Ökonomie der Sucht und Suchttherapie

Die Begriffe "Sparen" und "Wirtschaftlichkeit" bestimmen die gegenwärtige Diskussion im Gesundheits- und Sozialwesen in einem Ausmaß, wie noch niemals zuvor. Sie sind bestimmende Leitgedanken bei der Organisation und in der täglichen Praxis geworden.
Die Anforderungen, die Hilfeerbringung verstärkt unter ökonomischen Aspekten zu sehen und zu steuern, stehen oft in einem unübersehbaren Spannungsverhältnis zum Auftrag und zum Selbstverständnis der Angehörigen der helfenden Berufe. Negative Auswirkungen hat dies am Ende aber vor allem für diejenigen, die der Hilfe dringend bedürfen, falls es "den Ökonomen" und "den Helfern" nicht gemeinsam gelingt, dieses Spannungsverhältnis auszutarieren.
Die beiden aus dem Leitgedanken der "Wirtschaftlichkeit" erwachsenden Forderungen Sparen und dennoch Qualität der Hilfeleistungen zumindest beizubehalten, wenn nicht gar zu steigern, erscheinen zunächst als Widerspruch: Qualität kostet Zeit und Zeit ist Geld. Dieser Zielkonflikt ist nicht einfach zu lösen, kann aber durch Optimierungsprozesse zu einem akzeptablen Ergebnis geführt werden.
Diese Aufgabe ist auch den Angehörigen des Suchthilfesystems gestellt und sie müssen versuchen, das ökonomische Prinzip, durch "effizienten Einsatz knapper Ressourcen zur Bedürfnisbefriedigung" zu gelangen, in ihre Hilfekonzepte und Hilfepraxis zu integrieren, ohne dabei ihre sozial-
ethischen Grundauffassungen preis zu geben.
Mit diesem Themenkomplex beschäftigt sich das vorliegende Buch. Es ist das Ergebnis einer Tagung der Bayerischen Akademie für Suchtfragen in Forschung und Praxis (BAS e.V.).
Die Vorträge der Tagung wurden von den Referenten ausgearbeitet und in das Buch übernommen. Sie werden ergänzt durch einige grundlegende Aufsätze zu den wichtigsten Aspekten ökonomischen Denkens in der Betriebs- und der Volkswirtschaftslehre. Auch das Verhältnis von Ökonomie, Philosophie, Ethik und Therapeutik und die Auswirkungen dieses Bedingungsgefüges auf das praktische Handeln werden beleuchtet.
Der Band bietet einen fundierten Einblick in verschiedenste ökonomische Aspekte suchtbezogener Problemfelder.

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Herausgeber F. Tretter, B. Erbas, G. Sonntag
Seitenzahl 396
Erscheinungsdatum April 2004
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-89967-100-1
Verlag Pabst Science
Maße (L/B/H) 20,8/14,6/2,7 cm
Gewicht 659 g
Abbildungen mit Abbildungen 21 cm
Auflage 1. Auflage
Buch (Taschenbuch)
25,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Und ich habe nichts geahnt
    von Renate Höhne, Andrea Micus
    (11)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    16,99
  • Biologie Anatomie Physiologie
    Buch (gebundene Ausgabe)
    37,00
  • Um Leben und Tod
    von Henry Marsh
    (6)
    SPECIAL (gebundene Ausgabe)
    6,99
    bisher 19,99
  • Die seelischen Ursachen der Krankheiten
    von Björn Eybl
    (2)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    34,90
  • Die Hormonrevolution
    von Michael E. Platt
    (4)
    Buch (Taschenbuch)
    16,95
  • I care Lernkarten Pflege – Set (im Schuber)
    von Walter Anton, Jasmin Schön
    Buch (Box)
    49,99
  • Der Mensch - Anatomie und Physiologie
    von Johann S. Schwegler
    Buch (gebundene Ausgabe)
    29,99
  • Zukunftsmedizin
    von Thomas Schulz
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,00
  • Klinische Notfälle griffbereit
    von Marcel Frimmel
    Buch (Taschenbuch)
    29,99
  • 320 Übungsaufgaben zum HAM-Nat
    von Philipp Meinelt
    Buch (Taschenbuch)
    24,95
  • Pflege Heute
    (2)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    75,00
  • I care Anatomie, Physiologie
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    34,99
  • Autoimmunerkrankungen erfolgreich behandeln
    von Susan Blum
    Buch (Taschenbuch)
    19,99
  • I care LernPaket
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    139,99
  • Checklisten Krankheitslehre
    Buch (Ringbuch)
    31,00
  • Praxisratgeber: Von der SIS® zur Maßnahmenplanung
    von Stefanie Hellmann, Rosa Rösslein
    Buch (Taschenbuch)
    24,95
  • Neustart im Kopf
    von Norman Doidge
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    29,95
  • I care Krankheitslehre
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    54,99
  • Test für medizinische Studiengänge II
    Buch (Taschenbuch)
    12,95
  • Thiemes Pflege (große Ausgabe)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    74,99

Wird oft zusammen gekauft

Ökonomie der Sucht und Suchttherapie

Ökonomie der Sucht und Suchttherapie

von Felix Tretter, Beate Erbas, Gert Sonntag
Buch (Taschenbuch)
25,00
+
=
Der Körper des Menschen

Der Körper des Menschen

von Adolf Faller, Michael Schünke
Buch (Taschenbuch)
29,99
+
=

für

54,99

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.