Nutzen Sie unsere Filialabholung und erhalten Sie diesen Artikel versandkostenfrei in Ihrer Filiale!

Nacht ohne Morgen / Angelfall Bd.1

Roman

Angelfall 1

(38)
Die Engel sind auf die Erde gekommen, doch sie haben nicht Frieden und Freude, sondern Elend und Zerstörung mit sich gebracht: Weltweit liegen die Städte in Trümmern, und die Menschen trauen sich vor Angst kaum noch auf die Straße. Als eine Gruppe Engel die kleine Schwester der toughen und furchtlosen Penryn entführt, haben sie sich jedoch mit der Falschen angelegt. Penryn zieht los zum Hauptquartier der Engel, um ihre Schwester zu befreien. Aber dafür braucht sie Hilfe – und die kommt ausgerechnet von Raffe, einem flügellosen Engel ...




Portrait
Susan Ee war zunächst Anwältin, bevor sie beschloss, ihre Leidenschaft für die Literatur zu ihrem Beruf zu machen. Sie studierte Kreatives Schreiben in Stanford und Clarion West und arbeitet nun als Autorin und Filmemacherin. Sie lebt in San Francisco, Kalifornien.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 400
Erscheinungsdatum 08.08.2016
Serie Angelfall 1
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-453-31520-4
Verlag Heyne
Maße (L/B/H) 188/118/32 mm
Gewicht 322
Originaltitel Angelfall
Verkaufsrang 19.546
Buch (Taschenbuch)
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 17438322
    Engel der Nacht Bd.1
    von Becca Fitzpatrick
    (24)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 45244546
    Eleanor
    von Jason Gurley
    (10)
    Buch (Paperback)
    14,99
  • 32017386
    Nur ein Leben / Das Meer der Seelen Trilogie Bd.1
    von Jodi Meadows
    (13)
    Buch (Paperback)
    12,99
  • 44253121
    London
    von Christoph Marzi
    (16)
    Buch (Paperback)
    14,99
  • 40779232
    Der Winter erwacht
    von C. L. Wilson
    (20)
    Buch (Taschenbuch)
    10,00
  • 37333024
    Flammenwüste Bd.1
    von Akram El-Bahay
    (15)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 15153222
    Die Günstlinge der Unterwelt / Das Schwert der Wahrheit Bd.3
    von Terry Goodkind
    (9)
    Buch (Klappenbroschur)
    10,00
  • 44417265
    Falkenmädchen
    von Asuka Lionera
    (13)
    Buch (Taschenbuch)
    14,90
  • 47092702
    Der Schwarze Thron 1 - Die Schwestern
    von Kendare Blake
    (50)
    Buch (Paperback)
    14,99
  • 44253136
    Tanz der Klingen
    von Jeff Salyards
    (3)
    Buch (Paperback)
    14,99
  • 33791035
    Azrael / Engelssturm Bd.3
    von Heather Killough-Walden
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 44192029
    Entfesselt / Call of Crows Bd. 1
    von G. A. Aiken
    (20)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 28852566
    Engelsnacht/ Fallen Bd.1
    von Lauren Kate
    (103)
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • 35147147
    Engelsflammen / Luce & Daniel Bd.3
    von Lauren Kate
    (17)
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • 40981214
    Engelslicht / Fallen Bd.4
    von Lauren Kate
    (9)
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • 47877759
    Engelssturm - Samael
    von Heather Killough-Walden
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 39188772
    Michael / Engelssturm Bd.4
    von Heather Killough-Walden
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • 47754987
    Der Engelsturm
    von Tad Williams
    Buch (Taschenbuch)
    15,00
  • 30571352
    Uriel / Engelssturm Bd.1
    von Heather Killough-Walden
    (6)
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • 25427449
    Gabriel / Engelssturm Bd.2
    von Heather Killough-Walden
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99

Weitere Bände von Angelfall

  • Band 1

    44252966
    Nacht ohne Morgen / Angelfall Bd.1
    von Susan Ee
    (38)
    9,99
    Sie befinden sich hier
  • Band 2

    45244134
    Tage der Dunkelheit / Angelfall Bd.2
    von Susan Ee
    (11)
    9,99
  • Band 3

    62388109
    Angelfall - Am Ende der Welt
    von Susan Ee
    9,99

Buchhändler-Empfehlungen

„Apokalyptische Engel“

J.Mickan

Angelfall ist ein actionreicher Fantasy-Roman mit einer vollen Ladung verrückter und apokalyptischer Engel. Dieser Roman erzählt auf unterhaltsamer und spannender Weise von Penryns Suche nach ihrer entführten Schwester. Doch nur ein Engel kann ihr bei der Suche helfen. Angelfall fesselt den Leser von Anfang bis Ende und zieht ihn mit Angelfall ist ein actionreicher Fantasy-Roman mit einer vollen Ladung verrückter und apokalyptischer Engel. Dieser Roman erzählt auf unterhaltsamer und spannender Weise von Penryns Suche nach ihrer entführten Schwester. Doch nur ein Engel kann ihr bei der Suche helfen. Angelfall fesselt den Leser von Anfang bis Ende und zieht ihn mit in die Welt der "bösen" Engel. Sehr Empfehlenswert!

„Dystopien im apokalyptischen Gewand“

Christin Märker, Thalia-Buchhandlung Iserlohn

Gott ist verschwunden und die Engel sind untereinander gespalten. Verschiedene Fraktionen kämpfen um die Macht im Himmelreich, doch den Krieg tragen sie auf der Erde aus. Die Menschen sind dabei nur die Kollateralschäden. Gott ist verschwunden und die Engel sind untereinander gespalten. Verschiedene Fraktionen kämpfen um die Macht im Himmelreich, doch den Krieg tragen sie auf der Erde aus. Die Menschen sind dabei nur die Kollateralschäden.

Sabrina Müller, Thalia-Buchhandlung Siegburg

Die Story ist neu, frisch und unverbraucht.
Die Engel bekämpfen sich auf die Erde und legen diese nebenbei in Schutt und Asche. Doch einer scheint anders zu sein, doch ist er das?
Die Story ist neu, frisch und unverbraucht.
Die Engel bekämpfen sich auf die Erde und legen diese nebenbei in Schutt und Asche. Doch einer scheint anders zu sein, doch ist er das?

C. Gäbke, Thalia-Buchhandlung Heidenheim an der Brenz

Superspannend! Bisher wurden Engel immer als liebenswerte Gestalten dargestellt, doch hier ist das mal anders! Und auch Penryn ist mir sehr sympathisch! Ich freue mich auf Teil 2. Superspannend! Bisher wurden Engel immer als liebenswerte Gestalten dargestellt, doch hier ist das mal anders! Und auch Penryn ist mir sehr sympathisch! Ich freue mich auf Teil 2.

Jasmin Lambrecht, Thalia-Buchhandlung Rheine

Unglaublich geschrieben und absolut fesselnd! Ich war begeistert und kann es kaum erwarten, weiterzulesen. Unglaublich geschrieben und absolut fesselnd! Ich war begeistert und kann es kaum erwarten, weiterzulesen.

„Und ich dachte, Engel wären gut!“

Fenja Völz, Thalia-Buchhandlung Remscheid

Pustekuchen. Engel sind die Bösen in diesem packenden Endzeitthriller!
Zum Zeitpunkt der Erzählung ist es 6 Wochen her, seit die Engel die Menschheit angegriffen, und sie vernichtend geschlagen haben. Penryn muss seither zusammen mit ihrer geisteskranken Mutter und ihrer im Rollstuhl sitzenden kleinen Schwester in den Straßen ums überleben
Pustekuchen. Engel sind die Bösen in diesem packenden Endzeitthriller!
Zum Zeitpunkt der Erzählung ist es 6 Wochen her, seit die Engel die Menschheit angegriffen, und sie vernichtend geschlagen haben. Penryn muss seither zusammen mit ihrer geisteskranken Mutter und ihrer im Rollstuhl sitzenden kleinen Schwester in den Straßen ums überleben kämpfen.
Eines Tages gerät die Familie mitten in eine Auseinandersetzung zwischen den Engeln untereinander, bei dem einer von einer Überzahl angegriffen und schwerst verletzt wird. Penryns Mutter kann fliehen, doch Paige wird von den Engeln entführt. Penryn hat fortan nur ein Ziel: Herausfinden, wo ihre Schwester ist und sie retten. Obwohl sie weiß, wie gefährlich es ist, sieht sie ihre einzige Chance darin, den verletzten Engel vor dem Tod zu retten um ihn zu verhören...

Wow! Angelfall ist extrem spannend. Die Endzeitstimmung die bei Susan Ees Roman aufkommt, ist perfekt. Engel, die die Apokalypse einleiten und den Menschen haushoch überlegen sind – das hat etwas sehr bedrohliches und zusammen mit Penryn fühlt man sich dem gegenüber machtlos. Trotzdem bleibt die Hoffnung, dass sie es irgendwie schafft ihre Schwester zu retten.

Es kommt einfach keine Langeweile auf, Penryn und Raffe geraten von einer Situation in die Nächste und aus ihrer Zweckgemeinschaft erwächst in humorvollen Dialogen bald eine Art wackliger Freundschaft.
Der Schreibstil ist dabei sehr angenehm und zieht einen in seinen Bann, ich konnte das Buch kaum aus der Hand legen.

Wer eine richtig gute Mischung aus Dystopie und Endzeit Roman mit Fantasy Elementen lesen will, ist hier richtig. Angelfall überzeugt durch hervorragenden Spannungsaufbau, großen Ideenreichtum, tollen Charakteren und sehr dichter Atmosphäre.

Das Buch ist aber nichts für Zartbesaitete. An einigen Stellen kommt es für Jugendliche schon recht brutal daher und als Film wäre Angelfall sicher nicht unter 16 Jahren freigegeben.

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung telgte

Wer einmal anfängt zu lesen, kann nicht mehr aufhören. Dieses Buch ist eine Sensation! Wer einmal anfängt zu lesen, kann nicht mehr aufhören. Dieses Buch ist eine Sensation!

Olivia Wehling, Thalia-Buchhandlung Weiterstadt

Tauchen Sie ein in eine verdrehte Welt, in der die Engel nicht die Guten sondern die Bösen sind. Absolute Spannung bis zur letzten Seite und ein toller Auftakt! Tauchen Sie ein in eine verdrehte Welt, in der die Engel nicht die Guten sondern die Bösen sind. Absolute Spannung bis zur letzten Seite und ein toller Auftakt!

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Münster

Eine so großartige Engels-Geschichte. Anders als erwartet. Viel düsterer als erwartet. Gruselig.Top! Eine so großartige Engels-Geschichte. Anders als erwartet. Viel düsterer als erwartet. Gruselig.Top!

„Unverblümte Dystopie!“

Judith Fekete, Thalia-Buchhandlung Darmstadt

Angelfall ist eine Zukunftsvision die sich derzeit von den meisten Dystopien abhebt.
Brutal und unverschleiert erzählt Susan Ee die Geschichte von Penryn, deren Schwester von Engel entführt wird. Diese haben die Erde verwüstet und zu einem Ort des Schreckens gemacht. Die Menschen trauen sich nur noch Nachts auf die Straße.

Auf
Angelfall ist eine Zukunftsvision die sich derzeit von den meisten Dystopien abhebt.
Brutal und unverschleiert erzählt Susan Ee die Geschichte von Penryn, deren Schwester von Engel entführt wird. Diese haben die Erde verwüstet und zu einem Ort des Schreckens gemacht. Die Menschen trauen sich nur noch Nachts auf die Straße.

Auf der Suche nach iherer Schwester ist Penryn nicht allein, begleitet wird sie von Raffe, einem gefallenen Engel der keine Flügel mehr besitzt.

Angelfall ist spannend bis zur letzten Seite, wer eine düstere Dystopie sucht die auch mal ein bisschen mehr Blut zeigt, kommt hier auf seine Kosten.

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 17438322
    Engel der Nacht Bd.1
    von Becca Fitzpatrick
    (24)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 17575399
    Tödliche Spiele / Die Tribute von Panem Bd.1
    von Suzanne Collins
    (361)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    18,95
  • 18695594
    Grim - Das Siegel des Feuers
    von Gesa Schwartz
    (32)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,95
  • 26192951
    Erwacht / Violet Eden Bd.1
    von Jessica Shirvington
    (23)
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • 30473220
    Bis das Feuer die Nacht erhellt
    von Becca Fitzpatrick
    eBook
    8,99
  • 32018434
    Engelsmorgen / Luce & Daniel Bd.2
    von Lauren Kate
    (37)
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • 32823950
    Halo
    von Alexandra Adornetto
    eBook
    15,99
  • 35283381
    Penryn and the End of Days 02. World After
    von Susan Ee
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    7,99
  • 36319335
    Unter goldenen Schwingen / Nathaniel und Victoria Bd. 1
    von Natalie Luca
    (12)
    eBook
    3,99
  • 37401597
    Legend - Fallender Himmel
    von Marie Lu
    (63)
    Buch (Taschenbuch)
    9,95
  • 37822326
    Rette mich / Engel der Nacht Bd.3
    von Becca Fitzpatrick
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 37822453
    Der letzte Engel
    von Zoran Drvenkar
    (25)
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • 40974475
    Ich brenne für dich
    von Tahereh Mafi
    (16)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 42050728
    Arkadien-Reihe: Arkadien - Die Trilogie (Gesamtausgabe, Band 1 - 3)
    von Kai Meyer
    (11)
    eBook
    19,99
  • 42145021
    Die Luna-Chroniken 1: Wie Monde so silbern
    von Marissa Meyer
    (90)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 42354549
    Schattendunkel / Obsidian Bd.1
    von Jennifer L. Armentrout
    (162)
    Buch (Taschenbuch)
    12,99
  • 42419319
    Daughter Of Smoke And Bone / Zwischen den Welten Bd. 1
    von Laini Taylor
    (31)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 44290493
    Phantasmen
    von Kai Meyer
    (38)
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • 45244134
    Tage der Dunkelheit / Angelfall Bd.2
    von Susan Ee
    (11)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 62292609
    City of Bones / Chroniken der Unterwelt Bd.1
    von Cassandra Clare
    (223)
    Buch (Klappenbroschur)
    10,00

Kundenbewertungen


Durchschnitt
38 Bewertungen
Übersicht
23
9
5
0
1

Mehr Leute sollten dieses Buch lesen.
von einer Kundin/einem Kunden aus Bergisch Gladbach am 20.12.2016

Dies ist definitiv eines der unterbewertesten Bücher bei jugendlichen Lesern, denn es hat alles: Spannung, Romantik, Action und ... eine apokalyptische Welt, in der die Engel böse sind?? Wer kann da denn bitte nein sagen? Ich habe schon die ganze Trilogie auf Englisch gelesen und kann daher bestätigen, dass... Dies ist definitiv eines der unterbewertesten Bücher bei jugendlichen Lesern, denn es hat alles: Spannung, Romantik, Action und ... eine apokalyptische Welt, in der die Engel böse sind?? Wer kann da denn bitte nein sagen? Ich habe schon die ganze Trilogie auf Englisch gelesen und kann daher bestätigen, dass es mit den folgenden Teilen sogar noch besser wird. Diese Reihe ist für mich definitiv ganz vorne was gute Dystopie-Jugendromane angeht, zusammen mit Die Fünfte Welle und die Tribute von Panem.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Knistern, fesselnd, aktion!
von einer Kundin/einem Kunden am 06.10.2016

Zum Inhalt Sechs Wochen nachdem die Engel die Welt zerstört haben, wird Penryns kleine Schwester von einer Gruppe Engel entführt. In der Postapocalyptischen Welt macht sich Penryn bereit für die Suche und Rettung von Paige und schreckt vor nichts zurück. Auch nicht, als sie sich mit dem verstossenen flügellosen Engel... Zum Inhalt Sechs Wochen nachdem die Engel die Welt zerstört haben, wird Penryns kleine Schwester von einer Gruppe Engel entführt. In der Postapocalyptischen Welt macht sich Penryn bereit für die Suche und Rettung von Paige und schreckt vor nichts zurück. Auch nicht, als sie sich mit dem verstossenen flügellosen Engel Raffe zusammen tun muss. Denn dieser ist ebenfalls au dem Weg zum Engelsstützpunkt. Doch wenn zwei so unterschiedliche Welten aufeinander trefen, kann das nicht gut gehen.. Zum Cover Das deutsche Cover gefällt mir leider nicht so gut, da es mich zu sehr an die erotisch-romantischen Fantasybücher erinnert. Deshalb habe ich zur englischen Edition gegriffen. Welche ich echt schön finde. Zum Schreibstil Ich fand es sehr flüssig zu lesen, auch wenn die Autorin einige Synonyme benutze, die ich bisher nicht kannte. Aber so lernt man gleichzeitig etwas dazu. Ich fand es nicht besonders anspruchsvoll und auch für Einsteiger gut geeignet, da die Sätze verständlich und einfach gehalten sind (das meine ich nicht abwertend) Es ist in der vergangenheitsform in der Ich Perspektive von Penryn geschrieben. Zuerst war ich etwas irritiert, dass man direkt in die Geschichte geworfen wird, die Apokalypse ist bereits passiert und es geht schlag auf schlag los. Im Nachhinein muss ich sagen, dass ich es gut so fand. Über die Charaktere Penryn ist richtig stark, sie kann nicht nur jegliche Verteidigungskampfarten, sie kämpft auch bis zum Tod für diejenigen die sie liebt. Und trotzdem ist sie auch nicht ein Mädchen. Ich fand sie echt supertoll und hab sie sehr liebgewonnen! Von Raffe wusste ich am anfang nicht, ob ich ihn mögen würde, aber schon schnell war ich seinem herablassenden Bad Boy Scharm verfallen. Hihihi. Penryns Schwester Paige finde ich auch supersüss und ich fand es einfach nur schrecklich was mit ihr geschehen ist! Etwas fragwürdig finde ich Penryns Mom… entweder hat ihre psychische Instabilität noch eine grössere Bedeutung oder es ist too much. Auch Dee-Dumm finde ich superwitzig gelungen und die Namen sind einfach genau so Crazy wie sie selber. Persönliche Meinung Zu Beginn der Geschichte war ich etwas enttäuscht, es kam mir ein bisschen so vor, als wollte frau Ee bloss schreiben wie ein Mädchen einen gefallenen Engel pflegt und sie sich dann in ihn verliebt,. Klischeehaft, aber nach und nach entwickelte sich echte tiefe und es wurde zunehmen spannender und grotesker und ich hatte die ganze Zeit ein „The Walking Dead“ Feeling, echt cool! Ich freue mich extrem, dass ich nun den zweiten Band bereits lesen kann, da der ja auf Englisch schon erschienen ist. Fazit: Knistern, fesselnd, aktion!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Ein toller Auftakt der mich durch seinen hohen Actionanteil und den Emotionen völlig mitreißen konnte
von Susi Aly (Magische Momente-Alys Bücherblog) am 27.09.2016

Das Cover und der Klappentext dieses Buches haben mich ungemein angezogen und vor allem die Grundidee hat mir sehr gut gefallen. Von daher war ich sehr gespannt, wie das ganze umgesetzt werden würde. Bereits der Einstieg war sehr spannend und ich war auf ganzer Ebene gefesselt. Sofort haben mich die Emotionen... Das Cover und der Klappentext dieses Buches haben mich ungemein angezogen und vor allem die Grundidee hat mir sehr gut gefallen. Von daher war ich sehr gespannt, wie das ganze umgesetzt werden würde. Bereits der Einstieg war sehr spannend und ich war auf ganzer Ebene gefesselt. Sofort haben mich die Emotionen Penryns gefesselt. Ihre Verzweiflung als ihre Schwestern entführt wurde, war sofort greifbar. All das Adrenalin und der Schmerz peitschte durch meine Adern und eine tiefe Ohnmacht kündigte sich an. Es gibt kein Entkommen und man ist wie gebannt. Man fragt sich, wird Penryn der Schmerz überwältigen oder wird sie daran Stärke gewinnen? Und vor allem wird sie ihre Schwester wiederfinden und retten können? Penryn selbst fand ich sympathisch, sie wirkte sehr stark und mutig, aber auch unnahbar auf mich. In dieser Welt die voller Zerstörung und Qual ist, muss man das wohl auch sein. Im Laufe der Zeit erfährt man immer mehr über Penryn und ihr Leben, was mir sehr gut gefallen hat. Die Atmosphäre empfand ich sofort als etwas drückend und düster, was ungemein gut zum ganzen Geschehen passt. Denn die Welt ist nicht mehr , wie sie einmal war, die Engel haben alles an sich gerissen und für die Menschen geht es nur noch ums nackte Überleben, was nicht einfach ist. Was mir immer etwas Rätsel aufgab, war Penryns Mutter. Mal tauchte sie auf, dann war sie wieder verschwunden. Mit ihr konnte ich mich nie so recht anfreunden. Sie wirkte etwas geheimnisvoll auf mich und ich wusste eigentlich nie, was ich von ihr halten sollte. Eine weitere wichtige zentrale Person ist der Engel Raffe, der sich mitunter doch in mein Herz geschlichen hat. Auch er wirkt ziemlich geheimnisvoll und auch mystisch auf mich. Man konnte ihn nie wirklich durchschauen. Mal meinte man, man könnte ihn verstehen, bis er im nächsten Moment schon wieder alles zerschlägt. Dennoch hat er eine unwiderbringliche Anziehungskraft auf mich ausgeübt. Ich wollte unbedingt mehr über ihn erfahren. Bei Raffe hatte ich immer das Gefühl, daß er mehr ist, als es den Anschein hat. Ob es guter oder schlechter Natur ist, sei dahingestellt. Der Verlauf der Geschichte ist sehr abwechslungsreich und überrascht immer wieder mit Wendungen, die mich gefangengenommen haben und mich doch hin und wieder sprachlos machten. Das Grauen zog mitunter immer mehr durch meine Adern, bei dem was man hier erblickt hat. Zerstörung, Qual und Verzweiflung machen sich immer mehr bemerkbar und stürzen einen in den Abgrund. Penryn und auch Raffe haben hier einiges zu meistern, was ihnen alles abverlangt. Zusammenhalt und Vertrauen ist dabei wichtig, aber inwiefern ist es möglich? Die Welt in der es spielt ist sehr gut dargestellt und man erfährt mitunter immer mehr darüber. Die Grundidee hat mir wirklich gut gefallen und wurde auch sehr gut umgesetzt. Die Wesen sind dabei sehr facettenreich gehalten und überraschen ein ums andere Mal. Es geschehen Dinge die man nicht kommen sieht, die aber völlig fesseln. Die Spannung ist eher unterschwellig spürbar, durch den hohen Actionanteil wirkt es jedoch völlig elektrisierend. Man ist gebannt, hofft, fiebert und zittert einfach mit. Die Emotionen sind dabei sehr intensiv spürbar und entfesseln einfach alles. Die malerischen Beschreibungen, besonders der Umgebung und der Wesen, empfandich als völlig faszinierend und interessant. Das ganze hatte etwas magisches für mich und zog mich einfach total in ihrem Bann. Schlussendlich ist hier ein explosiver und zugleich emotionaler Auftakt entstanden, der mich aufgrund seiner abwechslungsreichen Handlung, völlig in den Bann ziehen und fesseln konnte. Ich bin schon ganz gespannt, wie das ganze weitergeht. Hierbei erfahren wir die Perspektive von Penryn, was ihr mehr Raum und Tiefe verschafft. Die Nebencharaktere sind gut gezeichnet, ausdrucksstark und nehmen völlig für sich ein. Ihre Handlungen und Gedankengänge sind meist gut nachvollziehbar gestaltet. Die einzelnen Kapitel sind normal gehalten. Der Schreibstil ist fließend und stark einnehmend, aber auch mitreißend gehalten. Das Cover und der Titel passen gut zum Inhalt des Buches. Fazit: Ein toller Auftakt der mich durch seinen hohen Actionanteil und den Emotionen völlig mitreißen konnte. Was besonders hervorsticht, er kommt ohne romantische Gefühle aus, was hier sehr gelungen ist. Spannend, actionreich und völlig entfesselnd. Eine klare Leseempfehlung. Ich vergebe 5 von 5 Punkten.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?

Wird oft zusammen gekauft

Nacht ohne Morgen / Angelfall Bd.1 - Susan Ee

Nacht ohne Morgen / Angelfall Bd.1

von Susan Ee

(38)
Buch (Taschenbuch)
9,99
+
=
Tage der Dunkelheit / Angelfall Bd.2 - Susan Ee

Tage der Dunkelheit / Angelfall Bd.2

von Susan Ee

(11)
Buch (Taschenbuch)
9,99
+
=

für

19,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen