Mords-Fasching

Ein neuer Fall für Peter Kleinlein

Skurile Anschuldigungen tauchen an den unterschiedlichsten Plätzen im idyllischen Röthenbach auf. Anonym und unheimlich. Zettel kleben an Bäumen, wüste Anschuldigungen werden von der Kanzel herab verkündet. Ein Übeltäter treibe sein Unwesen, einer, der sogar vor Mord nicht zurückschrecke. So steht es dort schwarz auf weiss. Entsetzen breitet sich aus, als sogar der Name des Übeltäters genannt wird: Simon Bräunlein. Ein Giftmörder soll er sein. Ist jetzt das Wohl der Röthenbacher Bürger in Gefahr? Immerhin ist Simon Inhaber der einzigen Metzgerei im Ort und für seine Spezialitäten berühmt. Muss man ab sofort auf Bräunleins 1A Bratwürste verzichten, wenn einem sein Leben lieb ist?
Nach einem Faschingsball wird die Leiche eines Mannes aufgefunden, erstochen mit einem Fleischermesser, das eindeutig aus der verdächtigen Metzgerei stammt und die Fingerabdrücke des Meisters trägt. Alle Beteuerungen zum Trotz, das Messer sei gestohlen worden, nimmt Kommissar Schindler den Verdächtigen fest. Zu erdrückend sind die Indizien. Vorbei sind die Zeiten, da Simon nur mit seinem Gewicht kämpfen musste, jetzt geht es um seinen guten Ruf und seine gesamte Existenz.
Da ist es gut, wenn man einen Freund wie Peter Kleinlein hat. Er ist der Einzige, der seinem Freund noch helfen kann und so nimmt er sofort die Fährte auf, die ihn am Ende zu einer überraschenden Lösung des leidigen Problems führt.
Portrait
Der Autor ist waschechter Franke, in seinen Augen absolute Voraussetzung, sich an in seiner mittelfränkischen Heimat angesiedelte Krimikomödien zu wagen. Endlich im Ruhestand musste dringend ein Hobby her. Was lag näher, als den Anregungen der Freude zu folgen, die ihn wegen seines zweifellos vorhandenen Unterhaltstalents immer wieder aufforderten: „Du hosd dein Beruf verfehld. Du mäißersd Bücher schreim!“ Die Wahl fiel auf fränkische, im dörflichen Umfeld angesiedelte Krimikomödien. Seine Akteure, sofern sie Bewohner des imaginären Dorfes Rödnbach sind, sprechen wie ihnen der Schnabel gewachsen ist. Sie sind einfache Menschen und verkehren hauptsächlich in ihrer dörflichen Umgebung. Doch wenn es um die Aufklärung von Verbrechen geht, verfügt einer von ihnen über erstaunliche Talente.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz i
Erscheinungsdatum 10.11.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783741865121
Verlag Epubli
eBook
4,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 47929537
    Kuckucksmörder
    von Raimon Weber
    (22)
    eBook
    3,99
  • 47838361
    Rembrandt sehen und sterben: Hamburg Krimi
    von Gundula Thors
    eBook
    4,99
  • 47815921
    Nadine P: Nordsee Krimi
    von Peter Zurek
    eBook
    4,99
  • 47693410
    Mords-Brand
    von Günther Dümler
    eBook
    4,99
  • 57993803
    Sturmfeuer
    von Tim Erzberg
    eBook
    12,99
  • 28854420
    Nordsee-Voodoo. St. Peter-Ording-Krimi
    von Angelika Singer
    eBook
    5,99
  • 46785799
    Jumping Jack: Thriller
    von Heidrun Bücker
    eBook
    4,99
  • 46416220
    Eisige Wahrheit
    von Eva Almstädt
    (3)
    eBook
    3,99
  • 54956845
    Mords-Zirkus
    von Günther Dümler
    eBook
    5,49
  • 47929538
    Cora Bergmann und die Weihnachtsbaumverschwörung
    von Brigitte Pons
    (1)
    eBook
    3,99
  • 47868867
    Schneesterben
    von Anne Chaplet
    eBook
    4,99
  • 33025856
    Zwischen Himmel und Hades
    von Charlott E. Martin
    eBook
    3,99
  • 47965349
    Griechische Mythologie für Anfänger
    von Nicolas Fayé
    eBook
    4,49
  • 47394266
    Mords-Schuss
    von Günther Dümler
    eBook
    3,99
  • 47747126
    Mörder geben kein Pardon: Drei Krimis
    von Alfred Bekker
    eBook
    4,99
  • 61847000
    Bretonisches Leuchten / Kommissar Dupin Bd.6
    von Jean-Luc Bannalec
    (10)
    eBook
    12,99
  • 47577380
    Totenstille im Watt
    von Klaus-Peter Wolf
    (27)
    eBook
    9,99
  • 62292372
    Solange du atmest
    von Joy Fielding
    (8)
    eBook
    15,99
  • 64551627
    Aschemädchen - Thriller
    von Wilhelm J. Krefting
    (5)
    eBook
    3,99
  • 47872220
    AchtNacht
    von Sebastian Fitzek
    (147)
    eBook
    8,99

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Mords-Fasching

Mords-Fasching

von Günther Dümler

eBook
4,99
+
=
Die falsche Neun

Die falsche Neun

von Philip Kerr

eBook
11,99
+
=

für

16,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen