"Mensch Lehrer!"

Ein Experiment, sich zu erinnern

(1)

Was macht das vorliegende Buch nun so unterhaltsam und lesenswert?
Ein Blick in das Inhaltsverzeichnis verrät dem Leser, was ihn auf den 204 Seiten erwartet.
Von "Kakao und Zahnlücke" in der Kindheit über den "Meister im Bohren dünner Bretter" in der Ausbildungszeit bis hin zum "Ferienkoller" und der Erkenntnis "Lehrer kann man riechen" im aktiven Dienst wird der Leser "Von Baustelle zu Baustelle" durch das Leben des Gymnasiallehrers Heinz-Dieter Lauer geführt. Dieser knüpft seine Erlebnisse zwischen Frust und Freude an einen 2520 Kilometer langen Kreidestrich, der ihm als "weißer Faden" durch das Buch dient.
Die Begegnungen Lauers mit Generationen von Schülern und Kollegen decken die gesamte Palette zwischenmenschlicher Beziehungen ab. Tragische, heitere und komische Momente lassen den Leser zum Schluss kommen: die besten Geschichten schreibt das Leben selbst.

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 204
Erscheinungsdatum 14.02.2014
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8495-7390-4
Verlag Tredition
Maße (L/B/H) 19/12,1/1,7 cm
Gewicht 221 g
Buch (Taschenbuch)
9,80
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig in 2 - 3 Tagen
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Das Klassenbuch
    von Hans-Werner Lücker
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • Gesammelte Erzählungen
    von Carson McCullers
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,90
  • Uhr ohne Zeiger
    von Carson McCullers
    (2)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    22,90
  • Die Weiße Rose
    von B. Traven
    Buch (Taschenbuch)
    12,00
  • Es muss wohl an dir liegen
    von Mhairi McFarlane
    (48)
    Buch (Paperback)
    10,99
  • Der Lehrer und das Wunderkind
    von Nina Kupczyk
    Buch (Taschenbuch)
    10,90
  • Meine geniale Freundin / Neapolitanische Saga Bd.1
    von Elena Ferrante
    (113)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    22,00
  • Das Klassenbuch
    von Hans-Werner Lücker
    Buch (gebundene Ausgabe)
    14,99
  • Die Schattenschwester
    von Lucinda Riley
    (69)
    Buch (Klappenbroschur)
    10,99
  • Die Mondschwester
    von Lucinda Riley
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • Zeiten des Aufbruchs
    von Carmen Korn
    (26)
    Buch (Klappenbroschur)
    10,99
  • Das Feld
    von Robert Seethaler
    (77)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    22,00
  • Die kleine Sommerküche am Meer
    von Jenny Colgan
    (25)
    Buch (Taschenbuch)
    11,00
  • Bis ans Ende der Geschichte
    von Jodi Picoult
    (28)
    SPECIAL (gebundene Ausgabe)
    6,99
    bisher 19,99
  • Es ist nur eine Phase, Hase
    von Maxim Leo, Jochen Gutsch
    (19)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    12,00
  • Die Zeit der Kraniche
    von Ulrike Renk
    (9)
    Buch (Taschenbuch)
    12,99
  • Der zauberhafte Trödelladen
    von Manuela Inusa
    (16)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • Zwischen dir und mir das Meer
    von Katharina Herzog
    (37)
    Buch (Paperback)
    12,99
  • Die sieben Schwestern Bd.1
    von Lucinda Riley
    (118)
    Buch (Klappenbroschur)
    9,99
  • Wie heiß ist das denn?
    von Ellen Berg
    (22)
    Buch (Taschenbuch)
    10,99

Wird oft zusammen gekauft

"Mensch Lehrer!"

"Mensch Lehrer!"

von Frank U. Frey
Buch (Taschenbuch)
9,80
+
=
Das Café am Rande der Welt

Das Café am Rande der Welt

von John Strelecky
(51)
Buch (Taschenbuch)
8,95
+
=

für

18,75

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

bin begeistert
von Sabine D. am 18.04.2017
Bewertet: eBook (ePUB)

Eine Reminiszens an die Schulzeit. Was mich besonders fasziniert sind die unterschiedlichen Typen von Lehrern, die hier sehr anschaulich und durchaus wahrheitsgetreu beschrieben werden. Einige Passagen erinnern mich an meine eigene Schulzeit, so eine "Oberstudienrätin" und einen "Erbsenzähler" kenne ich auch. Ein kurzweiliges Buch, das man nicht mehr aus der Hand legen... Eine Reminiszens an die Schulzeit. Was mich besonders fasziniert sind die unterschiedlichen Typen von Lehrern, die hier sehr anschaulich und durchaus wahrheitsgetreu beschrieben werden. Einige Passagen erinnern mich an meine eigene Schulzeit, so eine "Oberstudienrätin" und einen "Erbsenzähler" kenne ich auch. Ein kurzweiliges Buch, das man nicht mehr aus der Hand legen möchte.