Neun Tage und ein Jahr

(ungekürzte Lesung)

(11)
Die außergewöhnliche Geschichte einer großen Liebe und einer einzigartigen FreundschaftElsie weiß: Ben ist ihre große Liebe, und so sagt sie Ja, als er nur ein halbes Jahr nach ihrer ersten Begegnung um ihre Hand anhält. Doch ihr Glück zerbricht jäh: Neun Tage nach der Hochzeit kommt Ben bei einem Unfall ums Leben. Erschüttert von ihrem Verlust steht Elsie im Krankenhaus Bens Mutter Susan gegenüber – die bisher nichts von der Existenz ihrer Schwiegertochter wusste. Was mit einem Zusammentreffen voller Ablehnung beginnt, entwickelt sich für die zwei ungleichen Frauen zu einer ganz besonderen Freundschaft.
Portrait
Taylor Jenkins Reid wurde Massachusetts geboren und studierte am Emerson College in Boston. Bevor sie ihren ersten Roman Neun Tage und ein Jahr schrieb, war sie für verschiedene Zeitungen tätig. Sie arbeitet zur Zeit an ihrem zweiten Roman und lebt mit ihrem Mann in Los Angeles.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Medium MP3
Sprecher Elena Wilms
Erscheinungsdatum 28.07.2014
Sprache Deutsch
EAN 9783837128352
Verlag Random House Audio
Spieldauer 555 Minuten
Format & Qualität MP3, 554 Minuten
Verkaufsrang 2.226
Hörbuch-Download (MP3)
0,00
im Spartarif / Monat
inkl. gesetzl. MwSt.
30 Tage kostenlos testen
Danach 9,95 € für 1 Hörbuch pro Monat, monatlich kündbar
im Spartarif kaufen
Hörbuch-Download (MP3)
21,95
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar i
In der Cloud verfügbar

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 44014603
    Winterglück
    von Debbie Macomber
    Hörbuch-Download (MP3)
    21,95
  • 54831409
    Wenn du dich traust
    von Kira Gembri
    (56)
    Hörbuch-Download (MP3)
    13,99
  • 41932195
    Das Gegenteil von Einsamkeit
    von Marina Keegan
    Hörbuch-Download (MP3)
    15,95
  • 41839789
    Das Rosenholzzimmer
    von Anna Romer
    Hörbuch-Download (MP3)
    25,95
  • 46284557
    Bretonische Flut
    von Jean-Luc Bannalec
    (23)
    Hörbuch-Download (MP3)
    13,99
  • 44625979
    Die Louise-Hay-Box
    von Louise Hay
    Hörbuch-Download (MP3)
    14,95
  • 44753676
    Aprikosenküsse
    von Claudia Winter
    Hörbuch-Download (MP3)
    22,95
  • 42380076
    Liebe mit zwei Unbekannten
    von Antoine Laurain
    (67)
    Hörbuch-Download (MP3)
    13,99
  • 44158223
    Vergiss ihn nicht
    von Liane Moriarty
    Hörbuch-Download (MP3)
    24,95
  • 44807953
    Der Pfau (Ungekürzte Lesung)
    von Isabel Bogdan
    (126)
    Hörbuch-Download (MP3)
    15,95
  • 45865599
    Die Fotografin
    von William Boyd
    Hörbuch-Download (MP3)
    19,99
  • 46437628
    Das Café der kleinen Wunder
    von Nicolas Barreau
    Hörbuch-Download (MP3)
    13,95
  • 40665259
    Eine Geschichte von Liebe und Finsternis
    von Amos Oz
    Hörbuch-Download (MP3)
    24,95
  • 40655175
    Nachts, wenn der Tiger kommt
    von Fiona McFarlane
    Hörbuch-Download (MP3)
    21,95
  • 44247697
    Herz über Kopf
    von Jo Platt
    Hörbuch-Download (MP3)
    20,95
  • 46680830
    Glückssterne
    von Claudia Winter
    Hörbuch-Download (MP3)
    21,95
  • 45804158
    All die verdammt perfekten Tage
    von Jennifer Niven
    Hörbuch-Download (MP3)
    21,95
  • 44486903
    All die verdammt perfekten Tage
    von Jennifer Niven
    (89)
    Hörbuch-Download (MP3)
    11,95
  • 40462341
    Das Orchideenhaus
    von Lucinda Riley
    Hörbuch-Download (MP3)
    6,95
  • 45031615
    Drei mal wir
    von Laura Barnett
    Hörbuch-Download (MP3)
    15,95

Buchhändler-Empfehlungen

Vanessa Pludra, Thalia-Buchhandlung Berlin

Ein Buch, das mich zu Tränen gerührt hat. Ein Buch über eine wundervolle Liebe und eine ganz besondere Freundschaft und den Folgen eines schlimmen Verlustes. Wunderschön! Ein Buch, das mich zu Tränen gerührt hat. Ein Buch über eine wundervolle Liebe und eine ganz besondere Freundschaft und den Folgen eines schlimmen Verlustes. Wunderschön!

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 39179261
    Die Achse meiner Welt
    von Dani Atkins
    (115)
    Buch (Paperback)
    9,99
  • 39180949
    Wenn ich bleibe / If I stay Bd. 1
    von Gayle Forman
    (28)
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • 40599872
    Du und ich und all die Jahre
    von Amy Silver
    Hörbuch-Download (MP3)
    9,95
  • 40656651
    Was bleibt, wenn du gehst
    von Amy Silver
    Hörbuch-Download (MP3)
    9,95
  • 41932170
    Morgen kommt ein neuer Himmel
    von Lori Nelson Spielman
    Hörbuch-Download (MP3)
    15,95
  • 43027672
    Ein ganzes halbes Jahr (Ungekürzte Lesung)
    von Jojo Moyes
    Hörbuch-Download (MP3)
    15,95

Kundenbewertungen


Durchschnitt
11 Bewertungen
Übersicht
8
3
0
0
0

Wundervoll!
von Doris O. am 22.04.2015

Elsie und Ben gehören einfach zusammen! Schon nach nur einem halben Jahr heiraten die Beiden. Doch dann passiert etwas Unfassbares: Ben stirbt bei einem Unfall. Im Krankenhaus trifft Elsie auf ihre Schwiegermutter Susan. Die Beiden kennen sich nicht. Aus anfänglicher Abneigung entsteht mit der Zeit eine Freundschaft. Ein Buch... Elsie und Ben gehören einfach zusammen! Schon nach nur einem halben Jahr heiraten die Beiden. Doch dann passiert etwas Unfassbares: Ben stirbt bei einem Unfall. Im Krankenhaus trifft Elsie auf ihre Schwiegermutter Susan. Die Beiden kennen sich nicht. Aus anfänglicher Abneigung entsteht mit der Zeit eine Freundschaft. Ein Buch voller Emotionen und Gefühl. Die Trauer wird in all seinen Facetten beschrieben. Als Leser leidet man so mit Elsie mit, dass einem direkt das Herz schwer wird beim Lesen. Toller Roman. So berührend und warmherzig. Unbedingt LESEN!!! oder hören!!!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Ich habe geweint, gelacht und wieder geweint
von Corinna aus der Nähe von Bremen am 18.08.2014
Bewertet: Paperback

Neun Tage sind Elsie und Ben verheiratet, als Ben geht. Bei einem Verkehrsunfall kommt er ums Leben und ist nach einer kurzen und intensiven Liebe aus Elsies Leben verschwunden. Für die junge Frau geht die Welt unter, sie fällt von jetzt auf gleich in ein Loch und weiß nicht... Neun Tage sind Elsie und Ben verheiratet, als Ben geht. Bei einem Verkehrsunfall kommt er ums Leben und ist nach einer kurzen und intensiven Liebe aus Elsies Leben verschwunden. Für die junge Frau geht die Welt unter, sie fällt von jetzt auf gleich in ein Loch und weiß nicht wie ihr Leben ohne Ben weitergehen soll. Als sie dann im Krankenhaus auf Bens Mutter triff, stößt sie auf Ablehnung. Treffen die beiden Frauen sich doch zum ersten Mal und Susan, Bens Mutter, reagiert zunächst alles andere als freundlich auf ihre Schwiegertochter. Doch langsam nähern sich die Beiden immer weiter an und das Unglück scheint die Frauen aneinander zu binden. Ich habe bei „Neun Tage und ein Jahr“ geweint, gelacht und wieder geweint. Die Taschentücher sollten beim Lesen nicht fehlen. Wir lernen gleich zu Beginn das frisch verheiratete Paar Elsie und Ben kennen. Erleben ihre letzten Minuten und auch den Unfall mit. Ich gebe zu, ganz zu Beginn dachte ich nicht, dass mich dieses Buch so packen könnte. Ich fand den Schreibstil zwar im kompletten Buch sehr flüssig, aber dieses emotionale und das gefühlvolle Miteinander wuchs erst im Laufe der Geschichte weiter an. Der Unfall und die erste Trauerzeit war zwar sehr schockierend und realistisch, aber ich konnte sie nüchtern betrachten und ich glaube dies war auch sehr gut und sicherlich so gewollt. Taylor Jenkins Reid schreibt ihr Buch in verschiedenen Zeiten. Wir beginnen mit dem Juni, dem Monat des Unfalls und gehen mit Elsie weiter durch ihr Leben. Nach einigen Seiten wechselt das Buch jedoch in den Januar zurück. Dort haben sich die Zwei kennengelernt und als Leser/-in darf man Teil von ihrer Liebe werden. Es ist also, durch diesen stetigen Wechsel, ein Auf und Ab der Gefühle. Wo man in einem Moment noch vor Trauer zerspringen könnte, lacht und freut man sich im nächsten Abschnitt wieder. Das Zusammenspiel dieser Zeitenwechsel war für mich aber das Entscheidende. Kleinigkeiten aus dem Hier und Jetzt bekommen mit einem Blick zurück, eine ganz andere Bedeutung und je mehr das Buch voranschritt, je mehr trauerte ich um Ben mit. Ein ganz großes Lob an die Autorin, dies hat mich unheimlich begeistert. Aber es gibt auch noch etwas wichtiges, dass ich nicht vergessen möchte. Die Charaktere um Elsie herum sind sehr gut beschrieben und haben eine sehr große Kraft. Allen voran Susan, mit der ich ebenso leiden konnte, wie mit Elsie. Eine wunderbare Person, die neben Ana und Mr. Callahan (wer dies ist muss jeder selbst entdecken), eine sehr gute Unterstützung war. Was mich ganz am Schluss noch sehr gefreut hat war, dass das Ende so geschrieben wurde wie es ist. Mehr möchte ich dazu nicht sagen, aber für mich war es so genau richtig. Mein Fazit: „Neun Tage und ein Jahr“ von Taylor Jenkins Reid ist ein Buch, das eine ehrliche Trauer beschreibt. Aber auch die Wichtigkeit eines jeden Momentes wurde mir hier noch einmal deutlich. Man muss das Leben immer genießen (egal was kommt) dies sollte man einfach nicht vergessen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Von Liebe und Freundschaft
von Monika Schulte aus Hagen am 17.08.2014
Bewertet: Paperback

Elsie und Ben kennen sich gerade mal ein halbes Jahr, als sie beschließen zu heiraten. Beide sind sich sicher, der andere ist die große Liebe ihres Lebens. Sie heiraten in Vegas. Kurzfristig, spontan, überglücklich. Als Elsie keine Fruity Pebbles mehr im Haus hat, fährt Ben mit dem Fahrrad los,... Elsie und Ben kennen sich gerade mal ein halbes Jahr, als sie beschließen zu heiraten. Beide sind sich sicher, der andere ist die große Liebe ihres Lebens. Sie heiraten in Vegas. Kurzfristig, spontan, überglücklich. Als Elsie keine Fruity Pebbles mehr im Haus hat, fährt Ben mit dem Fahrrad los, um seiner Elsie ihre geliebten Frühstücksflocken zu besorgen. Ben kommt nicht wieder. Ein LKW erfasst ihn. Ben ist sofort tot. Im Krankenhaus lernt sie Bens Mutter Susan kennen, die bis zu diesem Moment nichts von ihrer Schwiegertochter wusste und es ihr auch jetzt nicht glauben kann. Sie nimmt alles von Ben an sich, was er bei dem Unfall bei sich hatte. Sie organisiert die Beerdigung. Sie lässt Elsie ihre komplette Abneigung spüren, doch dann findet Susan etwas, das ihre Meinung gegenüber Elsie ändern wird, etwas, das sie beide ändern wird. "Neun Tage und ein Jahr" - ein Roman, bei dem man sich auf jeder Seite einfach ergriffen fühlt. Nur neun Tage waren Elsie und Ben verheiratet. Mehr Glück war ihnen nicht vergönnt. In Rückblicken lernen wir Elsie und Ben besser kennen, wie sie sich kennen und lieben gelernt haben. Dann die erste Begegnung mit Susan, Bens Mutter, die selbst erst vor nicht allzu langer Zeit ihren Mann verloren hat und nun einen weiteren Verlust zu beklagen hat. Taylor Jenkins Reid schafft es wunderbar, den Leser in die Geschichte mit hinein zu ziehen. Man spürt Susans Abneigung, Elsies tiefe Verzweiflung. Man lacht, man weint und man ist überglücklich, als die beiden Frauen einen Weg zueinander finden. "Neun Tage und ein Jahr" ist eine wunderbare Liebesgeschichte, ist rettungslos romantisch und todtraurig. Ein Buch der ganz, ganz großen Emotionen!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?