Nicht allein. Unterstützung von Betroffenen sexueller Gewalt

Unterstützung von Betroffenen sexueller Gewalt

(2)
Nicht allein. Unterstützung von Betroffenen sexueller Gewalt ist die überarbeitete und erweiterte Zweitauflage des bewährten Selbsthilfebuches von Christine Striebel. Sie reicht damit Menschen nach sexueller Gewalt die Hand, um sie ein Stück ihres weiteren Weges zu begleiten.Nicht allein beinhaltet Anregungen und Erfahrungsberichte betroffener Frauen. Dennoch ist dieses Buch Hilfestellung für alle Betroffenen, sowohl Frauen als auch Männer. Es vermittelt Erkenntnisse die eigene Situation besser verstehen zu können, sich anzunehmen und ganz behutsam lieben zu lernen. Gleichzeitig ermuntert es den Weg der Heilung zu gehen und auch Hilfe von außen anzunehmen. Für Freunde, Angehörige und alle am Thema interessierten Menschen bietet es Einblick in die Folgen sexueller Gewalt und zeigt auf, wie sie Betroffene unterstützen können. Gemeinsam mit anderen »Weggefährten« vermittelt die Autorin Christine Striebel Missbrauchsüberlebenden Möglichkeiten der Selbsthilfe u. a. im Umgang mit Panikattacken, Sucht, Schlafstörungen, Scham, Selbstverletzungen und dem inneren Kind. Rückmeldung einer Leserin zur 1. Auflage von „Nicht allein“: Das Buch ist eine „Liebevolle Unterstützung und Begleitung durch die schwersten Jahre des Erwachsenenlebens in eine glückliche, bessere Zukunft.“
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 241
Erscheinungsdatum 19.01.2010
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-86901-767-9
Verlag Engelsdorfer Verlag
Maße (L/B/H) 20,8/14,6/1,7 cm
Gewicht 348 g
Auflage 2. überarbeitete u. erweiterte Auflage
Buch (Taschenbuch)
14,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Dem Leben wieder trauen
    von Ellen Spangenberg
    Buch (Taschenbuch)
    14,90
  • Vergiftete Kindheit
    von Susan Forward
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • Das Café am Rande der Welt
    von John Strelecky
    (50)
    Buch (Taschenbuch)
    8,95
  • Die aktive Seelenarbeit - das Praxisbuch für Energetiker
    von Sabrina Roithner
    (2)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    14,90
  • Die Heilung meines Traumas
    von Christine Striebel
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • Kopf hoch – das kleine Überlebensbuch
    von Claudia Croos-Müller
    (10)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    9,99
  • Der Ernährungskompass
    von Bas Kast
    (25)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,00
  • Duden - Die deutsche Rechtschreibung / Duden - Deutsche Sprache Bd.1
    (12)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    26,00
  • ABC-Freunde - Östliche Bundesländer / Wörterbuch mit Bild-Wort-Lexikon Englisch
    von Christine M. Kaiser, Stefan Nagel, Gerhard Sennlaub, Christine Szelenko, Edmund Wendelmuth
    (2)
    Schulbuch (Taschenbuch)
    13,50
  • Das Kind in dir muss Heimat finden
    von Stefanie Stahl
    (24)
    Buch (Paperback)
    14,99
  • PONS Schülerwörterbuch Klausurausgabe Englisch
    Schulbuch (Set mit diversen Artikeln)
    19,99
  • Wiedersehen im Café am Rande der Welt
    von John Strelecky
    (10)
    Buch (Taschenbuch)
    9,90
  • Kuchen backen mit Christina
    von Christina Bauer
    (5)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,90
  • Das gewünschteste Wunschkind aller Zeiten treibt mich in den Wahnsinn
    von Danielle Graf, Katja Seide
    (23)
    Buch (Paperback)
    14,95
  • Intervallfasten
    von Petra Bracht
    (5)
    Buch (Klappenbroschur)
    14,99
  • Die Gesetze der Gewinner
    von Bodo Schäfer
    (6)
    Buch (Taschenbuch)
    9,90
  • A. i. O. - ALL IN ONE Band 2
    von Corinna Wild
    Buch (Taschenbuch)
    16,90
  • Sommersüße Erdbeerträume
    SPECIAL (gebundene Ausgabe)
    1,99
    bisher 12,99
  • Das Leben ist zu kurz für später
    von Alexandra Reinwarth
    (8)
    Buch (Taschenbuch)
    16,99
  • Das Kind in dir muss Heimat finden
    von Stefanie Stahl
    (24)
    Buch (Taschenbuch)
    12,00

Wird oft zusammen gekauft

Nicht allein. Unterstützung von Betroffenen sexueller Gewalt

Nicht allein. Unterstützung von Betroffenen sexueller Gewalt

von Christine Striebel
(2)
Buch (Taschenbuch)
14,00
+
=
Neue Wege aus dem Trauma

Neue Wege aus dem Trauma

von Gottfried Fischer
Buch (Taschenbuch)
13,90
+
=

für

27,90

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
2
0
0
0
0

Ein bunter Obstkorb an Hilfestellungen
von MissSophi am 14.06.2018

Ein Handbuch. Es gibt inzwischen viele auf dem Markt und dennoch bin ich der Meinung, dass dieses hier ganz besonders ist. Geschrieben von Christine Striebel, die selbst Betroffene ist und die demnach weiß, was sinnvoll ist, in so ein Buch zu packen. Das Buch ist klar gegliedert und immer wieder unterlegt... Ein Handbuch. Es gibt inzwischen viele auf dem Markt und dennoch bin ich der Meinung, dass dieses hier ganz besonders ist. Geschrieben von Christine Striebel, die selbst Betroffene ist und die demnach weiß, was sinnvoll ist, in so ein Buch zu packen. Das Buch ist klar gegliedert und immer wieder unterlegt mit Stimmen von anderen betroffenen Menschen. Es wird deutlich, dass jeder Heilungsweg einzigartig ist, das hat mir besonders gut gefallen. Es werden keine Patentlösungen angeboten, sondern in diesem Kleinod finden sich zahlreiche Anregungen, wie man in bestimmten Situationen, z.B. in der Zeit der Traumabearbeitung, besser mit sich und dem Erlebten umgehen kann. Es ist wie ein reich gefüllter Obstkorb, mit einer unzähligen Auswahl an Obstsorten und man sollte sich durchprobieren, um die Frucht zu finden, die einem schmeckt. Mir hat es sehr gut getan, dieses Buch zu lesen. Es ist wertschätzend und mutmachend geschrieben. Viele Methoden und Hilfestellungen bieten sich zur Nachahmung an und es geht immer darum, dass Menschen, die sexuelle Gewalt erlebt haben, nicht alleine sind - es tut gut zu lesen, dass auch andere von diesen oder jenen "Symptomen" betroffen sind und das Wichtigste: Es gibt Hilfe und es muss nicht aussichtslos bleiben. Sehr empfehlenswert für selbst Betroffene, aber auch für Begleiter.

Ein wirklich tolles Buch
von einer Kundin/einem Kunden aus Bad Liebenwerda am 08.06.2018

Das ist ein Buch von einer Betroffenen für Betroffene. Die Autorin hat viele Interviews geführt im Hinblick darauf, dass beim Lesen bereits ein Gefühl entsteht, dass es auch andere gibt. Ich finde es nicht so trocken wie sonst Fallbeispiele, Leserstimmen etc. aus ähnlichen Büchern. Die Gliederung ist entsprechend der... Das ist ein Buch von einer Betroffenen für Betroffene. Die Autorin hat viele Interviews geführt im Hinblick darauf, dass beim Lesen bereits ein Gefühl entsteht, dass es auch andere gibt. Ich finde es nicht so trocken wie sonst Fallbeispiele, Leserstimmen etc. aus ähnlichen Büchern. Die Gliederung ist entsprechend der Phasen unterteilt, die Zeit vor der Erinnerung, Zeit der Aufarbeitung? für den Leser der mitten im Prozess drin steckt somit passend. Wer sich unsicher ist, sollte unbedingt bei der Leseprobe ein Blick ins Inhaltsverzeichnis werfen. Was ich toll finde sind sehr viele brauchbare Übungen für sich selbst zum mitmachen. Es ist wie ein Best off von mehreren Ratgeberbüchern- nur besser. Die Arbeit mit dem inneren Kind wird hier auch sehr gut dargestellt. Es ist für Laien geschrieben worden, Psycho Modelle sind kurz dargestellt und Fachwörter mit Sternchen erklärt. Es ist einfach erklärt und gut recherchiert. Mit weiterführenden Kapiteln wie ?Hilfe und Unterstützung aus dem Umfeld?; ?Verantwortung der Gesellschaft? oder ?was sich Betroffene von ihrem Umfeld wünschen? ist das Buch auch für Menschen lesenswert die beruflich damit zu tun haben. Ich bin auch über den Berufsweg zu dem Buch gekommen und empfehle es auch Kollegen immer gerne weiter. Bemerkenswert an dem Buch sind 2 Dinge, welche bei ähnlichen Büchern sonst immer weniger Platz eingeräumt bekommen. Der Anhang mit vielen Beratungsstellen, Websites, Notrufnummern und weiterführender Literatur und der Weg in eine Psychotherapie. Das ganze Antragsverfahren bezüglich der Krankenkasse, Kostendeckung wird sehr gut dargestellt und ein paar Kniffe bei der Beantragung werden sogar auf das Opferentschädigungsgesetz wird eingegangen.