Meine Divertikulitis Ernährungstherapie

Das 8-Wochen-Ernährungsprogramm für mehr Beschwerdefreiheit

Auch wenn Sie bisher vielleicht noch nicht viel von der Divertikulitis und ihren möglichen Folgen wissen, so ahnen Sie möglicherweise schon, dass Handlungsbedarf angesagt ist, um erfolgreich zu genesen. Denn die Symptomatik wie bis in den Rücken ausstrahlende Schmerzen im linken Unterbauch, Übelkeit, Erbrechen und Fieber, Durchfall oder Verstopfung sowie Stuhlgang mit Ausstoß von Schleim und Eiter ist alles andere als beruhigend und sollte mit adäquaten Maßnahmen behandelt werden. Hierzu gehört neben der ärztlichen Behandlung eine angepasste Ernährungsweise. Sie können also auch selbst einen enorm großen Einfluss auf das gesamte Krankheitsgeschehen nehmen. So banal wie es vielleicht klingen mag – so einfach ist es in der Praxis tatsächlich – die Lösung ist eine der Erkrankungsphase angepasste Ernährungsweise.
Gerade in einer akuten Phase geht ohne eine strenge Diät gar nichts voran. Schlimmer noch, denn wenn man nicht tunlichst auf bestimmte Ernährungsmaßnahmen achtet, droht weiteres Ungemach mit fatalen Folgen.
Das zu lernen und in den Alltag aufzunehmen, ist nicht immer leicht. Besonders wenn man sich bis dato noch nie mit Ernährungsfragen beschäftigt hat, ist es nachvollziehbar, dass man sich schnell überfordert fühlt, nicht weiß, was man essen soll und Angst vor Fehlern hat.
Die Antworten hierauf und noch viel mehr erfahren Sie in diesem äußerst wertvollen Ratgeber.
Sie lernen, wie Sie mithilfe eines 8-wöchigen Ernährungsprogramms die Divertikulitis in den Griff bekommen und damit ein großes Stück Gesundheit zurückerobern können.
Ob Schonkost für die ersten 3 Wochen der Divertikulitis-Diät mit ballaststoffarmen Gerichten, die im Nu zubereitet werden können. Oder leckere vegetarische Gerichte, Fisch-, Geflügel- und Fleischgerichte für die Erhaltungsphase – das Rezeptangebot in diesem Buch ist äußerst vielseitig und verbannt jegliche potentielle Langeweile von Ihrem Teller. Und auch auf süße Leckereien müssen Sie mit dem „Gewusst Wie“ nicht verzichten. Sie können erleben, wie Tag für Tag die Gesundheit in Ihr Leben zurückkehrt und wie eng Ernährung und Wohlbefinden beieinander liegen.
Mit diesem Buch halten Sie eine große Portion an Wissen mit über 200 leckeren Rezepten in Ihren Händen, der diesen Ratgeber zur unverzichtbaren Pflichtlektüre für jeden Betroffenen macht.
Portrait
Sabine Wiesel , geb. 1955, erkrankte 1975 an MCS (Multiple Chemische Sensibilität). Um zu überleben, musste sie sich nicht nur mit dem Vermeiden und Ausleiten von Umweltschadstoffen wie Quecksilber, Blei und Palladium beschäftigen, sondern auch mit den MCS-Begleiterscheinungen wie einer Schimmelpilzallergie, chronischen Candidainfektion, Histamin- und Fructoseintoleranz sowie einer späteren Divertikulitis. Durch ihre stetige Suche nach der Ursache konnte sie im Laufe der Jahre durch verschiedene naturheilkundliche Therapien einen erstaunlichen und respektvollen Weg der Genesung erfahren.
Sie ist inzwischen zu einer gefragten Expertin geworden, wenn es um Nahrungsmittelunverträglichkeiten und Umwelterkrankungen geht.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 200
Erscheinungsdatum 01.10.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-944523-17-0
Verlag Ersa Verlag UG
Maße (L/B/H) 20,5/14,7/2 cm
Gewicht 285 g
Auflage 1
Verkaufsrang 18.672
Buch (Taschenbuch)
19,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Gesund Backen bei Divertikulitis
    von Sabine Wiesel
    Buch (Taschenbuch)
    19,70
  • Der Fibromyalgie-Ernährungsberater
    von Sigrid Nesterenko
    Buch (Taschenbuch)
    19,99
  • Gut essen bei Osteoporose
    von Astrid Büscher, Vera Herbst
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,90
  • Superfood von A bis Z gegen Krebs
    von Claudia Ritter
    Buch (Paperback)
    22,00
  • The Fast Diet - Das Original
    von Michael Mosley, Mimi Spencer
    (5)
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • Osteoporose besiegen
    von Ana Maria Lajusticia Bergasa
    Buch (Taschenbuch)
    11,90
  • Kalorien mundgerecht, 15. Auflage
    (6)
    Buch (Set mit diversen Artikeln)
    12,95
  • Was den einen nährt, macht den anderen krank
    von Karin Stalzer, Christina Schnitzler
    Buch (Taschenbuch)
    14,95
  • Fibromyalgie - Erfahrungen, Strategien und Ratgeber zur Selbsthilfe
    von Brigitte Grooten, Elisabeth Buchner
    Buch (Taschenbuch)
    17,90
  • LAXIBA - Der Ernährungsnavigator 3s
    von Jan Stratbücker
    Buch (Taschenbuch)
    29,95
  • Maria macht dich fit
    von Maria Höfl-Riesch
    Buch (Taschenbuch)
    16,99
  • Expresskochen Low Carb
    von Inga Pfannebecker
    (9)
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • Ernährung und Bewegung für jung und alt
    von Paul Haber
    Buch (gebundene Ausgabe)
    41,58
  • Die Turbo Fettkiller Diät
    von Richard F. Turner
    Buch (Taschenbuch)
    13,90
  • How Not To Die
    von Michael Greger, Gene Stone
    (9)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,80
  • Diät bei Morbus Crohn und Colitis ulcerosa
    von Elaine Gottschall
    Buch (Taschenbuch)
    19,95
  • BodyReset - Das Erfolgsprogramm
    von Jacky Gehring
    Buch (Kunststoff-Einband)
    16,95
  • Die Arthrose-Lüge
    von Petra Bracht, Roland Liebscher-Bracht
    (10)
    Buch (Paperback)
    13,99
  • Kopf hoch – das kleine Überlebensbuch
    von Claudia Croos-Müller
    (10)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    9,99
  • Arthrose
    von Carsten Lekutat
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,95

Wird oft zusammen gekauft

Meine Divertikulitis Ernährungstherapie

Meine Divertikulitis Ernährungstherapie

von Sabine Wiesel
Buch (Taschenbuch)
19,99
+
=
Divertikulitis  - Die unterschätzte Krankheit

Divertikulitis - Die unterschätzte Krankheit

von Sabine Wiesel
(1)
Buch (Taschenbuch)
19,99
+
=

für

39,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.