Thalia.de

Odysseus, Verbrecher.

Schauspiel einer Heimkehr

Christoph Ransmayr erzählt in zeitlosen Bildern die Heimkehr des Odysseus als Geschichte eines Mannes, der, vom Krieg für immer gezeichnet, am Ende auch in der Heimat nicht bleiben kann.

Odysseus kehrt aus dem Krieg um Troja nach jahrelangen, von Gier, Lust und Ehrgeiz bestimmten Umwegen als Schiffbrüchiger heim und erkennt sein Land nicht mehr: Ithaka scheint während herrenloser Jahre im Chaos versunken. Der Heimkehrer, der den Waffen abgeschworen hat, will als Prophet des Friedens die alte Ordnung wiederherstellen und wird am Abgrund zwischen seinen Sehnsuchtsbildern und der Wirklichkeit erneut zum Schlächter.
Christoph Ransmayrs Theaterstück von der Endlosigkeit und der Allgegenwart des Krieges, der auch seine überlebenden Opfer für immer zeichnet, wird von Schauspiel Dortmund im Rahmen der Kulturhauptstadt Europas ›Ruhr 2010‹ uraufgeführt.

Portrait
Christoph Ransmayr, wurde 1954 in Wels/Oberösterreich geboren und lebt nach Jahren in Irland und auf Reisen wieder in Wien. Neben seinen Romanen ›Die Schrecken des Eises und der Finsternis‹, ›Die letzte Welt‹, ›Morbus Kitahara‹, ›Der fliegende Berg‹ und dem ›Atlas eines ängstlichen Mannes‹ erschienen bisher zehn Spielformen des Erzählens, darunter ›Damen & Herren unter Wasser‹, ›Geständnisse eines Touristen‹, ›Der Wolfsjäger‹ und ›Gerede‹. Zum Werk Christoph Ransmayrs erschien der Band ›Bericht am Feuer‹. Fu¨r seine Bu¨cher, die in mehr als dreißig Sprachen u¨bersetzt wurden, erhielt er zahlreiche literarische Auszeichnungen, unter anderem die nach Friedrich Hölderlin, Franz Kafka und Bert Brecht benannten Literaturpreise, den Premio Mondello und, gemeinsam mit Salman Rushdie, den Prix Aristeion der Europäischen Union, den Prix du meilleur livre étranger und den Prix Jean Monnet de Littérature Européenne. Zuletzt erschien der Roman ›Cox oder Der Lauf der Zeit‹.Literaturpreise:Anton-Wildgans Preis der österreichischen Industrie (1989), Großer Literaturpreis der Bayerischen Akademie der Schönen Künste (1992), Franz-Kafka-Preis (1995), Franz-Nabl-Preis der Stadt Graz (1996), Aristeion-Preis der Europäischen Union (1996, gemeinsam mit Salman Rushdie), Solothurner Literaturpreis (1997), Premio Letterario Internazionale Mondello (1997), Landeskulturpreis für Literatur des Bundeslandes Oberösterreich (1997), Friedrich Hölderlin Preis der Stadt Bad Homburg (1998), Nestroy-Preis (Bestes Stück - Autorenpreis) für "Die Unsichtbare" (2001), Bertolt-Brecht-Literaturpreis der Stadt Augsburg (2004), Heinrich-Böll-Preis (2007), Premio Itas (2009), Premio La voce dei lettori (2009), Premio Gambrinus (2010), Ernst-Toller-Preis (2013), Brüder-Grimm-Preis der Stadt Hanau (2013), Franz-Josef-Altenburg-Preis (2014), Donauland Sachbuchpreis (2014), Fontane-Preis für Literatur (2014), Prix Jean Monnet de Littératures Européennes (2015), Prix du Meilleur livre étranger (2015).
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 120
Erscheinungsdatum 23.02.2010
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-10-062945-6
Verlag S. Fischer
Maße (L/B/H) 215/140/15 mm
Gewicht 220
Auflage 1
Buch (gebundene Ausgabe)
12,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 16564128
    Damen & Herren unter Wasser
    von Christoph Ransmayr
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,90
  • 13713281
    Die Schrecken des Eises und der Finsternis
    von Christoph Ransmayr
    Buch (gebundene Ausgabe)
    12,00
  • 37619426
    Bericht am Feuer
    von Christoph Ransmayr
    Buch (Taschenbuch)
    18,99
  • 2986751
    Die Schrecken des Eises und der Finsternis
    von Christoph Ransmayr
    (5)
    Buch (Taschenbuch)
    8,95
  • 4188896
    Die Verbeugung des Riesen
    von Christoph Ransmayr
    Buch (gebundene Ausgabe)
    12,00
  • 37867865
    Das Wunder von Florenz
    von Ross King
    Buch (Paperback)
    14,99
  • 34010921
    Peer, A: Bis dass der Tod uns meidet
    von Alexander Peer
    Buch (gebundene Ausgabe)
    21,90
  • 45257434
    Meine geniale Freundin / Neapolitanische Saga Bd.1
    von Elena Ferrante
    (88)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    22,00
  • 44455741
    Im Schatten unserer Wünsche / Clifton-Saga Bd.4
    von Jeffrey Archer
    (23)
    Buch (Klappenbroschur)
    9,99
  • 45429472
    Und nebenan warten die Sterne
    von Lori Nelson Spielman
    (67)
    Buch (Paperback)
    14,99
  • 40893487
    Der Stich im Herzen
    von Andrzej Stasiuk
    Buch (gebundene Ausgabe)
    10,00
  • 30571194
    Meine kaukasische Schwiegermutter
    von Wladimir Kaminer
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • 2915709
    Krambambuli u. a. Erzählungen
    von Marie von Ebner-Eschenbach
    Buch (Taschenbuch)
    2,40
  • 15531484
    Die letzte Welt
    von Christoph Ransmayr
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,90
  • 44455740
    Die Wege der Macht / Clifton-Saga Bd.5
    von Jeffrey Archer
    (5)
    Buch (Klappenbroschur)
    9,99
  • 47877801
    Seit du bei mir bist
    von Nicholas Sparks
    (6)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • 47661696
    Irgendwie hatte ich mir das anders vorgestellt
    von Mhairi McFarlane
    (18)
    Buch (Paperback)
    10,99
  • 45303647
    Im Schatten das Licht
    von Jojo Moyes
    (49)
    Buch (Paperback)
    14,99
  • 45331401
    Das Labyrinth der Lichter
    von Carlos Ruiz Zafón
    (41)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    25,00
  • 29048263
    Tschick
    von Wolfgang Herrndorf
    (174)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Odysseus, Verbrecher.

Odysseus, Verbrecher.

von Christoph Ransmayr

Buch (gebundene Ausgabe)
12,00
+
=
Cox

Cox

von Christoph Ransmayr

(23)
Buch (gebundene Ausgabe)
22,00
+
=

für

34,00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen