Panikattacken und andere Angststörungen loswerden!

Wie die Hirnforschung hilft, Angst und Panik für immer zu besiegen

(5)

In Deutschland leiden derzeit über 12 Mio. Menschen an einer diagnostizierten Angsterkrankung. Über 2 Mio. davon werden von wiederkehrenden Panikattacken geplagt. Der Angstexperte Klaus Bernhardt stellt seit Jahren die hierzulande gängigen Therapieformen gegen Angst auf den Prüfstand und gleicht sie mit den Erkenntnissen der modernen Gehirnforschung ab. Sein Ergebnis ist ernüchternd: Die meisten Therapieformen sind veraltet und neurowissenschaftlich überhaupt nicht mehr haltbar. In diesem Buch stellt er deshalb eine völlig neue Art der Angsttherapie vor, die die neuronalen Verarbeitungsprozesse des menschlichen Gehirns gezielt nutzt, um Angst- und Panikpatienten schnell wieder in ein normales Leben zurückzuführen. Alle vorgestelltenTechniken hat er in seiner Praxis für Psychotherapie über Jahre hinweg immer wieder getestet und verfeinert. Mit diesen, in Deutschland noch weitgehend unbekannten Übungen und Techniken, haben es schon viele seiner Patienten innerhalb weniger Wochen geschafft haben, dem Kreislauf der Angst zu entfliehen, selbst dann, wenn sie zuvor jahrelang erfolglos konservativ therapiert wurden.

Portrait
Dieses Buch ist eine kleine Revolution in der Angsttherapie. Konfrontationstherapie, Gruppentherapie, Atemübungen, Psychoanalyse, Antidepressiva und starke Beruhigungsmittel die binnen weniger Wochen süchtig machen, das sind einige der gängigsten Therapieformen, denen sich Angstpatienten in Deutschland derzeit unterziehen müssen. Doch neurowissenschaftlich betrachtet sind diese Methoden zum Teil seit Jahrzehnten veraltet. Einige verstärken die Ängste sogar noch, anstatt sie zu beseitigen. Gleichzeitig werden bahnbrechende Erkenntnisse der Gehirnforschung scheinbar völlig ignoriert, die den Betroffenen wirklich schnell und ohne Medikamente helfen könnten. Dieses Buch fasst all die neuen Erkenntnisse zusammen und bietet viele praktische Tipps und Anwendungsbeispiele, mit denen sich Angstpatienten mit ein klein wenig Übung auch selbst von Ihren Ängsten befreien können.

KLAPPENTEXT:
In den letzten zwanzig Jahren wurden viele neue Erkenntnisse über das Gehirn und seine Funktionsweise gewonnen. Das hat dazu geführt, dass wir heute recht genau wissen, was im Gehirn passiert, wenn Panikattacken auftreten und auch, was getan werden kann, um diese Angst wieder zu beenden.
In seinem Buch erklärt der engagierte Wissenschaftsjournalist und Therapeut Klaus Bernhardt mit klaren Worten und viel Humor, was die Hirnforschung in Sachen Angsttherapie Neues herausgefunden hat und wie wir mit diesen Erkenntnissen Panikattacken wirksam bekämpfen und Ängste für immer loswerden können. Es hilft dem Leser zu verstehen, was die Angststörung ausgelöst hat. Zudem bietet es eine Reihe spannender und einfach erlernbarer Techniken, mit denen es vielen Menschen bereits gelungen ist, wieder in ein Leben ohne die Angst und Panik zurückzufinden.

BUCHRÜCKSEITE:
In Deutschland leiden derzeit über 12 Mio. Menschen an einer diagnostizierten Angsterkrankung. Über 2 Mio. davon werden von wiederkehrenden Panikattacken geplagt. Der Angstexperte Klaus Bernhardt stellt seit Jahren die hierzulande gängigen Therapieformen gegen Angst auf den Prüfstand und gleicht sie mit den Erkenntnissen der modernen Gehirnforschung ab. Sein Ergebnis ist ernüchternd: Die meisten dieser Therapieformen sind seit Jahrzehnten veraltet und neurowissenschaftlich überhaupt nicht mehr haltbar.
In diesem Buch stellt er eine völlig neue Art der Angsttherapie vor, die die neuronalen Verarbeitungsprozesse des menschlichen Gehirns gezielt nutzt, um Angst- und Panikpatienten schnell wieder in ein normales Leben zurückzuführen. Profitieren auch Sie von den in Deutschland noch weitgehend unbekannten Übungen und Techniken, mit denen es schon viele seiner Patienten innerhalb weniger Wochen geschafft haben, dem Kreislauf der Angst dauerhaft zu entfliehen.

ÜBER DEN AUTOR:
Klaus Bernhardt arbeitete viele Jahre als Wissenschafts- und Medizinjournalist, bevor er Heilpraktiker für Psychotherapie wurde. Er leitet in Berlin eine Praxis für Psychotherapie und hat sich auf die Behandlung von Angsterkrankungen spezialisiert. Er ist Mitglied der Akademie für neurowissenschaftliches Bildungsmanagement (AFNB) und der Initiative Neues Lernen eV. (INL).
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 156
Erscheinungsdatum 01.07.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-00-053062-3
Verlag Think and change
Maße (L/B/H) 21,6/15,1/1,7 cm
Gewicht 497 g
Auflage 1
Verkaufsrang 17.272
Buch (gebundene Ausgabe)
24,90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Panikattacken und andere Angststörungen loswerden
    von Klaus Bernhardt
    (5)
    Buch (Paperback)
    16,99
  • Die dunklen Seiten der Empathie
    von Fritz Breithaupt
    Buch (Taschenbuch)
    16,00
  • Das Neuroaffektive Bilderbuch
    von Marianne Bentzen
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    24,57
  • Penguin Bloom
    von Cameron Bloom, Bradley Trevor Greive
    (28)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • Der Weg aus der Angst
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • Gewaltfreie Kommunikation
    von Marshall B. Rosenberg
    (4)
    Buch (Taschenbuch)
    24,00
  • MiniMax-Interventionen
    von Manfred Prior
    Buch (Taschenbuch)
    9,95
  • The Travel Episodes
    von Johannes Klaus
    Buch (Taschenbuch)
    15,00
  • Persönlichkeitsstörungen verstehen
    von Rainer Sachse
    Buch (Paperback)
    20,00
  • Der unbewusste Lebensplan
    von Almut Schmale-Riedel
    Buch (gebundene Ausgabe)
    23,00
  • Fitnessstudio fürs Gehirn
    von Gregor Staub
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • Biologie der Angst
    von Gerald Hüther
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    18,00
  • Die Naturell-Lehre als Grundlage der praktischen Menschenkenntnis
    von Carl Huter
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • Muster familientherapeutischer Kurzzeit-Therapie
    von Steve de Shazer
    (1)
    Buch (Kunststoff-Einband)
    29,95
  • Hypnotherapie und Hypnose
    von Dirk Revenstorf
    Buch (Klappenbroschur)
    19,80
  • Die Polyvagal-Theorie
    von Stephen W. Porges
    Buch (Taschenbuch)
    40,00
  • Schematherapie bei Borderline-Persönlichkeitsstörung
    von Arnoud Arntz, Hannie Genderen
    Buch (gebundene Ausgabe)
    34,95
  • Gruppentraining sozialer Kompetenzen GSK
    von Rüdiger Hinsch, Ulrich Pfingsten
    Buch (Set mit diversen Artikeln)
    54,00
  • Interpersonelle Neurobiologie des Spielens
    von Theresa Kestly
    Buch (Paperback)
    22,90
  • 100 Momente, die die Welt veränderten
    Buch (gebundene Ausgabe)
    29,95

Wird oft zusammen gekauft

Panikattacken und andere Angststörungen loswerden!

Panikattacken und andere Angststörungen loswerden!

von Klaus Bernhardt
(5)
Buch (gebundene Ausgabe)
24,90
+
=
Die 10 besten Strategien gegen Angst und Panik

Die 10 besten Strategien gegen Angst und Panik

von Margaret Wehrenberg
Buch (Taschenbuch)
18,95
+
=

für

43,85

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Buchhändler-Empfehlungen

Alexandra Jacoby, Thalia-Buchhandlung Neunkirchen

Ein wirklich hervorragendes Buch, wenn man mit dem Thema zu tun hat. Nicht nur als Betroffener eine tolle Lektüre, sondern auch für Angehörige betroffener Menschen. Ein wirklich hervorragendes Buch, wenn man mit dem Thema zu tun hat. Nicht nur als Betroffener eine tolle Lektüre, sondern auch für Angehörige betroffener Menschen.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
5 Bewertungen
Übersicht
3
0
1
1
0

Super...
von einer Kundin/einem Kunden aus Hüfingen am 15.05.2018
Bewertet: Paperback

Heute erhalten und 3/4 schon gelesen.Allein beim Lesen geht's einem schon besser.Die Übungen sind realistisch und umsetzbar.Toll geschrieben....sehr zu empfehlen.

Etwas verwirrend
von einer Kundin/einem Kunden aus Löningen am 02.02.2018

Das Buch an sich ist super es ist angenehm zu lesen. Dennoch würde es mir besser gefallen wenn die Bücher wenigstens wenn man sie bestellt online noch zugeschweißt wären da man so weiß das sie noch nagelneu sind und etwas besonderes ist. LG

ein bisschen entäuschent!
von einer Kundin/einem Kunden aus München am 22.07.2017

Das Buch von Klaus Bernhardt bietet mir etwas zu wenig! Was ich ein bisschen störend finde ist, dass er mehr Seiten dafür verwendet was bei den gängigen Therapiemethoden falsch läuft als die Seiten mit sinnvollen Lösungsvorschlägen zu füllen, da bin ich mit einem anderen Ratgeber besser bedient worden -... Das Buch von Klaus Bernhardt bietet mir etwas zu wenig! Was ich ein bisschen störend finde ist, dass er mehr Seiten dafür verwendet was bei den gängigen Therapiemethoden falsch läuft als die Seiten mit sinnvollen Lösungsvorschlägen zu füllen, da bin ich mit einem anderen Ratgeber besser bedient worden - der auch noch günstiger war. Unteranderem teile ich die Meinung des Autors nicht und befürworte Entspannungstechniken. Bernhardt ist ein besserer Verkäufer wie Autor.