Thalia.de

Paratexte

Das Buch vom Beiwerk des Buches

Genettes Interesse gilt den Elementen, die zwar zum Buch, nicht aber zum „Werk“ gehören. Seine Studie ist eine regelrechte Kulturgeschichte des Buches.
Portrait
Harald Weinrich, geb. 1927, war zunächst als Professor für Sprach- und Literaturwissenschaft an den Universitäten Kiel, Köln, Bielefeld und München tätig. Seit 1992 lehrte er am College de France, Paris, wo er jetzt als Professor für Romanistik emeritiert ist. U.a. sind von ihm erschienen Lethe. Kunst und Kritik des Vergessens ( 2000) und Linguistik der Lüge (2000). Ein vollständiges Schriftenverzeichnis enthält sein Buch Sprache, das heißt Sprachen (Tübingen, 2001).
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 401
Erscheinungsdatum 28.01.2001
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-518-29110-8
Verlag Suhrkamp Verlag AG
Maße (L/B/H) 220/140/13 mm
Gewicht 362
Originaltitel Seuils
Auflage 5
Buch (Taschenbuch)
20,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.