Paul Vier und die Schröders

(7)
Die »Neuen« sind da! Weil die Schröders alles andere als eine normale Familie sind, ist in der gediegenen Ulmenstraße bald die Hölle los. Denn fast jeden Tag sorgt eins der vier Schröder-Kinder für Ärger und Aufregung in der Nachbarschaft. Nur Paul Walser, genannt Paul Vier, mag die Schröders, vor allem Delphine mit den wunderschönen grünen Chromaugen. Aber auch er muss hilflos mitansehen, wie sich die Ereignisse dramatisch zuspitzen...
Portrait
Andreas Steinhöfel wurde 1962 in Battenberg geboren, arbeitet als Übersetzer und Rezensent und schreibt Drehbücher – vor allem aber ist er Autor zahlreicher, vielfach preisgekrönter Kinder- und Jugendbücher, wie z. B. »Die Mitte der Welt«. Für »Rico, Oskar und die Tieferschatten« erhielt er u. a. den Deutschen Jugendliteraturpreis. 2009 hat Andreas Steinhöfel den Erich-Kästner-Preis für Literatur verliehen bekommen und 2013 wurde er mit dem Sonderpreis des Deutschen Jugendliteraturpreises für sein Gesamtwerk ausgezeichnet. Andreas Steinhöfel ist als erster Kinder- und Jugendbuchautor Mitglied der Deutschen Akademie für Sprache und Dichtung.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 156, (Printausgabe)
Altersempfehlung ab 10
Erscheinungsdatum 15.03.2010
Sprache Deutsch
EAN 9783646920482
Verlag Carlsen
Verkaufsrang 27.016
eBook
5,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 27082541
    Rico, Oskar und das Herzgebreche (Rico und Oskar 2)
    von Andreas Steinhöfel
    (25)
    eBook
    7,99
  • 32605070
    Die schrecklichsten Mütter der Welt
    von Sabine Ludwig
    eBook
    7,99
  • 42688094
    The School for Good and Evil 1: Es kann nur eine geben
    von Soman Chainani
    (30)
    eBook
    9,99
  • 30569063
    Lippels Traum
    von Paul Maar
    (6)
    eBook
    5,99
  • 39674455
    Vom Sinn des Lebens, der Liebe und dem Aufräumen von Schränken
    von Fred Vargas
    eBook
    8,99
  • 39705606
    Meine schrecklich beste Freundin und andere Katastrophen
    von Catherine Wilkins
    (3)
    eBook
    7,99
  • 23167213
    Dirk und ich
    von Andreas Steinhöfel
    (16)
    eBook
    4,99
  • 33947013
    Doktor Proktors Pupspulver
    von Jo Nesbo
    eBook
    10,99
  • 45472647
    Die Feder eines Greifs
    von Cornelia Funke
    (70)
    eBook
    13,99
  • 37190590
    Rico Gesamtausgabe, Band 1 - 3 (Rico und Oskar )
    von Andreas Steinhöfel
    eBook
    19,99
  • 23167349
    Trügerische Stille
    von Andreas Steinhöfel
    eBook
    6,99
  • 23167324
    Beschützer der Diebe
    von Andreas Steinhöfel
    eBook
    6,99
  • 23167379
    Defender
    von Andreas Steinhöfel
    eBook
    7,99
  • 26284108
    Es ist ein Elch entsprungen
    von Andreas Steinhöfel
    eBook
    4,99
  • 23167315
    O Patria Mia!
    von Andreas Steinhöfel
    eBook
    3,99
  • 44103302
    Andreas Steinhöfel
    eBook
    12,99
  • 42399781
    Die rote Zora und ihre Bande
    von Kurt Held
    eBook
    7,99
  • 23167358
    Der mechanische Prinz
    von Andreas Steinhöfel
    eBook
    7,99
  • 34207867
    Jungs sind wie Kaugummi - süß und leicht um den Finger zu wickeln
    von Kerstin Gier
    (10)
    eBook
    6,99
  • 44072751
    Gregs Tagebuch 10 - So ein Mist!
    von Jeff Kinney
    (2)
    eBook
    10,99

Buchhändler-Empfehlungen

Susanna Wanke, Thalia-Buchhandlung Erlangen (Arcaden)

Paul geht mit gutem Beispiel voran und versucht, sich mit den Neuen nebenan anzufreunden. Vorurteile müssen geknackt werden. Super Geschichte von Toleranz und Courage! Paul geht mit gutem Beispiel voran und versucht, sich mit den Neuen nebenan anzufreunden. Vorurteile müssen geknackt werden. Super Geschichte von Toleranz und Courage!

„Es gibt kein anders sein!“

Stephanie Hurtig, Thalia-Buchhandlung Berlin

Paul Vier hat ein ruhiges und sehr beschauliches Leben. Alles ist geordnet und verläuft in den „richtigen“ Bahnen. Bis zu dem Tag, an dem die Schröders in das Nachbarhaus einziehen. Die Schröders sind nicht die perfekte Vorzeigefamilie und damit passen sie nicht in das Weltbild der Dorfbewohner.
Es ist ein Spiegel der Gesellschaft,
Paul Vier hat ein ruhiges und sehr beschauliches Leben. Alles ist geordnet und verläuft in den „richtigen“ Bahnen. Bis zu dem Tag, an dem die Schröders in das Nachbarhaus einziehen. Die Schröders sind nicht die perfekte Vorzeigefamilie und damit passen sie nicht in das Weltbild der Dorfbewohner.
Es ist ein Spiegel der Gesellschaft, die, um seine eigenen Fehler nicht sehen zu müssen die Fehler der anderen sucht. Andreas Steinhöfel geht sehr sorgsam mit diesem schwierigen Thema um und erzählt auf sehr beeindruckende Weise die Geschichte um die Freundschaft zwischen Paul Vier und den Schröders. Ein sehr gelungenes Werk aus dem jeder ab 11 Jahren etwas lernen kann!

B. Gebhardt, Thalia-Buchhandlung Aurich

Wie so oft gelingt es Steinhöfel, eine spannende und mitunter komische Geschichte zu schreiben, die zum Nachdenken anregt und die man nicht sofort wieder vergisst. Wie so oft gelingt es Steinhöfel, eine spannende und mitunter komische Geschichte zu schreiben, die zum Nachdenken anregt und die man nicht sofort wieder vergisst.

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 37413093
    Simpel
    von Marie-Aude Murail
    (54)
    eBook
    7,99
  • 34208035
    Wunder
    von Raquel J. Palacio
    (90)
    eBook
    9,99
  • 41583752
    Ben Fletchers total geniale Maschen
    von T.S. Easton
    eBook
    7,99
  • 23167324
    Beschützer der Diebe
    von Andreas Steinhöfel
    eBook
    6,99
  • 23167372
    Die Mitte der Welt
    von Andreas Steinhöfel
    (32)
    eBook
    9,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
7 Bewertungen
Übersicht
4
2
0
0
1

Paul Vier
von Anneliese Heinzl aus St. Pölten am 24.03.2011

Bei Nacht und Nebel ziehen die Schröders in der Ulmenstraße ein. Keiner sieht sie und außer Paul Walser hasst jeder die Frau und ihre vier Kinder. Paul bekommt Streit mit seinen Eltern weil er sich für die Schröders stark macht. Eine berührende Geschichte, die aufzeigt, dass man niemanden nach... Bei Nacht und Nebel ziehen die Schröders in der Ulmenstraße ein. Keiner sieht sie und außer Paul Walser hasst jeder die Frau und ihre vier Kinder. Paul bekommt Streit mit seinen Eltern weil er sich für die Schröders stark macht. Eine berührende Geschichte, die aufzeigt, dass man niemanden nach dem Äusseren beurteilen sollte.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Geschichte einer Vorverurteilung
von Dorothea Rose aus Frankfurt am 07.03.2010
Bewertet: Hörbuch (CD)

Andreas Steinhöfel liest selbst und das gut. Für Schüler sicherlich wichtig: Im Anschluss an die Lesung gibt es ein Interview, in dem Steinhöfel über seine Motive eine solche Geschichte zu schreiben Stellung nimmt, aber auch die Wirkung auf Schüler nennt. Er spricht über die Gründe, warum Kinder und Jugendliche... Andreas Steinhöfel liest selbst und das gut. Für Schüler sicherlich wichtig: Im Anschluss an die Lesung gibt es ein Interview, in dem Steinhöfel über seine Motive eine solche Geschichte zu schreiben Stellung nimmt, aber auch die Wirkung auf Schüler nennt. Er spricht über die Gründe, warum Kinder und Jugendliche letztlich doch eine Geschichte mit "Happy" End bevorzugen. Aber hört alle selbst was in einer gewöhnlichen Straße der Vorstadt passierte, als die Schröders einzogen! Ab 10 Jahre

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
öde
von einer Kundin/einem Kunden am 14.07.2010
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

das buch ist voll langweilig ich meine wer interisiert sich dafür ob die schröders geheimnissvoll sind also ich empfhele das buch mit garantie nicht

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 1

Wird oft zusammen gekauft

Paul Vier und die Schröders

Paul Vier und die Schröders

von Andreas Steinhöfel

(7)
eBook
5,99
+
=
Gangsta-Oma

Gangsta-Oma

von David Walliams

eBook
12,99
+
=

für

18,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen