Nutzen Sie unsere Filialabholung und erhalten Sie diesen Artikel versandkostenfrei in Ihrer Filiale!

Patientenverfügungen

Rechtliche und ethische Aspekte

Ethik in den Biowissenschaften

Am 1. September 2009 ist das „Dritte Gesetz zur Änderung des Betreuungsrechts“ in Kraft getreten. Mit dieser Gesetzesänderung wird das Instrument der Patientenverfügung erstmals im Betreuungsrecht geregelt. Patientenverfügungen sollen das grundrechtlich verbürgte Selbstbestimmungsrecht für Behandlungssituationen am Lebensende absichern, in denen die Entscheidungskompetenz der betroffenen Person verloren gegangen ist. Personen reagieren mit den Verfügungen vorab auf die Möglichkeit, bei spezifischen Erkrankungen oder Verletzungen durch die medizinische Versorgung in unerträgliche Situationen zu geraten. In solchen Fällen ziehen die sich erklärenden Personen zum Zeitpunkt der Abfassung den Eintritt des Todes vor und wollen verhindern, dass ihr Leben durch ärztliche Eingriffe verlängert wird. Es erweist sich allerdings oftmals als schwierig, Lebensschutz, Selbstbestimmung und Fürsorge in ein angemessenes Verhältnis zu bringen. Patientenverfügungen sind nicht geeignet, diese Schwierigkeiten grundsätzlich aufzuheben, sie sind aber ein wichtiges Instrument, den Dialog zwischen Patienten, Angehörigen, Ärzten und Pflegepersonal verbindlicher zu gestalten.
Der vorliegende Sachstandsbericht führt in die intensive rechtliche und ethische Debatte um die Patientenverfügungen ein, stellt die neue Rechtslage ausführlich dar und diskutiert sie sowohl aus juristischer als auch aus ethischer Perspektive.
Portrait
Alfred Simon ist Privatdozent an der Universität Göttingen und Geschäftsführer der Akademie für Ethik in der Medizin, Medizinethiker, Mitglied des Ausschusses für ethische und medizinisch-juristische Grundsatzfragen der Bundesärztekammer, Arbeits- und Forschungsschwerpunkt auf dem Gebiet der Klinischen Ethik (ethische Entscheidungsfindung in der Praxis, Klinische Ethikberatung, Patientenautonomie, Patientenverfügung).
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 112
Erscheinungsdatum Juli 2010
Serie Ethik in den Biowissenschaften 11
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-495-48437-1
Verlag Alber Karl
Maße (L/B/H) 214/139/10 mm
Gewicht 170
Auflage 1
Buch (Taschenbuch)
15,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 3083941
    Phänomene der Macht
    von Heinrich Popitz
    Buch (gebundene Ausgabe)
    29,00
  • 45288560
    Moral und Hypermoral
    von Arnold Gehlen
    Buch (Taschenbuch)
    19,80
  • 35384409
    Werkzeuge des Philosophierens
    von Jonas Pfister
    Buch (Taschenbuch)
    9,80
  • 33841041
    Grundkurs Philosophie / Politische Philosophie
    von Stefan Gosepath
    Buch (Taschenbuch)
    5,80
  • 26353229
    Klassische Texte der Philosophie
    Buch (Taschenbuch)
    6,60
  • 14240962
    Vorsokratiker
    von Christof Rapp
    Buch (Taschenbuch)
    14,90
  • 3041913
    Schiffbruch mit Zuschauer
    von Hans Blumenberg
    Buch (gebundene Ausgabe)
    13,95
  • 11379552
    StatusAngst
    von Alain de Botton
    Buch (Taschenbuch)
    14,99
  • 26109946
    Philosophie
    von Jonas Pfister
    Buch (Taschenbuch)
    8,80
  • 32900484
    Die Philosophie im Mittelalter
    von Loris Sturlese
    Buch (Taschenbuch)
    8,95
  • 16436066
    Schönheit
    von Konrad Paul Liessmann
    Buch (Taschenbuch)
    9,90
  • 35348601
    Philosophie der Quantenphysik
    von Manfred Stöckler
    Buch (Taschenbuch)
    19,99
  • 45287754
    Dr. B. Reiters Lexikon des philosophischen Alltags: Übersinnliches
    Buch (gebundene Ausgabe)
    16,95
  • 45287972
    Dr. B. Reiters Lexikon des philosophischen Alltags: Krisengebiete
    Buch (gebundene Ausgabe)
    16,95
  • 4193071
    Was heißt philosophieren?
    von Josef Pieper
    Buch (Taschenbuch)
    8,00
  • 5135977
    Überwege
    von C. Otto
    Buch (Taschenbuch)
    19,00
  • 15092819
    Handbuch der Politischen Philosophie und Sozialphilosophie
    von Stefan Gosepath
    Buch (gebundene Ausgabe)
    249,00
  • 15344845
    Jacques Lacan
    von Kai Hammermeister
    Buch (Taschenbuch)
    12,95
  • 18786646
    Der Standard des Guten bei Aristoteles: Regularität im Unbestimmten
    von Magdalena Hoffmann
    Buch (Taschenbuch)
    32,00
  • 2816521
    Geschichte des politischen Denkens 1/2. Die Griechen
    von Henning Ottmann
    Buch (Taschenbuch)
    19,90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Patientenverfügungen

Patientenverfügungen

von Alfred Simon , Torsten Verrel

Buch (Taschenbuch)
15,00
+
=
Das Schicksal ist alles

Das Schicksal ist alles

von Werner Ablass

Buch (Taschenbuch)
12,99
+
=

für

27,99

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Weitere Bände von Ethik in den Biowissenschaften

  • Band 2

    11403829
    Prädiktive genetische Testverfahren
    von Bert Heinrichs
    13,00
  • Band 3

    11409733
    Präimplantationsdiagnostik, Embryonenforschung, Klonen
    von Hans-Georg Dederer
    13,00
  • Band 4

    11409702
    Stammzellforschung
    von Jens Kersten
    20,00
  • Band 5

    14227255
    Biodiversität
    von Jens Mutke
    20,00
  • Band 6

    14572405
    Aufbringung und Verteilung von Mitteln für das Gesundheitswesen
    von Kurt Fleischhauer
    17,99
  • Band 7

    16335868
    Organtransplantation
    von Jan P. Beckmann
    18,00
  • Band 8

    16335900
    Sterbehilfe
    von Ingo Hillebrand
    18,00
  • Band 9

    16546280
    Embryonenforschung in Japan, Korea und China
    von Christian Steineck
    18,00
  • Band 10

    18782226
    Präimplantationsdiagnostik
    von Angela Schräer
    18,00
  • Band 11

    22863069
    Patientenverfügungen
    von Alfred Simon
    15,00
    Sie befinden sich hier
  • Band 12

    22863052
    Forschung mit Minderjährigen
    von Joachim Boos
    18,00
  • Band 13

    26835088
    Gentechnik in der Lebensmittelproduktion
    von Lisa Tambornino
    18,00
  • Band 17

    42524206
    Tiere in der Forschung
    von Christina Pinsdorf
    18,00