Mogeln beim Canasta

Erzählungen

Vor vier Jahren saß Mallory noch gemeinsam mit seiner Frau in Harrys Bar in Venedig. Inzwischen ist ihre Krankheit so weit vorangeschritten, dass sie ihn zuweilen nicht einmal mehr erkennt. Die einzige Brücke zwischen ihnen ist das Canasta-Spiel, bei dem er sie absichtlich gewinnen lässt, um ihr einen Augenblick des Glücks zu bescheren.

Es sind Momentaufnahmen wie diese, die William Trevor immer wieder auf unvergleichliche Weise einzufangen versteht. Dabei stellt er die unterschiedlichsten Menschen in den Mittelpunkt seiner Erzählungen. Mal sind es Halbstarke, die in ihrem Geltungswahn jedes Maß verlieren, mal zwei Erwachsene, die es für eine gute Idee halten, eine Patchworkfamilie zu gründen, aber an ihren Kindern scheitern; dann wieder gerät eine alte Frau in einen quälenden Konflikt, weil sie gegen den Willen ihres sterbenden Mannes dem Wunsch ihrer Nachkommen zustimmt, Heim und Hof zu verkaufen. Ob es um Liebe, Familie, Tod oder den Widerstreit zwischen Tradition und Moderne geht: Stets erzählt Trevor in seinen tief bewegenden Geschichten über die Zerbrechlichkeit des Glücks.
Portrait
William Trevor, geboren 1928, verbrachte seine Kindheit im ländlichen Irland. Er besuchte das Trinity College in Dublin und ist Mitglied der Irish Academy of Letters. Sein umfangreiches Werk umfasst Romane und Erzählungen und wurde mit zahlreichen literarischen Preisen ausgezeichnet. So erhielt er 1999 den 'David Cohen British Literature Prize' für sein Gesamtwerk und 2008 den 'Bob Hughes Lifetime Award'. William Trevor verstarb 2016.
Hans-Christian Oeser, geb. 1950 in Wiesbaden, lebt als literarischer Übersetzer und Herausgeber in Dublin. Er übersetzte u. a. Werke von Christopher Nolan, Ian McEwan und John McGahern. Hans-Christian Oeser wurde mit dem Europäischen Übersetzerpreis 'Aristeion' ausgezeichnet und 2010 mit dem 'Heinrich Maria Ledig-Rowohlt-Preis'.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 237
Erscheinungsdatum 09.03.2011
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-455-40283-4
Verlag Hoffmann und Campe
Maße (L/B/H) 21,2/13,4/2,5 cm
Gewicht 373 g
Originaltitel Cheating at Canasta
Übersetzer Hans-Christian Oeser
Buch (gebundene Ausgabe)
20,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Meeresstille
    von Nicol Ljubic
    (1)
    Buch (Kunststoff-Einband)
    17,00
  • Tod des Professors
    von William Trevor
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    9,90
  • Turgenjews Schatten
    von Willliam Trevor
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • Felicias Reise
    von William Trevor
    Buch (Taschenbuch)
    9,90
  • Wilde Jagd
    von Christian Lorenz Müller
    (1)
    Buch (Kunststoff-Einband)
    20,00
  • Vollkommen leblos, bestenfalls tot
    von Antonia Baum
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • Wiedersehen in Fiumicino
    von Reinhard Kaiser-Mühlecker
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,00
  • Liebesroman
    von Gerhard Henschel
    Buch (gebundene Ausgabe)
    25,00
  • Streusand
    von Asta Scheib
    Buch (gebundene Ausgabe)
    15,00
  • Die Schattenschwester
    von Lucinda Riley
    Buch (Klappenbroschur)
    10,99
  • Das Café am Rande der Welt
    von John Strelecky
    (42)
    Buch (Taschenbuch)
    8,95
  • Das Feld
    von Robert Seethaler
    (57)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    22,00
  • Mein Herz in zwei Welten / Lou & Will Bd.3
    von Jojo Moyes
    (97)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    22,95
  • Die kleine Sommerküche am Meer
    von Jenny Colgan
    (12)
    Buch (Taschenbuch)
    11,00
  • Ein zauberhafter Sommer
    von Corina Bomann
    (56)
    SPECIAL (gebundene Ausgabe)
    4,99
    bisher 14,00
  • Es ist nur eine Phase, Hase
    von Maxim Leo, Jochen Gutsch
    (19)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    12,00
  • Zeiten des Aufbruchs
    von Carmen Korn
    Buch (Klappenbroschur)
    10,99
  • Die Geschichte der Bienen
    von Maja Lunde
    (193)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,00
  • Strafe
    von Ferdinand von Schirach
    (72)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    18,00
  • Kains Erbe
    von Jeffrey Archer
    (7)
    Buch (Klappenbroschur)
    9,99

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.