Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Österreichische Geschichte

Beck'sche Reihe

(1)
Das Gebiet der heutigen Republik Österreich bildete bis 1806 einen Bestandteil des Heiligen Römischen Reiches. Ist die Geschichte Österreichs daher eine der Landesgeschichten der seit dem späten Mittelalter immer klarer erkennbaren Territorien des Reiches? Drei wesentliche Faktoren unterscheiden die Entwicklung Österreichs von jener anderer Länder des Reiches. Zum ersten war dieses Gebiet die «Hausmacht» der habsburgischen Dynastie, die von 1438 bis 1806 mit einer kurzen Ausnahme den Herrscher des Heiligen Römischen Reiches stellte. Zweitens kam es schon vor der habsburgischen Herrschaft durch die spezifische Randlage und die besondere Rechtsstellung der Mark Österreich zu einem Phänomen, das man als «Hinauswachsen aus dem Reich» bezeichnet, und drittens bildete dieses Österreich nach 1918 einen eigenen Staat, der zwar um seine Identität rang, aber realpolitisch ein souveräner Staat war. Wie sich die Geschichte Österreichs von den Anfängen bis zum EU-Beitritt gestaltete, wo die Grenzen im Laufe von mehr als eintausend Jahren verliefen, welche Bedeutung die Religion für das Land hatte, welche kulturellen Blüten es hervorbrachte, aber auch wie es zum Niedergang der politischen Kultur in der Zeit des Austrofaschismus und des Nationalsozialismus beitrug, schildert Karl Vocelka in eindrucksvoller Klarheit und Anschaulichkeit in diesem kleinen Band.
Portrait
Karl Vocelka lehrt als Professor für Österreichische Geschichte an der Universität Wien. Er ist durch zahlreiche einschlägige Publikationen zu diesem Thema ausgewiesen.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja
Seitenzahl 128 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 25.05.2011
Sprache Deutsch
EAN 9783406616303
Verlag C.H.Beck
eBook
7,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Der Dreißigjährige Krieg
    von Helmut Neuhold
    eBook
    4,99
  • Die 101 wichtigsten Fragen: Japan
    von Florian Coulmas, Judith Stalpers
    eBook
    8,99
  • Geschichte Preußens
    von Monika Wienfort
    eBook
    7,99
  • Abschied von Sidonie
    von Erich Hackl
    (5)
    eBook
    7,99
  • Die Betrogene
    von Charlotte Link
    (75)
    eBook
    9,99
  • Geschichte Österreichs
    von Thomas Winkelbauer, Christian Lackner, Brigitte Mazohl, Walter Pohl, Oliver Rathkolb
    eBook
    24,99
  • Geschichte des Westens
    von Heinrich August Winkler
    eBook
    24,99
  • Die Deutschen und ihre Mythen
    von Herfried Münkler
    eBook
    12,99
  • Sisi
    von Michaela Vocelka, Karl Vocelka
    eBook
    7,99
  • Österreichs Geschichte
    von Georg Kugler, Herwig Wolfram
    eBook
    9,99
  • Orgien, wir wollen Orgien!
    von Cornelius Hartz
    eBook
    15,99
  • Die Freimaurer
    von Helmut Reinalter
    eBook
    7,99
  • Das Reich der Azteken
    von Berthold Riese
    eBook
    24,99
  • Er war mein Urgroßvater
    von Christiane Scholler
    eBook
    9,99
  • Neue Heimat fremdes Land, Amerika genannt - Historischer Auswanderer-Roman nach einer wahren Geschichte
    von Siglinde M. Petzl
    eBook
    4,99
  • Liber Magicae
    von B. Creemers
    eBook
    16,99
  • Die Stunde der Schuld
    von Nora Roberts
    (14)
    eBook
    15,99
  • Bittersüße Heimat.
    von Necla Kelek
    eBook
    9,49
  • Johnny Cash
    von Robert Hilburn
    eBook
    17,99
  • Horst Wessel
    von Daniel Siemens
    eBook
    15,99

Wird oft zusammen gekauft

Österreichische Geschichte

Österreichische Geschichte

von Karl Vocelka
eBook
7,99
+
=
Daten der Weltgeschichte

Daten der Weltgeschichte

eBook
3,99
+
=

für

11,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
0
1
0
0
0

Alles auf einen Blick
von Daniela Ammann aus Wien am 12.02.2013
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Karl Vocelka, Professor an der Universität Wien, hat mit seinem Werk einen außerordentlichen Überblick übe die Geschichte Österreichs geschaffen. Egal ob man Geschichte studiert oder sich einfach nur für diese Thematik interessiert. Das Werk bietet einen strukturierten Überblick von den Anfängen bis hin zu dem Österreich, wie wir es... Karl Vocelka, Professor an der Universität Wien, hat mit seinem Werk einen außerordentlichen Überblick übe die Geschichte Österreichs geschaffen. Egal ob man Geschichte studiert oder sich einfach nur für diese Thematik interessiert. Das Werk bietet einen strukturierten Überblick von den Anfängen bis hin zu dem Österreich, wie wir es heute kennen. Ein Standardwerk für jedermann to go. Durch die gekürzte Fassung optimal für unterwegs.