Mord in Hombrechtikon und Tod am Wasserfall

Zwei Kriminalromane

(1)
In seiner Villa über dem Zürichsee wird der berühmte Schriftsteller Michael Federbein ermordet, genau an dem Tag, da sein Bruder aus Übersee, wohin er wegen seiner Hochstapelei vor dreissig Jahren geflohen ist, zurückkehrte. Handelt es sich um einen Brudermord? Polizeiwachtmeister Strahm mag nicht daran glauben. Könnte eine von Federbeins vielen Liebschaften der Grund sein für diesen Mord? Auch der verwöhnte Sohn von Vera, die von Federbein verlassen wurde, wird verdächtigt. Dieser hinwiederum verdächtigt eine Freundin seiner Mutter, die bei Federbeins Beerdigung eine Pistole in ihrer Handtache hat. Da wird in der Nacht nach der Beerdigung auch ein Mordanschlag auf Federbeins Bruder verübt. Alles läuft nun auf Hochtouren, und am nächsten Morgen wird der Mörder gefasst.
Beim zweiten Roman wird ein Toter unter einem Wasserfall gefunden. Ist es ein Unfall, Selbstmord oder gar Mord? Ist vielleicht der Erzähler, der die Geschichte niederschreibt, selbst der Mörder, oder war es ein anderer? Insidergeschäfte, Raubgut eines Kunstsammlers und Erpressung sind im Spiel.
Portrait
Martin Renold wurde 1927 in St. Gallen geboren.Hier gründete er auch den Eirene-Verlag, in dem er Gedichte und Erzählungen junger Autoren veröffentlichte. In St. Gallen gehörte er auch dem Notkerkreis an, wo sich regelmässig junge St. Galler Autoren und Musiker trafen. Er wurde Leiter eines Zürcher Verlags und später Lektor eines Verlags in Aarau. Lange Jahre wohnte er in einer Gemeinde am Zürichsee, wo auch die beiden Kriminalromane "Mord in Hombrechtikon" und "Tod am Wasserfall" entstanden R
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz i
Seitenzahl 144, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 18.08.2014
Sprache Deutsch
EAN 9783847699545
Verlag Neobooks
eBook
12,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 44247890
    Verletzlich
    von Liza Marklund
    (3)
    eBook
    12,99
  • 62292372
    Solange du atmest
    von Joy Fielding
    (16)
    eBook
    15,99
  • 61847000
    Bretonisches Leuchten / Kommissar Dupin Bd.6
    von Jean-Luc Bannalec
    (18)
    eBook
    12,99
  • 47577380
    Totenstille im Watt
    von Klaus-Peter Wolf
    (35)
    eBook
    9,99
  • 64551627
    Aschemädchen - Thriller
    von Wilhelm J. Krefting
    (6)
    eBook
    3,99
  • 64194899
    Rote Wüstenblume - Thriller
    von B.C. Schiller
    (4)
    eBook
    3,99
  • 47872220
    AchtNacht
    von Sebastian Fitzek
    (151)
    eBook
    8,99
  • 43088380
    Tödliche Spritzen
    von Tess Gerritsen
    (4)
    eBook
    9,99
  • 63921336
    Böse Seelen
    von Linda Castillo
    (13)
    eBook
    9,99
  • 47954376
    Selfies / Carl Mørck - Sonderdezernat Q Bd.7
    von Jussi Adler-Olsen
    (41)
    eBook
    19,99
  • 56041716
    Wir Sind Die Guten / Karl Sönnigsen Bd.2
    von Dora Heldt
    (18)
    eBook
    13,99
  • 62295079
    Die Moortochter
    von Karen Dionne
    eBook
    9,99
  • 57168953
    Das Böse in Dir
    von Astrid Korten
    (24)
    eBook
    3,99
  • 41594805
    Verheißung / Carl Mørck Sonderdezernat Q Bd. 6
    von Jussi Adler-Olsen
    (60)
    eBook
    7,99
  • 47929445
    Death Call - Er bringt den Tod
    von Chris Carter
    (7)
    eBook
    9,99
  • 29779134
    Ich. Darf. Nicht. Schlafen.
    von S.J. Watson
    (190)
    eBook
    7,99
  • 64552398
    Der Präsident
    von Sam Bourne
    eBook
    8,99
  • 45310396
    Im Wald / Oliver von Bodenstein Bd.8
    von Nele Neuhaus
    (229)
    eBook
    14,99
  • 71244915
    Deichblut. Ostfrieslandkrimi
    von Sina Jorritsma
    (6)
    eBook
    3,99
  • 47841201
    Der Näher
    von Rainer Löffler
    (64)
    eBook
    9,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Spannend, lesenswert
von einer Kundin/einem Kunden am 09.09.2014

Da ich selber einmal in dem Ort wohnte, wo die Geschichte sich abspielt, war ich besonders interessiert. Beim Lesen dieses spannenden Romans fühlte ich mich ganz hineingezogen. Ich finde vor allem gut, wie der Autor jede einzelne Person dieser Handlung charakterisiert und sie mit psychologischem Gespür durch das Geschehen... Da ich selber einmal in dem Ort wohnte, wo die Geschichte sich abspielt, war ich besonders interessiert. Beim Lesen dieses spannenden Romans fühlte ich mich ganz hineingezogen. Ich finde vor allem gut, wie der Autor jede einzelne Person dieser Handlung charakterisiert und sie mit psychologischem Gespür durch das Geschehen führt.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?

Wird oft zusammen gekauft

Mord in Hombrechtikon und Tod am Wasserfall

Mord in Hombrechtikon und Tod am Wasserfall

von Martin Renold

(1)
eBook
12,99
+
=
Der Mörder im Kopf

Der Mörder im Kopf

von Günter Keil

(1)
eBook
3,99
+
=

für

16,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen