Mission Undercover / Verflixt und unsichtbar Bd. 1

Mission Undercover

Verflixt und unsichtbar

(28)
Humorvoll, spannend und erfrischend anders - "Verflixt und unsichtbar" wärmt das Herz und strapaziert die Lachmuskeln!
In der neuen ChickLit-Krimi-Serie "Verflixt und unsichtbar" ermittelt die dessoussüchtige Privatdetektivin Laura Sand. Sie ist die beste, wenn es darum geht, Fremdgehern auf die Schliche zu kommen. Denn sie hat einen entscheidenden Vorteil: Laura kann sich unsichtbar machen. Was allerdings nicht ganz so cool ist, wie es klingt. Denn außer ihr selbst wird nichts unsichtbar - kein Kleidungsstück, kein Lippenstift.
Laura könnte es bestens gehen - wenn sie nicht plötzlich zwei riesige Probleme hätte: Erstens wurde der Verlobte ihrer besten Freundin Stefanie ermordet, den sie ohne Auftrag beschattet hatte. Nun ist nicht nur Stefanie stinksauer, sondern Laura auch noch die Hauptverdächtige. Und zweitens soll sie für die Detektei ausnahmsweise an einem schwierigen Wirtschaftsfall mitarbeiten, der ihre besonderen Fähigkeiten erstmals wirklich fordert - zumal sie diese nebenher auch immer wieder bei ihren Versuchen einsetzen muss, den wahren Mörder zu finden.
Und dann ist da auch noch Erik, ihr etwas schnöseliger, aber irgendwie doch wahnsinnig gutaussehender Kollege, mit dem die Einzelgängerin plötzlich enger zusammenarbeiten soll, als ihr zunächst lieb ist ...
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz i
Seitenzahl 176, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 05.07.2016
Serie Verflixt und unsichtbar 1
Sprache Deutsch
EAN 9783732526758
Verlag BeHEARTBEAT by Bastei Entertainment
Verkaufsrang 21.216
eBook
3,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 42502281
    Mieses Karma hoch 2
    von David Safier
    (32)
    eBook
    9,99
  • 34786860
    Agatha Raisin und der tote Richter
    von M. C. Beaton
    (21)
    eBook
    6,99
  • 43150552
    Germknödel in Burgundersoße
    von Edith Parzefall
    (20)
    eBook
    5,99
  • 44256773
    Divinitas
    von Asuka Lionera
    (21)
    eBook
    4,99
  • 46057231
    McJesus
    von Bill Fitzhugh
    eBook
    3,99
  • 43873754
    Im falschen Film
    von Vanessa Mansini
    (4)
    eBook
    3,99
  • 45208321
    Die Petrusmünze
    von Daniel Holbe
    (8)
    eBook
    7,99
  • 20423178
    Föhnlage
    von Jörg Maurer
    (40)
    eBook
    9,99
  • 47166667
    Blue Scales
    von Katharina V. Haderer
    eBook
    3,99
  • 42741926
    Während du stirbst
    von Tammy Cohen
    (22)
    eBook
    8,99
  • 36918285
    Weihnachten auf dem Lande
    von Martina Bick
    eBook
    6,99
  • 36551559
    Eine Freundschaft im Winter
    von Kaya McLaren
    (1)
    eBook
    7,99
  • 43058543
    Die Legendenreiter
    von Anabel Elsner Arnim
    eBook
    4,49
  • 54555640
    Tante Dimity und die Jagd nach dem Vampir
    von Nancy Atherton
    eBook
    5,99
  • 34453584
    7 x Liebe
    von Susanne Fülscher
    eBook
    3,99
  • 45529579
    Der Wirbel der Angst
    von Eva Seith
    eBook
    3,99
  • 44344065
    Das Paket
    von Sebastian Fitzek
    (184)
    eBook
    14,99
  • 45269056
    Die Honigprinzessin
    von Julia Drosten
    (1)
    eBook
    4,99
  • 45957372
    Ostfriesentod / Ann Kathrin Klaasen Bd.11
    von Klaus-Peter Wolf
    (15)
    eBook
    9,99
  • 46248189
    Undercover-Praktikant
    von Anders Johansson
    eBook
    4,49

Kundenbewertungen


Durchschnitt
28 Bewertungen
Übersicht
12
11
5
0
0

Wenn eine Gabe dich dessoussüchtig macht...
von Solara300/ Blogger v. Bücher aus dem Feenbrunnen aus Contwig am 11.09.2016

Kurzbeschreibung Wenn Laura Sands ermittelt, dann im Bereich Fremdgehen. Denn ihre Fälle behandeln immer untreue Partner die sich sehr gerne mal außerhalb vergnügen. Dabei muss man allerdings sagen, dass Lauras Fähigkeit hier sehr gut angelegt ist, denn sie kann sich unsichtbar machen was wirklich sehr hilfreich ist, bis auf ein... Kurzbeschreibung Wenn Laura Sands ermittelt, dann im Bereich Fremdgehen. Denn ihre Fälle behandeln immer untreue Partner die sich sehr gerne mal außerhalb vergnügen. Dabei muss man allerdings sagen, dass Lauras Fähigkeit hier sehr gut angelegt ist, denn sie kann sich unsichtbar machen was wirklich sehr hilfreich ist, bis auf ein winziges Manko. Erstens sie muss dabei vollkommen Nackt sein und zweitens die Dinge wie Fotoapparat als Beweismittel geht leider nicht. Daran arbeitet Laura noch und sieht sich schneller in einem Fremd geh Fall im Bezug ihrer Freundin drin, als ihr lieb ist. Denn ausgerechnet nach ihrer Beschattungsaktion ist der Kerl Tod und Laura steht in Verdacht. Aber auch ihr Chef hat da einen brisanten Fall und Laura muss sich in beiden betätigen... Cover Das Cover ist ein Eyecatcher mit der jungen Frau darauf, die für mich eindeutig nicht nur Fashion sondern auch noch einen neuen Fall im Blick hat. Außerdem lieb ich Rosa ;) Schreibstil Die Autorin Jana Himmel hat einen flüssigen Schreibstil der mich mehr als einmal schmunzeln ließ und gleichzeitig eine Spannung aufbaut, die bis zum Ende der Geschichte anhält. Ich freu mich schon auf mehr von Lauras Fällen. Meinung Wenn eine Gabe dich dessoussüchtig macht... Dann sind wir bei Laura Sands die ihren Beruf als Privatdetektin sehr gerne ausführt. Allerdings nicht immer. Denn die Fremdgeher in Flagranti zu erwischen ist gar nicht so schwer, wenn man sich unsichtbar machen kann. Allerdings stellt es immer eine Herausforderung dar, auch wirklich in diesen Momenten an eine Kamera zu kommen. Denn wenn Laura unsichtbar ist, muss sie vollkommen nackt sein, noch nicht mal Lippenstift oder Wimperntusche darf sie tragen, da man das sehen würde. Aber Laura weiß dass sie sich dafür ihr Leben leisten kann, nachdem ihre Oma einfach verschwand und sie allein ließ. In Laura die gerade bei einem Fall sitzt heißt es völlige Konzentration, denn sie beschatt Andre Peters, den verlobten ihrer Freundin Stefanie. Der wiederum weiß von nichts. Stefanie ist deshalb sichtlich böse auf Laura, anstatt auf Andre. Was soll man da sagen außer, die hat Tomaten auf den Augen, denn Andre ist und war schon immer ein notorischer Fremdgeher. Was Laura alllerdings erst später erfährt ist, dass die Kriminalpolizei sie sucht zur Befragung, da Andre nach seinem Schäferstündchen Tod aufgefunden wurde und zwar ermordet. Laura ist schockiert das man sie des Mordes verdächtigt und macht sich selbst auf, den Mörder zu finden. Gleichzeitig erhält sie aber auch noch einen brisanten Auftrag von ihrem Boss Paul in Form einer Zusammenarbeit mit Erik dem Schnösel aus ihrer Detektei. Sie soll Erik helfen an Informationen zu kommen aus einem schwarzen Büchlein im Büro von Eriks Chef. Denn Erik wurde als Maulwurf in eine Firma eingeschleust. Allerdings ist das nicht ohne und alle sind angespannt. Denn in diesem Büro einfach an geheime Namen zu kommen ist gar nicht so einfach. Laura ist taff, auch wenn sie sich noch nie sooft hat unsichtbar machen müssen und dann noch Erik in ihr Geheimnis einweihen musste. Eine aufregende Jagd nach Beweisen beginnt... Fazit Klasse umgesetzte ChickLit- Krimi Serie!!!! Wenn mysteriöse Mordfälle und Vertuschungen ans Licht kommen, dann sind Laura Sands Fähigkeiten gefragt. 5 von 5 Sternen

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Witzige Idee
von einer Kundin/einem Kunden aus Bad Krozingen am 01.09.2016

Mit dem Cover kann ich nichts anfangen, aber die Geschichte hat etwas. Eine Detektivin mit der Fähigkeit, sich unsichtbar zu machen, zu versehen, hat reichlich Potenzial für einen richtig witzigen Roman mit vielen Slapstick-Situationen. Schon allein die Tatsache, dass sie sich komplett ausziehen muss, bevor sie unsichtbar werden kann,... Mit dem Cover kann ich nichts anfangen, aber die Geschichte hat etwas. Eine Detektivin mit der Fähigkeit, sich unsichtbar zu machen, zu versehen, hat reichlich Potenzial für einen richtig witzigen Roman mit vielen Slapstick-Situationen. Schon allein die Tatsache, dass sie sich komplett ausziehen muss, bevor sie unsichtbar werden kann, führt zu sehr merkwürdigen Strategien beim Lösen eines Mordfalls oder beim Nachweis von Seitensprüngen, dem Alltagsbrot einer Detektivin. Insgesamt jedoch bleibt die Geschichte recht oberflächlich, klischeehaft, Die Gespräche wirken gestelzt, der Schreibstil ist nicht besonders ideenreich. Dennoch liest man gerne weiter, insbesondere als die Story im späteren Verlauf etwas an Fahrt aufnimmt. Eine nette, seichte Sommerunterhaltung, mehr nicht. Eigentlich schade, denn der Plot würde mehr hergeben.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Nettes Buch für zwischendurch
von einer Kundin/einem Kunden aus Leiben am 21.08.2016

Laura könnte es bestens gehen - wenn sie nicht plötzlich zwei riesige Probleme hätte: Erstens wurde der Verlobte ihrer besten Freundin Stefanie ermordet, den sie ohne Auftrag beschattet hatte. Nun ist nicht nur Stefanie stinksauer, sondern Laura auch noch die Hauptverdächtige. Und zweitens soll sie für die Detektei ausnahmsweise... Laura könnte es bestens gehen - wenn sie nicht plötzlich zwei riesige Probleme hätte: Erstens wurde der Verlobte ihrer besten Freundin Stefanie ermordet, den sie ohne Auftrag beschattet hatte. Nun ist nicht nur Stefanie stinksauer, sondern Laura auch noch die Hauptverdächtige. Und zweitens soll sie für die Detektei ausnahmsweise an einem schwierigen Wirtschaftsfall mitarbeiten, der ihre besonderen Fähigkeiten erstmals wirklich fordert - zumal sie diese nebenher auch immer wieder bei ihren Versuchen einsetzen muss, den wahren Mörder zu finden. Und dann ist da auch noch Erik, ihr etwas schnöseliger, aber irgendwie doch wahnsinnig gutaussehender Kollege, mit dem die Einzelgängerin plötzlich enger zusammenarbeiten soll, als ihr zunächst lieb ist - Zum Cover: Passend für einen Young adult - Krimi. Etwas kindlich angehaucht. Aber eigentlich träumt sie ja von Unterwäsche und weniger von Schicki-Micki-Überklamotten. Zur Geschichte: Es ist eine leichte Story für zwischendurch die locker an einem Tag gelesen werden kann. Leider weiss man schon sehr früh wer der Täter ist, auch wenn die eigentliche Lösung erst am Ende offenbart wird. Deshalb auch der eine Punkt Abzug. Das Buch beinhaltet keine Riesenüberraschungen und doch hat es Charme. Laura umgibt nicht nur die Gabe der Unsichtbarkeit sondern sie umgeben auch Geheimnisse und Erlebnisse aus der Vergangenheit die sie geprägt haben. Was ist mit der Großmutter passiert? Wird auch sie irgendwann einfach verschwinden? Was hat es am Ende mit dem Jungen auf sich? Werden Laura und Erik ein Paar? Fazit: Ein unterhaltsames Jugendbuch mit dem Potential für einige Fortsetzungen welches durch eine außergewöhnliche und eigenwillige Hauptprotagonistin gestützt wird.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Mission Undercover / Verflixt und unsichtbar Bd. 1

Mission Undercover / Verflixt und unsichtbar Bd. 1

von Jana Himmel

(28)
eBook
3,99
+
=
Verflixt und unsichtbar

Verflixt und unsichtbar

von Jana Himmel

eBook
3,99
+
=

für

7,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen