Nutzen Sie unsere Filialabholung und erhalten Sie diesen Artikel versandkostenfrei in Ihrer Filiale!

Migration, Flucht und Kindesentwicklung

Das Fremde zwischen Angst, Trauma und Neugier

Die Beitragenden befassen sich mit den traumatischen Auswirkungen von Flucht und Migration auf Kinder und Jugendliche. Sie tun das aus zwei Perspektiven: Indem sie die Kinder als Fremde in der Fremde und sich selbst als Angehörige der Mehrheitsgesellschaft ansehen, deren Begegnung mit dem Fremden in einem beruflichen Kontext stattfindet. Gemeinsam ist beiden, dass sie einen ebenso neugierig-suchenden wie libidinösen Zugang zum Fremden entwickelt haben.
Patrick Meurs / Gül Jullian
Entwicklungsberatung für Familien mit Kleinkindern aus verschiedenen Migrationswellen
Marianne Rauwald
Wenn die Welt der Eltern erschüttert ist …
Renate Wiedmann-Tipoweiler
Ein Baby, das die Mutter sucht
Heidemarie Eickmann
»Deutschland – das war für uns gleich bedeutend mit Schokolade«
Ilgin Odag-Wieacker
Schwierigkeiten in der Identitätsbildung bei Kindern und Jugendlichen in Folge der Migration ihrer Eltern
Sabine Vogel
Psychoanalytisches Arbeiten mit Flüchtlingen?
Aglaia Karatza-Meents
Über die traumatischen Auswirkungen der Migration am Beispiel der Kofferkinder
Mario Erdheim
Migration, Trauma und die soziokulturelle Integration
Claudia Burkhardt-Mußmann
Tradition, Brüche und Elternschaft
Mahrokh Charlier
Konflikte der Postmigranten-Generation
Ute Schaich
Übergänge gestalten – Eingewöhnung in die Kinderkrippe aus interkultureller Sicht
Frank Dammasch
Die Entwicklung des kleinen Jungen in einer »modernen traditionellen türkischen Familie«
Marian Kratz / Hannah Schott-Leser
Zum Risiko unbewusster Beziehungsdynamiken im Ehrenamt
Portrait
Die Herausgeber:
Frank Dammasch, Prof. Dr., Dipl.-Soz., Dipl.-Päd., analytischer Kinder- und Jugend­lichen-Psychotherapeut, Kontrollanalytiker, Supervisor am Anna-Freud-Institut Frankfurt a. M., Hochschullehrer. Bei Brandes & Apsel: Jungen in der Krise
(2. Aufl. 2012); Männliche Identität (2009); Das modernisierte Kind (2. Aufl. 2015).
Claudia Burkhardt-Mußmann, analytische Kinder- und Jugendlichen-Psychotherapeutin, Supervisorin, Dozentin am Anna-Freud-Institut und an der Goethe-Universität Frankfurt, seit 2014 fachliche Leitung von Jasmin – zwischen Traum und Trauma. Zur Unterstützung früher Mutterschaft von Flücht­lingen. Bei Brandes & Apsel zuletzt: Räume, die Halt geben (2015).
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Herausgeber Frank Dammasch, Claudia Burkhardt-Mussmann
Seitenzahl 272
Erscheinungsdatum 20.04.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-95558-169-5
Verlag Brandes + Apsel Verlag
Maße (L/B/H) 237/159/18 mm
Gewicht 470
Auflage 1. Auflage
Buch (Taschenbuch)
24,90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 43950868
    Migration, frühe Elternschaft und die Weitergabe von Traumatisierungen
    Buch (gebundene Ausgabe)
    34,95
  • 44760117
    Stehaufmädchen
    von Margot Jaeuthe
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,50
  • 3071866
    Schizophrenie
    von Matthias Dose
    Buch (Taschenbuch)
    19,95
  • 44015798
    Taschenführer zur ICD-10-Klassifikation psychischer Störungen
    von WHO-World Health Organization
    Buch (gebundene Ausgabe)
    36,95
  • 39312223
    Corporate Treasury Management
    von Roger Disch
    Buch (gebundene Ausgabe)
    59,95
  • 16030707
    Traumatisierung durch Krieg, Flucht und Migration
    von Christian Gröschen
    Buch (Taschenbuch)
    24,90
  • 6632771
    Kindheit jenseits von Trauma und Fremdheit
    von Peter Bründl
    Buch (gebundene Ausgabe)
    29,00
  • 32425260
    Berichte an den Gutachter schnell und sicher schreiben
    von Udo Boessmann
    Buch (Kunststoff-Einband)
    39,80
  • 41611292
    Verkörperter Schrecken
    von Bessel van der Kolk
    Buch (Kunststoff-Einband)
    36,00
  • 45580392
    Panikattacken und andere Angststörungen loswerden!
    von Klaus Bernhardt
    (2)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,90
  • 45437942
    Psychologie mit E-Learning "MyLab | Psychologie"
    von Philip G. Zimbardo
    Buch (Set mit diversen Artikeln)
    54,95
  • 45005237
    Gewaltfreie Kommunikation
    von Marshall B. Rosenberg
    Buch (Taschenbuch)
    24,00
  • 44679705
    Älterwerden für Anfängerinnen
    von Silvia Aeschbach
    (5)
    Buch (Paperback)
    24,90
  • 45630618
    Value Pack Psychologie Lehr- und Übungsbuch
    von Richard J. Gerrig
    Buch (Set mit diversen Artikeln)
    64,90
  • 30823455
    Lesen und Rechtschreiben lernen nach dem IntraActPlus-Konzept
    von Angelika Fuchs
    Buch (Kunststoff-Einband)
    29,99
  • 15245774
    Fragen können wie Küsse schmecken
    von Carmen Kindl-Beilfuss
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    21,95
  • 2970456
    Sie nannten mich "Es"
    von Dave Pelzer
    (48)
    Buch (Taschenbuch)
    7,00
  • 32018146
    Ich hasse dich - verlass mich nicht
    von Hal Straus
    Buch (gebundene Ausgabe)
    22,99
  • 45308433
    Irren ist menschlich
    von Frank Wendt
    Buch (gebundene Ausgabe)
    39,95
  • 41053719
    Etwas mehr Hirn, bitte
    von Gerald Hüther
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,00

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Migration, Flucht und Kindesentwicklung

Migration, Flucht und Kindesentwicklung

Buch (Taschenbuch)
24,90
+
=
Flucht und Trauma

Flucht und Trauma

von Gabriele Frick-Baer

Buch (Paperback)
17,99
+
=

für

42,89

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen