Menschenfischer

Roman

Kommissar Marthaler ermittelt 6

(10)
Kommissar Marthalers sechster Fall

1998: Man hatte dem Jungen die Kehle durchgeschnitten, ein Stück Fleisch aus dem Oberschenkel entnommen, die Hoden abgetrennt. Spielende Kinder entdecken die Leiche. Der Mord an Tobias Brüning löst eine der größten Polizeiaktionen der Nachkriegsgeschichte aus. Obwohl es ein Phantombild gibt, wird der Täter nie gefasst.
2013: Kommissar Marthaler erreicht aus der französischen Kleinstadt Marseillan der Hilferuf seines alten Kollegen Rudi Ferres. Angeblich sind neue Spuren im Fall Brüning aufgetaucht. Marthaler fährt ans Mittelmeer, um Akten und Fall zu übernehmen. Schon bald gibt es einen neuen Hinweis. Und endlich auch einen Namen.
Die Spur führt in ein finsteres Tal am Rhein, nicht weit von der Loreley. Dort sind gerade zwei Roma-Jungen spurlos verschwunden. Kommissarin Kizzy Winterstein, selbst eine Romni, befürchtet das Schlimmste. Und tatsächlich findet man die beiden Kinder tot.
Erst wenig glücklich über die Ermittlungen des Frankfurter Kollegen auf ihrem Gebiet, begreifen Marthaler und Winterstein bald, dass sie am selben Fall arbeiten. Und es mit einer Bande brutaler Menschenhändler zu tun haben.
Rezension
Die Spitze der deutschen Krimizunft ... Ein realitätssatter, atmosphärisch dichter True-Crime-Thriller made in Germany, in welchem sich der Frankfurter Autor einmal mehr als einer der bedeutensten deutschen Krimischreiber erweist. Schweiz am Samstag
Portrait
Jan Seghers alias Matthias Altenburg wurde 1958 geboren. Der Schriftsteller, Kritiker und Essayist lebt in Frankfurt am Main. Nach dem großen Erfolg von "Ein allzu schönes Mädchen" und "Die Braut im Schnee" folgte "Die Partitur des Todes", ausgezeichnet mit dem Offenbacher Literaturpreis sowie dem Burgdorfer Krimipreis. Danach erschienen "Die Akte Rosenherz" sowie "Die Sterntaler Verschwörung". Alle Romane wurden für das ZDF verfilmt und von über 30 Millionen Menschen gesehen. In seinem neuesten Kriminalroman, "Menschenfischer", wird Kommissar Robert Marthaler seinen sechsten Fall lösen.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 432
Erscheinungsdatum 07.11.2017
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-463-40670-1
Verlag Kindler Verlag
Maße (L/B/H) 21,1/13,2/3,5 cm
Gewicht 530 g
Auflage 1
Verkaufsrang 5.403
Buch (gebundene Ausgabe)
19,95
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Die dritte Stimme / Olivia Rönning & Tom Stilton Bd.2
    von Rolf Börjlind, Cilla Börjlind
    (36)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • Die Sterntaler-Verschwörung / Kommissar Marthaler Bd.5
    von Jan Seghers
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • Mit Blindheit geschlagen / Stachelmann Bd.2
    von Christian v. Ditfurth
    (5)
    Buch (Taschenbuch)
    7,99
  • Die Braut im Schnee / Kommissar Marthaler Bd.2
    von Jan Seghers
    (11)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • Tränenbringer
    von Veit Etzold
    (10)
    Buch (Paperback)
    10,99
  • Origin / Robert Langdon Bd.5
    von Dan Brown
    (118)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    28,00
  • Die Sterntaler-Verschwörung
    von Jan Seghers
    (8)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,95
  • Durst
    von Jo Nesbo
    (132)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,00
  • Die gute Tochter
    von Karin Slaughter
    (77)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • Der talentierte Mörder
    von Jeffery Deaver
    (5)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • Die Entscheidung
    von Charlotte Link
    Buch (Klappenbroschur)
    9,99
  • Sechs mal zwei
    von Arne Dahl
    (25)
    Buch (Paperback)
    16,99
  • Feste feiern wie sie fallen & Im Schrank
    von Michael Hjorth, Hans Rosenfeldt
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    8,00
  • Die linke Hand des Bösen
    von Wolfgang Burger
    (2)
    Buch (Paperback)
    15,00
  • Der Tod hat 24 Türchen
    von Jan Seghers, Matthias Altenburg
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • Sakari lernt, durch Wände zu gehen
    von Jan Costin Wagner
    (10)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,00
  • Oxen. Das erste Opfer
    von Jens Henrik Jensen
    (111)
    Buch (Taschenbuch)
    16,90
  • Maiglöckchenweiß
    von Christian Schünemann, Jelena Volic
    (3)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    22,00
  • Die Frau mit dem Muttermal
    von Hakan Nesser
    (7)
    Buch (Klappenbroschur)
    9,99
  • Das Vermächtnis der Spione
    von John Le Carré
    (48)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,00

Wird oft zusammen gekauft

Menschenfischer

Menschenfischer

von Jan Seghers
(10)
Buch (gebundene Ausgabe)
19,95
+
=
Die Zweisamkeit der Einzelgänger

Die Zweisamkeit der Einzelgänger

von Joachim Meyerhoff
(25)
Buch (gebundene Ausgabe)
24,00
+
=

für

43,95

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Weitere Bände von Kommissar Marthaler ermittelt

  • Band 1

    17591328
    Ein allzu schönes Mädchen
    von Jan Seghers
    Buch
    9,99
  • Band 3

    14599880
    Partitur des Todes
    von Jan Seghers
    (14)
    Buch
    19,90
  • Band 4

    17588906
    Die Akte Rosenherz
    von Jan Seghers
    (31)
    Buch
    19,95
  • Band 5

    39237909
    Die Sterntaler-Verschwörung
    von Jan Seghers
    (8)
    Buch
    19,95
  • Band 6

    44750118
    Menschenfischer
    von Jan Seghers
    (10)
    Buch
    19,95
    Sie befinden sich hier

Buchhändler-Empfehlungen

Friederike Barf, Thalia-Buchhandlung Leverkusen

Klug verstrickt und verschachtelt ermittelt Marthaler in seinem sechsten Fall um einen ungelösten Kindermord. Für mich einer der besten Seghers, ich freue mich auf weitere Krimis. Klug verstrickt und verschachtelt ermittelt Marthaler in seinem sechsten Fall um einen ungelösten Kindermord. Für mich einer der besten Seghers, ich freue mich auf weitere Krimis.

Joachim Riegel, Thalia-Buchhandlung Oberhausen

Jan Seghers hat hier Dichtung und Wahrheit genial verknüpft und einen ebenso spannenden wie interessanten Roman geschaffen! Für mich der beste Krimi der letzten Monate. Jan Seghers hat hier Dichtung und Wahrheit genial verknüpft und einen ebenso spannenden wie interessanten Roman geschaffen! Für mich der beste Krimi der letzten Monate.

Anka Ziegler, Thalia-Buchhandlung Chemnitz-Center

Der war noch mal richtig gut! Tragisch, dass Kinder die Opfer sind, aber leider ist das alles sehr realistisch. Die Ermittler nimmt das auch extrem mit. Lesenswert! Der war noch mal richtig gut! Tragisch, dass Kinder die Opfer sind, aber leider ist das alles sehr realistisch. Die Ermittler nimmt das auch extrem mit. Lesenswert!

Susanne Gey, Thalia-Buchhandlung Hürth

Ein alter Fall, neue Spuren und eine verzweifelte Kollegin auf der Suche nach zwei verschwundenen Jungs : Kommissar Marthaler läuft zu Hochform auf.
Atemlose Spannung bis zum Ende.
Ein alter Fall, neue Spuren und eine verzweifelte Kollegin auf der Suche nach zwei verschwundenen Jungs : Kommissar Marthaler läuft zu Hochform auf.
Atemlose Spannung bis zum Ende.

Kerstin Mentler, Thalia-Buchhandlung Magdeburg

Jan Seghers ist einer der besten deutschen Schriftsteller der intelligenten Krimis! Ein lange zurückliegendes Verbrechen fordert alles von Marthaler... Extrem gut!! Jan Seghers ist einer der besten deutschen Schriftsteller der intelligenten Krimis! Ein lange zurückliegendes Verbrechen fordert alles von Marthaler... Extrem gut!!

„Ein neuer Fall für Marthaler“

Pia Buchhorn, Thalia-Buchhandlung Dinslaken

Endlich ein neuer Fall für Marthaler, eigentlich wollte ich ihn abends auch nur kurz anlesen.. schnell war ich dann mittendrin und die Nacht wurde sehr kurz.
Diesmal fährt Kommissar Marthaler nach Frankreich, zu einem ehemaligen Kollegen, um sich über einen alten Fall auszutauschen. Doch schnell merkt er, dass er tiefer in Schwierigkeiten steckt, als ihm lieb ist. Dann geht es wieder nach Deutschland zurück....

Super, toll geschrieben, spannend von Anfang bis Ende.
Endlich ein neuer Fall für Marthaler, eigentlich wollte ich ihn abends auch nur kurz anlesen.. schnell war ich dann mittendrin und die Nacht wurde sehr kurz.
Diesmal fährt Kommissar Marthaler nach Frankreich, zu einem ehemaligen Kollegen, um sich über einen alten Fall auszutauschen. Doch schnell merkt er, dass er tiefer in Schwierigkeiten steckt, als ihm lieb ist. Dann geht es wieder nach Deutschland zurück....

Super, toll geschrieben, spannend von Anfang bis Ende.

Ulrike Kaiser, Thalia-Buchhandlung Mülheim Rhein-Ruhr-Zentrum

Der neue Fall für Kommissar Marthaler verknüpft wieder ein Verbrechen aus der Vergangenheit mit einem aktuellen Fall. Diesmal geht es um Menschenhandel: spannend und schockierend! Der neue Fall für Kommissar Marthaler verknüpft wieder ein Verbrechen aus der Vergangenheit mit einem aktuellen Fall. Diesmal geht es um Menschenhandel: spannend und schockierend!

Beate Mildenberger, Thalia-Buchhandlung Pforzheim

Jan Seghers ist einer der besten deutschsprachigen Krimi-Autoren.
Die Story ist wie immer einem echten Fall nachempfunden. Gut recherchiert, sehr spannend mit
überraschendem Ende.
Jan Seghers ist einer der besten deutschsprachigen Krimi-Autoren.
Die Story ist wie immer einem echten Fall nachempfunden. Gut recherchiert, sehr spannend mit
überraschendem Ende.

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 4556150
    Ein allzu schönes Mädchen / Kommissar Marthaler Bd.1
    Ein allzu schönes Mädchen / Kommissar Marthaler Bd.1
    von Jan Seghers
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,90
  • 13882405
    Die Braut im Schnee / Kommissar Marthaler Bd.2
    Die Braut im Schnee / Kommissar Marthaler Bd.2
    von Jan Seghers
    (11)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 14599880
    Partitur des Todes
    Partitur des Todes
    von Jan Seghers
    (14)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,90
  • 17588906
    Die Akte Rosenherz
    Die Akte Rosenherz
    von Jan Seghers
    (31)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,95
  • 34461159
    Böser Wolf / Oliver von Bodenstein Bd.6
    Böser Wolf / Oliver von Bodenstein Bd.6
    von Nele Neuhaus
    (105)
    Buch (Taschenbuch)
    12,00
  • 35344449
    Tage des letzten Schnees
    Tage des letzten Schnees
    von Jan Costin Wagner
    (15)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • 37386400
    Totenfrau / Totenfrau-Trilogie Bd.1
    Totenfrau / Totenfrau-Trilogie Bd.1
    von Bernhard Aichner
    (109)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • 39188317
    Die Springflut / Olivia Rönning & Tom Stilton Bd.1
    Die Springflut / Olivia Rönning & Tom Stilton Bd.1
    von Cilla Börjlind
    (54)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 39237909
    Die Sterntaler-Verschwörung
    Die Sterntaler-Verschwörung
    von Jan Seghers
    (8)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,95
  • 40401206
    Mörderische Angst / Kate Burkholder Bd.6
    Mörderische Angst / Kate Burkholder Bd.6
    von Linda Castillo
    (18)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 42426314
    Zorn - Kalter Rauch / Hauptkommissar Claudius Zorn Bd.5
    Zorn - Kalter Rauch / Hauptkommissar Claudius Zorn Bd.5
    von Stephan Ludwig
    (14)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 64110097
    In eisiger Nacht
    In eisiger Nacht
    von Tony Parsons
    (50)
    Buch (Paperback)
    15,00
  • 64483830
    Sakari lernt, durch Wände zu gehen
    Sakari lernt, durch Wände zu gehen
    von Jan Costin Wagner
    (10)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,00
  • 84077541
    Kühn hat Ärger
    Kühn hat Ärger
    von Jan Weiler
    (59)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,00
  • 85824966
    Krokodilwächter
    Krokodilwächter
    von Katrine Engberg
    (103)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    22,00

Kundenbewertungen

Durchschnitt
10 Bewertungen
Übersicht
9
1
0
0
0

Robert Marthalers sechster Fall
von einer Kundin/einem Kunden am 13.01.2018

"Menschenfischer" ist der sechste Fall für Hauptkommissar Robert Marthaler. Der Inhalt des Romans setzt sich aus der Aufklärung dreier Mordfälle zusammen. Zum Einen der 15 Jahre zurückliegende Fall Tobias Brüning. Zum Anderen der grausame Tod eines Bruderpaares, deren Identität lange ungeklärt bleibt. Gemeinsam mit seiner Kollegin Kizzy Winterstein übernimmt... "Menschenfischer" ist der sechste Fall für Hauptkommissar Robert Marthaler. Der Inhalt des Romans setzt sich aus der Aufklärung dreier Mordfälle zusammen. Zum Einen der 15 Jahre zurückliegende Fall Tobias Brüning. Zum Anderen der grausame Tod eines Bruderpaares, deren Identität lange ungeklärt bleibt. Gemeinsam mit seiner Kollegin Kizzy Winterstein übernimmt Marthaler die Ermittlung und muss bald feststellen, dass die Spuren auf denselben Mörder hindeuten. Jan Seghers neuer Roman nimmt den Leser/ die Leserin ab der ersten Seite gefangen. Er legt ein rasantes Tempo vor, die Geschichte bleibt bis zuletzt äußerst spannend. Zum Inhalt muss gesagt werden, dass dem Fall Tobias Brüning eine wahre Geschichte vorausgeht. Tatsächlich wurde in Frankfurt Ende der 90er Jahre ein Junge wie dargestellt umgebracht und verstümmelt, der Täter ist bis heute nicht gefasst. Die Polizeiarbeit, welche sich bis zum heutigen Tag um die Aufklärung dieses Falles bemüht, ist eine der aufwändigsten in der deutschen Geschichte. Meine Kritik an diesem Buch liegt darin begründet, dass hier ein Mörder ermittelt wird und weitaus fragwürdiger, in welch zweifelhaftem Licht der Junge dargestellt wird. Muss das sein?

Superspannend
von Maria P. am 08.11.2017

Das ist für mich der beste "Kommissar Marthaler"-Krimi von Jan Seghers. Frisch gekauft, habe ich nicht lange fürs Lesen gebraucht und kann ihn guten Gewissens weiter empfehlen.