New Deal Photography. USA 1935–1943

USA 1935-1943

(1)
Zwischen 1935 und 1943 bereisten Fotografen im Auftrag der Farm Security Administration die gesamten Vereinigten Staaten von Amerika, um die Armut im Lande zu dokumentieren und „den Amerikanern Amerika vorzustellen“. Dieses Buch präsentiert ihre Arbeit. Mit knapp 400 Bildern von Fotografen wie Dorothea Lange, Marion Post Wolcott, Walker Evans, Russell Lee und Arthur Rothstein zeichnet diese Sammlung das erschütternde Bild einer krisengeplagten Nation. Bilder von Strafgefangenen und Straßenkindern, Bergleuten und Baumwollpflückern, Wanderarbeitern und Migranten dokumentieren die Härten dieser Ära ebenso wie den Mut, mit dem die Menschen der allgegenwärtigen Not in jenen Jahren begegneten.
Portrait
Peter Walther hat verschiedene Publikationen zu literatur-, fotografie- und zeitgeschichtlichen Themen herausgegeben. Dazu gehören Bücher über Goethe, Fontane, Thomas Mann, über Schriftsteller im Ersten Weltkrieg sowie verschiedene Bildbände mit historischen Farbaufnahmen. Er hat als Kurator diverser Ausstellungen gewirkt. Sein spezielles Interesse gilt den frühen Verfahren der Farbfotografie.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Herausgeber Peter Walther
Seitenzahl 608
Erscheinungsdatum 30.01.2017
Sprache Deutsch, Englisch, Französisch
ISBN 978-3-8365-3711-7
Verlag Taschen Deutschland
Maße (L/B/H) 20,3/14,4/4,5 cm
Gewicht 1197 g
Buch (gebundene Ausgabe)
15,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Tod durch das Fallbeil
    von Johann Dachs
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    11,90
  • Café Lehmitz
    von Anders Petersen
    Buch (gebundene Ausgabe)
    29,80
  • Die Straßenphotographin
    von Vivian Maier
    Buch (gebundene Ausgabe)
    39,80
  • The Circus. 1870s–1950s
    von Linda Granfield
    Buch (gebundene Ausgabe)
    15,00
  • André de Dienes. Marilyn Monroe
    von Andre de Dienes
    Buch (gebundene Ausgabe)
    15,00
  • Peter Lindbergh. A Different Vision on Fashion Photography
    von Thierry-Maxime Loriot
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    60,00
  • Before They Pass Away, Small Format Edition
    von Jimmy Nelson
    Buch (gebundene Ausgabe)
    49,90
  • Beautiful Disasters
    von David Drebin
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    79,90
  • Lee Lockwood. Castros Kuba. 1959–1969
    von Lee Lockwood, Saul Landau
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    50,00
  • Werner Bischof
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    77,00
  • Vivian Maier - Das Meisterwerk der unbekannten Photographin 1926-2009
    Buch (gebundene Ausgabe)
    58,00
  • Steve McCurry
    Buch (Kunststoff-Einband)
    19,80
  • Sebastião Salgado. Exodus
    von Sebastiao Salgado
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    50,00
  • The devil lies in the detail - Folge 2
    von Peter Littger
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • Zeit der großen Freiheit
    von Edgar Bethmann, Christian "Flake" Lorenz, Lorenz Huppenbauer, Judith Hermann, Pepe New
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,95
  • Geschichte der Fotografie
    von Wolfgang Kemp
    Buch (Taschenbuch)
    8,95
  • Geheimbünde
    von Gisela Graichen, Alexander Hesse
    Buch (Taschenbuch)
    12,99
  • Fotografie. Die ganze Geschichte
    Buch (gebundene Ausgabe)
    34,95
  • Henri Cartier-Bresson - Der Schnappschuss und sein Meister
    von Clement Chéroux
    Buch (Taschenbuch)
    14,80
  • Du fehlst uns jeden Tag
    von Benjamin Brooks-Dutton
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    10,99

Wird oft zusammen gekauft

New Deal Photography. USA 1935–1943

New Deal Photography. USA 1935–1943

von Peter Walther
(1)
Buch (gebundene Ausgabe)
15,00
+
=
Alkoholismus - Mißbrauch und Abhängigkeit

Alkoholismus - Mißbrauch und Abhängigkeit

von Michael Soyka, Heinrich Küfner
Buch (Taschenbuch)
49,99
+
=

für

64,99

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

New Deal Photography
von einer Kundin/einem Kunden aus Bornheim am 24.10.2016

Peter Walther – New Deal Photography. Die Menschen in den USA litten massiv unter der Weltwirtschaftskrise, insbesondere die Landbevölkerung. Mit einer groß angelegten Kampagne in der Präsidentschaft von Franklin D. Roosevelt wurde u.a. die Farm Securrity Administration (FSA) 1935 ins Leben gerufen, um die Lebenssituation der Landarbeiter, Farmer und Pächter... Peter Walther – New Deal Photography. Die Menschen in den USA litten massiv unter der Weltwirtschaftskrise, insbesondere die Landbevölkerung. Mit einer groß angelegten Kampagne in der Präsidentschaft von Franklin D. Roosevelt wurde u.a. die Farm Securrity Administration (FSA) 1935 ins Leben gerufen, um die Lebenssituation der Landarbeiter, Farmer und Pächter mittels groß angelegten Maßnahmen (Umsiedlungen, Einführung moderner Anbaumethoden u.v.m.), die prekäre Situation der Landbevölkerung zu lindern. Einher ging die Kampagne der FSA mit einer breit angelegten Dokumentation. So wurden zahlreiche Fotografen in dieses Projekt integriert, um diese Ära Amerikas in Bildern festzuhalten. Die in dem vorliegenden Buch präsentierten Bilder gehen aber über die Dokumentation der Landbevölkerung hinaus und zeigt auch den Niedergang und die Armut in zahlreichen anderen Bevölkerungsgruppen (Bergleute, Strafgefangene, Stahlarbeiter, Mütter mit Kindern). Es sind seinerzeit ikonografische Porträts entstanden wie z.B. das berühmte Aufnahme der Fotografin Dorothea Lang, die eine heimatlose Mutter mit ihren zwei Kindern authentisch in den Fokus genommen hatte. Der Bildband gibt einen guten Überblick der Dokumentation der FAS und zeigt zahlreiche Aufnahmen aus den Jahren 1935 – 1943. In der Reihe Bibliotheca Universalis ist im renommierten Taschen Verlag 2016 der umfangreiche Fotobildband von Peter Walther unter dem Titel „New Deal Photography. USA 1935-1943“ erschienen. In diesem hervorragend editierten Fotobildband werden einfühlsame S/W-Aufnahmen berühmter Fotografen (u.a. Jack Delano, Dorothea Lange, Russel Lee, Walker Evans) präsentiert, die dem Rezipienten jene Dekaden der amerikanischen Vergangenheit anschaulich näher bringen. Die Aufnahmen und die gelungenen Textbeiträge verdeutlichen überdies, dass die Weltwirtschaft zyklisch determiniert ist und schwere Einbrüche, die viele Menschen in existenzielle Bot bringen, immer möglich sind. Der Bildband wartet zudem auf mit einem umfangreichen Index und den biografischen Daten zu den Fotografen. Liebhabern ikonografischer S/W-Aufnahmen berühmter Fotografen kann ich diesen voluminösen Band sehr ans Herz legen. Peter Walther: New Deal Photography. Taschen Verlag, Köln 2016, Hardcover, Format: 14 x 19,5 cm, 608 Seiten, zahlreiche Abbildungen, Text: Englisch, Deutsch und Französisch. ISBN: 978-3-8365-3711-7. Willi Wilhelm, Bornheim, Oktober 2016.