Thalia.de

In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino eReader?

Mittelgroßes Superglück

Roman

(16)
Stell dir vor, du verlierst alles – zum Glück
Um ein gutes Karma zu erlangen, lässt Stella einem protzigen Range Rover den Vortritt im Straßenverkehr. Es folgen: ein Unfall, Ehestreit und eine geheimnisvolle Krankheit, die Stella ein halbes Jahr lang komplett lähmt. Aber wie kann es sein, dass Stella nur wenig später eine glücklich verliebte Berühmtheit ist – und eine Neiderin hat, die ihr das Leben und die neue große Liebe stehlen will?
Stella Sweeney ist eine ganz durchschnittliche 37-jährige Dublinerin mit einem einigermaßen nervigen Mann, zwei halbwüchsigen Kindern und einem unspektakulären Job im Beautysalon ihrer ehrgeizigen Schwester. Niemand, den man um sein Leben beneiden müsste. Aber dann passiert plötzlich etwas . . . Vielleicht weil Stella in der Hoffnung auf gutes Karma einem Range Rover im Straßenverkehr den Vortritt gelassen hat? Das Glück zeigt sich zunächst auf sehr merkwürdige Weise: Von einem Tag auf den anderen ist Stella von Kopf bis Fuß gelähmt. Eine seltene Krankheit hat ihre Nervenbahnen angegriffen, sie muss künstlich beatmet werden und ist im eigenen Körper eingesperrt. Die endlosen Tage im Krankenhaus sind grauenhaft. Bis auf die Zeiten, in denen ihr behandelnder Arzt, Dr. Mannix Taylor, bei ihr ist. Der Range-Rover-Fahrer. Der Mann, der das größte Glück in ihrem Leben bedeuten könnte. Ein so großes Glück, dass es andere neidisch macht . . .
Rezension
"Die Geschichte der Kosmetikerin, die nach einer überwundenen Lähmung zur gefeierten Starautorin wird, steckt voller origineller Wendungen und ist genauso witzig wie romantisch."
Portrait
Marian Keyes, 1963 in Limerick geboren, wuchs in Dublin auf und jobbte nach dem Abbruch ihres Jurastudiums einige Jahre in London, bevor sie mit ihrem Debütroman "Wassermelone" einen phänomenalen Erfolg landete. Alle folgenden Romane wurden zu internationalen Bestsellern. Zuletzt bei Heyne erschienen: "Mittelgroßes Superglück".
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 624, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 11.05.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783641153380
Verlag Heyne
Verkaufsrang 25.704
eBook
8,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 35428760
    Der hellste Stern am Himmel
    von Marian Keyes
    eBook
    8,99
  • 41203556
    Wolfgang muss weg!
    von Cathrin Moeller
    (19)
    eBook
    9,99
  • 44401965
    Fünf am Meer
    von Emma Sternberg
    (45)
    eBook
    8,99
  • 44401509
    Die alltägliche Logik des Glücks
    von Alain Gillot
    eBook
    8,99
  • 42501300
    Schau mir in die Augen, Audrey
    von Sophie Kinsella
    (67)
    eBook
    8,99
  • 39364834
    Das fremde Mädchen
    von Katherine Webb
    (18)
    eBook
    8,99
  • 34797950
    Glücksfall
    von Marian Keyes
    eBook
    8,99
  • 41198619
    Die Magie der kleinen Dinge
    von Jessie Burton
    eBook
    8,99
  • 44199742
    Die Bücherfreundinnen
    von Jo Platt
    eBook
    9,99
  • 42354429
    Die Nacht schreibt uns neu
    von Dani Atkins
    (84)
    eBook
    9,99
  • 40931308
    Und ewig singen die Krabben
    von Marie Matisek
    eBook
    8,99
  • 44199739
    Über uns der Himmel, unter uns das Meer
    von Jojo Moyes
    (45)
    eBook
    12,99
  • 42741871
    Mörderischer Freitag
    von Nicci French
    (11)
    eBook
    8,99
  • 44401849
    Mörder Anders und seine Freunde nebst dem einen oder anderen Feind
    von Jonas Jonasson
    (37)
    eBook
    15,99
  • 39137748
    Der Klang des Muschelhorns
    von Sarah Lark
    (13)
    eBook
    8,99
  • 39300045
    Die Auslese - Nichts vergessen und nie vergeben
    von Joelle Charbonneau
    (27)
    eBook
    8,99
  • 32810951
    Advent fängt im September an
    von Evelyn Sanders
    eBook
    9,99
  • 39364675
    Ein Buchladen zum Verlieben
    von Katarina Bivald
    (57)
    eBook
    8,99
  • 40942306
    Wundertüte
    von Susanne Fröhlich
    (10)
    eBook
    9,99
  • 36411481
    Die andere Seite des Glücks
    von Seré Prince Halverson
    (22)
    eBook
    9,99

Buchhändler-Empfehlungen

Dorothea Weiss, Thalia-Buchhandlung Jena

Als Kosmetikerin Stella einen Auffahrunfall baut ahnt sie noch nicht, dass sich ihr Leben von Grund auf verändern wird! Ein Buch wie das Leben, voller Überraschungen und Weisheit! Als Kosmetikerin Stella einen Auffahrunfall baut ahnt sie noch nicht, dass sich ihr Leben von Grund auf verändern wird! Ein Buch wie das Leben, voller Überraschungen und Weisheit!

Katrin Schlüter, Thalia-Buchhandlung Essen

Tolles Märchenbuch zum Wegschmökern! Tolles Märchenbuch zum Wegschmökern!

R. Braun, Thalia-Buchhandlung Ludwigshafen am Rhein

Tolles Buch! Ironisch und witzig, gleichzeitig auf seine ganz eigene Art und Weise emotional und gefühlvoll. Tolles Buch! Ironisch und witzig, gleichzeitig auf seine ganz eigene Art und Weise emotional und gefühlvoll.

Wildner Laura, Thalia-Buchhandlung Rastatt

Glück im Leben ist nicht immer sofort erkennbar und zeigt sich oft in kuriosen Masken. Marian Keyes macht mit diesem Roman Mut, dass nicht alle Schicksalsschläge schlecht sind. Glück im Leben ist nicht immer sofort erkennbar und zeigt sich oft in kuriosen Masken. Marian Keyes macht mit diesem Roman Mut, dass nicht alle Schicksalsschläge schlecht sind.

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Münster

Der Anfang des Buches hält eine ungewöhnliche und witzige Liebesgeschichte mit einer tollen Helden parat. Leider flacht das Buch ab der Mitte sehr stark ab. Der Anfang des Buches hält eine ungewöhnliche und witzige Liebesgeschichte mit einer tollen Helden parat. Leider flacht das Buch ab der Mitte sehr stark ab.

Astrid Jankowski, Thalia-Buchhandlung Lünen

Sehr langatmig und die eigentliche Handlung ist sehr stationär. Der Sinn der Geschichte wird leider nicht klar. Schade. Sehr langatmig und die eigentliche Handlung ist sehr stationär. Der Sinn der Geschichte wird leider nicht klar. Schade.

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 35332777
    Wassermelone
    von Marian Keyes
    eBook
    8,99
  • 34797950
    Glücksfall
    von Marian Keyes
    eBook
    8,99
  • 35428923
    Lucy Sullivan wird heiraten
    von Marian Keyes
    eBook
    7,99
  • 41804563
    Nur einen Horizont entfernt
    von Lori Nelson Spielman
    eBook
    9,99
  • 41548465
    Was ich dir noch sagen wollte
    von Tom McAllister
    eBook
    8,99
  • 40108230
    Die letzten Tage von Rabbit Hayes
    von Anna McPartlin
    eBook
    9,99
  • 36410338
    Zwei an einem Tag
    von David Nicholls
    eBook
    13,99
  • 35332800
    Erdbeermond
    von Marian Keyes
    eBook
    8,99
  • 35428903
    Pusteblume
    von Marian Keyes
    eBook
    8,99
  • 35471241
    Auszeit für Engel
    von Marian Keyes
    eBook
    8,99
  • 38966528
    Morgen kommt ein neuer Himmel
    von Lori Nelson Spielman
    eBook
    9,99
  • 34291106
    Küss mich, wenn du kannst
    von Susan Elizabeth Phillips
    eBook
    8,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
16 Bewertungen
Übersicht
3
5
7
1
0

Wenn man alles verliert, kommt das große Glück
von einer Kundin/einem Kunden am 15.05.2015

Stella, eine 37-jährige Kosmetikerin, verheiratet und durchschnittliche Mutter zweier Teenager lebt in Dublin ein recht beschauliches Leben. Als sie im Straßenverkehr einem protzigen Range Rover den Vortritt lässt ( um gutes Karma zu sammeln) gerät alles außer Kontrolle. Kurze Zeit darauf erkrankt sie an einer sehr seltenen Lähmungskrankheit und... Stella, eine 37-jährige Kosmetikerin, verheiratet und durchschnittliche Mutter zweier Teenager lebt in Dublin ein recht beschauliches Leben. Als sie im Straßenverkehr einem protzigen Range Rover den Vortritt lässt ( um gutes Karma zu sammeln) gerät alles außer Kontrolle. Kurze Zeit darauf erkrankt sie an einer sehr seltenen Lähmungskrankheit und landet auf der Intensivstation.Gefangen im eigenem Körper liegt sie monatelang im Krankenhaus, und wird von einem sehr attraktiven Arzt behandelt, der ihr doch sehr bekannt vorkommt, handelt es sich doch um genau den Fahrer des Range Rovers , den sie den Vortritt ließ. Pech? Unglück? Nein! Ganz im Gegenteil! Alles eine Folge "Guten Karmas". Denn sie wird wieder völlig gesund, reich und verliebt sich neu. Aber es gibt jemand, der ihr das alles neidet......

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 01.09.2016
Bewertet: anderes Format

Marian Keyes verzaubert uns wieder einmal mit ihrem irischen Charme, so dass man das Buch gar nicht aus den Händen legen möchte. Ein absolutes MUSS, nicht nur für Fans.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Stella im Glück
von Katzenpersonal Kleeblatt aus Berlin am 06.10.2016
Bewertet: Paperback

Stella, die gemeinsam mit ihrer Schwester einen Kosmetiksalon betreibt und Ehefrau und Mutter von zwei Teenagern ist, bekommt eines Tages eine seltene Krankheit, die sie auf lange Zeit bewegungsunfähig macht. Sie ist gelähmt und wird nur mittels Maschinen am Leben erhalten. Sie liegt auf der Intensivstation und eine Kommunikation... Stella, die gemeinsam mit ihrer Schwester einen Kosmetiksalon betreibt und Ehefrau und Mutter von zwei Teenagern ist, bekommt eines Tages eine seltene Krankheit, die sie auf lange Zeit bewegungsunfähig macht. Sie ist gelähmt und wird nur mittels Maschinen am Leben erhalten. Sie liegt auf der Intensivstation und eine Kommunikation mit ihr ist nicht möglich. Im eigenen Körper gefangen bleiben ihr nur ihre eigenen Gedanken, da sie auf alles andere nicht reagieren kann. Nachdem sie schon eine Weile im Krankenhaus ist, bekommt sie einen Neurologen, mit dem sie vor einiger Zeit in einen Autounfall verwickelt war. Dr. Mannix Taylor bemüht sich ernsthaft um sie und ihre Gesundung, kann sich aber mit der Tatsache, nicht mit ihr kommunizieren zu können, nicht abfinden. Er erfindet einen Zwinkercode, mit dessen Hilfe es ihnen gelingt, dass Stella sich mit ihm und anderen verständigen kann. Als sie nach mehr als einem halben Jahr Krankenhaus wieder nach Hause kommt, ist ihr Leben nicht mehr das, welches sie vor der Krankheit hatte... Es geschehen Dinge, die ihr ganzes Leben verändern. Davon sind nicht nur ihre Ehe betroffen, sondern auch ihr Wohnsitz, den sie kurzzeitig nach New York verlegen muss. Um nicht zu spoilern, möchte ich an dieser Stelle auch nicht mehr darüber verlauten lassen. Andere Umstände veranlassen sie, nach einem Jahr New York den Rücken zu kehren und mit eingezogenem Schwanz wieder zurück nach Irland zu fliegen. Es ist viel geschehen und ihr Leben verläuft nicht in geraden Bahnen, sondern mutet chaotisch an. Mit Stella hat die Autorin Marian Keyes eine Protagonistin geschaffen, die dem Leser ein wenig naiv und auch chaotisch vorkommt. Der Roman ist aus der Sicht von Stella geschrieben. Ihre Gedanken und Gefühle sind jederzeit greifbar. Vor allem die, die sie während ihrer Krankheit in ihrer Bewegungslosigkeit und ihrer Not, sich nicht verständigen zu können, hatte. Das waren Dinge, die man selbst jederzeit nachvollziehen konnte. Die Tatsache, dass man etwas gefragt wird, man die Antwort weiß und sie gern wiedergeben würde, dies aber nicht kann, würde sicherlich jeden resignieren lassen. Marian Keyes ist eine meiner Lieblingsautorinnen und so habe ich mich sehr gefreut, als ich das neue Buch von ihr in den Händen halten konnte. Wer die Romane um die Walsh-Familie kennt, weiß, wie gut und humorvoll die Autorin ihre Bücher schreibt. Mit diesem Buch hatte ich jedoch anfangs meine Schwierigkeiten. Ich bin einfach nicht in die Geschichte hineingekommen. Ein Autounfall, der meines Erachtens keinen großen Einfluss auf die Geschichte hat, Abschnitte, die mit Tages- und Uhrzeiten beginnen und zwischendurch Teile, aus "Gezwinkerte Gespräche" machten mir die Sache nicht leichter. Da habe ich ehrlich gesagt, eine Weile gebraucht, um die Zusammenhänge zu erfassen, zumal auch die Zeiten sich änderten. Spaß machte mir das Buch, nachdem ich diese Anfangsschwierigkeiten überwunden hatte. Dann nahm auch die Story an Tempo zu und dümpelte nicht nicht mehr vor sich hin. Von da an mochte ich es nicht mehr aus der Hand legen, denn nun wollte ich wissen, wie es weitergeht und was alles noch passierte. Neben Stella spielen noch andere Protagonisten eine Hauptrolle, wie Dr. Mannix Taylor, Stellas Mann Ryan und deren Kinder. Sie haben alle Kanten und Macken, über die man grinsen oder einfach nur den Kopf schütteln kann, auf jeden Fall bereichern sie das Buch enorm. Ich zumindest fühlte mich nach meinen Anfangsschwierigkeiten mit diesem Buch gut unterhalten.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Mittelgroßes Superglück

Mittelgroßes Superglück

von Marian Keyes

(16)
eBook
8,99
+
=
Die sieben Schwestern Bd.1

Die sieben Schwestern Bd.1

von Lucinda Riley

(84)
eBook
8,99
+
=

für

17,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen