Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Mekka Deutschland

Die stille Islamisierung

(5)

Pechschwarze Scharia statt »buntem« Multi-Kulti

Detailliert und ohne Rücksicht auf die Denkverbote der Politischen Korrektheit beschreibt Bestsellerautor Udo Ulfkotte, wie Europa zu einer Kolonie des Islam wird. Und alle schauen zu - oder einfach nur weg. In unseren Städten entstehen Parallelwelten, in denen der Koran regiert. Unglaubliches geschieht in Deutschland, Österreich und vielen anderen europäischen Ländern. Doch darüber zu sprechen ist tabu.

Mit Mekka Deutschland durchbricht Udo Ulfkotte dieses Kartell des Schweigens, Wegschauens und Wegduckens. Gewohnt faktenreich und sauber belegt fügt Ulfkotte eine Vielzahl von Einzelbildern zusammen, die einen schockierenden Gesamtbefund ergeben: Europa wird zum Morgenland, in dem die Europäer bald nichts mehr zu sagen, sondern nur noch zu zahlen haben.

Wissen Sie,


  • wie viele Journalisten unserer Leitmedien von islamischen Ländern für positive Berichterstattung über den Islam geschmiert werden?

  • dass eine islamische Paralleljustiz, die Scharia, unseren Rechtsstaat gefährdet und deutsche Richter seit Jahren davor warnen?

  • dass Vielweiberei in Deutschland zwar offiziell verboten ist, dies aber nicht für Muslime gilt und bis zu vier Frauen eines Muslims Anspruch auf Witwenrente haben?

  • dass in den Kantinen der Bundeswehr islamgerecht gekocht wird und die Speisen für Muslime getrennt vom Essen der »Ungläubigen« zubereitet werden?

  • dass Anhänger der »Religion des Friedens« pro Stunde durchschnittlich sieben Menschen unter Berufung auf Mohammed töten?

  • dass in Berlin-Neukölln im Jugendarrest 70 Prozent der Häftlinge Muslime sind?

  • dass der Aufruf zum Dschihad in Deutschland jetzt nicht mehr strafbar ist?

  • in wie vielen großen Museen Kunstwerke abgehängt werden, weil sie Muslime möglicherweise beleidigen könnten?

  • dass, laut MAD, Islamisten die Bundeswehr als »Ausbildungscamp« nutzen?

  • dass SPD und Grüne Mädchen und Jungen den Muslimen zuliebe in den Schulen wieder getrennt unterrichten möchten?

Mekka Deutschland beschreibt zudem ganz konkret, wie deutsche Politiker und Journalisten erpresst und mit Geld geschmiert werden, um die Islamisierung mit einer positiven Berichterstattung weiter voranzutreiben. Denn die stille Islamisierung geschieht nicht zufällig, sondern folgt einem geheimen Plan.

… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Seitenzahl 256 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 07.10.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783864453526
Verlag Kopp Verlag
Verkaufsrang 21.157
eBook
8,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Raus aus dem Euro - rein in den Knast
    von Udo Ulfkotte
    eBook
    8,99
  • Der Galgenvogel
    von Antonia Hodgson
    eBook
    9,99
  • Ab auf die Couch!
    von Michael Mary
    eBook
    13,99
  • Vorsicht Bürgerkrieg!
    von Udo Ulfkotte
    eBook
    8,99
  • Das ist ja irre!
    von Henryk M. Broder
    eBook
    9,99
  • Volkspädagogen
    von Udo Ulfkotte
    eBook
    17,99
  • Nur wenn du mich liebst
    von Joy Fielding
    (9)
    eBook
    8,99
  • Couragiert gegen den Strom
    von Sahra Wagenknecht, Florian Rötzer
    eBook
    13,99
  • Mutti baut ab
    von Kester Schlenz
    (6)
    eBook
    9,99
  • Saturday Night Biber
    von Anja Rützel
    eBook
    9,99
  • Todesurteil / Maarten S. Sneijder Bd.2
    von Andreas Gruber
    (76)
    eBook
    8,99
  • Der mysteriöse Tod von Udo Ulfkotte
    von Jonas Schneider
    eBook
    3,99
  • Fritz Bauer
    von Ronen Steinke
    (3)
    eBook
    11,99
  • Eigentlich kerngesund
    von Andrea Schneider
    eBook
    10,99
  • Marias Mädchen
    von Jerome Charyn
    eBook
    12,99
  • Gekaufte Journalisten
    von Udo Ulfkotte
    (8)
    eBook
    19,99
  • Blutgeil
    von Bryan Smith
    eBook
    4,99
  • Der Nahostkonflikt
    von Muriel Asseburg, Jan Busse
    eBook
    7,99
  • Die Sturmschwester / Die sieben Schwestern Bd.2
    von Lucinda Riley
    (73)
    eBook
    9,99
  • Gencode J - Geheimdienst-Thriller
    von Udo Ulfkotte
    (1)
    eBook
    4,99

Wird oft zusammen gekauft

Mekka Deutschland

Mekka Deutschland

von Udo Ulfkotte
eBook
8,99
+
=
Die Asyl-Industrie

Die Asyl-Industrie

von Udo Ulfkotte
eBook
8,99
+
=

für

17,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Durchschnitt
5 Bewertungen
Übersicht
1
1
1
0
2

naja ich weis ja nicht
von einer Kundin/einem Kunden aus Limbach-Oberfrohna am 08.02.2016
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

nach denn Büchern - Sie nannten mich Held und 10 Tage im Islamischen Staat - hatte ich mir ähnliche Lektüre erhofft aber mitnichten. Eine Ansammlung an Zeitungsberichten die einfach kommentiert worden. wer das buch lesen möchte kann ich nur Raten - kauf es euch Gebraucht. dafür 20? auszugeben lohnt... nach denn Büchern - Sie nannten mich Held und 10 Tage im Islamischen Staat - hatte ich mir ähnliche Lektüre erhofft aber mitnichten. Eine Ansammlung an Zeitungsberichten die einfach kommentiert worden. wer das buch lesen möchte kann ich nur Raten - kauf es euch Gebraucht. dafür 20? auszugeben lohnt sich leider nicht.

Dumpfe Gedanken für dumpfe Wutbürger
von einer Kundin/einem Kunden am 16.11.2015
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Ulfkotte gelingt es mit den "diffusen" Ängsten "besorgter" Wutbürger richtig viel Geld zumachen. Er behauptet ohne zu belegen. Sein extrem flaches Denken, die verschwörungstheoretische Rhetorik (die durchaus Stürmer- Qualität erreicht) und sein schlichtes Schwarz-Weiß-Denken machen ihn besonders in der extremen Rechten sehr beliebt. Ulfkotte, der bei seinen Pegidaauftritten auch... Ulfkotte gelingt es mit den "diffusen" Ängsten "besorgter" Wutbürger richtig viel Geld zumachen. Er behauptet ohne zu belegen. Sein extrem flaches Denken, die verschwörungstheoretische Rhetorik (die durchaus Stürmer- Qualität erreicht) und sein schlichtes Schwarz-Weiß-Denken machen ihn besonders in der extremen Rechten sehr beliebt. Ulfkotte, der bei seinen Pegidaauftritten auch schon mal selbst auf minderjährige Gegendemonstranten losgeht, ist ganz bestimmt kein 'Autor' der auch nur im Ansatz etwas zur Lösung aktueller Probleme beiträgt - im Gegenteil - er ist selbst Teil des Problems. Gezwungenermaßen muss ich einen Stern geben ....

Pflichtlektüre
von einer Kundin/einem Kunden aus Graz am 23.09.2015
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Wer einen Blick in den Abgrund tun will, der lese dieses Buch! Aber Vorsicht: Man braucht starke Nerven! Denn all das, was der Autor hier - sorgfältig recherchiert und bestens belegt - vorlegt, ist nichts weniger als eine Chronik des Wahnsinns, die schonungslos aufzeigt, dass die Islamisierung Deutschlands (und... Wer einen Blick in den Abgrund tun will, der lese dieses Buch! Aber Vorsicht: Man braucht starke Nerven! Denn all das, was der Autor hier - sorgfältig recherchiert und bestens belegt - vorlegt, ist nichts weniger als eine Chronik des Wahnsinns, die schonungslos aufzeigt, dass die Islamisierung Deutschlands (und ganz Westeuropas) schon längst keine schleichende mehr sondern bereits eine galoppierende ist. Für jeden, der nicht mit der Blindheit der political correctness geschlagen ist, eine absolute Pflichtlektüre.