Olivas Garten

Roman

(1)

"Wir lesen nicht nur die Geschichte einer Familie, wir lesen die Geschichte eines Landes … Alida Bremer hat es mit ihrer wunderbaren Sprache geschafft, all das zusammenzuführen! Das verzaubert, das packt!" Clemens Meyer

Alida lebt seit langem in Deutschland. Eines Tages erfährt sie, dass sie von ihrer kroatischen Großmutter Oliva einen Olivenhain geerbt hat, in Vodice an der Adriaküste. Sie weiß, dass es nicht einfach sein wird, dieses Erbe anzutreten, eine Don Quichotterie gegen die eigenwillige südländische Bürokratie. Von ihrem vorbildlich organisierten norddeutschen Ehemann unterstützt, taucht sie ein in die Vergangenheit eines zerrissenen Landes. Aber auch in die hinreißenden Geschichten ihrer weitverzweigten Familie, durchzogen von Chaos und Leidenschaft, von Lachen, Tränen und zu viel Essen.

Portrait
Alida Bremer, geboren 1959 in Split, Kroatien, ist Literaturwissenschaftlerin, Autorin und Übersetzerin. Kuratorin bei verschiedenen Literaturfestivals und internationalen Buchmessen.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 320
Erscheinungsdatum 08.09.2017
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-548-28965-6
Verlag Ullstein Verlag
Maße (L/B/H) 18,5/12,1/3 cm
Gewicht 301 g
Buch (Taschenbuch)
11,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Die Goldene Legende
    von Nadeem Aslam
    (2)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    25,00
  • Olivas Garten
    von Alida Bremer
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • Das Dorf
    von Katrin Seddig
    Buch (gebundene Ausgabe)
    22,95
  • Hotel Laguna
    von Alexander Gorkow
    (7)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    22,00
  • Die Phantasie der Schildkröte
    von Judith Pinnow
    (12)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • Oder Florida
    von Christian Bangel
    Buch (gebundene Ausgabe)
    18,00
  • Sturm und Stille
    von Jochen Missfeldt
    (4)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    22,00
  • Wolkenschloss
    von Kerstin Gier
    (125)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,00
  • Kleine große Schritte
    von Jodi Picoult
    (53)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,00
  • Als ob sie träumend gingen
    von Anna Baar
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,00
  • Monsieur Picasso und der Sommer der französischen Köstlichkeiten
    von Camille Aubray
    (19)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    18,99
  • Sieh mich an
    von Mareike Krügel
    (104)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,00
  • Der Typ ist da
    von Hanns-Josef Ortheil
    (4)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,00
  • Das Leben der Elfen
    von Muriel Barbery
    Buch (Taschenbuch)
    10,90
  • Vielleicht Esther
    von Katja Petrowskaja
    Buch (gebundene Ausgabe)
    11,00
  • Und unter uns die Welt
    von Maiken Nielsen
    (11)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • Drei Lichtjahre
    von Andrea Canobbio
    (3)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,95
  • Die unzähligen Wunder der Carmine Street
    von Sophie Chen Keller
    (3)
    Buch (Paperback)
    12,00
  • Rimini
    von Sonja Heiss
    (12)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,00
  • Ein Sack voll Murmeln
    von Joseph Joffo
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    10,00

Wird oft zusammen gekauft

Olivas Garten

Olivas Garten

von Alida Bremer
Buch (Taschenbuch)
11,00
+
=
Liebe zwischen den Zeilen

Liebe zwischen den Zeilen

von Veronica Henry
(25)
Buch (Taschenbuch)
9,99
+
=

für

20,99

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
0
1
0
0
0

Grünes Gold
von einer Kundin/einem Kunden am 27.11.2013
Bewertet: Buch (gebunden)

Wenn Sie eines Tages darüber verständigt werden, dass sie eine Olivenhain geerbt haben, tja, was machen Sie dann? Na, selbstverständlich hinfahren, anschauen und in Besitz nehmen. Doch so einfach ist das nicht, wenn der Olivenhain (übrigens, ein herrliches Titelbild, macht Gusto!) in Kroatien liegt, und die Behörden, na, sagen... Wenn Sie eines Tages darüber verständigt werden, dass sie eine Olivenhain geerbt haben, tja, was machen Sie dann? Na, selbstverständlich hinfahren, anschauen und in Besitz nehmen. Doch so einfach ist das nicht, wenn der Olivenhain (übrigens, ein herrliches Titelbild, macht Gusto!) in Kroatien liegt, und die Behörden, na, sagen wir einmal leicht bockig sind. Parallel dazu, die Geschichte des Landes an Hand der Geschichte des Olivenhains ist eine faszinierende Idee, die mehr als gelungen umgesetzt wird.