Nichts gegen Iren

Psychogramm eines komischen Volkes

Wie hat es dieses rothaarige, sommersprossige und ständig betrunkene Volk am Rande Europas bloß geschafft, zu einer der reichsten Nationen der Welt zu werden? Anfang der neunziger Jahre begann Irlands Wirtschaftsboom, 2008 war es damit wieder vorbei. Irland sei eine Art Schlaraffenland, schrieb die polnische Presse, und das haben mehr als 200.000 Polen geglaubt. Der Schrei des keltischen Tigers, wie das irische Wirtschaftswunder genannt wird, hat sie auf die Grüne Insel gelockt. Dort machen sie nun fünf Prozent der Bevölkerung aus und wundern sich, auf was sie sich eingelassen haben.
Der Dichter G. K. Chesterton schrieb einmal: "Die großen Gälen von Irland sind die Menschen, die Gott verrückt gemacht hat, denn alle ihre Kriege sind fröhlich und alle ihre Lieder sind traurig." Und Sigmund Freud hat behauptet, dass die Iren das einzige Volk seien, dem durch Psychoanalyse nicht zu helfen sei. Sie seien voller Widersprüche und immun gegen rationale Denkprozesse.
Während sich die Iren vehement und zu recht dagegen wehren, mit den Briten in einen Hut geworfen zu werden, vereinnahmen sie gerne erfolgreiche Ausländer und machen sie zu Iren wider Willen. Der bisher letzte in dieser Reihe ist der neue US-Präsident Barack Obama: Die Iren haben herausgefunden, dass sein Ur-Ur-Urgroßvater aus dem winzigen Nest Moneygall in der vergessenswerten Grafschaft Offaly stammte und haben ihn prompt adoptiert - ebenso wie 21 seiner Vorgänger.
Es ist Zeit, die Wahrheit über die Iren zu erzählen. Der Autor ist einer von ihnen. Ralf Sotscheck, ein Berliner mit irischen Pass.
Portrait
Ralf Sotscheck, geboren 1954, lebt seit 1985 in Dublin und ist irischer Staatsbürger. Er arbeitet als Großbritannien- und Irland-Korres­pon­dent für die taz und schreibt für die Wahrheit-Seite die beliebte Montagskolumne.
Das Buch basiert auf Kolumnen, die seit 2007 in der taz erschienen sind. Sie wurden für diese Ausgabe aktualisiert und erweitert. Für Tips und Hinweise, Anregungen und Widerspruch sowie Verpflegung und Getränke danke ich Áine, Ciara, Fionn, Ruth, Klaus Bittermann, Petra Dubilski, Aribert Weis, Harry Rowohlt, Hans-Christian Oeser, Jürgen Schneider, Michael Ringel, Corinna Stegemann, Dieter Grönling, Tom Körner, Wolfgang Limmer, Astrid Harms, Matthias Matussek, Wiglaf Droste, Friedrich Küppersbusch und meinen irischen Freunden und Bekannten - sowie allen Irinnen und Iren für ihre unfreiwilligen Beiträge.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz i
Seitenzahl 140, (Printausgabe)
Altersempfehlung 13 - 99
Erscheinungsdatum 16.12.2013
Sprache Deutsch
EAN 9783862870561
Verlag Fuego
Verkaufsrang 35.877
eBook
6,49
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 34168949
    Irland - Tückische Insel
    von Ralf Sotscheck
    eBook
    6,99
  • 30186281
    "Die Bombe is' eh im Koffer"
    von Achim Lucchesi
    eBook
    7,99
  • 48059780
    Gefährliche Côte Bleue / Capitaine Roger Blanc Bd. 4
    von Cay Rademacher
    (13)
    eBook
    11,99
  • 30377709
    Lesereise Dublin
    von Ralf Sotscheck
    eBook
    9,99
  • 71560254
    Die Perlenschwester / Die sieben Schwestern Bd.4
    von Lucinda Riley
    (14)
    eBook
    15,99
  • 70425989
    Flugangst 7A
    von Sebastian Fitzek
    (69)
    eBook
    16,99
  • 47060741
    Origin / Robert Langdon Bd.5
    von Dan Brown
    (63)
    eBook
    22,99
  • 62294777
    Der verbotene Liebesbrief
    von Lucinda Riley
    (36)
    eBook
    10,99
  • 63890668
    Weihnachten in der kleinen Bäckerei am Strandweg
    von Jenny Colgan
    (23)
    eBook
    8,99
  • 40002430
    Passagier 23
    von Sebastian Fitzek
    (244)
    eBook
    9,99
  • 45395381
    Die Entscheidung
    von Charlotte Link
    (62)
    eBook
    9,99
  • 64513638
    Kleine Fluchten
    von Jojo Moyes
    (12)
    eBook
    4,99
  • 47501303
    Das Fundament der Ewigkeit / Kingsbridge Bd.3
    von Ken Follett
    (27)
    eBook
    25,99
  • 54794391
    Die Jahre der Schwalben
    von Ulrike Renk
    (27)
    eBook
    9,99
  • 39364675
    Ein Buchladen zum Verlieben
    von Katarina Bivald
    (63)
    eBook
    3,99
  • 78094535
    Stille Zeugen (Exklusiver Thalia-Herbstkrimi)
    von Angela Lautenschläger
    (1)
    eBook
    4,99
  • 45310396
    Im Wald / Oliver von Bodenstein Bd.8
    von Nele Neuhaus
    (235)
    eBook
    9,99
  • 45823426
    Möge die Stunde kommen / Clifton-Saga Bd.6
    von Jeffrey Archer
    (16)
    eBook
    8,99
  • 42399800
    Dornenmädchen
    von Karen Rose
    (29)
    eBook
    4,99
  • 46133717
    Lichterzauber in Manhattan / From Manhattan with Love Bd.3
    von Sarah Morgan
    (12)
    eBook
    8,99

Buchhändler-Empfehlungen

„der Ire an sich“

Manuela Quarz, Thalia-Buchhandlung Köln

Manche Klischees sind einfach wahr, die Iren sind sommersprossig und rothaarig, jedenfalls viele...die Verwandtschaft erstreckt sich allerdings auch auf die ganze Insel und manchmal bis nach Amerika, irgendeinen Cousin gibts immer ! Ralf Sotschek , in Dublin lebender Exberliner und TAZ Korrespondent hat ein wahrhaft vergnügliches Buch Manche Klischees sind einfach wahr, die Iren sind sommersprossig und rothaarig, jedenfalls viele...die Verwandtschaft erstreckt sich allerdings auch auf die ganze Insel und manchmal bis nach Amerika, irgendeinen Cousin gibts immer ! Ralf Sotschek , in Dublin lebender Exberliner und TAZ Korrespondent hat ein wahrhaft vergnügliches Buch über die Iren und den sogenannten keltischen Tiger geschrieben, über Besonderheiten und Merkwürdigkeiten, übers Teetrinken und die Schnäppchenjagd bei Ikea in Belfast ! Ich habe mich köstlich amüsiert und kann vieles unterstreichen, meine beste Freundin ist vor sechzehn Jahren nach Irland ausgewandert !

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Nichts gegen Iren - Ralf Sotscheck

Nichts gegen Iren

von Ralf Sotscheck

eBook
6,49
+
=
Gebrauchsanweisung für England - Heinz Ohff

Gebrauchsanweisung für England

von Heinz Ohff

eBook
12,99
+
=

für

19,48

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen