Meine Schreibmaschine und ich

(3)
Thomas Glavinic mag den Sommer. Er mag Großzügigkeit, Mut und Taktgefühl. Und er mag Menschen, die über seine Bücher nachdenken. An diese Menschen wendet er sich nun und erzählt ihnen alles, was es über ihn als Autor zu wissen gibt. Er schreibt über die Idee, die am Beginn eines jeden Textes steht, und er verheimlicht auch nicht die Torturen, die er erlebt, während er ungeduldig darauf wartet, dass aus der Idee ein Roman wird. Thomas Glavinic, einer der faszinierendsten Autoren unserer Gegenwart, gewährt Einsicht in seine Gedanken, seine Hoffnungen und seine Ängste. Selten hat man sich einem Autor so nahe gefühlt wie während der Lektüre dieses Bekenntnisses.
Portrait
Thomas Glavinic wurde 1972 in Graz geboren. 1998 erschien sein Debüt Carl Haffners Liebe zum Unentschieden. Es folgten u.a. Die Arbeit der Nacht (2006), Das bin doch ich (2007), Das Leben der Wünsche (2009) und Das größere Wunder (2013). Seine Romane Der Kameramörder (2001) und Wie man leben soll (2004) wurden fürs Kino verfilmt. Thomas Glavinic erhielt zahlreiche Preise und Auszeichnungen, zuletzt den Literaturpreis des Kulturkreises der deutschen Wirtschaft. Seine Romane sind in 18 Sprachen übersetzt. Er lebt in Wien.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Erscheinungsdatum 17.03.2014
Sprache Deutsch
EAN 9783446245402
Verlag Carl Hanser Verlag GmbH & Co. KG
Verkaufsrang 38.687
eBook
11,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 23602963
    Madalyn
    von Michael Köhlmeier
    (27)
    eBook
    8,99
  • 30178017
    Carl Haffners Liebe zum Unentschieden
    von Thomas Glavinic
    eBook
    7,99
  • 35734637
    Das bin doch ich
    von Thomas Glavinic
    (19)
    eBook
    9,99
  • 29385898
    Unterwegs im Namen des Herrn
    von Thomas Glavinic
    (23)
    eBook
    8,99
  • 35324925
    Das größere Wunder
    von Thomas Glavinic
    (35)
    eBook
    11,99
  • 22727647
    Wie man leben soll
    von Thomas Glavinic
    eBook
    7,99
  • 22595691
    Das Leben der Wünsche
    von Thomas Glavinic
    (55)
    eBook
    9,99
  • 25998276
    Lisa
    von Thomas Glavinic
    (24)
    eBook
    9,99
  • 35734638
    Die Arbeit der Nacht
    von Thomas Glavinic
    eBook
    9,99
  • 44188911
    Glück ist, wenn man trotzdem liebt
    von Petra Hülsmann
    (87)
    eBook
    8,99
  • 45377305
    Drehtür
    von Katja Lange-Müller
    eBook
    16,99
  • 38565851
    Der Krieg ist ein Menschenfresser
    von Elisabeth Zöller
    eBook
    8,99
  • 44995048
    Das Buch vom Süden
    von Andre Heller
    (4)
    eBook
    18,99
  • 38516811
    Das Blutbuchenfest
    von Martin Mosebach
    eBook
    12,99
  • 31350747
    Meine Schwester ist eine Mönchsrobbe
    von Christian Frascella
    (3)
    eBook
    8,49
  • 32288143
    Die Abenteuer meines ehemaligen Bankberaters
    von Tilman Rammstedt
    (12)
    eBook
    7,99
  • 42345119
    Makarionissi oder Die Insel der Seligen
    von Vea Kaiser
    (15)
    eBook
    9,99
  • 47872220
    AchtNacht
    von Sebastian Fitzek
    (136)
    eBook
    9,99
  • 47824079
    Das Leben fällt, wohin es will
    von Petra Hülsmann
    (56)
    eBook
    8,99
  • 48778971
    Die Stunde der Schuld
    von Nora Roberts
    eBook
    15,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
2
1
0
0
0

ein interessanter Einblick
von einer Kundin/einem Kunden am 07.04.2014

....."Ich mag Romane,ich mag nichts Unlebendiges so sehr wie Romane"....... Ich würde niemals meine Seele verkaufen, aber wenn ich sie verkaufen müsste, wenn es keine Alternative zum Verkauf gäbe, würd ich sie gegen die Fähigkeit eintauschen, große Romane zu schreiben"......Thomas Glavinic erlaubt in diesem schmalen Buch Einblick. Er erzählt über... ....."Ich mag Romane,ich mag nichts Unlebendiges so sehr wie Romane"....... Ich würde niemals meine Seele verkaufen, aber wenn ich sie verkaufen müsste, wenn es keine Alternative zum Verkauf gäbe, würd ich sie gegen die Fähigkeit eintauschen, große Romane zu schreiben"......Thomas Glavinic erlaubt in diesem schmalen Buch Einblick. Er erzählt über seine Arbeit, seine Schreibtechnik, seine Bücher. Und man erfährt was er mag und was nicht... Es ist ein interessanter Einblick

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Poetikvorlesung
von einer Kundin/einem Kunden am 08.04.2014
Bewertet: Taschenbuch

Da nur ganz wenige das Vergnügen hatten, bei den Bamberger Poetikvorlesungen Juni/Juki 2012 dabei zu sein, gibt es die von Glavinic gehaltenen vier Vorlesungen zum Nachlesen in Buchform. Vom Verlag als einer der faszinierendsten Autoren der Gegenwart apostrophiert, worüber man trefflichst diskutieren könnte, ist es doch recht amüsant den... Da nur ganz wenige das Vergnügen hatten, bei den Bamberger Poetikvorlesungen Juni/Juki 2012 dabei zu sein, gibt es die von Glavinic gehaltenen vier Vorlesungen zum Nachlesen in Buchform. Vom Verlag als einer der faszinierendsten Autoren der Gegenwart apostrophiert, worüber man trefflichst diskutieren könnte, ist es doch recht amüsant den Spuren seiner Werkentstehung zu folgen. Möge ihn weiterhin sein gesundes Selbstbewusstsein begleiten, auf dass es ihm wirklich gelingt eines Tages Weltliteratur zu schreiben.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Meine Schreibmaschine und ich

Meine Schreibmaschine und ich

von Thomas Glavinic

(3)
eBook
11,99
+
=
Die Liste

Die Liste

von John Grisham

eBook
8,99
+
=

für

20,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen