Nationalsozialismus in der Schwalm 1930-1939

Die Schwalm – ein südlich von Kassel gelegener Landstrich - und ihre Bevölkerung sind Gegenstand zahlreicher volkskundlicher und kulturhistorischer Darstellungen. Die jüngere Geschichte, insbesondere der rasche Siegeszug der Nationalsozialisten, ist dagegen bisher nur in einigen Aspekten untersucht worden.

Die NSDAP war bei den Reichstagswahlen im Mai 1928 eine rechtsradikale Splitterpartei, die im Kreis Ziegenhain 2,3 Prozent der abgegebenen Stimmen erhielt. Nur zweieinhalb Jahre später, bei den Reichstagswahlen im September 1930, konnten die Nationalsozialisten im Kreis 40,8 Prozent der Stimmen für sich verbuchen und waren damit stärkste Partei. In manchen kleineren Dörfern kamen sie bereits auf 70 – 90 Prozent der Stimmen.
Was lässt sich das erklären?

Auf diese Frage gibt Katharina Stengel in ihrer detailreichen und anschaulichen Studie Antworten: Sie konzentriert sich auf die Jahre 1930 bis 1939, also auf die Vorgeschichte der nationalsozialistischen Machtübernahme in der Region und die Jahre des ‚Dritten Reichs‘ bis zum Beginn des Krieges. Sie untersucht regionale Besonderheiten und Entwicklungen ebenso wie die Wirkungen überregionaler Ereignisse oder Strukturen.

Die hoch besetzte bäuerliche Tradition der Schwalm war mit einem sehr konservativen Standesdenken verbunden; die ländliche Solidargemeinschaft der Dörfer schirmte sich gegen alles, was von außen kam, rigide ab und sah sich durch die Umwälzungen der Moderne in ihrem Bestand bedroht, insbesondere durch eine Wirtschafts- und Agrarkrise, deren Folgen man ausgeliefert war, ohne ihre Hintergründe zu verstehen.
Den Nationalsozialisten in der Schwalm gelang es besonders gut, sich als Bewahrer einer alten Ordnung und traditionellen Lebensweise darzustellen, auf die man so großen Wert legte. Das überzeugte gleichermaßen die wohlhabenden Landwirte wie die verarmten Landarbeiter. Die gewaltigen Umwälzungen, die der Nationalsozialismus gleichzeitig ankündigte, sollten in der Vorstellungswelt der Landbevölkerung zwar vielleicht deren Lebensstandard verbessern, aber ansonsten irgendwo in der großen Welt stattfinden und gewiss nicht in ihren Dörfern.

Diese Arbeit richtet sich nicht allein an ein Fachpublikum, sondern soll es auch interessierten Bewohnern der Schwalm ermöglichen, sich ein Bild von diesem Teil der Vergangenheit der Region zu machen.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 352
Erscheinungsdatum September 2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-89472-298-2
Verlag Schüren Verlag
Maße (L/B/H) 22,6/15,6/2,3 cm
Gewicht 787 g
Abbildungen mit 70 Abbildungen
Buch (gebundene Ausgabe)
19,90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 39342875
    Todesfabrik Auschwitz
    von Gideon Greif
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    49,95
  • 15361860
    Alternativen zu Hitler
    von Klaus Hornung
    Buch (gebundene Ausgabe)
    9,95
  • 2953395
    Die Zeit des Nationalsozialismus / Tagebuch
    von Anne Frank
    (48)
    Buch (Taschenbuch)
    7,99
  • 89771701
    Schweizer Migrationsgeschichte
    von Andre Holenstein
    Buch (gebundene Ausgabe)
    39,00
  • 4181194
    Der Zweite Weltkrieg
    von Winston S. Churchill
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    19,99
  • 105772018
    Clausewitz Spezial 21
    von Stefan Krüger
    Buch (Paperback)
    9,95
  • 95535689
    Serienmörder der DDR
    von Hans Thiers
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,95
  • 94792380
    Inferno – Europa in Flammen, Band 2: Gegenstoß »Guderian«
    von Reinhardt Möllmann
    Buch (gebundene Ausgabe)
    14,90
  • 86328156
    Stadt ohne Seele
    von Manfred Flügge
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    25,00
  • 17630147
    Ich kam, ich sah, ich siegte
    von Helmut Caspar
    SPECIAL (Taschenbuch)
    3,99
  • 22221471
    Die Ritterkreuzträger der Waffen-SS
    von Ernst-Günther Krätschmer
    Buch (Kunststoff-Einband)
    49,80
  • 91069844
    Die Erste Republik Österreich (1918–1938)
    von Lothar Höbelt
    Buch (gebundene Ausgabe)
    38,00
  • 20861655
    Der italienische Faschismus
    von Wolfgang Schieder
    Buch (Taschenbuch)
    8,95
  • 45526606
    Für Prophet und Führer
    von David Motadel
    Buch (gebundene Ausgabe)
    30,00
  • 37877551
    Ordnung und Inferno
    von Stefan Hördler
    Buch (gebundene Ausgabe)
    46,00
  • 48650269
    Viele falsche Hoffnungen
    von Katja Happe
    Buch (gebundene Ausgabe)
    49,90
  • 45332402
    Rußland 1917
    von Helmut Altrichter
    Buch (gebundene Ausgabe)
    34,90
  • 3125732
    Reichsautobahn
    von Arend Vosselmann
    Buch (gebundene Ausgabe)
    25,95
  • 3045718
    Der Obersalzberg, das Kehlsteinhaus und Adolf Hitler
    von Ernst Hanisch
    Buch (Geheftet)
    6,95

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Nationalsozialismus in der Schwalm 1930-1939 - Katharina Stengel

Nationalsozialismus in der Schwalm 1930-1939

von Katharina Stengel

Buch (gebundene Ausgabe)
19,90
+
=
Under Ground - S. L. Grey

Under Ground

von S. L. Grey

(20)
Buch (Paperback)
12,99
+
=

für

32,89

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen