Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Nova und Avon 1: Mein böser, böser Zwilling

(16)

Hier ist NOVA: unscheinbar, schüchtern, tollpatschig. Dort ist ein böser Fluch. Und auf einmal gibt es AVON: intrigant, zuckersüß und verflucht gefährlich ...

Nova ist sprachlos. Sie glaubt nicht an Magie. Doch seit sie auf dem Jahrmarkt von einer Wahrsagerin verhext wurde, ist da plötzlich diese Doppelgängerin: Avon. Eine hinterhältige Nova-Kopie, die sich bei Novas Eltern einschleimt, die dem süßesten Typen der Schule peinliche Sachen sagt und Novas Wellensittich ärgert.

Schnell wird klar: Nova muss ihren bösen Zwilling wieder loswerden. Sie muss mutig sein und über ihren Schatten springen. Vor allem aber braucht sie eine gute Freundin – am besten mit magischen Fähigkeiten. Denn gegen so viel schwarze Magie hilft nur eines: noch mehr Magie ...

Textauszug: „Mein Name ist Avon“, sagte die Doppelgängerin. Sie hob spöttisch den Kopf, als wolle sie auf Nova herabsehen, dabei waren sie beide exakt gleich groß. „Ich bin du – nur besser. Eine bessere Version von Nova Stark."

*** Freundinnen, Feindinnen, Magie und Witz – ein Buch wie ein Gute-Laune-Zauber! ***

Mädchenbuch mit Fantasy, Magie und jeder Menge Spaß! Das Hardcover-Debüt der jungen Autorin und Bloggerin Tanja Voosen

Portrait
Tanja Voosen wurde 1989 in Köln geboren und lebt heute in der Nähe der Eifel. Während ihres Abiturs begann sie sich zum ersten mal mit dem Schreiben von Geschichten zu befassen und kurze Zeit später auch zu publizieren. Wenn sie nicht gerade damit beschäftigt ist, den Weg nach Hogwarts zu suchen, weil die Realität so schlecht ohne echte Magie auskommt, steckt sie ihre Nase in gute Bücher und treibt sich in der Welt der Blogger herum.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja
Seitenzahl 272 (Printausgabe)
Altersempfehlung 11 - 16
Erscheinungsdatum 03.03.2017
Sprache Deutsch
EAN 9783646929669
Verlag Carlsen
Dateigröße 2438 KB
Illustrator Petra Hämmerleinova
Verkaufsrang 22.096
eBook
7,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Phantomliebe
    von Tanja Voosen
    (11)
    eBook
    3,99
  • The School for Good and Evil 1: Es kann nur eine geben
    von Soman Chainani
    (38)
    eBook
    9,99
  • Nicolas Calva. Das magische Amulett
    von Jennifer A. Nielsen
    eBook
    7,99
  • Schattenkrone
    von Eleanor Herman
    (60)
    eBook
    14,99
  • Das Haus Zamis 49 - Der Alchemist
    von Michael M. Thurner, Simon Borner
    eBook
    9,99
  • Conni & Co 2 - Das Buch zum Film (ohne Filmfotos)
    von Vanessa Walder
    eBook
    7,99
  • Ich war's nicht! / Gregs Tagebuch Bd. 4
    von Jeff Kinney
    eBook
    7,99
  • Krieger im Schatten
    von J. R. Ward
    (7)
    eBook
    9,99
  • Harry Potter 6 und der Halbblutprinz
    von J.K. Rowling
    (170)
    eBook
    8,99
  • Die geheime Benedict-Gesellschaft
    von Trenton Lee Stewart
    eBook
    7,99
  • Der Junge, der Gedanken lesen konnte
    von Kirsten Boie
    eBook
    6,99
  • Gangsta-Oma
    von David Walliams
    (29)
    eBook
    12,99
  • Magic Girls - Der verhängnisvolle Fluch
    von Marliese Arold
    eBook
    5,99
  • Emily lives loudly
    von Tanja Voosen
    (8)
    eBook
    3,99
  • Die Piratenschiffgäng 4 - Der Schatz des Tschupa Tschupa
    von Irmgard Kramer
    eBook
    6,99
  • Die Chroniken der Fae - In Liebe und Hoffnung
    von Ruth Frances Long
    eBook
    8,99
  • Schwerter und Schwindler
    von Julia Knight
    eBook
    9,99
  • Die Macht der Verborgenen
    von Sarah Kleck
    eBook
    5,99
  • In dieser ganz besonderen Nacht
    von Nicole C. Vosseler
    (49)
    eBook
    8,99
  • In stürmischer Nacht
    von Roman Voosen, Kerstin Signe Danielsson
    eBook
    9,99

Wird oft zusammen gekauft

Nova und Avon 1: Mein böser, böser Zwilling

Nova und Avon 1: Mein böser, böser Zwilling

von Tanja Voosen
(16)
eBook
7,99
+
=
Die Schule der magischen Tiere - Endlich Ferien 2: Silas und Rick

Die Schule der magischen Tiere - Endlich Ferien 2: Silas und Rick

von Margit Auer
eBook
6,99
+
=

für

14,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Buchhändler-Empfehlungen

Lisa Bertram, Thalia-Buchhandlung Bremen

Eine zauberhafte Geschichte, die man sich nicht entgehen lassen sollte, egal wie alt man ist. Tanja Voosen beweist, dass sie das Zeug zur Autorin hat & fesselt von der ersten Seite Eine zauberhafte Geschichte, die man sich nicht entgehen lassen sollte, egal wie alt man ist. Tanja Voosen beweist, dass sie das Zeug zur Autorin hat & fesselt von der ersten Seite

Melanie Nöthen, Thalia-Buchhandlung Bergisch Gladbach

Eine humorvolle und sehr unterhaltsame Geschichte über Freundinnen und Feindinnen und ganz viel Magie.
Ein super Buch für Mädchen ab 10 Jahren.
Eine humorvolle und sehr unterhaltsame Geschichte über Freundinnen und Feindinnen und ganz viel Magie.
Ein super Buch für Mädchen ab 10 Jahren.

„Kann's noch schlimmer kommen???“

Martha Volk, Thalia-Buchhandlung Neu-Ulm

Eigentlich denkt Nova es geht nicht mehr schlimmer, aber anscheinend hat sie sich da getäuscht... Eine wirklich fesselnde Geschichte über Freundschaft, Liebe und Familie mit ein bisschen Magie. Super für alle Mädels ca ab 10/11 Jahren Eigentlich denkt Nova es geht nicht mehr schlimmer, aber anscheinend hat sie sich da getäuscht... Eine wirklich fesselnde Geschichte über Freundschaft, Liebe und Familie mit ein bisschen Magie. Super für alle Mädels ca ab 10/11 Jahren

Anne Pätzold, Thalia-Buchhandlung Halle

Witzig, zuckersüß und absolut magisch - "Nova und Avon" ist alles, was ein Kinderbuch sein sollte und noch viel mehr. Undbedingt lesen! Witzig, zuckersüß und absolut magisch - "Nova und Avon" ist alles, was ein Kinderbuch sein sollte und noch viel mehr. Undbedingt lesen!

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Koblenz

Schönes Jugendbuch mit einer ganz wichtigen Botschaft. Das alles amüsant und unterhaltend verpackt, hat bei mir für viele witzige Stunden gesorgt. Schönes Jugendbuch mit einer ganz wichtigen Botschaft. Das alles amüsant und unterhaltend verpackt, hat bei mir für viele witzige Stunden gesorgt.

„Magisch, spannend und voller Witz.“

V. Harings

Nova wird von einer Wahrsagerin verflucht und hat auf einmal einen bösen Zwilling.
Nova versucht alles mit ihrer Freundin Fee zusammen um den Fluch zu brechen. Doch ist sie wirklich stark genug?

Diese Kinderbuch hat mich total begeistert.
Die Charaktere sind so toll dargestellt und man kann sich total in das Drama von Nova einfinden.
Eine wirklich witzige, manchmal auch ernste und magische Geschichte.
Ich freue mich schon auf den 2. Band.
Nova wird von einer Wahrsagerin verflucht und hat auf einmal einen bösen Zwilling.
Nova versucht alles mit ihrer Freundin Fee zusammen um den Fluch zu brechen. Doch ist sie wirklich stark genug?

Diese Kinderbuch hat mich total begeistert.
Die Charaktere sind so toll dargestellt und man kann sich total in das Drama von Nova einfinden.
Eine wirklich witzige, manchmal auch ernste und magische Geschichte.
Ich freue mich schon auf den 2. Band.

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 18455530
    Die Chaosschwestern legen los
    Die Chaosschwestern legen los
    von Dagmar H. Mueller
    eBook
    5,99
  • 29395530
    Magic Girls - Der verhängnisvolle Fluch
    Magic Girls - Der verhängnisvolle Fluch
    von Marliese Arold
    eBook
    5,99
  • 29905134
    Vier zauberhafte Schwestern
    Vier zauberhafte Schwestern
    von Sheridan Winn
    eBook
    6,99
  • 33801548
    Die Glücksbäckerei 01 - Das magische Rezeptbuch
    Die Glücksbäckerei 01 - Das magische Rezeptbuch
    von Kathryn Littlewood
    (60)
    Hörbuch (CD)
    11,99 bisher 13,99
  • 36508438
    Ruby Redfort – Gefährlicher als Gold
    Ruby Redfort – Gefährlicher als Gold
    von Lauren Child
    (14)
    eBook
    9,99
  • 39516285
    Gryphony 1: Im Bann des Greifen
    Gryphony 1: Im Bann des Greifen
    von Michael Peinkofer
    (12)
    eBook
    7,99
  • 42784587
    Alea Aquarius. Der Ruf des Wassers
    Alea Aquarius. Der Ruf des Wassers
    von Tanya Stewner
    eBook
    9,99
  • 44187599
    Poppy Pym und der gestohlene Rubin
    Poppy Pym und der gestohlene Rubin
    von Laura Wood
    eBook
    8,99
  • 47577447
    Penelop und der funkenrote Zauber
    Penelop und der funkenrote Zauber
    von Valija Zinck
    eBook
    9,99
  • 47860028
    Sophie im Narrenreich
    Sophie im Narrenreich
    von Verena Petrasch
    eBook
    16,99
  • 48779917
    Das Erbe des Magierkönigs - Der Aufbruch
    Das Erbe des Magierkönigs - Der Aufbruch
    von Silvana De Mari
    eBook
    5,99 bisher 11,99
  • 50253452
    Izzy Sparrow (1). Die Geheimnisse von Lundinor
    Izzy Sparrow (1). Die Geheimnisse von Lundinor
    von Jennifer Bell
    eBook
    11,99
  • 63919680
    Aventurine – Das Mädchen mit dem Drachenherz
    Aventurine – Das Mädchen mit dem Drachenherz
    von Stephanie Burgis
    eBook
    12,99

Kundenbewertungen

Durchschnitt
16 Bewertungen
Übersicht
10
4
2
0
0

Zuckersüß und gefährlich
von Julia Lotz aus Aßlar am 18.05.2017
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Tanja Voosens neues Buch musste ich unbedingt lesen, auch wenn es sich hierbei um ein Buch handelt, das sich an eine deutlich jüngere Zielgruppe richtet. In Nova und Avon geht es nämlich um die 12-jährige Nova, die so einige Probleme plagen: Sie ist tollpatschig, in der Schule kommt sie... Tanja Voosens neues Buch musste ich unbedingt lesen, auch wenn es sich hierbei um ein Buch handelt, das sich an eine deutlich jüngere Zielgruppe richtet. In Nova und Avon geht es nämlich um die 12-jährige Nova, die so einige Probleme plagen: Sie ist tollpatschig, in der Schule kommt sie nicht gut an und ist blöderweise auch noch in Fitz, den Bruder der Oberzicke Viola, verliebt. Zu allem Überfluss ist ihre Familie ihr auch noch super peinlich, da sie an übernatürliche Dinge glaubt. Als Nova auf einem Jahrmarkt von einer Wahrsagerin verflucht wird, ändert sich plötzlich alles. Nicht nur findet sie durch einen Fluch, der ihr nur Unglück findet glücklicherweise Fee, eine neue Freundin, bei Fees Umkehrzauber geht dazu noch einiges schief und die beiden Mädchen beschwören dummerweise Avon herauf. Novus böse Doppelgängerin, die ihren Platz einnehmen möchte. Zunächst einmal ist das Buch sehr schön und verspielt gestaltet. Mir ist das eigentlich immer egal, bei Kinderbüchern finde ich das jedoch sehr wichtig, denn hier soll ja direkt die Leselust des Kindes geweckt werden. Die Illustratorin hat hier ganze Arbeit geleistet und verdient dafür auch ein Lob. Der Schreibstil von Tanja ist wieder wundervoll. Besonders im Kinderbuch kommt Ihre lustige und verspielte Art besonders gut rüber und wird auch noch einmal direkt an Nova angepasst, was diese umso lebendiger macht. Kinderbuch hin oder her, ich habe Tanjas Worte so gerne gelesen. Die Geschichte ist ganz anders, als man sie durch den Klappentext erwartet und doch ganz toll. Nova muss ihren Platz im Leben finden und lernen zu akzeptieren, dass manche Dinge eben so sind, wie sie sind und man damit umgehen muss, dass nicht immer alles glatt läuft. Das Ganze wird gemixt mit einer ganzen Menge Magie, die dem Buch den Fantasyaspekt gibt und so auch Fantasyleser anspricht und dennoch HIlfe für wichtige Probleme im Leben einer frischen Teenies gibt. Auch für ältere Leser hält die Geschichte viel Spannung bereit und bleibt an vielen Stellen unvorhersehbar, sodass sie immer wieder überraschen konnte. Insgesamt habe ich mir jedoch einen etwas größeren Fokus auf das Magische gewünscht. Tanja hat mir zum Glück schon verraten, dass genau das den Leser im zweiten Teil der Reihe auch erwartet. Dieser wird voraussichtlich 2018 erscheinen und hat schon einen festen Platz auf meiner Wunschliste. Fazit: Mit Nova und Avon hat Tanja Voosen einen bezaubernden Start für eine Kinderbuchreihe geschaffen, die zeitgenössische Kinderliteratur mit Fantasy vereinigt. Witzig und spannend erzählt Tanja von Novas Erlebnissen und macht das Buch sogar für ältere Leser spannend. Eine unbedingte Leseempfehlung trotz einer kleinen Schwäche.

Unterhaltsame, kurzweilige, humorvolle Geschichte mit einem Spritzer Magie
von einer Kundin/einem Kunden aus Fahrni am 14.05.2017
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Mein Leseeindruck subjektiv, aber spoilerfrei ;) Von der Autorin habe ich schon eine Compteary Geschichte gelesen und war nun gespannt auf ihr erstes Kinderbuch. Bei Kinderbüchern gehe ich gerne zuerst auf die ganze Gestaltung ein. Ich finde sie wirklich äusserst gelungen, denn das Cover springt einem einfach sofort ins Auge und es... Mein Leseeindruck subjektiv, aber spoilerfrei ;) Von der Autorin habe ich schon eine Compteary Geschichte gelesen und war nun gespannt auf ihr erstes Kinderbuch. Bei Kinderbüchern gehe ich gerne zuerst auf die ganze Gestaltung ein. Ich finde sie wirklich äusserst gelungen, denn das Cover springt einem einfach sofort ins Auge und es gibt auch immer wieder viele kleine Details zu entdecken. Ebenso toll ist die Innenausstattung, denn die Seitenzahlen befinden sich auf der Seite in der Mitte, jedes Kapitel enthält ein kleines Symbol und die Schrift ist schön gross.  Ich habe das Buch meinen zehnjährigen Zwillingen ( Junge und Mädchen) vorgelesen, weshalb ich ihre Meinung hier auch einfliessen lassen werden. Der Schreibstil ich wirklich locker, leicht, flüssig zu lesen und enthält viel Humor, was uns einige Male zum schmunzeln oder lachen brachte. Erzählt wird im personalen Stil was ich als gute Wahl empfunden habe. Die Charaktere sind meiner Meinung nach gut ausgearbeitet und ihre Gefühle, Gedanken oder Handlungen werden für die angestrebte Zielgruppe genügend und transparent dargestellt. Wir alle drei mochten Nova sehr gerne und mein Junge, der ebenfalls eher zur schüchternen Sorte gehört konnte sich oft mit ihr identifizieren, auch wenn Nova ein Mädchen ist. Auch meine Tochter hat oft mitgelitten und fand es voll fies, wie ein paar Mäddels mit ihr umgegangen sind. Die Eltern von Nova sind natürlich auf ihre Art voll crazy und sorgten bei uns für viele Grins- und Lachmomente ;) In der Geschichte geht es viel um Freundschaft, " Feindschaft" ( typischer Zickenkrieg)  und Familie aber auch die ersten Verliebtheitssymptome spielen eine Rolle. Von daher spricht dieses Buch sicher schon vorwiegend Mädchen an. Ich kann aber sagen, dass mein Sohn auch total Spass an der Geschichte hatte. Alle drei waren wir uns allerdings einig, dass Avon doch erst recht spät, nämlich ca. in der Hälfte des Buches zum Zuge kommt, darüber waren wir doch sehr erstaunt. Auch spielt die ganze Magie, also die Fantasy- Aspekte unserer Meinung nach eine doch eher untergeordnete Rolle. Vom Klappentext her hatten wir da eine doch eher andere Erwartungshaltung. Alle in allem aber eine unterhaltsame, humorvolle, kurzweilige Geschichte, die uns viel Spass gemacht hat. 2018 erscheint übrigens der nächste Band, aber keine Angst das Buch hier endet mit keinem fiesen Cliffhänger, sondern ist in sich abgeschlossen. Wir vergeben hiermit 4 Sterne

Alles in allem, trotz kleinen Abstrichen, eine tolle Geschichte, die ich gerne weiterempfehle.
von Büchersüchtiges Herz³ am 27.04.2017
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

INHALT: Die dreizehnjährige Nova hält gar nichts von Magie und anderem übernatürlichem Zeug. Auch, wenn ihre Eltern sich nur zu gern damit beschäftigen und auch Nova mit ihrer Begeisterung infizieren wollen, glaubt sie nicht an Hexen, Flüche oder Zauberei. Doch dann wird sie auf eine Jahrmarkt von einer Wahrsagerin verflucht... INHALT: Die dreizehnjährige Nova hält gar nichts von Magie und anderem übernatürlichem Zeug. Auch, wenn ihre Eltern sich nur zu gern damit beschäftigen und auch Nova mit ihrer Begeisterung infizieren wollen, glaubt sie nicht an Hexen, Flüche oder Zauberei. Doch dann wird sie auf eine Jahrmarkt von einer Wahrsagerin verflucht und plötzlich weiß sie nicht mehr, was sie glauben soll und was nicht. Denn als ob ihr Schulalltag durch Viola Alcott nicht schon schwer genug wäre, macht ihn der Fluch noch unerträglicher. Am laufenden Band passieren ihr Missgeschicke und dann zu allem Übel taucht auch noch Avon auf – ihre böse Doppelgängerin, die sie um alles in der Welt zu ersetzen versucht. Wer kann ihr jetzt noch helfen? Wird sie ihren Zwilling besiegen können oder für alle Zeiten verschwinden? MEINUNG: Nova und Avon kann alleine schon durch sein toll gestaltetes Cover punkten, doch auch der Inhalt trumpft mit viel Witz und Sprachgewandtheit auf. Der Schreibstil ist flüssig und durch das gewisse Quäntchen an Humor gut zu lesen. Es macht Spaß durch die Geschichte geführt zu werden und man möchte das Buch man liebsten gar nicht aus der Hand legen. Alles beginnt ganz langsam und der Leser wird gut in die Welt rund um Nova eingeführt. Ihre Eltern scheinen ihr das Leben schwer machen zu wollen und führen sich extrapeinlich auf – zumindest findet Nova das. Ich konnte mich gut mit der Protagonistin identifizieren, habe mich in vielen Situationen wiedergefunden und mit ihr mitgefiebert bis zu letzten Sekunde. Nova ist toll dargestellt und wirkt für mich mehr als nur authentisch. Auch die Nebencharaktere sind gut gezeichnet und ich konnte mir jeden einzelnen wirklich gut darstellen. Vor allem Fee mochte ich sofort. Sie war mir super symphytisch und ist es bis zum Schluss hin geblieben. Genau so wie Fitz. Beide sind für mich so etwas wie die Kirsche auf der Sahne, haben die Geschichte abgerundet und alles glaubhafter, echter erscheinen lassen. Die Themen, die behandelt werden finde ich sehr spannend. Von Freundschaft, über Magie und Flüche bis hin zur Familie, von allem ist etwas dabei. Im Verlauf der Geschichte, kommt Avon ins Spiel. Sie ist Novas böses Gegenstück und will ihr Leben übernehmen, die bessere von beiden sein. Doch das will Nova nicht zulassen und so versucht sie mit Fee zusammen gegen ihren bösen Zwilling anzukämpfen. Ich fand die „Gegenzauber“ ehrlich gesagt etwas ins lächerliche gezogen und hatte das Gefühl, dass sie irgendwie nicht wirklich ernstgemeint waren und das fand ich etwas schade. Generell war gegen Ende für mich zu wenig erklärt, wieso was jetzt genau funktioniert und wieso das andere eben nicht. Natürlich ist es ein Buch für jüngeres Publikum, doch ich bin mir sicher, dass hier noch Spielraum nach oben ist. FAZIT: Alles in allem, trotz kleinen Abstrichen, eine tolle Geschichte, die ich gerne weiterempfehle. Ich freue mich auf Band zwei und bin gespannt, in welches Abenteuer Nova und Fee sich das nächste Mal stürzen. Rockt Alex' Herz mit 4 von 5 Punkten!