Thalia.de

In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino eReader?

Novemberschokolade

Roman

(18)
Zimt, Koriander und natürlich Schokolade – in Würzburgs einzigartiger Chocolaterie liegen verheißungsvolle Düfte in der Luft. Hier zaubert Lea Winter die wunderbarsten Schokoladengenüsse. Doch Liebe und Begeisterung allein bezahlen keine Rechnungen. Lea steht kurz vor der Pleite, und der einzige Ausweg scheint die Teilnahme an einem Wettbewerb zu sein. Mitten in ihrer Recherche entdeckt sie ihre Mutter Anne, die vor über zwanzig Jahren spurlos verschwand, in der Fachzeitschrift der Chocolatiers. Lea macht sich auf den Weg zu ihr und erfährt eine lang verdrängte, furchtbare Wahrheit.


Portrait
Ulrike Sosnitza, 1965 in Darmstadt geboren, ist seit ihrer frühesten Jugend schokoladensüchtig. Die frühere Bibliothekarin lebt mit ihrer Familie in der Nähe von Würzburg. Novemberschokolade ist ihr erster Roman bei Heyne.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 368, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 11.10.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783641188603
Verlag Heyne
Verkaufsrang 8.699
eBook
8,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 44401926
    Die Inselfrauen
    von Sylvia Lott
    (11)
    eBook
    8,99
  • 44239388
    Die kleine Bäckerei am Strandweg
    von Jenny Colgan
    (65)
    eBook
    8,99
  • 44401441
    Das Café der guten Wünsche
    von Marie Adams
    eBook
    7,99
  • 45328099
    Ein Märchen im Winter
    von Kate Lord Brown
    eBook
    8,99
  • 41843383
    Wenn Schmetterlinge Loopings fliegen
    von Petra Hülsmann
    (16)
    eBook
    8,49
  • 20423031
    Die Glasbläserin von Murano
    von Marina Fiorato
    eBook
    9,99
  • 45310463
    Winterblüte
    von Corina Bomann
    (89)
    eBook
    13,99
  • 45395412
    Die Kleidermacherin
    von Núria Pradas
    eBook
    8,99
  • 44401775
    Die Honigtöchter
    von Cristina Caboni
    (7)
    eBook
    8,99
  • 39364607
    Das Rosenholzzimmer
    von Anna Romer
    (53)
    eBook
    8,99
  • 41804563
    Nur einen Horizont entfernt
    von Lori Nelson Spielman
    (161)
    eBook
    9,99
  • 45254881
    Siren
    von Kiera Cass
    eBook
    9,99
  • 43900438
    Zimtsterne mit Zuckerkuss
    von Becky Cochrane
    eBook
    6,49
  • 45394933
    Alles eine Frage der Sterne
    von Silvia Zucca
    eBook
    8,99
  • 45823854
    Taste of Love - Geheimzutat Liebe
    von Poppy J. Anderson
    (66)
    eBook
    9,99
  • 44792447
    Eigentlich bist du gar nicht mein Typ
    von Anna Bell
    (58)
    eBook
    7,99
  • 44401769
    In Liebe, Layla
    von Annie Barrows
    eBook
    9,99
  • 45375927
    Meine geniale Freundin / Neapolitanische Saga Bd.1
    von Elena Ferrante
    (88)
    eBook
    18,99
  • 45586651
    Auch donnerstags geschehen Wunder
    von Manuela Inusa
    (5)
    eBook
    8,99
  • 45395311
    Winterzauber in Manhattan
    von Mandy Baggot
    eBook
    8,99

Buchhändler-Empfehlungen

„Der Duft von Schokolade in einem Buch eingefangen.“

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Hürth

Novemberschokolade beschreibt das Leben von Lea, einer Besitzerin einer Chocolaterie in Würzburg. Sie zaubert die schönsten Schokoladen und Pralinen, die einen verführen. Doch die Liebe zu ihren Pralinen führt sie zu unbezahlten Rechnungen und ihre Chocolaterie ist in Gefahr, Doch dann riecht sie sie einen Duft, der sie auf andere Wege Novemberschokolade beschreibt das Leben von Lea, einer Besitzerin einer Chocolaterie in Würzburg. Sie zaubert die schönsten Schokoladen und Pralinen, die einen verführen. Doch die Liebe zu ihren Pralinen führt sie zu unbezahlten Rechnungen und ihre Chocolaterie ist in Gefahr, Doch dann riecht sie sie einen Duft, der sie auf andere Wege führt und einen Hoffnungsschimmer, der sie weitermachen lässt.
Dieser Roman macht beim Lesen Lust auf Schokolade und die Autorin beschreibt die Düfte und Geschmäcker so toll, dass man selbst den Geruch und den Geschmack wahrnimmt. Ulrike Sosnitza verpackt die kleine Liebesgeschichte schön und schlicht mit der Lebensgeschichte von Lea, die zum Einem versucht ihre Cocolaterie zu retten und zum Anderen eine Person stolz zu machen.
Einen Stern Abzug gibt es jedoch, da sich die Geschichte an manchen Stellen für meinen Geschmack etwas gezogen hat und ich hätte mir an ein paar Stellen gewünscht, weniger Dialog zu lesen, dafür mehr Interessantes über das Geschäft der Chocolaterie. Trotzdem wusste die Autorin worüber sie schreibt.
Ich kann daher dieses Buch definitiv weiterempfehlen, wenn man etwas leichtes und schönes für zwischendurch lesen möchte.

Andrea Schleyer, Thalia-Buchhandlung Cuxhaven

Ein sehr schöner gelungener Roman über ein Familiengeheimnis und eine Chocolaterie in Würzburg. Wunderbar entspannte Unterhaltung, am besten mit einem Stück guter Schokolade. Ein sehr schöner gelungener Roman über ein Familiengeheimnis und eine Chocolaterie in Würzburg. Wunderbar entspannte Unterhaltung, am besten mit einem Stück guter Schokolade.

Daniela Nickaes, Thalia-Buchhandlung Cuxhaven

Ein Buch,dass alle Sinne berührt.Ich hatte wirklich das Gefühl,ich wäre mit in der Chocolaterie.Bin total in der Geschichte versunken. Perfekt für kalte Winterabende auf dem Sofa Ein Buch,dass alle Sinne berührt.Ich hatte wirklich das Gefühl,ich wäre mit in der Chocolaterie.Bin total in der Geschichte versunken. Perfekt für kalte Winterabende auf dem Sofa

C. Gäbke, Thalia-Buchhandlung Heidenheim an der Brenz

Bittersüße Familiengeschichte. Spannend und unterhaltsam, genau das Richtige für einen tristen Winterabend. Bittersüße Familiengeschichte. Spannend und unterhaltsam, genau das Richtige für einen tristen Winterabend.

Bettina Krauß, Thalia-Buchhandlung Neuwied

Süße Unterhaltung, die ganz viel Lust auf leckere Pralinen weckt! Süße Unterhaltung, die ganz viel Lust auf leckere Pralinen weckt!

R. Braun, Thalia-Buchhandlung Ludwigshafen am Rhein

Ein klassischer Frauenroman und genau das richtige Buch für kalte Wintertage. Allerdings hat die Geschichte einige Schwachstellen. Ein klassischer Frauenroman und genau das richtige Buch für kalte Wintertage. Allerdings hat die Geschichte einige Schwachstellen.

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 44188911
    Glück ist, wenn man trotzdem liebt
    von Petra Hülsmann
    (85)
    eBook
    8,49
  • 45310463
    Winterblüte
    von Corina Bomann
    (89)
    eBook
    13,99
  • 46417859
    Das Café der kleinen Wunder
    von Nicolas Barreau
    (17)
    eBook
    15,99
  • 19693006
    In Wahrheit wird viel mehr gelogen
    von Kerstin Gier
    (33)
    eBook
    6,49
  • 44239388
    Die kleine Bäckerei am Strandweg
    von Jenny Colgan
    (65)
    eBook
    8,99
  • 35379351
    Eine wundersame Weihnachtsreise
    von Corina Bomann
    (30)
    eBook
    8,99
  • 34291106
    Küss mich, wenn du kannst
    von Susan Elizabeth Phillips
    (27)
    eBook
    8,99
  • 34291202
    Dieser Mann macht mich verrückt!
    von Susan Elizabeth Phillips
    eBook
    8,99
  • 34291226
    Bleib nicht zum Frühstück
    von Susan Elizabeth Phillips
    (34)
    eBook
    7,99
  • 39364923
    Für immer und ehrlich
    von Kirsty Greenwood
    (4)
    eBook
    7,99
  • 41198576
    Cottage gesucht, Held gefunden
    von Susan Elizabeth Phillips
    (34)
    eBook
    8,99
  • 39364607
    Das Rosenholzzimmer
    von Anna Romer
    (53)
    eBook
    8,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
18 Bewertungen
Übersicht
9
7
2
0
0

Traumhafte Unterhaltungslektüre
von zauberblume am 21.11.2016

"Novemberschokolade" von der Autorin Ulrike Sosnitza ist ein wunderbarer Roman, ein berührendes Familiengeheimnis - süß und bitter, wie Schokolade sein kann. Wir lernen eine äußerst sympathische Protagonistin kennen. Lea Winter wuchs bei ihren Großeltern auf. Ihr Vater, einst ein berühmter Chocolatier, ist früh verstorben und ihre Mutter hat sie verlassen... "Novemberschokolade" von der Autorin Ulrike Sosnitza ist ein wunderbarer Roman, ein berührendes Familiengeheimnis - süß und bitter, wie Schokolade sein kann. Wir lernen eine äußerst sympathische Protagonistin kennen. Lea Winter wuchs bei ihren Großeltern auf. Ihr Vater, einst ein berühmter Chocolatier, ist früh verstorben und ihre Mutter hat sie verlassen als sie ein kleines Mädchen war. Lea hat sich ihren Traum von einer eigenen Chocolaterie in Würzburg erfüllt und steckt all ihre Energie in das Geschäft. Sie erfindet außergewöhnliche Trüffel und Pralinen. Doch dann kommt der November, der ihr Leben für immer verändern wird. Ihre Vermieterin kündigt ihr wegen Mietrückständen das Geschäft und ihre Wohnung. Lea setzt alles daran, ihre Chocolaterie zu retten und dann findet Lea noch ihre verloren geglaubte Mutter wieder, kommt einem langverdrängten Familiengeheimnis auf die Spur. Zum Glück gibt es da noch Alessandro ...... Eine traumhafte Geschichte. Nach Beendigung des Buches habe ich immer noch den Duft von Schokolade und verschiedenen wunderbaren Gewürzen in der Nase. Gerne würde ich Lea in ihrer Chocolaterie besuchen und all die Köstlichkeiten probieren. Ich sehe Lea direkt vor mir, mit welcher Begeisterung sie immer wieder neue Pralinen ausprobiert, ihre Nase in köstliche Gewürze steckt. Ich habe mit ihr gelitten, als sie das Foto ihrer Mutter entdeckt hat. Und erst die erste Begegnung, da hätte ich Lea gerne zur Seite gestanden. Gott sei Dank hat sie ja Alessandro. Muss ein ziemlicher Schock für Lea gewesen sein, mit der Vergangenheit konfrontiert zu werden. Und dann erst die ganze Geschichte, die dadurch ans Tageslicht kommt. Der Schreibstil der Autorin hat mich begeistert, ich habe die Geschichte miterlebt und bin eingetaucht in Leas Welt. Und habe mich in ihrer Chocolaterie pudelwohl gefühlt. Eine tolle, spannende und unterhaltsame Geschichte, die mir vergnügliche Lesestunden beschert hat. Selbstverständlich vergebe ich gerne 5 Sterne und freue mich auf den nächsten Roman der Autorin. Das Cover ist für mich ein echter Hingucker, denn es passt so schön zur Geschichte.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Wunderschön und passend zur Jahreszeit!!
von Buchliebhaberin aus Trippstadt am 04.12.2016
Bewertet: Klappenbroschur

Ein wunderschönes mit viel Herz geschriebenes Buch, dass man nicht mehr aus der Hand legen möchte. Obwohl ich nicht unbedingt ein Fan von Schokolade bin hat mich die Geschichte gleich gefesselt. Schon beim Lesen konnte man den Duft der Schokolade "riechen" und "schmecken". Die Autorin beschreibt die Familiengeschichte der... Ein wunderschönes mit viel Herz geschriebenes Buch, dass man nicht mehr aus der Hand legen möchte. Obwohl ich nicht unbedingt ein Fan von Schokolade bin hat mich die Geschichte gleich gefesselt. Schon beim Lesen konnte man den Duft der Schokolade "riechen" und "schmecken". Die Autorin beschreibt die Familiengeschichte der Chocolaterie sehr lebensnah und einfühlsam. Die Protagonisten wurden sehr gut beschrieben, man kann sich in die Personen und Handlungen sehr gut einfühlen und ich empfehle das Buch an einem kalten Wintertag mit einer Tasse heißen Tee oder Schokolade eingekuschelt auf dem Sofa zu genießen. Eine klare Leseempfehlung!!!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Novemberschokolade
von Erika Ritterswürden aus Dorsten am 05.11.2016
Bewertet: Klappenbroschur

Meine Meinung: Eine wunderschöne Geschichte über ein Familiengeheimnis. Es geht um einen schweren Verlust, aber auch um Hoffnung welches sich zum Gutem wendet. Um Freundschaft die auf einer harten Probe gestellt wird und um eine zarte Liebe, die nach mehrmaligen Anlauf endlich zusammen findet. Das ganze Buch erfüllte eine behagliche Wärme... Meine Meinung: Eine wunderschöne Geschichte über ein Familiengeheimnis. Es geht um einen schweren Verlust, aber auch um Hoffnung welches sich zum Gutem wendet. Um Freundschaft die auf einer harten Probe gestellt wird und um eine zarte Liebe, die nach mehrmaligen Anlauf endlich zusammen findet. Das ganze Buch erfüllte eine behagliche Wärme und den Duft nach zarter Schokolade und man fühlt wie sie auf der Zunge zergeht. Die Autorin hat nicht nur eine schöne Geschichte geschrieben sondern auch gleichzeitig beschrieben wie es in eine Chocolaterie zu geht. Auch die Hauptpersonen sind sehr schön beschrieben und kommen gut herüber. Die ganze Geschichte überhaupt ist sehr realistisch und der schöne flüssige Schreibstil ließ das Buch gut lesen. Auch das schöne Cover lädt dazu ein nach diesem Buch zu greifen. Eine klare Leseempfehlung!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Novemberschokolade

Novemberschokolade

von Ulrike Sosnitza

(18)
eBook
8,99
+
=
Mit dem Schlitten auf Wolke sieben

Mit dem Schlitten auf Wolke sieben

von Jenny Hale

eBook
8,49
+
=

für

17,48

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen