Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Murmeljagd

(2)
Albert Trebla, Wiener Journalist und im Ersten Weltkrieg Jagdflieger, flieht im Frühjahr 1938 mit seiner Frau aus dem von deutschen Truppen besetzten Österreich auf Umwegen ins Engadin. Aber für den Verfolgten gibt es in der vermeintlich freien Schweizer Bergwelt keine Zuflucht. Trebla fühlt sich durch eine Serie rätselhafter Todesfälle bedroht und immer mehr in die Enge getrieben. Wie ein Murmeltier versucht er, in Deckung zu gehen, aber wo er auch hinkommt, wird er in äußerst merkwürdige Geschichten verstrickt.
Mit MURMELJAGD wird einer der großen Romane der deutschen Literatur wieder zugänglich: eine Tour de Force über Vertreibung und Exil, über das Leben im Ausnahmezustand, über Wahn und Bedrohung, absurde Irrtümer und eine Menschenjagd. Ulrich Bechers Lust an Sprachexperimenten, seine Vorliebe für ausgefallene Charaktere und sein politisches Engagement kulminieren in einem psychologischen Entwicklungsroman, der gleichzeitig Politthriller ist - immer vor dem Hintergrund der Auseinandersetzung mit dem Faschismus.
"Meine Idee war, den Antikriminalroman zu schreiben, der in einer kriminellen Epoche spielt."
Ulrich Becher
Portrait
Ulrich Becher, geboren 1910 in Berlin, studierte Jura und war der einzige Meisterschüler von George Grosz. 1932 erschien sein Debüt MÄNNER MACHEN FEHLER, das 1933 von den Nationalsozialisten als sogenannte entartete Literatur verbrannt wurde. Becher verließ Deutschland, lebte in verschiedenen europäischen Städten und floh 1941 nach Brasilien. Er übersiedelte 1944 nach New York und kehrte 1948 nach Europa zurück, zunächst nach Wien, 1954 nach Basel, wo er 1990 starb. MURMELJAGD erschien erstmals 1969.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja
Seitenzahl 704 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 29.05.2013
Sprache Deutsch
EAN 9783895618680
Verlag Schöffling & Co.
eBook
13,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 45537230
    Der Angstmann
    von Frank Goldammer
    (104)
    eBook
    8,99
  • 34650057
    Der Schatten des Windes
    von Carlos Ruiz Zafón
    (56)
    eBook
    9,99
  • 36287547
    Das kalte Jahr
    von Roman Ehrlich
    (1)
    eBook
    8,99
  • 36858530
    Zeiten des Aufruhrs
    von Richard Yates
    eBook
    9,99
  • 40942251
    Eisige Schwestern
    von S. K. Tremayne
    (109)
    eBook
    9,99
  • 35471576
    Die Vorzüge der Dunkelheit
    von Ror Wolf
    eBook
    14,99
  • 45911195
    Murks-Magie – Ein Stein kommt selten allein
    von Sarah Mlynowski
    eBook
    9,99
  • 51953266
    Der Himmel über den Black Mountains
    von Alexandra Zöbeli
    (5)
    eBook
    4,99
  • 48760932
    Good as Gone
    von Amy Gentry
    (46)
    eBook
    9,99
  • 33870947
    Der eiskalte Himmel
    von Mirko Bonne
    eBook
    11,99
  • 34670977
    Müller hoch Drei
    von Burkhard Spinnen
    eBook
    9,99
  • 34461737
    Bad Moon Rising
    von Glen Duncan
    eBook
    9,99
  • 29039450
    Ein verdammt langer Weg
    von Massimiliano Buondonno
    eBook
    6,49
  • 21694394
    Everybody's Darling, everybody's Depp
    von Irene Becker
    eBook
    6,99
  • 28745748
    Wasser für die Elefanten
    von Sara Gruen
    (76)
    eBook
    8,99
  • 30188759
    Na und, ich tanze
    von Ben Becker
    eBook
    19,99
  • 41615161
    Lieber aufgeregt als abgeklärt
    von Eva Menasse
    eBook
    9,99
  • 81275603
    Fräulein Hedy träumt vom Fliegen
    von Andreas Izquierdo
    eBook
    12,99
  • 45321528
    Geister
    von Nathan Hill
    (30)
    eBook
    11,99
  • 24604888
    Der normale Wahnsinn
    von Matt Beaumont
    eBook
    12,99

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
0
2
0
0
0

Becher, Murmeljagd, TB-Ausgabe
von Odilie Pressberger aus Regensburg (Donau EKZ) am 10.06.2011
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

700 Seiten prall gefüllt mit Geschichten, aus denen ein anderer Schriftsteller wohl mehrere Romane gemacht hätte! Becher schleudert seine Leser regelrecht herum! Es geht um ein paar Wochen im Frühjahr 1938 in denen Trebla, ein Jagdflieger aus dem ersten Weltkrieg, mit seiner jungen Ehefrau aus dem besetzten Österreich in... 700 Seiten prall gefüllt mit Geschichten, aus denen ein anderer Schriftsteller wohl mehrere Romane gemacht hätte! Becher schleudert seine Leser regelrecht herum! Es geht um ein paar Wochen im Frühjahr 1938 in denen Trebla, ein Jagdflieger aus dem ersten Weltkrieg, mit seiner jungen Ehefrau aus dem besetzten Österreich in die Schweiz flieht. Geplagt von Heuschnupfen sitzt er in den Höhen des Engadin und fühlt sich immer mehr verfolgt, beschattet, bedroht. Es passieren merkwürdige Todesfälle in seiner Umgebung. Sind das wirklich Selbstmorde? Oder steckt etwas ganz anderes dahinter? Wer sind die beiden "Murmeljäger"? Wenn Sie Geduld und Konzentration mitbringen, verspreche ich Ihnen, daß Sie die "Luzienburger Nachtgeschichten" aus den Kapiteln "Geisterbahn 1 und 2" nicht wieder vergessen werden!!


Wird oft zusammen gekauft

Murmeljagd - Ulrich Becher

Murmeljagd

von Ulrich Becher

(2)
eBook
13,99
+
=
Die letzte Welt - Christoph Ransmayr

Die letzte Welt

von Christoph Ransmayr

eBook
9,99
+
=

für

23,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen