Nutzen Sie unsere Filialabholung und erhalten Sie diesen Artikel versandkostenfrei in Ihrer Filiale!

Nur dieser eine Sommer ...

(5)
Nach dem tragischen Reitunfall ihrer Mutter sind Thea und ihr Vater ständig auf Reisen, um dem gut verpackten Schmerz über den Tod der Mutter zu entgehen. Ein Schulwechsel folgt dem nächsten, keine Chance, Freunde zu finden – was Thea bleibt, ist bleierne Einsamkeit. Doch als sie auf die Lakeview-Ranch kommen, scheint endlich alles anders zu werden. Thea trifft dort auf den Jungen Van, ein jahrzehntealtes Geheimnis und auf das völlig verwilderte, unzähmbare Pferd Storm. Behutsam beginnt Thea, das Vertrauen des Pferdes zu erlangen. Dabei erkennt sie, dass sie wie Storm lernen muss, ihr Herz zu öffnen und dem Leben wieder zu vertrauen.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 208
Altersempfehlung 12 - 15
Erscheinungsdatum 05.02.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-440-14633-0
Verlag Franckh-Kosmos Verlags-GmbH & Co. KG
Maße (L/B/H) 221/141/27 mm
Gewicht 417
Auflage 1
Verkaufsrang 42.867
Buch (gebundene Ausgabe)
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 44290849
    Sternenhimmeltage
    von Trish Doller
    (5)
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • 37439452
    Frei wie der Wind 01 - Kayas Pferdesommer
    von Gaby Hauptmann
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 16193908
    Rubinrot / Liebe geht durch alle Zeiten Bd.1
    von Kerstin Gier
    (293)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    15,99
  • 42649203
    Mit dir durch die Nacht
    von Niklas Krog
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    12,95
  • 47093209
    Nur dieser eine Sommer ...
    von Becky Citra
    Buch (Taschenbuch)
    6,99
  • 40990036
    Frei wie der Wind 02 - Kayas Pferdeabenteuer in Afrika
    von Gaby Hauptmann
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 37871370
    Mit Worten kann ich fliegen
    von Sharon M. Draper
    (14)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    14,95
  • 45269023
    Schneller als der Wind
    von Astrid Frank
    Buch (Taschenbuch)
    12,00
  • 41108026
    Unter dem Himmel Australiens
    von Corina Bomann
    Buch (gebundene Ausgabe)
    12,95
  • 33918726
    Der rote Seidenschal
    von Federica De Cesco
    Buch (Taschenbuch)
    6,99
  • 40725885
    Drew / Changers Bd.1
    von Allison Glock-Cooper
    (49)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    16,99
  • 44153330
    Liebe ohne Punkt und Komma / Delilah und Oliver Bd.2
    von Samantha Van Leer
    (4)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    16,99
  • 44162474
    Endlich 15
    von Heike Abidi
    (6)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 41080155
    Melina und die Delfine
    von Federica De Cesco
    Buch (Taschenbuch)
    6,99
  • 33790615
    Zwischen uns die halbe Welt
    von Simone Elkeles
    (12)
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • 45272911
    Frei wie der Wind 3: Kaya scheut kein Risiko
    von Gaby Hauptmann
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 40404351
    Gelöscht / Gelöscht Bd. 1
    von Teri Terry
    (72)
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • 11400580
    Mein Freund Flicka
    von Mary O'Hara
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • 44195633
    Sunrise Africa
    von Christopher Ross
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    12,95
  • 47366583
    Maybe not
    von Colleen Hoover
    (6)
    Buch (Taschenbuch)
    7,95

Buchhändler-Empfehlungen

Noelle Zimmermann, Thalia-Buchhandlung Karlsruhe

Wer Heartland noch kennt, wird dieses Buch lieben. Tragisch und wunderschön! Wer Heartland noch kennt, wird dieses Buch lieben. Tragisch und wunderschön!

Bettina Krauß, Thalia-Buchhandlung Neuwied

Nicht nur ein Pferdebuch!
Vielmehr im Vordergrund stehen jedoch eine zarte beginnende Liebe und ein lang zurückliegendes mysteriöses Verschwinden eines Mädchens.
Schön zu lesen!
Nicht nur ein Pferdebuch!
Vielmehr im Vordergrund stehen jedoch eine zarte beginnende Liebe und ein lang zurückliegendes mysteriöses Verschwinden eines Mädchens.
Schön zu lesen!

Britta Christan, Thalia-Buchhandlung Hamburg

Kein Pferdebuch, nein! Aber spannend, mitreißend, schön! Kein Pferdebuch, nein! Aber spannend, mitreißend, schön!

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 37439452
    Frei wie der Wind 01 - Kayas Pferdesommer
    von Gaby Hauptmann
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 63381103
    Elena – Ein Leben für Pferde 4: Das Geheimnis der Oaktree-Farm
    von Nele Neuhaus
    Buch (gebundene Ausgabe)
    12,99
  • 39264093
    Pferde, Wind und Sonne
    von Federica De Cesco
    Buch (Taschenbuch)
    4,99
  • 37817792
    Ostwind 02. Rückkehr nach Kaltenbach
    von Kristina Magdalena Henn
    (10)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    9,99
  • 25782081
    Fat Cat
    von Robin Brande
    (7)
    Buch (Taschenbuch)
    7,95
  • 40974094
    Love Letters to the Dead (deutsche Ausgabe)
    von Ava Dellaira
    (97)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    17,99
  • 39176671
    Sternentänzer Sammelband 3
    von Lisa Capelli
    Buch (gebundene Ausgabe)
    9,99
  • 11400580
    Mein Freund Flicka
    von Mary O'Hara
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • 33918726
    Der rote Seidenschal
    von Federica De Cesco
    Buch (Taschenbuch)
    6,99
  • 6371733
    Whisper
    von Isabel Abedi
    (62)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    13,95

Kundenbewertungen


Durchschnitt
5 Bewertungen
Übersicht
1
4
0
0
0

Kein typisches Pferdebuch
von Little Cat am 12.04.2015

Rezension zu dem Buch ?Nur dieser eine Sommer? von Becky Citra Buchdetails Erscheinungsdatum Erstausgabe : 05.02.2015 Aktuelle Ausgabe : 05.02.2015 Verlag : Kosmos ISBN: 9783440146330 Fester Einband: 208 Seiten Sprache: Deutsch Zum Inhalt: Thea hat Ihre Mutter verloren und seit dem ist nichts mehr so wie es mal war. Sie... Rezension zu dem Buch ?Nur dieser eine Sommer? von Becky Citra Buchdetails Erscheinungsdatum Erstausgabe : 05.02.2015 Aktuelle Ausgabe : 05.02.2015 Verlag : Kosmos ISBN: 9783440146330 Fester Einband: 208 Seiten Sprache: Deutsch Zum Inhalt: Thea hat Ihre Mutter verloren und seit dem ist nichts mehr so wie es mal war. Sie und Ihr Vater ziehen durchs Land. Freunde findet sie selten, da sie nie lange bleiben. Als Ihr Vater einen Job auf einer Ranch annimmt ändert sich Ihr Leben. Sie lernt Storm (ein ungezähmtes Pferd) und Van kennen. Gemeinsam mit Van, kommt sie dem Geheimnis der Ranch auf die Spur. Meine Meinung: Das Cover passt eigentlich nicht so gut zum Bild, es ist eher irreführend. Ich dachte sofort es wäre ein Pferdebuch. Aber es geht vielmehr um ein verschwundenes Mädchen. Das Pferd Storm spielt eine eher beiläufige Rolle im Buch. Anfangs störte mich das ganz gewaltig und ich war sehr entthäuscht. Aber die Geschichte um das verschwundene Mädchen ist so gut ausgearbeitet, das ich richtig gefesselt war. Zum Cover hätte vielleicht im Hintergrund ein Bild von dem Mädchen gepasst. Die Geschichte ist sehr gut geschrieben, sodass ich Sie in zwei Abenden durch gelesen hatte. Die Autorin hat es gut geschafft die Informationen um das Mädchen passend ein zu bringen. So wird immer wieder Spannung aufgebaut und es wird nicht langweilig. Die Charaktere sind gut beschrieben. Die Autorin hat sich merklich Mühe gegeben, nicht nur bei den Hauptcharakteren. Ich konnte mich gut in die einzelnen hinein versetzen. Besonders gut hat mir gefallen, das sie sich einiger recht alter Namen bedient hat. So kommen in diesem Buch Namen vor wie z.B. Thea, Iris oder Esta. Ich finde, das gibt dem Buch eine ganz besondere Note. Als Zielgruppe würde ich Mädchen im Alter von 14/15 empfehlen. Aber wirklich mit dem Wissen, das es nicht das ?typische Pferdebuch? ist, sondern es eher um das verschwundene Mädchen geht. Mein Fazit: Zunächst etwas enttäuscht weil es kein reines Pferdebuch ist, dann war ich allerdings fasziniert und begeistert zugleich von der ?neuen? Geschichte. Dennoch gibt es deswegen für mich Abzüge. Ich vergebe 4 von 5 Sternen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Ein Sommer, der alles verändert!
von Merlins Bücherkiste aus Sundern am 26.02.2015

Ein glücklicher Zufall führt Thea und ihren Vater auf die Lakeview-Ranch. Nachdem sie ständig weiterziehen mussten, darf sie nun den Sommer über auf dem Gut leben und dort neue Freunde kennenlernen. Das fällt Thea sehr schwer, denn sie lebt ein Vagabundenleben. Seit dem Tod ihrer Mutter vor vier Jahren,... Ein glücklicher Zufall führt Thea und ihren Vater auf die Lakeview-Ranch. Nachdem sie ständig weiterziehen mussten, darf sie nun den Sommer über auf dem Gut leben und dort neue Freunde kennenlernen. Das fällt Thea sehr schwer, denn sie lebt ein Vagabundenleben. Seit dem Tod ihrer Mutter vor vier Jahren, reist sie von Ort zu Ort, immer dorthin, wo ihr Vater Arbeit bekommt. Auf der Ranch entdeckt sie ein verwildertes Pferd, das ihre ganze Aufmerksamkeit erhält. Stück für Stück näher sie sich Storm an. Für Thea ist es ein großes Ereignis. Zeitgleich erschüttert sie aber auch eine Nachricht, dass vor 60 Jahren auf der Ranch ein Mädchen verschwunden sein soll. Zusammen mit ihrem Schulfreund Val beginnt Thea nachzuforschen. Eine aufregende Reise zwischen Gegenwart und Vergangenheit beginnt... Ein Sommer, der das Leben von Thea für immer verändern wird. Ein Sommer, der einem Mädchen Hoffnung, Freude und Liebe schenkt. Im Mittelpunkt dieser ergreifenden Geschichte steht Thea, die aus ihrer Sicht die Dinge betrachtet. Sie ist erst vierzehn und muss mit dem Verlust ihrer Mutter und ihrer Heimat alleine zurecht kommen. Ihr Vater ist zwar für Sie da, doch kann er ihr keinen Trost spenden. So muss Thea alleine mit allem fertig werden. Sie ist verschüchtert und hat Angst vor Menschen. Vor dem Pferd Storm hingegen, verspürt sie weniger Angst. Er ist ihr so ähnlich, dass sie ihm unbedingt helfen will. Theas Charakter ist authentisch eingefangen und ihre Emotionen ideal in Szene gesetzt worden. Die Geschichte hat mehrere spannende und bewegende Handlungsstränge. Zum einen geht es um Thea und ihre persönliche Verarbeitung. Dann das Pferd, das Hilfe benötigt und die langsam wachsende Freundschaft zwischen ihr und Val. Außerdem wird mit einer langen Vermisstenanzeige eine weiter aufregende Fährte gelegt, die für Überraschungen sorgt. Das Buch liest sich leicht und flüssig. Es ist einfach, sich in Thea hinein zu versetzen und sich ihre Situation vorzustellen. Der Erzählstil ist modern und verständlich gestaltet. Durch kurze Kapitel ist es einfach, das Werk zügig zu lesen. Außerdem ist es mit gut 200 Seiten eine recht übersichtliche Lektüre, die für ein paar interessante Lesestunden sorgt. Fazit: "Nur dieser eine Sommer" ist ein guter Roman, der den Leser lebendig in eine andere Welt entführt. Dennoch bleibt die Erzählung den Möglichkeiten ein wenig zurück, denn manche Ideen der Autorin hätten ein wenig mehr ausgeschmückt werden können. So entsteht gerade zum Ende hin schnell das Gefühl, das alles fix abgehandelt werden sollte. Dort hätten ein paar zusätzliche Seiten wahre Wunder gewirkt. Ansonsten hat das Buch einen hohen Unterhaltungswert, der durch eine dramatische und aufregende Geschichte überzeugt.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Nur dieser eine Sommer ...

Nur dieser eine Sommer ...

von Becky Citra

(5)
Buch (gebundene Ausgabe)
9,99
+
=
Jungs sind wie Kaugummi - süß und leicht um den Finger zu wickeln

Jungs sind wie Kaugummi - süß und leicht um den Finger zu wickeln

von Kerstin Gier

(10)
Buch (Taschenbuch)
6,99
+
=

für

16,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen