Onno Viets und der weiße Hirsch

Onno Viets und der Jäger der Jäger
Der eigenwilligste Privatdetektiv der Literaturgeschichte zieht aufs Dorf. Doch die Idylle trügt gewaltig. Der dritte Onno ist beileibe kein Regionalkrimi, sondern ein Roman von Welt.
Protzten Onnos bisherige Abenteuer noch mit Kreuzfahrtschiffen und Kiezoligarchen, Popmagnaten und Rotlichteskapaden, ist der Mittelpunkt der Welt beim dritten und letzten Onno Viets das Dörfchen Finkloch. Selten gab es mehr Dorfidylle auf so wenigen Quadratmetern.
Doch Onnos scheinbar beschaulicher Sommer bei den Schwiegereltern hat einen düsteren Hintergrund: Geplagt von einer schweren posttraumatischen Belastungsstörung, ist der Privatdetektiv von eigenen Gnaden von Hamburg raus aufs Land geflohen. Denn seit dem dramatischen Fall um den »Irren vom Kiez« ist er nicht mehr er selbst: Nicht nur, dass er an der Pingpongplatte versagt, er leidet vor allem unter ausgewachsenen Panikattacken, die seine Tage zur höllischen Qual werden lassen. Dörflichkeit und kuscheliger Schoß der Schwiegerfamilie sollen für Linderung sorgen.
Doch natürlich stolpert Onno auch in Finkloch unfreiwillig in finstere Machenschaften, bei denen nicht nur gekreuzigte Pharaonenkatzen und Schusswaffen eine gewichtige Rolle spielen, sondern auch die »Katzenzenzi«, exilbayerische Esoterikerin, die es vom Astro-TV ins norddeutsche Dorf verschlagen hat, wo sie sich mit Vollmondseminaren eine goldene Nase verdient. Bald schon überschlagen sich die Ereignisse, es gibt sogar einen Toten … doch auf einmal beginnt Frank Schulz, aus der Komik seiner Regionalfarce heraus das Schicksal ganzer Generationen zu erzählen. Das Dorfbuch mutiert zum Weltbuch und Schulz erzählt mit einer Wucht, die den Leser umhaut. Der nächste große Schulz’sche Wurf – der würdige Abschluss einer grandiosen Trilogie.
Rezension
Frank Schulz beweist einmal mehr, dass er ein genialer Schriftsteller ist. (...) Wie es sich für einen Krimi gehört, gibt es auch einen Toten, vielleicht auch zwei – und ein Mysterium, das nach Aufklärung drängt. Es geht um Waffen und um Jagd und um Gewalt, ohne die auch kein Hirsch erlegt werden kann. Und es geht um Freundschaft, um Familie und um Liebe, die oft seltsame Umwege geht. Am Ende glaubt der Leser auch an weiße Hirsche. Was dieser Schulz doch alles kann!
Portrait
Frank Schulz, Jahrgang 1957, lebt als freier Schriftsteller in Hamburg. Für seine Romane wurde er vielfach ausgezeichnet, u. a. mit dem Hubert-Fichte-Preis (2004), dem Irmgard-Heilmann-Preis (2006) und dem Kasseler Literaturpreis für grotesken Humor (2015). 2012 erschien Onno Viets und der Irre vom Kiez, 2015 Onno Viets und das Schiff der baumelnden Seelen.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 368, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 08.09.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783462316230
Verlag Kiepenheuer & Witsch eBook
eBook
17,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 41605690
    Onno Viets und das Schiff der baumelnden Seelen
    von Frank Schulz
    eBook
    9,99
  • 44344065
    Das Paket
    von Sebastian Fitzek
    (193)
    eBook
    14,99
  • 45377303
    Die Toten
    von Christian Kracht
    (1)
    eBook
    17,99
  • 45482169
    Das Lächeln meines unsichtbaren Vaters
    von Dmitrij Kapitelman
    eBook
    15,99
  • 45406474
    Ein passender Mieter
    von Lukas Hartmann
    eBook
    20,99
  • 45303578
    Der dunkle Ritter
    von Maurizio De Giovanni
    eBook
    16,99
  • 45426951
    Die bittere Wahrheit über Zucker
    von Robert H. Lustig
    eBook
    15,99
  • 45395019
    Schottendisco
    von David Ross
    eBook
    11,99
  • 42502267
    Die Menschen, die es nicht verdienen
    von Hans Rosenfeldt
    (23)
    eBook
    9,99
  • 45488546
    Gamsbartmassaker
    von Klaudia Blasl
    eBook
    9,49
  • 44191115
    Inspektor Takeda und die Toten von Altona
    von Henrik Siebold
    (18)
    eBook
    3,99
  • 42498625
    Bretonischer Stolz
    von Jean-Luc Bannalec
    (30)
    eBook
    9,99
  • 23699076
    Rico, Oskar und die Tieferschatten (Rico und Oskar 1)
    von Andreas Steinhöfel
    (71)
    eBook
    6,99
  • 36623735
    Abrechnung
    von Petros Markaris
    (8)
    eBook
    9,99
  • 34048495
    Eisbach
    von Nadine Petersen
    (1)
    eBook
    5,99
  • 20422775
    Mehr Liebe
    von Frank Schulz
    eBook
    8,99
  • 45537229
    Die Reise nach Ägypten
    von Hermann Schulz
    eBook
    8,99
  • 45326688
    Wir sehen uns am Meer
    von Dorit Rabinyan
    eBook
    17,99
  • 38696443
    Männer wie wir
    von Jochen-Martin Gutsch
    eBook
    7,99
  • 45251004
    Alsterschein: Kriminalroman
    von Linda Schultz
    eBook
    4,99

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Onno Viets und der weiße Hirsch

Onno Viets und der weiße Hirsch

von Frank Schulz

eBook
17,99
+
=
Onno Viets und der Irre vom Kiez

Onno Viets und der Irre vom Kiez

von Frank Schulz

(8)
eBook
9,99
+
=

für

27,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen