Pearl – Liebe macht sterblich

(28)

Die ungestillte Sehnsucht nach Liebe macht sie unsterblich. Aber alles, was sie will, ist endlich zu lieben.
„Zweihundert Jahre habe ich die Liebe gesucht, wollte sie mehr als alles andere – nie hat sie sich meiner erbarmt. Ich habe noch nie geliebt. Wurde noch nie geliebt.“
Pearl ist eine Suchende. Ihre Sehnsucht nach Liebe ist so groß, dass sie selbst im Tod keine Ruhe gefunden hat und zur Unsterblichkeit verdammt ist. Sie hat nur eine Möglichkeit, erlöst zu werden: sie muss die wahre, aufrichtige Liebe erfahren. Aber der, den sie endlich lieben kann, stellt sich als ihr größter Feind heraus. Wird er ihre Gefühle erwidern und sie befreien oder wird er ihr Schicksal auf ewig besiegeln?
Unendlich romantisch und absolut spannend – der neue phantastische Roman von Julie Heiland!

Rezension
Die Kulisse Venedigs, die interessanten Charaktere und die erfrischende Andersartigkeit der Story über wahre Liebe und Unsterblichkeit machen diesen Roman zu etwas Besonderem.
Portrait
Julie Heiland hat Journalistik studiert. Parallel dazu hat sie eine Schauspiel- und Rhetorikausbildung absolviert und schon in einigen Fernsehfilmen mitgespielt. Julie Heiland ist 1991 geboren und lebt in der Nähe von München. Nach der Trilogie »Bannwald«, »Blutwald« und »Sternenwald« ist »Pearl« ihr vierter Roman.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Wasserzeichen
Seitenzahl 352, (Printausgabe)
Altersempfehlung ab 12
Erscheinungsdatum 24.05.2017
Sprache Deutsch
EAN 9783104904146
Verlag Fischer E-Books
Verkaufsrang 42.162
eBook
14,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 40942569
    Bannwald
    von Julie Heiland
    eBook
    14,99
  • 37026189
    Frostblüte
    von Zoë Marriott
    (19)
    eBook
    9,99
  • 41040151
    Die rote Königin (Die Farben des Blutes 1)
    von Victoria Aveyard
    (155)
    eBook
    14,99
  • 43885648
    Lupus Amoris -Trilogie- Gesamtausgabe
    von Dana Müller
    (1)
    eBook
    4,99
  • 33775966
    Steam & Magic - Feuerspiel
    von Cindy Spencer Pape
    (1)
    eBook
    7,99
  • 47824079
    Das Leben fällt, wohin es will
    von Petra Hülsmann
    (106)
    eBook
    8,99
  • 48078266
    Stormheart. Die Rebellin
    von Cora Carmack
    eBook
    14,99
  • 61452851
    Die wundersame Welt der Fabelwesen. Abigail & Darien
    von Vanessa Riese
    (12)
    eBook
    3,99
  • 47916701
    Mitternachtsblau
    von Megan Dearing
    eBook
    6,99
  • 69895415
    Mercy 1-4: Gefangen - Erweckt - Besessen - Befreit
    von Rebecca Lim
    (1)
    eBook
    9,99
  • 50253441
    Diabolic (1). Vom Zorn geküsst
    von S.J. Kincaid
    (59)
    eBook
    15,99
  • 45069809
    New York Diaries – Claire
    von Ally Taylor
    (70)
    eBook
    9,99
  • 46411355
    Dein Leuchten
    von Jay Asher
    (48)
    eBook
    9,99
  • 44140398
    Mein Herz wird dich finden
    von Jessi Kirby
    (96)
    eBook
    8,99
  • 42832225
    Die Greifen-Saga (Band 1)
    von C.M. Spoerri
    (18)
    eBook
    6,99
  • 40099653
    Die Erfindung der Flügel
    von Sue Monk Kidd
    (58)
    eBook
    8,99
  • 34405900
    Finding Sky Die Macht der Seelen
    von Joss Stirling
    (44)
    eBook
    6,99
  • 31398682
    Dark Queen - Schwarze Seele, schneeweißes Herz
    von Kimberly Derting
    (1)
    eBook
    7,99
  • 47841194
    Marthas Widerstand
    von Kerry Drewery
    (38)
    eBook
    11,99
  • 34060561
    Enthemmt!
    von Kayla Perrin
    eBook
    8,49

Buchhändler-Empfehlungen

„Die Hoffnung stirbt zuletzt“

Alexandra Pärschke, Thalia-Buchhandlung Bielefeld

Das Buch hat mich wirklich positiv überrascht.
Der Schreibstil ist zu Beginn wirklich sehr holprig. Man wechselt zwischen 3 Personen hin und her, was man manchmal erst spät bemerkt und weswegen man am Anfang wahnsinnig viele Wiederholungen hat.
Man merkt, dass die Autorin wohl auf diesem Wege die Regeln erklären möchte, trotzdem ist
Das Buch hat mich wirklich positiv überrascht.
Der Schreibstil ist zu Beginn wirklich sehr holprig. Man wechselt zwischen 3 Personen hin und her, was man manchmal erst spät bemerkt und weswegen man am Anfang wahnsinnig viele Wiederholungen hat.
Man merkt, dass die Autorin wohl auf diesem Wege die Regeln erklären möchte, trotzdem ist man etwas genervt, wenn man dann von der dritten Person nochmal alles erzählt bekommt. Die wahnsinnig schöne Kulisse von Venedig, die auch wirklich schön beschrieben wird, macht das dann aber schnell wieder gut. Die Atmosphäre wird wirklich schön eingefangen und auch die Charaktere sind schön geschrieben. Man kann alle Handlungen und Gedankengänge gut nachvollziehen und nichts erscheint unlogisch oder fehl am Platz. Das gilt für die Hauptfiguren, wie auch für die Nebenfiguren, von denen gut in die Geschichte verwoben nach und nach die Hintergrundgeschichten erzählt wird.
Trotz des teilweise ernsten Themas hat mich die Geschichte sehr gut unterhalten, ein absolutes Wohlfühlbuch. Es steht sehr gut für sich alleine, deswegen bin ich gespannt, ob uns noch eine Fortsetzung erwartet. Den Grundstein hat die Autorin am Ende jedenfalls gelegt...

„Dunkle Romantik“

Yvonne Delvos, Thalia-Buchhandlung Mülheim

Seit Pearl gestorben ist, ist ihre größte Sehnsucht Liebe zu finden. Denn wenn sie wahre und ehrliche Liebe findet, muss sie nicht mehr ihr unsterbliches Leben fristen. Doch was passiert, wenn ihr größter Feind dieser Liebende zu sein scheint? Kann sie ihm vertrauen? Seit Pearl gestorben ist, ist ihre größte Sehnsucht Liebe zu finden. Denn wenn sie wahre und ehrliche Liebe findet, muss sie nicht mehr ihr unsterbliches Leben fristen. Doch was passiert, wenn ihr größter Feind dieser Liebende zu sein scheint? Kann sie ihm vertrauen?

„Vom Suchen der Liebe in Venedig...“

Bonny Kramer, Thalia-Buchhandlung Hilden

Pearls Sehnsucht nach der einzigen und wahren Liebe ist so groß, dass sie zur Unsterblichkeit verdammt ist... eine nette Grundidee, die mich leider nicht zu 100% überzeugen konnte, aber durch ihr Setting (Venedig) und den damit verbundenen bildhaften Schreibstil der Autorin an "Besonderheit" unter den Jugend-Fantasie Romanen dazu gewinnen Pearls Sehnsucht nach der einzigen und wahren Liebe ist so groß, dass sie zur Unsterblichkeit verdammt ist... eine nette Grundidee, die mich leider nicht zu 100% überzeugen konnte, aber durch ihr Setting (Venedig) und den damit verbundenen bildhaften Schreibstil der Autorin an "Besonderheit" unter den Jugend-Fantasie Romanen dazu gewinnen konnte! Ab 14 Jahren.

Manja Berg, Thalia-Buchhandlung Wildau

Ein tolles Buch mit echten Gefühlen und einer Portion Düsternis. Ein tolles Buch mit echten Gefühlen und einer Portion Düsternis.

K. Mewes, Thalia-Buchhandlung Dresden

Eine packende Geschichte, in der Hoffnung und Niedergang nahe beieinanderliegen und in der die Liebe sowohl Zerstörung als auch Erlösung bedeuten kann. Eine packende Geschichte, in der Hoffnung und Niedergang nahe beieinanderliegen und in der die Liebe sowohl Zerstörung als auch Erlösung bedeuten kann.

Mia Bachmayer, Thalia-Buchhandlung Sulzbach

Wow. Herzschmerz pur, mit einem wundervollen Happy End. Wie wichtig die Liebe für uns Menschen wirklich ist.... Wow. Herzschmerz pur, mit einem wundervollen Happy End. Wie wichtig die Liebe für uns Menschen wirklich ist....

„Eine tolle Romantasy-Kreation!“

Verena Eder, Thalia-Buchhandlung Regensburg

Seit über 200 Jahren ist Pearl auf der Suche nach ihrer einzig wahren Liebe. Doch das ist gar nicht so einfach, sie hat ihre Hoffnung schon beinahe aufgegeben.
Doch dann begegnet sie einem attraktiven Fremden und sie beginnt sich in ihn zu verlieben.
Dabei ahnt sie jedoch nicht, dass er ein gefährliches Geheimnis verbirgt.

Eine tolle
Seit über 200 Jahren ist Pearl auf der Suche nach ihrer einzig wahren Liebe. Doch das ist gar nicht so einfach, sie hat ihre Hoffnung schon beinahe aufgegeben.
Doch dann begegnet sie einem attraktiven Fremden und sie beginnt sich in ihn zu verlieben.
Dabei ahnt sie jedoch nicht, dass er ein gefährliches Geheimnis verbirgt.

Eine tolle Story die mich von den ersten Seiten an gefesselt hat!

Christina Fröhlink, Thalia-Buchhandlung Hamm

Ein wunderschöner Fantasyroman über die Macht der Liebe und Hoffnung! Julie Heiland schreibt toll, man kann das Buch nicht mehr aus der Hand legen. Ein wunderschöner Fantasyroman über die Macht der Liebe und Hoffnung! Julie Heiland schreibt toll, man kann das Buch nicht mehr aus der Hand legen.

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Koblenz

Wer sehnt sich nicht nach der einzigen "Wahren Liebe"??
Dieses Buch ist nicht nur was für Fantasy-Liebhaber, sondern auch für alle die sich für Liebesgeschichten begeistern!
Wer sehnt sich nicht nach der einzigen "Wahren Liebe"??
Dieses Buch ist nicht nur was für Fantasy-Liebhaber, sondern auch für alle die sich für Liebesgeschichten begeistern!

Linda Schmidt, Thalia-Buchhandlung Iserlohn

Mein Fantasy-Highlight des Jahres! Julie Heiland entführt uns in eine Welt, in der die Liebe das wichtigste ist. Und das komplett ohne Kitsch!! Bitte unbedingt lesen Mein Fantasy-Highlight des Jahres! Julie Heiland entführt uns in eine Welt, in der die Liebe das wichtigste ist. Und das komplett ohne Kitsch!! Bitte unbedingt lesen

Tamara Behl, Thalia-Buchhandlung Aschaffenburg

Der Inhalt hält, was das tolle Cover verspricht! Auf der Suche nach der einen Liebe irrt Pearl durch die Welt, immer auf der Flucht vor denen, die sie "erlösen" wollen. Macht Spaß! Der Inhalt hält, was das tolle Cover verspricht! Auf der Suche nach der einen Liebe irrt Pearl durch die Welt, immer auf der Flucht vor denen, die sie "erlösen" wollen. Macht Spaß!

Giuliana Pierotti, Thalia-Buchhandlung Essen

Eine Geschichte über die wahre Liebe. Die nicht nur die schönen Seiten aufzeigt, sondern auch die Risiken. Eine Geschichte über die wahre Liebe. Die nicht nur die schönen Seiten aufzeigt, sondern auch die Risiken.

Pearl ist eine schöne aber auch schlichte Liebesgeschichte, die voller Hoffnung ist. Pearl ist eine schöne aber auch schlichte Liebesgeschichte, die voller Hoffnung ist.

C. Gäbke, Thalia-Buchhandlung Heidenheim an der Brenz

Anfangs etwas zäh und fad,doch dann entwickelte sich ein Sog,dem ich mich nicht entziehen konnte.Spannend und lesenswert. Anfangs etwas zäh und fad,doch dann entwickelte sich ein Sog,dem ich mich nicht entziehen konnte.Spannend und lesenswert.

Natascha Radtke, Thalia-Buchhandlung Langenfeld

Guter Ansatz, leider fehlt ein wenig Hintergrund. Der Gedanke der Story ist echt ne tolle Idee, nur leider sind die Charaktere etwas flach. Trotzdem eine schöne Liebesstory! Guter Ansatz, leider fehlt ein wenig Hintergrund. Der Gedanke der Story ist echt ne tolle Idee, nur leider sind die Charaktere etwas flach. Trotzdem eine schöne Liebesstory!

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 29132168
    Zeitenzauber - Die magische Gondel
    von Eva Völler
    (69)
    eBook
    6,99
  • 36255319
    Göttlich-Trilogie. Gesamtausgabe
    von Josephine Angelini
    (23)
    eBook
    22,99
  • 36432376
    Liebe geht durch alle Zeiten
    von Kerstin Gier
    (21)
    eBook
    37,99
  • 40779361
    Elias & Laia - Die Herrschaft der Masken
    von Sabaa Tahir
    (96)
    eBook
    8,49
  • 41040151
    Die rote Königin (Die Farben des Blutes 1)
    von Victoria Aveyard
    (155)
    eBook
    14,99
  • 42449012
    Das Juwel - Die Gabe
    von Amy Ewing
    (101)
    eBook
    14,99
  • 42541881
    Die Revenant-Trilogie - Von der Nacht verzaubert/Vom Mondlicht berührt/Von den Sternen geküsst
    von Amy Plum
    (8)
    eBook
    19,99
  • 43812571
    Spiegelsplitter (Die Spiegel-Saga 1)
    von Ava Reed
    (23)
    eBook
    3,99
  • 45284596
    Elias & Laia - Eine Fackel im Dunkel der Nacht
    von Sabaa Tahir
    (49)
    eBook
    11,99
  • 45328111
    Plötzlich Banshee
    von Nina MacKay
    eBook
    12,99
  • 45384562
    Young Elites 1 - Die Gemeinschaft der Dolche
    von Marie Lu
    (53)
    eBook
    14,99
  • 47839822
    Caraval
    von Stephanie Garber
    (72)
    eBook
    12,99
  • 48037530
    Chosen 1: Die Bestimmte
    von Rena Fischer
    (38)
    eBook
    12,99
  • 48059777
    Liebe mich nicht / Götterfunke Bd.1
    von Marah Woolf
    (176)
    eBook
    9,99
  • 53302106
    Biss zum Morgengrauen / Twilight Bd.1
    von Stephenie Meyer
    eBook
    9,99
  • 62244559
    Hasse mich nicht! / GötterFunke Bd.2
    von Marah Woolf
    (47)
    eBook
    9,99
  • 64109514
    Chosen 2: Das Erwachen
    von Rena Fischer
    (18)
    eBook
    12,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
28 Bewertungen
Übersicht
17
5
6
0
0

Eine Liebesgeschichte zwischen Sehnsucht und Unsterblichkeit im wundervollen Venedig!
von Trinas Bücherwelt am 29.09.2017
Bewertet: gebundene Ausgabe

Bisher kannte ich die Bücher von der Autorin Julie Heiland überhaupt nicht. Doch als ich letztens die Verlagskataloge durchstöbert habe ist mir „Pearl – liebe macht sterblich“ vor allem durch sein schönes Cover aufgefallen. Der Klappentext sprach mich sofort an, eine spannende Liebesgeschichte war genau das was ich gesucht... Bisher kannte ich die Bücher von der Autorin Julie Heiland überhaupt nicht. Doch als ich letztens die Verlagskataloge durchstöbert habe ist mir „Pearl – liebe macht sterblich“ vor allem durch sein schönes Cover aufgefallen. Der Klappentext sprach mich sofort an, eine spannende Liebesgeschichte war genau das was ich gesucht hatte. Dementsprechend hoch waren meine Erwartungen – die voll und ganz erfüllt worden sind. Die Autorin hat einen überaus leichten und flüssigen Schreibstil. Sie schreibt sehr einfühlsam und bringt in Ihre Geschichte immer wieder überaus überraschende Wendungen, Spannung und emotionale Momente mit ein. Die Figuren sind mit ihren eigenen Ecken und Kanten gezeichnet worden. Auch hier hat die Autorin überaus viele Ideen eingebracht um die gesamte Geschichte lebendiger auf den Leser wirken zu lassen. Interessant fand ich die Idee mit den Suchenden und ihrer Entstehung, direkt beim Beginn des Buches wird der Leser mit allem was er wissen muss vertraut gemacht. Die Dialoge sind überaus interessant und vielseitig, wiederholen sich inhaltlich an manchen Stellen allerdings ein wenig öfter. Dies hat mich persönlich bedingt gestört, da ich manchmal das Gefühl hatte „…das hast du doch schon gelesen…“. Doch tut das der Geschichte keinen Abbruch. Die Autorin hat allgemein gesehen ein angenehmes und doch spannendes Setting für ihre Charaktere und die Geschichte geschaffen. Konnte mich als Leser damit voll überzeugen und mit ihrem Buch in den Bann ziehen. Der Einstieg ins Buch fand ich ganz leicht. Die Autorin nimmt den Leser faktisch an die Hand und führt ihn in die Welt von Pearl und den Suchenden ein. Dabei ist die Geschichte kurz zusammengefasst: Pearl lebt mit anderen Suchenden in Venedig und hofft dort die wahre Liebe zu erfahren. Dabei muss sie immer wachsam und vorsichtig sein den die Suchenden werden gejagt. Erlösung finden sie nur, wenn sie die eine Liebe finden. Den Menschen der für sie bestimmt ist. Die Chance erlöst zu werden ist so gering, dass viele bereits die Hoffnung verloren haben und auch Pearl steht kurz davor. Bis zu dem Tag an dem Sie Noah aus dem Kanal rettet. So sehr sie es auch versucht sich von ihm fernzuhalten, sie will und kann die Hoffnung nicht aufgeben. Damit beginnt eine wunderschöne aber auch überaus emotionale Liebesgeschichte die ihre Höhen und Tiefen hat. Es ist ein langer Weg für Pearl, als Leser habe ich mit ihr gebangt, gehofft und wahrlich getrauert. Von Anfang an war sie mir sympathisch, aber auch Noah gefiel mir auf anhieb man merkte das er irgendwie anders war. Das Cover ist düster gestaltet und vorwiegend in schwarz gehalten. Die Perle „Pearl“ in der Mitte ist der Blickfang des Covers und passt wie ich finde perfekt zur gesamten Geschichte. Die Kurzbeschreibung auf der Rückseite lässt für den Leser keine andere Wahl als das Buch zu lesen , denn man will unbedingt wissen wie es für Pearl ausgeht. Fazit Mit ihrem neuen Buch „Pearl – Liebe macht sterblich“ hat die Autorin eine wirklich außergewöhnliche Liebesgeschichte geschrieben. Besonders die Charaktere und das Setting konnten bei mir punkten. Somit kann ich dieses Buch wärmstens empfehlen, da es mich vollkommen zufrieden stellen konnte.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Unendlich romantisch!
von einer Kundin/einem Kunden am 16.08.2017
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Pearl ist eine Suchende und lebt schon fast seit 200 Jahren. Sie hat die wahre Liebe noch nicht erlebt. Oft war sie verliebt aber die richtige Liebe war es nicht. Sie wird erst erlöst, wenn sie wirklich für jemanden etwas empfindet. Wenn sie jemanden küsst, der dann nicht ihre... Pearl ist eine Suchende und lebt schon fast seit 200 Jahren. Sie hat die wahre Liebe noch nicht erlebt. Oft war sie verliebt aber die richtige Liebe war es nicht. Sie wird erst erlöst, wenn sie wirklich für jemanden etwas empfindet. Wenn sie jemanden küsst, der dann nicht ihre wahre Liebe ist verfällt er in eine schwere Depression und hat keine Gefühle mehr. Oft musste sie mit ihren zwei anderen Freunden Damian und Alexa ihren Wohnort ändern, da es Jäger gibt, die die Suchenden auslöschen wollen. Dann trifft sie auf Noah. Er verändert ihr komplettes Leben. Er ist geheimnisvoll und sie fühlt sich zu ihm hingezogen. Sie weiß aber auch, wenn sie ihn küsst und er ist dann nicht der richtige, zerstört sie sein ganzes Leben. Doch an jenem Tag erfährt sie wer er wirklich ist, ein Jäger. Kann ihre Liebe ihr Schicksal verändern? Ich bin sehr begeistert von diesem Buch. Die Autorin hat einen sehr flüssigen Schreibstil. Die ganze Zeit fiebert man mit den beiden Hauptfiguren mit. Sehr spannend!!!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
gefühlvoll ohne Kitsch und Klischee
von Doreen Frick am 11.07.2017
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Nach der "Bannwald" Trilogie von Julie Heiland war ich natürlich auf ihr neustes Werk gespannt. Toll, dass es sich dabei auch noch um einen Einzelband handelt. Die Autorin hat mich in das romantische Venedig entführt und mir mit der Protagonistin Pearl auch die schönsten Plätze gezeigt. Ich habe richtig Lust... Nach der "Bannwald" Trilogie von Julie Heiland war ich natürlich auf ihr neustes Werk gespannt. Toll, dass es sich dabei auch noch um einen Einzelband handelt. Die Autorin hat mich in das romantische Venedig entführt und mir mit der Protagonistin Pearl auch die schönsten Plätze gezeigt. Ich habe richtig Lust bekommen mir das Setting mal in realen Leben anzusehen, so bildlich war der Schreibstil. Pearl war eine ungewöhnliche Protagonistin. Anfangs kalt und abweisend und dennoch steckte sie so voller Gefühl und Leben. Ihre Darstellung ist der Autorin perfekt gelungen und so habe ich Pearl während des Lesens immer besser kennen gelernt und sie nach und nach ins Herz geschlossen. Dennoch war sie die Einzige zu der ich einen Bezug so richtig aufbauen konnte. Was wie ich glaube aber beabsichtigt war und gut zu der Geschichte gepasst hat. Die Story steckt voller Gefühl und wirkt sehr romantisch, allerdings erlebt man wie Pearl dies anfangs nur am Rande und bleibt als Leser lange ein stiller Zuschauer. Als Pearl allerdings dann die Liebe entdeckt und regelrecht aufblüht entfaltet sich die komplette Geschichte und ich bin immer tiefer in die Handlung eingetaucht. Ich konnte irgendwann das Buch gar nicht mehr weglegen und wollte unbedingt wissen ob Pearl jetzt erlöst und gerettet wird. Das Sahnehäupchen war dann auch noch das perfekte Ende. Es bleiben keine Fragen offen und dennoch habe ich noch lange über das Gelesene nachgedacht. Mein Fazit "Pearl- Liebe macht sterblich" war eine wundervolle Lovestory ohne Kitsch und Klischees. Mit ihrem sehr poetischen und bildlichen Schreibstil versteht es Julie Heiland den Leser an die Geschichte zu fesseln und bis zum Schluss nicht mehr loszulassen. Für Leser besonderer Geschichten ist dieses Buch ein absolutes Muss.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?

Wird oft zusammen gekauft

Pearl – Liebe macht sterblich - Julie Heiland

Pearl – Liebe macht sterblich

von Julie Heiland

(28)
eBook
14,99
+
=
Das Herz des Verräters - Mary E. Pearson

Das Herz des Verräters

von Mary E. Pearson

(52)
eBook
13,99
+
=

für

28,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen