Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Michel Foucault

Michel Foucault (1926-1984) gilt als einer der wichtigsten, eigenwilligsten und aktuellsten Denker des zwanzigsten Jahrhunderts. Bis zu seinem frühen Tod im Jahre 1984 war er Inhaber eines philosophischen Lehrstuhls für die »Geschichte der Denksysteme« am renommierten Pariser Collège de France. Seine Arbeiten waren aus gegenwartsbezogenen Fragestellungen abgeleitet und zielten auf das allgemeine Projekt einer »Geschichte der Gegenwart«, einer »Ethnologie unserer Kultur« oder einer Untersuchung der historischen Abfolge von »Wahrheitsspielen«. Ihn interessierte insbesondere der Zusammenhang von Wissen, Macht und Subjektkonstitution. Anhand unterschiedlicher historisch-gesellschaftlicher Praxisfelder - etwa der Umgangsweisen mit Wahnsinn oder der Veränderungen des Überwachens und Strafens - untersuchte er die Veränderungen der jeweiligen Wissens- und Machtbeziehungen.
Der einleitende Band von Reiner Keller stellt das Foucault'sche Werk in seinem biografischen und zeitgenössischen Kontext vor und geht dabei sowohl auf Foucaults Arbeitsweise wie auf die Inhalte und Wirkungen seiner Studien ein. Dies geschieht entlang einer originellen, in der deutschen Foucault-Rezeption bislang kaum verfolgten Perspektive: Keller schlägt vor, Foucault als einen »Klassiker der Wissenssoziologie« neu zu lesen und aus seinem Werk Anregungen für heutiges soziologisches Forschen zu gewinnen.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format PDF i
Kopierschutz kopiergeschützt i
Seitenzahl 156, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 30.06.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783864969089
Verlag UVK
eBook
8,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 42780235
    Michel Foucault
    von Reiner Keller
    eBook
    8,99
  • 47745938
    Foucault lesen
    von Frieder Vogelmann
    eBook
    4,99
  • 40889703
    Kollaps
    von Jared Diamond
    eBook
    9,99
  • 44679003
    Qualitative Inhaltsanalyse. Methoden, Praxis, Computerunterstützung
    von Udo Kuckartz
    eBook
    13,99
  • 44789033
    Resonanz
    von Hartmut Rosa
    eBook
    29,99
  • 54738151
    Politisches Framing
    von Elisabeth Wehling
    eBook
    17,99
  • 71796473
    Muttertier
    von Birgit Kelle
    eBook
    18,00
  • 47369490
    Europa ohne Identität?
    von Bassam Tibi
    eBook
    8,99
  • 44542827
    Politisches Framing
    von Elisabeth Wehling
    eBook
    17,99
  • 40068817
    Einspruch!
    von Norbert Blüm
    eBook
    8,99
  • 89501615
    Systemtheorie der Gesellschaft
    von Niklas Luhmann
    eBook
    43,99
  • 34115646
    Gefühle in Zeiten des Kapitalismus
    von Eva Illouz
    eBook
    11,99
  • 45667731
    Seductions of Quantification
    von Sally Engle Merry
    eBook
    23,63
  • 24486425
    Lernen zu lernen
    von Martin Schuster
    eBook
    14,99
  • 81481372
    Die Macht des Heiligen
    von Hans Joas
    eBook
    29,99
  • 82006535
    Beißreflexe
    von Patsy L'Amour LaLove
    eBook
    9,99
  • 29273234
    Führung - Überblick über Ansätze, Entwicklungen, Trends
    von Maria Stippler
    eBook
    10,99
  • 72468984
    Beschleunigung
    von Hartmut Rosa
    eBook
    21,99
  • 35314331
    Beschleunigung und Entfremdung
    von Hartmut Rosa
    eBook
    19,99
  • 36319554
    Das männliche Gehirn
    von Louann Brizendine
    eBook
    9,99

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Michel Foucault - Reiner Keller

Michel Foucault

von Reiner Keller

eBook
8,99
+
=
Die Gesellschaft der Singularitäten - Andreas Reckwitz

Die Gesellschaft der Singularitäten

von Andreas Reckwitz

eBook
23,99
+
=

für

32,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen