Nutzen Sie unsere Filialabholung und erhalten Sie diesen Artikel versandkostenfrei in Ihrer Filiale!

Nichts, das ist

Gedichte

edition suhrkamp 2269

(1)
Der aus Südtirol stammende, seit längerem in Wien lebende Oswald Egger (geboren 1963) ist ein Wörtersammler am Ursprungsort der Poesie. Er hört dem Klang der Dinge nach, spürt ihre archäologischen Zusammenhänge auf, verweht sie zu einem poetischen Universum, dessen einzelne Teile in einem Ganzen aufgehen und sogartig einen Hallraum erzeugen, der die Grenzen der Sprache ausschreitet und über sie hinaus will. Präzision und Phantasie treffen sich im Vers.
Im Webmonat, Licht-
trunken unter
Ziegel und Zelt, sollst du
Krapp-Aprikosen essen.
Zu Unmond Markasit, Ingwer
und Bitterdinge wirst du
vom Strählherd schälen, Kolo-
quinte Lichtkiesel
Kampfer und Galgant und
Flockenfrüchte werden
Dostmonate übersiebeln die
Juten Fächerblatt-Facetten.
Und Kurkuma-Kürbisse essen
sollst du, Palmyra, mein Tun
wirrt um, Rinden, Haut-graube
Milch-fast Quitten-Blüten.
Rezension
"Ein Sprachschamane der seltenen Art"
Ilma Rakusa, Frankfurter Rundschau 29.11.2016
Portrait
Oswald Egger, geb. 1963 in Lana/Südtirol, 1992 Abschluß an der Universität Wien mit einer Poetik des Hermetischen (»Wort für Wort«).
1988-1998 war er Herausgeber der Zeitschrift Der Prokurist sowie der edition per procura, 1986-1995 Veranstalter der »Kulturtage Lana«.
Von Oswald Egger wurden Gedichte ins Französische, ins Amerikanische, Ungarische, Niederländische, Slowenische, Schwedische und Arabische übersetzt. Oswald Egger macht - neben Lesungen und Performances mit Aufführungscharakter - auch Ausstellungen und Künstlerbücher und hält freie, stegreif offene Reden.
2006 erhielt er den Christian-Wagner-Preis, 2010 wird ihm der Oskar-Pastior-Preis verliehen.
Oswald Egger lebt in Wien.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 158
Erscheinungsdatum 19.11.2001
Serie edition suhrkamp 2269
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-518-12269-3
Verlag Suhrkamp Verlag AG
Maße (L/B/H) 180/108/7 mm
Gewicht 125
Abbildungen mit zahlreichen schwarz-weiß Illustrationen
Auflage 2
Buch (Taschenbuch)
9,50
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 2943155
    Herde der Rede
    von Oswald Egger
    Buch (Taschenbuch)
    11,50
  • 4117213
    - broich
    von Oswald Egger
    Buch (gebundene Ausgabe)
    18,50
  • 45243621
    Jetzt, Baby
    von Julia Engelmann
    (15)
    Buch (Klappenbroschur)
    7,00
  • 47772544
    Milk and honey - milch und honig
    von Rupi Kaur
    (9)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    14,99
  • 42943642
    Wir können alles sein, Baby
    von Julia Engelmann
    (19)
    Buch (Klappenbroschur)
    7,00
  • 66569199
    Die Seelenflüsterin
    von Verena Maria Rottmar
    Buch (Taschenbuch)
    28,00
  • 45607488
    Solange es draußen brennt
    von David Friedrich
    Buch (Kunststoff-Einband)
    11,90
  • 15469711
    Gesammelte Gedichte
    von Robert Gernhardt
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    16,00
  • 42614121
    Heinz Erhardt - Die Gedichte
    von Heinz Erhardt
    (3)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    14,99
  • 32276301
    Du musst das Leben nicht verstehen
    von Rainer Maria Rilke
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    6,00
  • 47832261
    Doktor Erich Kästners Lyrische Hausapotheke
    von Erich Kästner
    Buch (Taschenbuch)
    12,00
  • 2909183
    Odyssee
    von Homer
    Buch (Taschenbuch)
    7,00
  • 45497993
    Ich geh leben, kommst du mit?
    von Isaak Öztürk
    Buch (gebundene Ausgabe)
    14,99
  • 5689175
    La casa de Bernarda Alba
    von Federico García Lorca
    Schulbuch (Taschenbuch)
    3,60
  • 2816881
    Die Göttliche Komödie
    von Dante Alighieri
    (11)
    Buch (Taschenbuch)
    3,60
  • 2904141
    Deutschland. Ein Wintermärchen
    von Heinrich Heine
    Buch (Taschenbuch)
    2,40
  • 3015293
    Es ist was es ist
    von Erich Fried
    (2)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    18,00
  • 63563480
    Ick kieke, staune, wundre mir
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,00
  • 16423423
    Reim und Zeit
    von Robert Gernhardt
    Buch (Taschenbuch)
    5,00
  • 14685861
    "Der Gott des Gemetzels"
    von Yasmina Reza
    (8)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    14,90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
0
0
0
0
1

Jenseits der Avantgarde
von Zitronenblau am 29.07.2010

Was soll man dazu sagen? Das Buch hat eine dreigliedrige Struktur, wobei die Glieder nicht nacheinander, sondern parallel verlaufen. Mittig ist die eigentliche Lyrik angeordnet, als Beispiel die 101. Strophe: In der Frühsonne schon Unwogen, über / Kaltwalzfarben-die der Werder Uferböschungs- / schraffen Dunststufen Holm-wart Graben- / gitter im... Was soll man dazu sagen? Das Buch hat eine dreigliedrige Struktur, wobei die Glieder nicht nacheinander, sondern parallel verlaufen. Mittig ist die eigentliche Lyrik angeordnet, als Beispiel die 101. Strophe: In der Frühsonne schon Unwogen, über / Kaltwalzfarben-die der Werder Uferböschungs- / schraffen Dunststufen Holm-wart Graben- / gitter im Pfahlen etc. Selbst wenn ich mitunter kryptische Dichtungen von Celan lese, den ich sehr schätze, kommt eine gewisse Magie, ein poetischer Zauber in mir auf. Bei Egger ist alles kühl, steril, hermetisch, schlicht: lieblos. Noch schlimmer sind die Prosatexte im unteren Seitenfeld. Ein Sammelsurium von aneinander gereihten Fremdfördern, eine regelrechte Hyperinflation! Das ist Lyrik für niemanden. Unzumutbar, bedauerlicherweise - in psychogrammatischer Hinsicht - ein Zeugnis größter intellektueller Verunsicherung, ein trauriges Signal dafür, wie sehr jemand den Begriff "Gedicht" ins Groteske ziehen kann und für diesen Witz auch noch Anerkennung erhält...

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?

Wird oft zusammen gekauft

Nichts, das ist

Nichts, das ist

von Oswald Egger

(1)
Buch (Taschenbuch)
9,50
+
=
Diskrete Stetigkeit

Diskrete Stetigkeit

von Oswald Egger

Buch (Taschenbuch)
14,00
+
=

für

23,50

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Weitere Bände von edition suhrkamp

  • Band 2260

    3124191
    Verbot der NPD oder Mit Nationaldemokraten leben?
    von Claus Leggewie
    4,95
  • Band 2261

    2999998
    Biopolitik
    von Christian Geyer
    11,00
  • Band 2265

    3124095
    Der Medienkanzler
    von Richard Meng
    16,00
  • Band 2269

    3035100
    Nichts, das ist
    von Oswald Egger
    (1)
    9,50
    Sie befinden sich hier
  • Band 2270

    2864950
    Enthüllung und Entrüstung
    von Karl Otto Hondrich
    14,99
  • Band 2272

    2839896
    Identitätspolitik
    von Thomas Meyer
    16,99
  • Band 2275

    2882574
    Srebrenica. Ein Prozeß
    von Julija Bogoeva
    14,00
  • Band 2277

    2890391
    Ins Tal der Schatten
    von Patrick Roth
    13,00
  • Band 2278

    2839523
    Die Körnung der Stimme
    von Roland Barthes
    14,00
  • Band 2279

    2800008
    Die Illusionen der anderen
    von Robert Pfaller
    15,00