Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Not Sorry

Vergeuden Sie Ihr Leben nicht mit Leuten und Dingen, auf die Sie keine Lust haben

(5)
Sind Sie gestresst und überarbeitet? Sind Sie enttäuscht vom Leben? Haben Sie es satt, allen zu gefallen, statt an sich selbst zu denken? Dann gilt auch für Sie: Sorry, but not sorry. Hören Sie auf, sich zu entschuldigen. Vergessen Sie die Meinung der anderen. Machen Sie sich frei von ungeliebten Verpflichtungen, Scham und Schuld. Beschäftigen Sie sich lieber mit Leuten und Dingen, die Sie glücklich machen. Sarah Knights Methoden helfen Ihnen dabei, sich von Unwichtigem zu trennen und das Leben zu genießen.
Portrait
Sarah Knight ist schon nicht mehr ganz Mitte 30 und schmiss im Juni 2015 ihren kompetitiven Konzernjob als Lektorin bei Simon&Schuster hin. Seit sie weiß, auf welche Dinge sie keinen feuchten Dreck mehr geben muss, lebt sie frei von Zwängen und sehr viel glücklicher. Mit ihrem Mann verbringt sie abwechselnd ein halbes Jahr in der Dominikanischen Republik und in New York.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja
Seitenzahl 224 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 12.08.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783843714518
Verlag Ullstein eBooks
Dateigröße 1830 KB
Übersetzer Sybille Uplegger
Verkaufsrang 49.033
eBook
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Das Wachstums-ABC
    von Su Busson
    eBook
    14,99
  • The Life-Changing Magic of Not Giving a F**k
    von Sarah Knight
    eBook
    5,49
  • Resilienz - Das Geheimnis innerer Stärke
    von Mirriam Priess
    eBook
    15,99
  • Sean Brummel: Einen Scheiß muss ich
    von Tommy Jaud
    (52)
    eBook
    9,99
  • Ich könnte alles tun, wenn ich nur wüsste, was ich will
    von Barbara Sher
    eBook
    7,99
  • Ich muss nicht alles glauben, was ich denke
    von Serge Marquis
    (3)
    eBook
    11,99
  • Das Kind in dir muss Heimat finden
    von Stefanie Stahl
    (24)
    eBook
    11,99
  • Unruhe
    von Jesper Stein
    (22)
    eBook
    4,99
    bisher 9,99
  • Finde dich gut, sonst findet dich keiner
    von Paula Lambert
    (14)
    eBook
    8,99
  • Mord auf Seite 3
    von Nika Lubitsch
    (2)
    eBook
    3,99
  • Fragen Sie Ihren Bestatter
    von Caitlin Doughty
    eBook
    15,99
  • Wie Sie unvermeidlich glücklich werden
    von Manfred Lütz
    (3)
    eBook
    8,99
  • Wer war ich in meinem früheren Leben?
    von Vadim Tschenze
    eBook
    8,99
  • Zu nett für diese Welt?
    von Jacqui Marson
    eBook
    8,99
  • Low Carb High Fat für Einsteiger
    von Jürgen Vormann, Maiko Kerner
    eBook
    10,99
  • Girl Online: Going Solo
    von Zoe (Zoella) Sugg
    eBook
    10,99
  • Mord au chocolat
    von Meg Cabot
    (6)
    eBook
    6,99
  • Killerfrauen
    von Stephan Harbort
    (20)
    eBook
    9,99
  • Pflege im Schweinsgalopp
    von Annette Rehwald
    eBook
    9,99
  • Die Nachtigall
    von Kristin Hannah
    (93)
    eBook
    8,99

Wird oft zusammen gekauft

Not Sorry

Not Sorry

von Sarah Knight
(5)
eBook
9,99
+
=
Am Arsch vorbei geht auch ein Weg

Am Arsch vorbei geht auch ein Weg

von Alexandra Reinwarth
(43)
eBook
12,99
+
=

für

22,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Buchhändler-Empfehlungen

„Ein gutes Buch!“

Britta Christan, Thalia-Buchhandlung Hamburg

Ein unglaublich gutes Buch für alle, die sich nicht mehr ständig entschuldigen möchten und endlich ohne schlechtes Gewissen zu sich stehen wollen!
Mit klaren, verständlichen Situationserklärungen, guten Anweisungen und einer hilfreichen Schritt-für-Schritt-Anleitung, wie man sich aus der Entschuldigungsfalle befreien kann, ohne andere zu verletzen bzw. vor den Kopf zu stoßen. Einzig die sehr flapsige Sprache mag stören, denn die Autorin leitet hier klar dazu an, zu lernen wie man auf Dinge und Leute scheißt. Für alle Ja-Sager, die gerne lernen möchten, mal nein zu sagen!
Ein unglaublich gutes Buch für alle, die sich nicht mehr ständig entschuldigen möchten und endlich ohne schlechtes Gewissen zu sich stehen wollen!
Mit klaren, verständlichen Situationserklärungen, guten Anweisungen und einer hilfreichen Schritt-für-Schritt-Anleitung, wie man sich aus der Entschuldigungsfalle befreien kann, ohne andere zu verletzen bzw. vor den Kopf zu stoßen. Einzig die sehr flapsige Sprache mag stören, denn die Autorin leitet hier klar dazu an, zu lernen wie man auf Dinge und Leute scheißt. Für alle Ja-Sager, die gerne lernen möchten, mal nein zu sagen!

Unsere Buchhändler-Tipps

  • Finde dich gut, sonst findet dich keiner
    (14)
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • Liebe dein Leben und nicht deinen Job.
    Buch (Taschenbuch)
    10,00
  • Mach dein Leben bunt
    (3)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    12,99

Kundenbewertungen

Durchschnitt
5 Bewertungen
Übersicht
0
5
0
0
0

Sorry? - Nein, danke!
von einer Kundin/einem Kunden aus Ludwigsburg am 11.03.2017

Sie haben keine Lust mehr, zu allem Ja und Amen zu sagen? Dann ist dieses Buch etwas für Sie! Hier lernen Sie, ohne Schuldgefühle einfach mal Nein zu sagen. Mit Übungen und vielen praxisbezogenen Erklärungen zeigt die Autorin dem Leser oder der Leserin, wie man entspannter durchs Leben geht,... Sie haben keine Lust mehr, zu allem Ja und Amen zu sagen? Dann ist dieses Buch etwas für Sie! Hier lernen Sie, ohne Schuldgefühle einfach mal Nein zu sagen. Mit Übungen und vielen praxisbezogenen Erklärungen zeigt die Autorin dem Leser oder der Leserin, wie man entspannter durchs Leben geht, indem man Nein sagt und nicht die Dinge tut, auf die man eigentlich gar keine Lust hat.

Achtung, dieses Buch kann ihr Leben verändern;)
von einer Kundin/einem Kunden am 23.08.2016
Bewertet: Paperback

Einfach Nein-Sagen ohne Gewissensbisse und Schuldgefühle? Geht nicht? Geht doch, meint die Autorin! „Nicht die Gefühle anderer zu verletzen und nicht beim Lügen ertappt zu werden, das ist die reinste Form der NotSorry-Methode.“!! Sehr lustig und unterhaltsam erzählt sie, wie sie selbst durch Entrümpelung ihrer Ja-Schublade mehr Zeit und Energie für... Einfach Nein-Sagen ohne Gewissensbisse und Schuldgefühle? Geht nicht? Geht doch, meint die Autorin! „Nicht die Gefühle anderer zu verletzen und nicht beim Lügen ertappt zu werden, das ist die reinste Form der NotSorry-Methode.“!! Sehr lustig und unterhaltsam erzählt sie, wie sie selbst durch Entrümpelung ihrer Ja-Schublade mehr Zeit und Energie für Dinge gewonnen hat, die sie wirklich glücklich machen. Ein interessantes, lustiges und humorvolles Buch für alle überdrüssigen Ja-Sager!