Otherland 1 - Die Stadt der goldenen Schatten. 6 CDs

Die Stadt der goldenen Schatten. Hörspiel

(17)
Otherland - das ist ein Land im virtuellen Universum, erschaffen von Felix Jongleur, dem ältesten Mann der Welt, und einer Gruppe von sehr mächtigen Männern und Frauen. Ihr Ziel, als digitalisierte Wesen unsterblich zu werden, gelingt nur auf Kosten von Kindern, die überall auf der Welt in ein rätselhaftes Koma fallen ... Hörspielregisseur Walter Adler hat aus dem Bestseller des amerikanischen Autors Tad Williams mit über 200 Schauspielern und der Musik von Pierre Oser das größte Hörspiel aller Zeiten gemacht, das in diesem ersten von vier Teilen die Hörer auf eine atemberaubende Reise durch virtuelle Welten schickt.
Rezension
"Williams Dramaturgie wird von einem atemberaubenden Wechselspiel von wirklichem Leben und virtuellen Realitäten bewegt. Er jongliert mit den verschiedenen Genres, erzähllustig, sachlich fundiert, stilistisch versiert: Fantasy, Science Fiction, Abenteuerroman, Märchen, Mythen, Mystery, Krimi. Gleichzeitig ist der Autor ein realistischer, rücksichtloser, visionärer Hochrechner der heutigen Multimediawelt auf die Verhältnisse des 21. Jahrhunderts." Die Zeit
Portrait
Tad Williams, 1957 in Kalifornien geboren, studierte in Berkeley und arbeitete anschließend in vielen verschiedenen Jobs - als Sänger, Schuhverkäufer, Zeitungsjunge, Radiomoderator, am Theater, beim Fernsehen, als Lehrer, in einer Computerfirma. Er schreibt neben Fantasy-Bestsellern Comics, Drehbücher und Hörspiele.
Sophie Rois, 1961 in Ottensheim bei Linz geboren, studierte am Max-Reinhardt-Seminar in Wien. Seit 1992 ist sie Ensemblemitglied der Volksbühne am Rosa-Luxemburg-Platz, wo sie in zahlreichen Inszenierungen von Christoph Schlingensief und Frank Castorf mitwirkt. 1993 erhielt sie den Publikumspreis der Berlinale und den Bundesfilmpreis in Silber, beide für "Wir können auch anders". Für die Rolle der Erika Mann im Dreiteiler "Die Manns - ein Jahrhundertroman" wurde sie mit dem Grimme-Preis ausgezeichnet. 2006 wurde Sophie Rois für ihre Interpretation der "Jane Eyre" mit dem Deutschen Hörbuch Preis ausgezeichnet, ebenso 2016 für Alina Bronskys Roman "Baba Dunjas letzte Liebe".
Ulrich Matthes, geboren 1959 in Berlin, ist einer der profiliertesten deutschen Darsteller auf der Bühne, im Film und im Fernsehen. In Der Untergang, der für den Oscar als bester fremdsprachiger Film 2005 nominiert wurde, verkörperte er Joseph Goebbels. Ulrich Matthes erhielt zahlreiche Auszeichnungen, darunter den Gertrud-Eysoldt-Preis für herausragende schauspielerische Leistungen 2005. Die Fachkritik kürte ihn zum Schauspieler des Jahres 2005. Darüber hinaus wurde er als bester Hauptdarsteller in Der neunte Tag für den Deutschen Filmpreis nominiert. 2003 erhielt Matthes den Deutschen Hörbuchpreis für seine Interpretation von Vladimir Nabokovs "Pnin".
Nina Hoss, 1975 in Stuttgart geboren, sammelte schon als Abiturientin erste Erfahrungen vor der Kamera im Kinofilm "Und keiner weint mir nach". Bei dieser Produktion wurde Bernd Eichinger auf sie aufmerksam und verpflichtete sie für die Rolle der Rosemarie Nitribit in der Neuverfilmung von "Das Mädchen Rosemarie". 1999 schloss Hoss ihr Schauspielstudium an der renommierten Ernst-Busch-Schule in Berlin ab. Neben einem Engagement am Deutschen Theater in Berlin ist sie auch in zahlreichen TV- und Kinoproduktionen zu sehen, u. a. in Doris Dörries "Nackt" und in "Die weiße Massai". 2003 und 2005 erhielt sie den Grimme-Preis in Gold. Für ihre Hauptrolle im Kinofilm "Yella" wurde Hoss 2008 mit dem Deutschen Filmpreis und dem silbernen Bären auf der Berlinale ausgezeichnet. 2012 erschien der Kinofilm "Barbara" von Christian Petzold, in dem sie die Hauptrolle spielt. 2014 war sie in "Phoenix" und "A Most Wanted Man" zu sehen.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Medium CD
Sprecher Nina Hoss, Sophie Rois, Ulrich Matthes, Sylvester Groth, Hans Peter Hallwachs
Anzahl 6
Erscheinungsdatum 16.10.2009
Sprache Deutsch
EAN 9783899401165
Verlag DHV Der Hoerverlag
Spieldauer 334 Minuten
Hörbuch (CD)
27,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

PAYBACK Punkte

12% Rabatt sichern

Ihr Gutschein-Code: FREUDE12JAN

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 32724696
    Der Drachenbeinthron
    von Tad Williams
    Hörbuch (MP3-CD)
    15,98 bisher 25,99
  • 45161279
    Niemalsland
    von Neil Gaiman
    Hörbuch (MP3-CD)
    9,99 bisher 13,99
  • 44253518
    Lady Midnight / Die Dunklen Mächte Bd.1
    von Cassandra Clare
    (69)
    Hörbuch (MP3-CD)
    8,99
  • 47890844
    AchtNacht
    von Sebastian Fitzek
    (178)
    Hörbuch (CD)
    7,99 bisher 9,99
  • 37871517
    Mirage
    von Matt Ruff
    Hörbuch (MP3-CD)
    22,99
  • 36695399
    Shannon, S: Bone Season 1/Träumerin/8 CDs
    von Samantha Shannon
    (34)
    Hörbuch (CD)
    19,99
  • 62033191
    Das Erbe der Sterne
    von James P. Hogan
    (7)
    Hörbuch (MP3-CD)
    18,99
  • 29721081
    Otherland. Das Hörspiel
    von Tad Williams
    Hörbuch (MP3-CD)
    36,99
  • 30501575
    Quest
    von Andreas Eschbach
    (3)
    Hörbuch (CD)
    9,99
  • 39254943
    Level
    von Hugh Howey
    Hörbuch (MP3-CD)
    19,99
  • 42555027
    Drachengift
    von Markus Heitz
    Hörbuch (CD)
    16,99
  • 47877705
    Das Herz der verlorenen Dinge
    von Tad Williams
    Hörbuch (MP3-CD)
    14,99 bisher 18,99
  • 35146411
    Sonea- Die Trilogie
    von Trudi Canavan
    Hörbuch (CD)
    21,99 bisher 27,99
  • 28963863
    Herr aller Dinge
    von Andreas Eschbach
    (32)
    Hörbuch (CD)
    13,99
  • 40999668
    Perry Rhodan NEO Episoden 9 - 16
    von Frank Borsch
    Hörbuch (MP3-CD)
    51,99
  • 23928272
    Limit
    von Frank Schätzing
    (76)
    Hörbuch (CD)
    27,99
  • 35147257
    Schöne neue Welt
    von Aldous Huxley
    (23)
    Hörbuch (CD)
    18,99
  • 45161256
    Die vielen Leben des Harry August
    von Claire North
    Hörbuch (MP3-CD)
    7,99 bisher 9,99
  • 45066497
    Iris
    von Marc Schülert
    Hörbuch (CD)
    15,99
  • 32081170
    Schwarzer Mond über Soho
    von Ben Aaronovitch
    (48)
    Hörbuch (CD)
    13,99

Buchhändler-Empfehlungen

„Unsterblichkeit gefällig?“

Thomas Coenen, Thalia-Buchhandlung Mülheim an der Ruhr

Sollten Sie Interesse an der Unsterblichkeit haben, über Geld und Macht verfügen, sollte man Kontakt zur Gralsbruderschaft haben. Diese Gruppierung versucht den Geist ihrer Mitglieder permanent in das Otherland Netzwerk zu transferieren um so niemals zu sterben. Renie kommt Stück für Stück mit der Bruderschaft in Berührung da sie versucht Sollten Sie Interesse an der Unsterblichkeit haben, über Geld und Macht verfügen, sollte man Kontakt zur Gralsbruderschaft haben. Diese Gruppierung versucht den Geist ihrer Mitglieder permanent in das Otherland Netzwerk zu transferieren um so niemals zu sterben. Renie kommt Stück für Stück mit der Bruderschaft in Berührung da sie versucht ihren Bruder zu retten, der ins Koma gefallen ist(während er im Netz war).Andere Figuren wie Orlando und Sam sind ebenfalls Gefangene des Systems und versuchen zu entkommen. Beim lesen ist man sich nicht sicher ob das wirklich Zukunftsmusik ist oder ob diese Möglichkeit sich in greifbarer Nähe befindet!

„Eine Welt der Millionen Möglichkeiten“

Johanna Siebert, Thalia-Buchhandlung Braunschweig, Schloss-Arkaden

In diesem genialen Romanzyklus befinden wir uns in der Zukunft, zu einer Zeit, als das Internet virtuell so überzeugend erlebbar ist, als befände man sich in einer realen anderen Welt. Tausende selbstgestalteter Welten existieren nebeneinander, darunter Bereiche, die gewissen mächtigen Organisationen vorbehalten sind. Das Abenteuer In diesem genialen Romanzyklus befinden wir uns in der Zukunft, zu einer Zeit, als das Internet virtuell so überzeugend erlebbar ist, als befände man sich in einer realen anderen Welt. Tausende selbstgestalteter Welten existieren nebeneinander, darunter Bereiche, die gewissen mächtigen Organisationen vorbehalten sind. Das Abenteuer beginnt, als Kinder und Jugendliche, die das Otherland besucht haben, den Rückweg ins wirkliche Leben nicht mehr finden und ins Koma fallen. So auch der Bruder der Hauptfigur Rene. Sie folgt seinen Spuren und versucht herauszufinden, was mit den Kindern passiert ist. Dabei verirren sie und ihre Mitstreiter sich immer weiter in den faszinierenden Welten... Unglaublich, welche Fantasie in dieser Geschichte steckt, ähnlich wie bei Michael Ende gibt es hier immer noch eine Geschichte, die erzählt werden will. Fantasyfans werden hier viele Welten wiedererkennen, von daher wartet Tad Williams hier mit einem Sammelsurium praktisch aller jemals erzählter Geschichten auf... Großartig!

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Oberhausen

Fantasy, die in der Zukunft spielt und dennoch nicht wirklich Science Fiction ist, aber ohne Elfen und Zwerge auskommt.
Wer dran bleibt, wird belohnt.
Fantasy, die in der Zukunft spielt und dennoch nicht wirklich Science Fiction ist, aber ohne Elfen und Zwerge auskommt.
Wer dran bleibt, wird belohnt.

Vera Theus, Thalia-Buchhandlung Dinslaken

Es ist unglaublich, was manche Autoren erschaffen können. "Otherland" ist ein Epos, das seinesgleichen ewig suchen wird. Es ist unglaublich, was manche Autoren erschaffen können. "Otherland" ist ein Epos, das seinesgleichen ewig suchen wird.

Bettina Krauß, Thalia-Buchhandlung Neuwied

Vom Großmeister der Fantasy (abgesehen von Tolkien natürlich :-) )
Einfach nur genial, komplex und durchdacht! Das beste Cyperspace-Fantasy-SciFi-Werk schlechthin.
Vom Großmeister der Fantasy (abgesehen von Tolkien natürlich :-) )
Einfach nur genial, komplex und durchdacht! Das beste Cyperspace-Fantasy-SciFi-Werk schlechthin.

Michael Wasel, Thalia-Buchhandlung Münster

Ein Roman, der dem Leser etwas Geduld abfordert, der allerdings dann den Leser auch durch seine Komplexität zu begeistern weiß. Eine Mischung aus Cyberroman und Fantasybuch. Ein Roman, der dem Leser etwas Geduld abfordert, der allerdings dann den Leser auch durch seine Komplexität zu begeistern weiß. Eine Mischung aus Cyberroman und Fantasybuch.

Kerstin Brummack, Thalia-Buchhandlung Berlin

In einem Atemzug zu nennen sind: "Otherland", "Herr der Ringe" und "Der Name des Windes." Dafür alternative Empfehlungen zu finden, gleicht der Last des Ringträgers. In einem Atemzug zu nennen sind: "Otherland", "Herr der Ringe" und "Der Name des Windes." Dafür alternative Empfehlungen zu finden, gleicht der Last des Ringträgers.

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 5708354
    Der Blumenkrieg
    von Tad Williams
    (9)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    27,00
  • 6598199
    Wächter der Nacht / Wächter Bd.1
    von Sergej Lukianenko
    (42)
    Buch (Taschenbuch)
    13,00
  • 11380737
    Die Gilde der Schwarzen Magier - Die Rebellin
    von Trudi Canavan
    (144)
    Buch (Klappenbroschur)
    9,95
  • 15966719
    Der Name des Windes
    von Patrick Rothfuss
    (158)
    Hörbuch (MP3-CD)
    16,99 bisher 23,99
  • 16334432
    Das Lied der Dunkelheit / Dämonenzyklus Bd. 1
    von Peter V. Brett
    (115)
    Buch (Paperback)
    16,99
  • 28852303
    Der falsche Spiegel / Labyrinth der Spiegel Bd.2
    von Sergej Lukianenko
    (4)
    Buch (Taschenbuch)
    14,99
  • 31689561
    Erebos
    von Ursula Poznanski
    (144)
    Hörbuch (CD)
    9,99 bisher 13,99
  • 33801405
    Die Chronik des Eisernen Druiden - Die Hetzjagd
    von Kevin Hearne
    (74)
    Hörbuch (CD)
    9,99
  • 35150482
    Das Lied von Eis und Feuer 08. Die dunkle Königin
    von George R. R. Martin
    (17)
    Hörbuch (MP3-CD)
    14,62 bisher 23,99
  • 36855842
    Shadowrun Regelbuch, 5. Edition
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,95
  • 37822498
    Die Neuromancer-Trilogie
    von William Gibson
    (8)
    Buch (Taschenbuch)
    10,99
  • 37867284
    Der Sohn des Greifen / Das Lied von Eis und Feuer Bd.9
    von George R. R. Martin
    (25)
    Hörbuch (MP3-CD)
    15,99 bisher 23,99
  • 39240402
    Auslöschung
    von Jeff VanderMeer
    (25)
    Buch (Kunststoff-Einband)
    16,95
  • 40974186
    Die Musik der Stille
    von Patrick Rothfuss
    (33)
    Hörbuch (MP3-CD)
    16,99 bisher 18,99
  • 42435698
    Steelheart
    von Brandon Sanderson
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 42541738
    Die Seltsamen
    von Stefan Bachmann
    Buch (Taschenbuch)
    10,00
  • 44865195
    Unser ist der Zorn / Game of Thrones Bd. 2
    von George R. R. Martin
    (6)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    29,99
  • 46299333
    Der Herr der Ringe
    von J. R. R. Tolkien
    (113)
    Hörbuch (MP3-CD)
    21,99 bisher 27,99
  • 47602394
    Ready Player One
    von Ernest Cline
    (56)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 63890482
    Blade Runner
    von Philip K. Dick
    Hörbuch (MP3-CD)
    18,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
17 Bewertungen
Übersicht
14
3
0
0
0

Otherland - 1. Stadt der goldenen Schatten
von Poldis Hörspielseite am 11.08.2010

Erster Eindruck: Vielfältiges Fantasyepos Paul Jonas dient als Soldat im ersten Weltkrieg, doch immer mehr zerbröckelt für ihn die Fassade der Realität. Durch mehrere merkwürdige Begebenheiten merkt er, dass seine Welt eine virtuelle ist, in der mehrere Ebenen nebeneinander existieren. Und dort herrscht ein ägyptischer Gott und zieht im Hintergrund... Erster Eindruck: Vielfältiges Fantasyepos Paul Jonas dient als Soldat im ersten Weltkrieg, doch immer mehr zerbröckelt für ihn die Fassade der Realität. Durch mehrere merkwürdige Begebenheiten merkt er, dass seine Welt eine virtuelle ist, in der mehrere Ebenen nebeneinander existieren. Und dort herrscht ein ägyptischer Gott und zieht im Hintergrund seine Fäden... "Otherland" heißt die vierteilige Fantasy-Science-Fiction-Romanserie von Autor Tad Williams, die vom hessischen Rundfunk in einem wahren Mammutprojekt als aufwändiges Hörspiel produziert wurde, eine CD-Version ist beim Hörverlag erschienen. Schon der erste Teil "Stadt der goldenen Schatten" stellt höchste Ansprüche - an sich selbst, aber auch an die Hörer. So ungemein komplex die Buchvorlage ist, so ist es denn auch das Hörspiel geworden. Durch das Grundgerüst der verschiedenen virtuellen Welten plus der Realität wird dem Hörer größte Aufmerksamkeit abgerungen, will er die Geschichte verstehen. So braucht es auch einige Zeit, bis man sich in dem verwirrenden Erzählstil zurechtgefunden hat, aber einige Anläufe kann es bis dahin schon brauchen. Hat man diese Hürde überwunden kommt man in den Genuss einer außergewöhnlichen Hörspiels, unglaublich tiefgreifend stellt es nicht nur die verschiedenen Welten, sondern insbesondere auch die Charaktere sehr genau und intensiv dar. Dabei wird durchaus auch schon einmal auf andere Erzählungen oder Mythen zurückgegriffen, eine Epdisode der Handlung spielt beispielsweise im Wunderland von Lewis Carrol. Verschiedene Erzählstränge vereinfachen das Verständnis nicht unbedingt, permanent ist der Hörer gefordert, um keine wichtigen Ereignisse zu verpassen. "Otherland" ist anstrengend zu hören, belohnt dann aber mit viel Spannung, Phantasie und einen unvergleichlichen Hörerlebnis. Sylvester Groth ist als Paul Jonas im Einsatz, mit Feingefühl und fester Stimme macht er seinen Charakter greifbar und arbeitet feine Nuancen heraus. Effi Rabsilber spricht eine geheimnisvolle Vogelfrau, die immer wieder Pauls Weg kreuzt, ihre Stimme ist sehr eingängig und präsent. Anita Iselin-Souberyrand spricht die böse rote Königin im Wunderland und gewinnt der Figur viele Nuancen ab. Weitere der vielen Sprecher sind unter anderem Matthias Habich, Wolf-Dietrich Sprenger und Udo Schenk. Die Gestaltung der Musik nimmt ebensolche Mammut-Züge wie das gesamte Projekt an. Pierre Oser hat seine Stücke perfekt auf die jeweilige Situation zugeschnitten, sodass ein sehr detailverliebtes Werk entstanden ist. Durch vielfältige und glaubhafte Geräusche werden die verschiedenen Welten sehr intensiv dargestellt. Natürlich ist das bekannte Buchvover auch für das Hörspiel verwendet worden.Eine goldene Pyramide sowie mehrere Obelisken ragen von dem futuristischen Schriftzug hervor und spielen auf die ägyptische Otherland-Welt an. Zudem sind schon hier einige der Sprecher sowie das Produzententeam genannt. Fazit: Ein sehr anspruchsvolles Hörspiel mit vielen Erzählebenen, in die man sich erst einmal hereinhören muss. Dann allerdings eine exzellente und spannende Geschichte.

Otherland Teil 1
von L. R. aus Hamburg am 27.12.2008

Die Story dürfte klar sein,daher nur etwas zu der Umsetzung. Dieses Hörspiel ist wirklich höchst aufwändig gestaltet. Von den vielen, sehr "guten" Mitwirkenden bis zu den vielfältigen Geräuscheffekten/ Untermalungen. Auf jeden Fall werde ich es ein zweites Mal hören müssen, da vieles so subtil/ leise gesprochen und manchmal stark... Die Story dürfte klar sein,daher nur etwas zu der Umsetzung. Dieses Hörspiel ist wirklich höchst aufwändig gestaltet. Von den vielen, sehr "guten" Mitwirkenden bis zu den vielfältigen Geräuscheffekten/ Untermalungen. Auf jeden Fall werde ich es ein zweites Mal hören müssen, da vieles so subtil/ leise gesprochen und manchmal stark von Geräuscheffekten überlagert wird, dass einem beim ersten Hören einiges entgeht. Aber gerade diese Vielfalt und Details schaffen eine starke Atmosphäre.

Phantasy der Spitze
von einer Kundin/einem Kunden aus Waldmohr am 16.04.2017
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Sehr breit angelegt, spannend bis zum Ende! Der Plot lebt natürlich von der Spannung zwischen Fiktion und dem was heute bereits möglich ist - oder bereits etabliert und praktiziert wird -wer weiß das schon???


Wird oft zusammen gekauft

Otherland 1 - Die Stadt der goldenen Schatten. 6 CDs

Otherland 1 - Die Stadt der goldenen Schatten. 6 CDs

von Tad Williams

(17)
Hörbuch (CD)
27,99
+
=
Otherland 2 - Fluß aus blauem Feuer. 6 CDs - Tad Williams

Otherland 2 - Fluß aus blauem Feuer. 6 CDs

von Tad Williams

(2)
Hörbuch (CD)
27,99
+
=

für

54,30

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen