Motivationstheorien. Eine kritische Betrachtung

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich BWL - Personal und Organisation, Note: 1,7, Bergische Universität Wuppertal, Veranstaltung: Trans-European- Management, 20 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Das Geheimnis des Erfolgs eines Unternehmens liegt sowohl im technologischen Fortschritt als in besonderem Maße auch im Engagement der Mitarbeiter. Weil Deutschland ein rohstoffarmes Land ist, steht die Frage, "wie können die Potentiale der Mitarbeiter bestmöglich freisetzen werden?" seit langem im Fokus der Überlegungen von Motivationstheoretikern. Bereits 1913 stellte der Ökonom Sombart eine entscheidende Frage welche die Organisationen auch heute noch stark beschäftigt: "Wie ist dieses möglich: dass gesunde und meist vortreffliche, überdurchschnittlich begabte Menschen so etwas wie wirtschaftliche Tätlichkeit wollen können, nicht nur als eine Pflicht, nicht nur als notwendiges Übel, sondern weil sie sie lieben, weil Sie sich ihr mit Herz und Geist, mit Körper und Seele ergeben haben?" Besonders im letzten halben Jahrhundert sind verschiedene zum Teil verbreitete wissenschaftliche Theorien aufgestellt worden, die sich mit Führung und Motivation von Mitarbeitern befassen. Aber wenn, wie Sievers feststellt, Menschen sich nur selbst motivieren können, sind dann alle diese Motivationstheorien unbrauchbar? Jeder Lösungsansatz auf die eingangs gestellte Frage muss demnach darauf abzielen, die Mitarbeiter dazu zu bringen, dass sie von sich aus Selbstverantwortung und Selbstkontrolle zu übernehmen. Denn nur ein Mitarbeiter der dies tut, ist langfristig auch hoch motiviert. Trotz der vielfältigen Motivationstheorien ist noch kein allgemein funktionierendes System gefunden worden, dass die unterstellte chronische Passivität und das Desinteresse der Mitarbeiter überwindet und deren Potentiale für Unternehmen zuverlässig, umfassend nutzbar macht. Diese Arbeit hinterfragt und kritisiert die bekanntesten Motivationstheorien, um dem Leser die Problematik der Mitarbeitermotivation aus einer anderen Perspektive darzustellen. Dabei werden Ursachen für Demotivation von Mitarbeiter anhand der Organisationsstrukturen verdeutlicht. Ziel dieser Arbeit ist es, klassische Gedankengänge in Frage zu stellen und Lösungsansätze zu präsentieren, wie Arbeitnehmer dazu geführt werden können, selbstständig Verantwortung zu übernehmen.
Die Arbeit baut vor allem auf die Ansätze von Sprenger und MCGregor auf. Dabei werden Maßnahmen zu einer erfolgreicheren bedürfnisorientierten Organisationsgestaltung von McGregor mit den Maßnahmen von Sprenger gegenübergestellt und ergänzt.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 36
Erscheinungsdatum 02.08.2007
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-638-66962-7
Verlag GRIN Publishing
Maße (L/B/H) 211/149/12 mm
Gewicht 115
Auflage 1. Auflage
Buch (Taschenbuch)
15,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig in 2 - 3 Tagen
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 14874178
    Entwicklung neuer Geschäftstätigkeiten: DokuSafe - externe Archivierung von Dokumenten als neues Dienstleistungsprodukt
    von Thomas Risch
    Buch (Taschenbuch)
    33,99
  • 54894437
    IAS/IFRS -Texte 2017/2018
    Buch (Set mit diversen Artikeln)
    26,90
  • 48032638
    International Financial Reporting Standards (IFRS) 2017
    Buch (Taschenbuch)
    29,99
  • 62295230
    Stark in stürmischen Zeiten
    von Bodo Janssen
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • 78483681
    Es waren einmal Banker
    von Leonhard Fischer
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,00
  • 35349033
    Finanzimperialismus
    von Michael Hudson
    Buch (gebundene Ausgabe)
    27,00
  • 64788262
    Das Digital
    von Thomas Ramge
    Buch (gebundene Ausgabe)
    25,00
  • 42462621
    Fairarscht
    von Sina Trinkwalder
    Buch (Paperback)
    12,99
  • 33695026
    Das Ziel
    von Eliyahu M. Goldratt
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    29,99
  • 18617069
    Crashkurs
    von Dirk Müller
    (10)
    Buch (Taschenbuch)
    10,99
  • 64472586
    Geld und Finanzen
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,95
  • 64734381
    Ethik des Anleitens
    Buch (Kunststoff-Einband)
    20,00
  • 77905115
    Kopfsprung ins Herz
    von Gerald Ehegartner
    (6)
    Buch (Taschenbuch)
    13,99
  • 45366392
    IFRS visuell
    Buch (gebundene Ausgabe)
    29,95
  • 42489770
    Schwarzbuch Markenfirmen
    von Hans Weiss
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 48032592
    Fit für die Next Economy
    von Anne M. Schüller
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • 77905081
    Kopfsprung ins Herz
    von Gerald Ehegartner
    (6)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • 30578647
    Ich arbeite in einem Irrenhaus
    von Martin Wehrle
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 44261106
    Wer regiert das Geld?
    von Paul Schreyer
    Buch (Paperback)
    17,99
  • 40928037
    Cryptocurrency
    von Michael Casey
    (2)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Motivationstheorien. Eine kritische Betrachtung - Ugur Kamar

Motivationstheorien. Eine kritische Betrachtung

von Ugur Kamar

Buch (Taschenbuch)
15,99
+
=
Die klassische Kritik Maslows - Theorie und neue Erkenntnisse - Jochen Heidner

Die klassische Kritik Maslows - Theorie und neue Erkenntnisse

von Jochen Heidner

Buch (Taschenbuch)
15,99
+
=

für

31,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen