Thalia.de

In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino?

Mutterschuld. Krimi

Psychologin Carolin Baittinger erkennt schnell, dass an ihrem neuen Arbeits-platz etwas nicht stimmt. Ihr Chef, Leiter einer Psychiatrie, benutzt junge Patienten für seine Idee einer neuen Gesellschaft. Als sie die Missstände anspricht, schweigen die Kollegen, der Psychiater reagiert gewalttätig - und am nächsten Tag ist er tot. Carolin findet heraus, dass er die Umerziehung von Homosexuellen zu seinem Programm machte. Johanna Schach, Kommissarin und Carolins Freundin - doch sie möchte sich nicht outen - machen die unlogischen Verhaltensweisen der Jugendlichen Probleme.
Portrait
Elke Weigel, Diplom-Psychologin, ist ausgebildete Tanztherapeutin. Nach ihrer Tätigkeit in ambulanter Rehabilitation, Beratungsstelle und Klinik ist sie heute in eigener Praxis in Waiblingen und Stuttgart tätig. Sie leitet außerdem Seminare zu den Themen Tanztherapie, Körperbildstörungen und Körperarbeit.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kopiergeschützt i
Seitenzahl 320, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 11.11.2014
Sprache Deutsch
EAN 9783887699727
Verlag Konkursbuch Verlag
eBook
8,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.