Thalia.de

Mit Babyzeichen die Welt entdecken: Tiere im Wald

Ab 9 Monaten

Kindergebärden bieten eine spielerische Grundlage für den ersten Wortschatz und die wertschätzende Verständigung von Klein und Groß. In diesem zweiten Band der Zwergensprache-Reihe "Mit Babyzeichen die Welt entdecken" geht es mit einem Eichhörnchen auf Entdeckungstour zu den "Tieren im Wald". Mit den 20 altersgerecht ausgewählten Gebärden auf Basis der Deutschen Gebärdensprache (DGS) werden die Reime und Bilder für die Kleinsten anschaulich und Schlüsselworte leichter verständlich. Die Gucklöcher wecken die Neugier der Kinder und fokussieren auf das wesentliche Element der Gebärde und des Begriffes (z.B. das Geweih beim Hirsch). Durch die einfachen Gesten der Babyzeichen können sie so von klein auf aktiv mitreden. Das schafft Freude, Selbstvertrauen und stärkt die gemeinsame Bindung. Am Ende des Buches finden Eltern, ErzieherInnen und Pädagogen die Möglichkeit, zu den 20 mit Kinderfotos vorgestellten Gebärden über QR-Codes auch jeweils ein Video abzurufen, um so die Handzeichen gut nachvollziehen zu können.
Portrait
Vivian König ist Mutter eines kleines Jungen, der mit Babyzeichen und jetzt natürlich auch in Lautsprache kommuniziert. Sie bietet Kurse für Eltern und Verwandte an, aber auch Fortbildungskurse für Interessierte, die selbst Babyzeichen unterrichten möchten.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 22
Altersempfehlung 0 - 4
Erscheinungsdatum September 2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-9815805-4-9
Verlag Zwergensprache
Maße (L/B/H) 150/149/17 mm
Gewicht 219
Abbildungen farbig illustriert
Auflage 1. Auflage
Illustratoren Juliane Buness
Fotografen Katja Dohnke
Buch (gebundene Ausgabe)
8,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.