Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Mit allem, was ich habe

(50)
Roter Teppich, Champagner und wilde Partys! Jeder hält Camille Logan für ein verwöhntes It-Girl, das von Daddys Vermögen lebt. Dabei wünscht sich Camille nichts mehr, als aus dem goldenen Käfig auszubrechen. Umso entsetzter ist sie, dass ihr Vater einen Bodyguard für sie engagiert hat, der Tag und Nacht nicht von ihrer Seite weicht. Beim ersten Blick in die dunklen Augen ihres neuen Beschützers Jake Sharp ist ihr klar: Eigentlich braucht sie Schutz vor ihrer Begierde nach diesem Mann.
»Jedem Kuss, jeder erotischen Szene, jedem Wortwechsel
zwischen diesem Paar gehört ein Stück meiner Seele.«
Audrey Carlan, SPIEGEL-Bestsellerautorin
Portrait
Jodi Ellen Malpas‘ Romane wurden in über 22 Sprachen übersetzt und erobern die Bestsellerlisten weltweit. Ein Erfolg, den die bekennende Tagträumerin nicht für möglich gehalten hätte. Seitdem ist das Schreiben von ebenso spannenden wie leidenschaftlichen Geschichten zu ihrer Passion geworden.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kopiergeschützt
Seitenzahl 464, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 13.11.2017
Sprache Deutsch
EAN 9783955766658
Verlag MIRA Taschenbuch
Verkaufsrang 326
eBook
8,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 70050721
    Mein Boss, der Milliardär - Teile 1-3
    von Lexy Timms
    (2)
    eBook
    5,34
  • 62292558
    Sexy Dirty Pleasure
    von Carly Phillips
    eBook
    4,99
  • 42934225
    Whisper A Wish
    von Eileen Janket
    eBook
    4,99
  • 46041347
    The Protector
    von Jodi Ellen Malpas
    eBook
    4,49
  • 45172750
    Love with Aftershocks
    von Emma Smith
    (1)
    eBook
    3,99
  • 45336034
    Im Schatten des Sommers
    von Silke Ziegler
    (7)
    eBook
    9,99
  • 82604282
    Mit dem Vater des Babys im Bett
    von Virna DePaul
    eBook
    4,99
  • 57993755
    Biss und Bissigkeit
    von Kerrelyn Sparks
    eBook
    7,99
  • 48778913
    Jade & Shep
    von Monica Murphy
    (22)
    eBook
    8,99
  • 46037082
    Tage mit dir
    von Kate Dakota
    (19)
    eBook
    3,99
  • 57993766
    Wo Wünsche wahr werden
    von Nora Roberts
    eBook
    8,99
  • 65297692
    Riding Home
    von Ronja Weisz
    eBook
    6,99
  • 63944451
    Manche mögen's steil
    von Ellen Berg
    (20)
    eBook
    8,99
  • 43655311
    Here and Now Trilogie
    von Lexi Ryan
    (1)
    eBook
    4,99
  • 45303646
    Im Schatten das Licht
    von Jojo Moyes
    (71)
    eBook
    12,99
  • 44941954
    Die Nachtigall
    von Kristin Hannah
    (74)
    eBook
    8,99
  • 39525546
    Wenn du mich küsst, dreht die Welt sich langsamer
    von Jessica Redmerski
    (13)
    eBook
    8,99
  • 74644947
    On Stage in London
    von Mina Mart
    eBook
    5,99
  • 44401459
    In den Armen eines Gentlemans
    von Tessa Dare
    eBook
    6,99
  • 63919648
    Im Kopf des Mörders - Kalte Angst
    von Arno Strobel
    eBook
    9,99

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 34887257
    Wer Ja sagt, muss sich wirklich trauen
    von Susan Elizabeth Phillips
    (13)
    eBook
    8,99
  • 37893602
    Wait for You
    von J. Lynn
    (39)
    eBook
    8,99
  • 40669590
    Gamemaker - Spiel des Verlangens
    von Kresley Cole
    (11)
    eBook
    8,99
  • 44401645
    Wenn du mich siehst
    von Nicholas Sparks
    (24)
    eBook
    8,99
  • 45245119
    Tempting Love - Hände weg vom Trauzeugen
    von J. Lynn
    (18)
    eBook
    7,99
  • 46379034
    Rock my Heart / The Last Ones to Know Bd.1
    von Jamie Shaw
    (70)
    eBook
    9,99
  • 47839868
    Paper Princess / Paper-Trilogie Bd.1
    von Erin Watt
    (183)
    eBook
    9,99
  • 48778909
    Die Wellington-Saga - Versuchung
    von Nacho Figueras
    (52)
    eBook
    9,99
  • 64552404
    Berühre mich. Nicht.
    von Laura Kneidl
    (88)
    eBook
    9,99
  • 81267180
    Paper Passion
    von Erin Watt
    (37)
    eBook
    9,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
50 Bewertungen
Übersicht
11
27
8
1
3

Fantastisches Buch!!!
von einer Kundin/einem Kunden am 11.12.2017

Ich liebe dieses Buch, ich habe es regelrecht verschlungen! Außer das der Schluss besser hätte sein können, ich hätte gerne noch gewusst wie es mit den beiden weiter geht. Ich hoffe das vielleicht noch ein zweiter Teil kommt wo es mit den beiden weiter geht. Aber nix destotroz ist... Ich liebe dieses Buch, ich habe es regelrecht verschlungen! Außer das der Schluss besser hätte sein können, ich hätte gerne noch gewusst wie es mit den beiden weiter geht. Ich hoffe das vielleicht noch ein zweiter Teil kommt wo es mit den beiden weiter geht. Aber nix destotroz ist es einfach ein Hammer Buch es ist empfehelenwert! ICH LIEBE ES!

Überraschend aber nicht komplett fesselnd
von einer Kundin/einem Kunden am 13.12.2017

Zusammenfassung: Jeder sieht Camille Logan als reichen, verwöhntes Partygirl, dass nur Daddy's Vermögen ausgibt. Diese tut alles, um auf eigenen Beinen zu stehen und unabhängig zu sein. Als ihr Vater jedoch einen Brief bekommt, in dem Camilles Leben bedroht wird, engagiert er kurzerhand Jake Sharp als ihren Bodyguard. Schockiert über... Zusammenfassung: Jeder sieht Camille Logan als reichen, verwöhntes Partygirl, dass nur Daddy's Vermögen ausgibt. Diese tut alles, um auf eigenen Beinen zu stehen und unabhängig zu sein. Als ihr Vater jedoch einen Brief bekommt, in dem Camilles Leben bedroht wird, engagiert er kurzerhand Jake Sharp als ihren Bodyguard. Schockiert über diesen Eingriff in ihre Privatsphäre, versucht sie alles um Jake schnellst möglich wieder loszuwerden. Dabei muss sie allerdings feststellen, dass ihre Begierde mit jedem seiner Blicke wächst. Meine Meinung zum Buch: Anfangs ging mir Camille tierisch auf die Nerven. Einerseits empfand ich sie als eine unabhängige Frau, die ihr eigenes Leben möchte, auf der anderen Seite sah ich jedoch ihre naive fast kindische Seite. Wer würde denn sofort weglaufen, nur weil der Vater einen Bodyguard engagiert, wenn es doch um den eigenen Schutz geht? Ziemlich oberflächlich fand ich auch ihre Art Dinge zu hinterfragen (oder eben auch nicht zu hinterfragen) — "Ich werde bedroht, na gut." — "Daddy tut das bestimmt alles nur wegen meinem Ex." — "Daddy sagt er hat es erledigt, dann wird das wohl so sein." Im Laufe der Geschichte hat sie allerdings einen ziemlichen Wandel durchgemacht und wurde zunehmend sympatischer. Genau das Gegenteil ist bei Jake passiert. Anfangs war er der knackige, sexy Bodyguard, der alles für diese Frau und ihren Schutz tun würde. Leider wurde er zunehmend anstrengender und ich zunehmend enttäuschter. Den Tiefpunkt erreichte das Ganze, als die Bombe um seine Geheimnisse platzte. Ich habe mich teilweise wirklich über ihn geärgert. Fazit: Alles in allem war es ein gelungenes Buch mit gutem Ende. Ich fand die Entwicklung der Protagonisten interessant mitzuerleben und auch die Liebesgeschichte hat war schön zu lesen. Erfrischend war auch der Crime Anteil bei dem man miträseln konnte. Ein solides Buch was mich mitgerissen aber nicht komplett gefangen genommen hat.

Du hast mich gefunden, obwohl ich gar nicht gefunden werden wollte...
von Avirem am 04.12.2017

Kurzbeschreibung Roter Teppich, Champagner und wilde Partys! Jeder hält Camille Logan für ein verwöhntes It-Girl, das von Daddys Vermögen lebt. Dabei wünscht sich Camille nichts mehr, als aus dem goldenen Käfig auszubrechen. Umso entsetzter ist sie, dass ihr Vater einen Bodyguard für sie engagiert hat, der Tag und Nacht nicht... Kurzbeschreibung Roter Teppich, Champagner und wilde Partys! Jeder hält Camille Logan für ein verwöhntes It-Girl, das von Daddys Vermögen lebt. Dabei wünscht sich Camille nichts mehr, als aus dem goldenen Käfig auszubrechen. Umso entsetzter ist sie, dass ihr Vater einen Bodyguard für sie engagiert hat, der Tag und Nacht nicht von ihrer Seite weicht. Beim ersten Blick in die dunklen Augen ihres neuen Beschützers Jake Sharp ist ihr klar: Eigentlich braucht sie Schutz vor ihrer Begierde nach diesem Mann. Meinung "Mit allem, was ich habe" ist ein Roman von Jodi Ellen Malpas. Das Buch ist am 13. November 2017 im Mira Taschenbuch Verlag erschienen, umfasst 464 Seiten und ist als Taschenbuch oder als ebook erhältlich. Romane der Autorin wurden in über 22 Sprachen übersetzt und eroberten die Bestsellerlisten weltweit, trotzdem war dies für mich das erste Buch von ihr. Beim Lesen der Kurzbeschreibung musste ich sofort an den Film Bodyguard denken. An Kevin Costner, der den ehemaligen Secret Service Agent Frank Farmer verkörpert und Whitney Housten, die als Popsängerin Rachel Marron dessen Schutz benötigt. Sofort bekam ich Lust diese Story eines Bodyguards und seines Schützlings zu lesen. Das verwöhnte Gör eines rücksichtslosen Geschäftsmannes zu bewachen, gehört definitiv nicht zu Jake Sharps bevorzugten Aufgaben, trotzdem nimmt er den außergewöhnlich gut bezahlten Job an. Schnell bereut er die Entscheidung, denn jemanden zu schützen der keinen Schutz will, ist eine an den Nerven zerrende Herausforderung. Zudem fällt es ihm schwer emotionalen und körperlichen Abstand zu seinem Schützling zu halten. Dabei hat er schon genug andere Sorgen. Ihren Vater, der ihm die volle Wahrheit über die Bedrohung vorenthält. Ihren Ex Freund, der nach einem Aufenthalt in einer Entzugsklinik in die Stadt zurückkehrt. Seine Vergangenheit, die ihn Tag für Tag auf Neue einholt. Jacob Sharp, von allen Jake genannt, ist ehemaliger Armeescharfschütze. Seit seinem Ausscheiden aus der Armee arbeitet er für ein Sicherheitsunternehmen. Er ist einer der Besten. Er hat eine saubere Weste. Nur in seiner Vergangenheit gibt es eine Menge Schmutzwäsche. Diese lässt ihn nicht los und holt ihn immer wieder ein. Arbeit, Alkohol und Frauen sind die wirksamste Ablenkung davon. Der Fünfunddreißigjährige ist ein großer, starker, reifer Mann mit Intelligenz, Scharfsinn und Ausdauer. Allerdings ist er traumatisiert und wird von Flashbacks geplagt. Camille Logan ist das jüngste Kind von Tycoon Trever Logan. Die Fünfundzwanzigjährige arbeitet als Model und versucht sich an einer eigenen Modekollektion. Sie liebt ihren alten Herrn aber sie weiß auch wie kaltschnäuzig und berechnend er ist. Sie will sich dem Einfluss ihres Vaters entziehen und auf eigenen Beinen stehen. In Camilles Vergangenheit gibt es Dinge die nicht einmal ihr Vater weiß. Sie will keinen Bodyguard und macht ihm seine Arbeit absichtlich schwer. Camille ist kämpferisch, eigensinnig, motiviert und sensibel. Der Leser lernt die beiden Hauptprotagonisten nur kurz kennen bevor sie aufeinandertreffen. Ab da an geht es aufregend zur Sachen, den Camille ist kein verängstigtes Häschen das beschützt werden will. Es kracht. Die Zwei fühlen sich zueinander hingezogen. Es knistert. Obwohl keine Bedrohung greifbar ist, scheint es eine zu geben. Es ist angespannt. Hier werden ein paar Klischees aufgeführt, was mich bei solchen Geschichten eigentlich nicht so stört, denn sie dienen für kurzweilige Unterhaltung und müssen für mich nicht vor Einzigartigkeit strahlen. So fand ich ein paar kleine Parallelen zum Film Bodyguard auch nicht so schlimm. Generell mochte ich die eingebauten Ideen. Was mich nicht ganz überzeugen konnte war die Liebesgeschichte. Die körperliche Anziehung ist deutlich zu spüren, doch das Verlieben kam nicht richtig bei mir an. Irgendwie hätte man diesen Part deutlich besser herausarbeiten können. Die erotischen Szenen fand ich durchwegs ansprechend, anregend und sinnlich. Es lässt sich am Anfang recht gut vorausahnen in welche Richtung sich die Handlung entwickeln wird. Eine Portion Krimi bringt Spannung. Zum Ende hin geht alles sehr schnell. Hier hätte man sich ruhig mehr Zeit nehmen könne. Schade fand ich das Jakes Kriegserlebnisse, die anfangs sehr belangvoll und lebensprägend dargestellt werden, letztlich nicht näher ausgeführt wurden. Andere erhebliche Vergangenheitsdetails zum Glück schon. Erzählt wird abwechselnd von Camille und Jake in der Ich Perspektive. Den Schreibstil der Autorin mochte ich gerne. Leicht, klar, flüssig und schnell lesbar führt sie durch die Zeilen. Die Sprache ist zur Geschichte passend und das Erzähltempo angenehm. Fazit: "Mit allem, was ich habe" war mein erster Roman von Jodi Ellen Malpas. Nicht vollkommen überzeugend aber durchwegs unterhaltsam und schön zu lesen. Reizende, kurzweilige Geschichte für zwischendurch. Von mir gibt es **** Sterne. Zitat "Du hast mich gefunden, obwohl ich gar nicht gefunden werden wollte." (Pos. 4515)


Wird oft zusammen gekauft

Mit allem, was ich habe - Jodi Ellen Malpas

Mit allem, was ich habe

von Jodi Ellen Malpas

(50)
eBook
8,99
+
=
Unsuitable - Nicht standesgemäß - Samantha Towle

Unsuitable - Nicht standesgemäß

von Samantha Towle

(4)
eBook
6,99
+
=

für

15,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen