Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Offline-Sein als Bedürfnis

Vom Megatrend zum Geschäftsmodell anhand einer qualitativen Analyse von österreichischen Managerinnen

Die Masterarbeit „Offline-Sein als Bedürfnis - Vom Megatrend zum Geschäftsmodell anhand einer qualitativen Analyse von österreichischen Managerinnen“ stellt die Grundlage für eine bedürfnisorientierte Geschäftsmodellentwicklung dar. Zu Beginn dieser Arbeit wird der Megatrend Connectivity und der dadurch entstehende Gegentrend, die neue Achtsamkeit, analysiert. Mittels Sekundärrecherche werden die Trendentwicklungen und das daraus resultierende Bedürfnis nach einer Offline-Zeit näher beleuchtet.

Aus der Erkenntnis, dass Frauen in Führungspositionen besonders betroffen sind, wird die Zielgruppe der österreichischen Managerinnen für das weitere Forschungsvorhaben dieser Arbeit definiert. Vorab zur Empirie werden Grundlagen der Geschäftsmodellentwicklung, welche als Basis für die ableitende Handlungsempfehlung dienen, beschrieben.

Mittels qualitativer Interviews wird im Forschungsteil die Frage, warum österreichische Managerinnen eine Offline-Zeit benötigen, beantwortet. Durch eine Inhaltsanalyse der Interviews wurde festgestellt, dass österreichische Frauen in Führungspositionen zwischen „totalem“ und „beruflichem“ Offline-Sein unterscheiden. Die Hauptprobleme der ständigen Verbundenheit sind ein negativer Einfluss auf Interaktion und Konzentration. Durch ständiges berufliches Online-Sein entstehen außerdem Schwierigkeiten, Privat- und Berufsleben zu differenzieren, sowie ein erhöhtes Stresslevel und Überforderungspotential. Durch eine totale Offline-Zeit erwarten sich Managerinnen, sich selbst besser kennenzulernen, während von einer beruflichen Offline-Zeit ein positiver Einfluss auf den Entspannungsprozess erhofft wird.

Die Erkenntnisse dienen schlussendlich der Ableitung einer Value Proposition Canvas für österreichische Managerinnen und deren Bedürfnis, offline zu gehen. Darauf aufbauend wird ein konkretes Geschäftsmodell abgeleitet, welches anhand des Business Model Canvas beschrieben wird und die zweite Forschungsfrage beantwortet. Das Verlangen nach einer Offline-Zeit soll durch einen verlängerten Wochenendaufenthalt in Lunz am See, einer von Natur umgebenen Ortschaft in Niederösterreich, befriedigt werden. Ein auf die Bedürfnisse abgestimmtes Angebot soll den Managerinnen einen abwechslungsreichen, analogen und qualitativ- hochwertigen Offline-Aufenthalt bieten.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format PDF i
Kopierschutz Nein i
Seitenzahl 215 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 27.10.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783961160549
Verlag Diplom.de
Dateigröße 5562 KB
eBook
34,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Darm mit Charme
    von Giulia Enders
    (145)
    eBook
    14,99
  • Das Leben ist zu kurz für später
    von Alexandra Reinwarth
    eBook
    12,99
  • Eine kurze Geschichte der Zeit
    von Stephen W. Hawking
    (10)
    eBook
    9,99
  • Ein deutsches Mädchen
    von Heidi Benneckenstein
    (17)
    eBook
    3,99
    bisher 13,99
  • Viva la Vagina!
    von Nina Brochmann, Ellen Støkken Dahl
    (8)
    eBook
    14,99
  • Schnelles Denken, langsames Denken
    von Daniel Kahneman
    eBook
    11,99
  • Für immer zuckerfrei
    von Anastasia Zampounidis
    (26)
    eBook
    11,99
  • Keine Zeit für Arschlöcher!
    von Horst Lichter
    (19)
    eBook
    9,99
  • Die Bibel
    eBook
    8,99
  • Ein Leben ist zu wenig
    von Gregor Gysi
    (18)
    eBook
    15,99
  • Warum wir unseren Eltern nichts schulden
    von Barbara Bleisch
    eBook
    13,99
  • Why not?
    von Lars Amend
    (4)
    eBook
    14,99
  • Zeit der Zauberer
    von Wolfram Eilenberger
    eBook
    19,99
  • Wie man Freunde gewinnt
    von Dale Carnegie
    eBook
    9,99
  • Die Kunst des guten Lebens
    von Rolf Dobelli
    eBook
    16,99
  • Schluss mit euren ewigen Mogelpackungen!
    von Peter Hahne
    eBook
    8,99
  • Die Macht der Geographie
    von Tim Marshall
    eBook
    10,99
  • Sommerhaus am See
    von Thomas Harding
    eBook
    12,99
    bisher 21,99
  • 65
    von Billy Crystal
    eBook
    9,99
  • Panikattacken und andere Angststörungen loswerden
    von Klaus Bernhardt
    eBook
    13,99

Wird oft zusammen gekauft

Offline-Sein als Bedürfnis

Offline-Sein als Bedürfnis

von Alexandra Bachler
eBook
34,99
+
=
Eine kurze Geschichte der Menschheit

Eine kurze Geschichte der Menschheit

von Yuval Noah Harari
(34)
eBook
13,99
+
=

für

48,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.