Minus 18 Grad / Kommissar Fabian Risk Bd.3

Kriminalroman

Kommissar Fabian Risk 3

(131)
In Helsingborg an der schwedischen Westküste wird ein Auto aus dem Hafenbecken geborgen. Eigentlich wäre der Fall klar: ein Unfall. Doch bei der Obduktion stellt sich heraus, dass der Fahrer schon lange tot war, als das Auto ins Wasser stürzte.
Kommissar Fabian Risk und seine Kollegen untersuchen den mysteriösen Todesfall. Jemand glaubt, den Toten erst letzte Woche gesehen zu haben. Wie ist das möglich? Risk hat einen Verdacht, aber der ist so absurd, dass er ihn zunächst selbst nicht glauben will.
Eins ist allerdings sicher: Es wird noch weitere Opfer geben, ein Serienmörder ist am Werk. Nur durch Zufall ist die Polizei jetzt auf seine Spur gekommen. Der Tote im Hafenbecken war nicht das erste Opfer, und noch lange nicht das letzte ...
Rezension
"... authentische Charaktere, ein ausgeklügelter Fall, temporeich erzählt und fiebriger Spannung garantiert!", Regensburger Nachrichten, Mellissa Strifler, 23.01.2017
Portrait
Stefan Ahnhem ist einer der erfolgreichsten Krimiautoren Schwedens. Seine Bücher sind allesamt Bestseller und preisgekrönt. Mit seinem Debüt Und morgen du schaffte er auf Anhieb den Sprung auf die Bestsellerliste. Bevor Ahnhem begann, selbst Krimis zu schreiben, verfasste er Drehbücher unter anderem für die Filme der Wallander-Reihe. Er lebt mit seiner Familie in Stockholm.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 560, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 02.01.2017
Serie Kommissar Fabian Risk 3
Sprache Deutsch
EAN 9783843714808
Verlag Ullstein eBooks
Verkaufsrang 2.812
eBook
14,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 39272213
    Und morgen du / Kommissar Fabian Risk Bd.1
    von Stefan Ahnhem
    (76)
    eBook
    8,99
  • 46475301
    Gefrorener Schrei / Cassie Maddox Bd.6
    von Tana French
    (21)
    eBook
    14,99
  • 45060650
    Jeremias Voss und die Tote vom Fischmarkt - Der erste Fall
    von Ole Hansen
    (19)
    eBook
    3,99
  • 45069823
    Schwarzes Netz / Tony Hill & Carol Jordan Bd.9
    von Val McDermid
    eBook
    9,99
  • 44344065
    Das Paket
    von Sebastian Fitzek
    (196)
    eBook
    14,99
  • 45957372
    Ostfriesentod / Ann Kathrin Klaasen Bd.11
    von Klaus-Peter Wolf
    (19)
    eBook
    9,99
  • 45069781
    Trümmerkind
    von Mechtild Borrmann
    (55)
    eBook
    14,99
  • 47057408
    Insomnia / Bobby Dees Bd.2
    von Jilliane Hoffman
    eBook
    9,99
  • 45310396
    Im Wald / Oliver von Bodenstein Bd.8
    von Nele Neuhaus
    (229)
    eBook
    14,99
  • 48052127
    Der zweite Tod - Der erste Fall für Kommissar Cederström
    von Daniel Scholten
    (8)
    eBook
    5,99
  • 45254835
    Im Kopf des Mörders - Tiefe Narbe
    von Arno Strobel
    (20)
    eBook
    9,99
  • 45211722
    Sieben minus eins
    von Arne Dahl
    (115)
    eBook
    14,99
  • 44114204
    Todesmärchen / Maarten S. Sneijder Bd.3
    von Andreas Gruber
    (71)
    eBook
    8,99
  • 45395256
    Im Zeichen des Todes
    von Sam Wilson
    (7)
    eBook
    11,99
  • 47005079
    Totenrausch
    von Bernhard Aichner
    (88)
    eBook
    15,99
  • 47871720
    Der Blaue Stern. Ostfrieslandkrimi
    von Ulrike Busch
    (11)
    eBook
    3,99
  • 46676151
    Nachts in meinem Haus
    von Sabine Thiesler
    eBook
    15,99
  • 46695346
    Sanfte Rache
    von Sandra Brown
    (6)
    eBook
    15,99
  • 46361715
    Totenfang
    von Simon Beckett
    (56)
    eBook
    9,99
  • 45377311
    Gefährliche Empfehlungen
    von Tom Hillenbrand
    (64)
    eBook
    9,99

Weitere Bände von Kommissar Fabian Risk

  • Band 1

    39272213
    Und morgen du / Kommissar Fabian Risk Bd.1
    von Stefan Ahnhem
    (76)
    8,99
  • Band 2

    42469631
    Herzsammler / Kommissar Fabian Risk Bd. 2
    von Stefan Ahnhem
    (60)
    8,99
  • Band 3

    46395724
    Minus 18 Grad / Kommissar Fabian Risk Bd.3
    von Stefan Ahnhem
    (131)
    14,99
    Sie befinden sich hier

Buchhändler-Empfehlungen

Ulrike Hildebrandt, Thalia-Buchhandlung Essen

Erfolgreich - Reich - Zielscheibe. Selbstmorde oder eine ausgeklügelte Mordserie? Für Fabian Risk und sein Team beginnt ein Wettlauf mit der Zeit. Spannung auf hohem Niveau ! Erfolgreich - Reich - Zielscheibe. Selbstmorde oder eine ausgeklügelte Mordserie? Für Fabian Risk und sein Team beginnt ein Wettlauf mit der Zeit. Spannung auf hohem Niveau !

„Ein neuer Fall für Fabian Risk!“

Pia Buchhorn, Thalia-Buchhandlung Dinslaken

Ein einfacher Fall wird plötzlich viel mehr...
Ich habe alle Fälle mit Fabian Risk gelesen,sie sind einfach klasse,bitte mehr davon.
Ein einfacher Fall wird plötzlich viel mehr...
Ich habe alle Fälle mit Fabian Risk gelesen,sie sind einfach klasse,bitte mehr davon.

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Hamm

Seit langem der beste Krimi, den ich gelesen habe, allerdings nichts für schwache Nerven. Die verschiedenen Erzählstränge sind kunstvoll miteinander verwoben, ohne zu verwirren. Seit langem der beste Krimi, den ich gelesen habe, allerdings nichts für schwache Nerven. Die verschiedenen Erzählstränge sind kunstvoll miteinander verwoben, ohne zu verwirren.

„Ein sehr spannender und neuer Krimi aus der Reihe um Fabian Risk. “

Marion Sollfrank, Thalia-Buchhandlung Baden-Baden

Minus 18 Grad ist die ideale Temperatureinstellung für eine Gefriertruhe. Diese Tatsache ermöglicht es, dass Opfer so lange „frisch“ zu halten wie man benötigt um in deren Identität zu schlüpfen und die Konten leer zu räumen. Das Team um Fabian Risk hat es diesmal wirklich nicht einfach dem Täter, den Tätern ??? aufzuspüren. Die Verdächtigen Minus 18 Grad ist die ideale Temperatureinstellung für eine Gefriertruhe. Diese Tatsache ermöglicht es, dass Opfer so lange „frisch“ zu halten wie man benötigt um in deren Identität zu schlüpfen und die Konten leer zu räumen. Das Team um Fabian Risk hat es diesmal wirklich nicht einfach dem Täter, den Tätern ??? aufzuspüren. Die Verdächtigen sind wahre Meister beim Versteckspiel mit der Polizei und in der Umsetzung ihrer Ziele. Und das schlimmste ist, es tauchen immer wieder neue Leichen auf. Ein sehr spannender und neuer Krimi aus der Reihe um Fabian Risk.

Andrea Falk, Thalia-Buchhandlung Kleve

Der Ermittler Fabian Risk in seinem 3. und vielleicht skurrilsten Einsatz. Alles beginnt völlig unscheinbar mit einem Autounfall mit Todesfolge. Geniale skandinaKrimireihe!! Der Ermittler Fabian Risk in seinem 3. und vielleicht skurrilsten Einsatz. Alles beginnt völlig unscheinbar mit einem Autounfall mit Todesfolge. Geniale skandinaKrimireihe!!

„Tiefkühlkost für Krimifans!!!“

Astrid Puthen, Thalia-Buchhandlung Coesfeld

Das ist wieder ein echtes Highlight am nordischen Krimi-Himmel!! Auch der 3. Band der Reihe um Fabian Risk ist sozusagen mörderspannend!!! Ein Auto rast in das Hafenbecken, wird geborgen und mit ihm der tote Fahrer. Bei der genaueren Untersuchung stellt sich heraus, dass der Fahrer schon vorher tot war !? Wie passt das zusammen? Nach Das ist wieder ein echtes Highlight am nordischen Krimi-Himmel!! Auch der 3. Band der Reihe um Fabian Risk ist sozusagen mörderspannend!!! Ein Auto rast in das Hafenbecken, wird geborgen und mit ihm der tote Fahrer. Bei der genaueren Untersuchung stellt sich heraus, dass der Fahrer schon vorher tot war !? Wie passt das zusammen? Nach kurzer Zeit ist klar, dass es sich in diesem Fall um einen Mord einer ganzen Mordserie handeln muss! Mit dem schon bekannten Team begibt sich Risk auf Spurensuche! Wer nordische Krimis mag, wird dieses Buch verschlingen!!!

Claudia Hanella, Thalia-Buchhandlung Braunschweig

Tiefgefroren Leichen von reichen alleinstehende Männer werden gefunden, deren gesamtes Vermögen vorher veräußert würde.

Sehr spannend!!!
Tiefgefroren Leichen von reichen alleinstehende Männer werden gefunden, deren gesamtes Vermögen vorher veräußert würde.

Sehr spannend!!!

Astrid Jankowski, Thalia-Buchhandlung Lünen

Spannung pur. Ich habe schon lange keinen derart fesselnden Krimi mehr gelesen. Unbedingt lesen!!!!! Spannung pur. Ich habe schon lange keinen derart fesselnden Krimi mehr gelesen. Unbedingt lesen!!!!!

„Unbedingt lesen“

Elisabeth Kothenschulte, Thalia-Buchhandlung Hamm

Der dritte Teil ist wieder sehr spannend.
Aus dem Hafenbecken wird ein Auto gefischt und der Gerichtsmediziner stellt fest, das der Mann schon länger tot ist.
Der Auftakt einer Mordserie , bei der die Opfer eingefroren wurden und später aufgetaut, um den Todeszeitpunkt zu verschleiern. Die Ermittler stehen vor einem Rätsel.
Ich
Der dritte Teil ist wieder sehr spannend.
Aus dem Hafenbecken wird ein Auto gefischt und der Gerichtsmediziner stellt fest, das der Mann schon länger tot ist.
Der Auftakt einer Mordserie , bei der die Opfer eingefroren wurden und später aufgetaut, um den Todeszeitpunkt zu verschleiern. Die Ermittler stehen vor einem Rätsel.
Ich konnte nicht aufhören zu lesen.

Tanja Schröder, Thalia-Buchhandlung Lemgo

Mysteriöse Todesfälle, überraschende Wendungen und vielschichtige Charaktere gepaart mit einer ordentlichen Portion Blut und Nervenkitzel- dieses Buch legen Sie nicht aus der Hand! Mysteriöse Todesfälle, überraschende Wendungen und vielschichtige Charaktere gepaart mit einer ordentlichen Portion Blut und Nervenkitzel- dieses Buch legen Sie nicht aus der Hand!

Petra Kurbach, Thalia-Buchhandlung Osnabrück

Spannende Unterhaltung und ein neuer Fall für Fabian Risk, der sich eigentlich ein ruhiges Leben in der Provinz erhoffte, aber doch immer wieder brutale Mordfälle aufklären muss. Spannende Unterhaltung und ein neuer Fall für Fabian Risk, der sich eigentlich ein ruhiges Leben in der Provinz erhoffte, aber doch immer wieder brutale Mordfälle aufklären muss.

Christine Sczepanik, Thalia-Buchhandlung Hamburg

Spannender Thriller, der originell und wendungsreich ist. Allerdings überfordert die Fülle der Handlungsstränge fast. Weniger wäre für meinen Geschmack mehr gewesen.
Spannender Thriller, der originell und wendungsreich ist. Allerdings überfordert die Fülle der Handlungsstränge fast. Weniger wäre für meinen Geschmack mehr gewesen.

Carina Nickenig, Thalia-Buchhandlung Neuwied

Ein Wettlauf gegen die Zeit beginnt für Fabian Risk - mysteriöse Morde, besondere Charaktere und immer eine neue Überraschung sorgen für ein fesselndes und spannendes Leseerlebnis. Ein Wettlauf gegen die Zeit beginnt für Fabian Risk - mysteriöse Morde, besondere Charaktere und immer eine neue Überraschung sorgen für ein fesselndes und spannendes Leseerlebnis.

Franziska Gensler, Thalia-Buchhandlung Fulda

Minus 18 Grad ist hier nicht die Außentemperatur im schwedischen Frühling! Wenn man meint, der Mörder wäre so gut wie gefasst, nimmt die Story erst so richtig an fährt auf! Minus 18 Grad ist hier nicht die Außentemperatur im schwedischen Frühling! Wenn man meint, der Mörder wäre so gut wie gefasst, nimmt die Story erst so richtig an fährt auf!

Christin Märker, Thalia-Buchhandlung Iserlohn

Kein Spannungsverlust gegenüber den ersten beiden Bänden, auch das Privatleben des Fabian Risk kommt dieses Mal nicht zu kurz! Subtil, spannend und lohnenswert.
Kein Spannungsverlust gegenüber den ersten beiden Bänden, auch das Privatleben des Fabian Risk kommt dieses Mal nicht zu kurz! Subtil, spannend und lohnenswert.

Olivia Wehling, Thalia-Buchhandlung Weiterstadt

Auch der dritte Band um den Kommissar Fabian Risk hat es in sich und ist nichts für schwache Nerven. Spannung bis zur letzten Seite! Auch der dritte Band um den Kommissar Fabian Risk hat es in sich und ist nichts für schwache Nerven. Spannung bis zur letzten Seite!

Laura van Endern, Thalia-Buchhandlung Kleve

Nichts für schwache Nerven!
Typisch düsterer Skandinavien-Krimi, spannende aber teilweise auch verwirrende Geschichte mit vielen "Tatorten" und Beteiligten.
Nichts für schwache Nerven!
Typisch düsterer Skandinavien-Krimi, spannende aber teilweise auch verwirrende Geschichte mit vielen "Tatorten" und Beteiligten.

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 17414087
    Verdammnis
    von Stieg Larsson
    (54)
    eBook
    8,99
  • 30610188
    Der Mann, der kein Mörder war
    von Michael Hjorth
    (83)
    eBook
    9,99
  • 39272213
    Und morgen du / Kommissar Fabian Risk Bd.1
    von Stefan Ahnhem
    (76)
    eBook
    8,99
  • 39364656
    Schattenjunge
    von Carl-Johan Vallgren
    eBook
    8,99
  • 39364931
    Trophäe
    von Steffen Jacobsen
    eBook
    8,99
  • 41198349
    Engelskalt / Kommissar Munch Bd.1
    von Samuel Bjørk
    (113)
    eBook
    9,99
  • 41198547
    Der Turm der toten Seelen
    von Christoffer Carlsson
    eBook
    8,99
  • 42469631
    Herzsammler / Kommissar Fabian Risk Bd. 2
    von Stefan Ahnhem
    (60)
    eBook
    8,99
  • 42502265
    Fremd
    von Arno Strobel
    (32)
    eBook
    9,99
  • 42741873
    Totenhaus
    von Bernhard Aichner
    (44)
    eBook
    8,99
  • 42746195
    Bestrafung
    von Steffen Jacobsen
    eBook
    8,99
  • 44108176
    Zersetzt
    von Michael Tsokos
    eBook
    12,99
  • 45211722
    Sieben minus eins
    von Arne Dahl
    (115)
    eBook
    14,99
  • 45254835
    Im Kopf des Mörders - Tiefe Narbe
    von Arno Strobel
    (20)
    eBook
    9,99
  • 45303567
    Anonym
    von Arno Strobel
    (33)
    eBook
    16,99
  • 45310481
    So tödlich nah
    von Jonas Moström
    eBook
    8,99
  • 45395062
    Federgrab / Kommissar Munch Bd.2
    von Samuel Bjørk
    (28)
    eBook
    9,99
  • 47005079
    Totenrausch
    von Bernhard Aichner
    (88)
    eBook
    15,99
  • 47872220
    AchtNacht
    von Sebastian Fitzek
    (159)
    eBook
    8,99
  • 62292372
    Solange du atmest
    von Joy Fielding
    (29)
    eBook
    15,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
131 Bewertungen
Übersicht
85
34
10
1
1

Packend von A bis Z
von einer Kundin/einem Kunden aus rossrüti am 03.02.2017

In Schweden kommt es zu einem tragischen Unfall: Ein Auto fährt ungebremst ins Hafenbecken, und der Insasse kann nur noch tot geborgen werden. Doch wie sich herausstellt, ist der Fahrer bereits schon um einiges länger tot. Das ist sehr mysteriös, und es finden sich noch weitere Leichen. Kommissar Risk... In Schweden kommt es zu einem tragischen Unfall: Ein Auto fährt ungebremst ins Hafenbecken, und der Insasse kann nur noch tot geborgen werden. Doch wie sich herausstellt, ist der Fahrer bereits schon um einiges länger tot. Das ist sehr mysteriös, und es finden sich noch weitere Leichen. Kommissar Risk und sein Team versuchen den Fall zu lösen. Parallel dazu geschehen in Dänemark auch seltsame Verbrechen, um die sich die Polizistin Dunja kümmert. Mir als Skandinavien-Fan gefällt natürlich das Cover sehr gut. Die Handlung selbst wurde vom Autor toll gewählt, auf solch eine Thematik muss man erst einmal kommen, auch wenn sie auf den ersten Blick von etwas weit her geholt zu sein scheint. Einige brutale Szenen wurden ziemlich detailliert beschrieben, das ist nicht unbedingt was für schwache Nerven. Für mich gab es kein einziges langweiliges Kapitel. Und selbst die privaten Probleme der Kommissare sind spannend beschrieben. Viele Personen spielen eine Rolle, das ist anfangs etwas verwirrend, bis die Namen etwas geläufig sind. Aber der Handlung kann man gut folgen, das Buch ist nicht zu kompliziert geschrieben. Das Buch ist nicht als Einschlafhilfe gedacht, das musste ich feststellen, denn ich hatte beinahe eine Freinacht, weil es mich so packte und ich ohne Unterbruch bis zum Ende lesen musste. Es ging einfach nicht anders….. Inzwischen habe ich Band 1 und 2 bestellt.....

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Sehr spannend
von einer Kundin/einem Kunden aus Brandenburg am 31.01.2017

Die Geschichte spielt an zwei unterschiedlichen Schauplätzen. Zum einen in Schweden, dort fährt in Helsingborg nach einer Verfolgungsjagd ein Auto in ein Hafenbecken. Verfolgt wurde es von der Kripochefin Astrid Tuversson. Bei der Untersuchung stellte sich heraus, dass der Tote bereits seit zwei Monaten tot ist. Aber mehrere Leute... Die Geschichte spielt an zwei unterschiedlichen Schauplätzen. Zum einen in Schweden, dort fährt in Helsingborg nach einer Verfolgungsjagd ein Auto in ein Hafenbecken. Verfolgt wurde es von der Kripochefin Astrid Tuversson. Bei der Untersuchung stellte sich heraus, dass der Tote bereits seit zwei Monaten tot ist. Aber mehrere Leute haben ihn vor einigen Tagen noch gesehen. Kommissar Fabian Risk und seine Kollegen grübeln, wie das zusammen passt und kommen auf einen abstrusen Gedanken, als sie ähnliche Fälle recherchieren. Der andere Handlungsstrang spielt in Dänemark. Dort wird eine übel zugerichtete Leiche gefunden. Der Polizistin Dunja, die zur Streife strafversetzt wurde, lässt dieser Fall keine Ruhe, sie will unbedingt ermitteln, muss das aber heimlich tun, weil ihr ehemaliger Chef Sleizner alles tut, um ihr ein berufliches Vorwärtskommen zu verhindern. Durch seine weitreichenden Beziehungen hat er auch ihren neuen Chef davon überzeugt und versucht sie später auch öffentliche zu denunzieren. Dabei hat sie schon mehr herausgefunden, als die ermittelnden Beamten. Sie hat den Verdacht, dass es um Happy Slapping geht. Risk’s Sohn Theodor macht gerade eine schwierige Phase durch und es ist schwer, an ihn heranzukommen. Aber er interessiert sich für ein Mädchen und gewinnt sie als Freundin. Bis er eine schreckliche Entdeckung auf ihrem Handy macht. Nun wird für den Leser die Verbindung zwischen den Geschehnissen in Dänemark und Schweden klar. In Schweden wurde indessen ein Verdächtiger festgenommen, der sich als Doppelgänger der Toten ausgibt, um deren Konten leer zu räumen. Aber so einfach soll der Fall doch nicht zu lösen sein. Gerade im Leben von Fabian Risk und seiner Familie gibt es kurze Erinnerungen an Geschehnisse Jahre vorher. Wahrscheinlich beziehen sie sich auf ein vorheriges Buch. Daher läuft in der Familie auch nicht alles rund. Seine Frau ist stark beschäftigt mit ihrer Galerie, Risk ist eifersüchtig und stürzt sich in die Arbeit. Dort gibt es auch Probleme, die Chefin trinkt, ein Kollege begeht Selbstmord. Plötzlich werden auf zwei Grundstücken einige mehr oder weniger frische Leichen gefunden und der Ermittlungsansatz ändert sich. Es gibt nun starke Verbindungen zu einem sehr alten Fall, es tauchen neue Personen und Namen auf und man muss sich schon etwas konzentrieren, um den Überblick nicht zu verlieren. Das Buch ist sehr spannend und gut geschrieben. Die Charaktere sind lebendig beschrieben. Die Spannung hält wirklich von der ersten bis zur letzten Seite an. Ich werde auf jeden Fall die vorherigen Bücher noch lesen, um nachzuholen, was ich bisher verpasst habe. Das düstere Cover passt sehr gut zur Geschichte.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Spannung auf hohem Niveau
von eleisou aus Düsseldorf am 16.01.2017

Im Buch Minus 18 Grad vom Thriller Autor Stefan Ahnhem ermittelt Fabian Risk nun schon zum dritten Mal. Obwohl ich die beiden Vorgänger Herzsammler und Und morgen du nicht gelesen hatte, hat mir das Buch ausgesprochen gut gefallen, was vor allem an den spannungsreichen Schreibstil lag, an den überraschenden... Im Buch Minus 18 Grad vom Thriller Autor Stefan Ahnhem ermittelt Fabian Risk nun schon zum dritten Mal. Obwohl ich die beiden Vorgänger Herzsammler und Und morgen du nicht gelesen hatte, hat mir das Buch ausgesprochen gut gefallen, was vor allem an den spannungsreichen Schreibstil lag, an den überraschenden Wendungen und der atemberaubenden Atmosphäre des Buches, die mich immer wieder mitgerissen hat. Ich konnte das Buch nur ungern aus den Händen lassen und war sowohl von der ganzen Handlung als auch vom Ende sehr beeindruckt. Ein Auto stürzt im Hafen vor den Augen zahlreicher Beobachter. Was aber anfangs als ein Unfall oder gar Selbstmord erscheint, entpuppt sich schnell als Mord, denn das Opfer war schon über zwei Monate tot und eingefroren. Risk beginnt zu ermitteln und findet heraus, dass es sich nicht um das einzige Opfer handelt. Bald befindet er sich auf einer heißen Spur.. Währenddessen versucht auch die dänische Polizistin Dunja Hougaard den Mord an Obdachlose aufzuklären, der sogar gefilmt wird. Die zwei Handlungsstränge scheinen von Beginn an nichts gemeinsam zu haben, was sich aber in Folge ändert. Parallel erfahren wir noch so einiges über das Privatleben der beiden Ermittler, was ich als sehr angenehm empfand, da ich die beiden so sympathischer fand. Darüber hinaus war das Buch so bildreich geschrieben, dass man die gesamte Handlung sehr lebendig vor Augen hatte. Spannung eben auf höchstem Niveau. Ein großes Lob an Herrn Ahnhem, sicherlich nicht mein letzten Buch von der Reihe.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?

Wird oft zusammen gekauft

Minus 18 Grad / Kommissar Fabian Risk Bd.3 - Stefan Ahnhem

Minus 18 Grad / Kommissar Fabian Risk Bd.3

von Stefan Ahnhem

(131)
eBook
14,99
+
=
Herzsammler /  Kommissar Fabian Risk Bd. 2 - Stefan Ahnhem

Herzsammler / Kommissar Fabian Risk Bd. 2

von Stefan Ahnhem

(60)
eBook
8,99
+
=

für

23,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen