Thalia.de

In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino?

Pepe S. Fuchs - Feldjäger

(1)
Oberfeldwebel Pepe S. Fuchs begleitet mit einer Feldjäger-Motorradeskorte den Bundespräsidenten und dessen kubanischen Gast zu einem Besuch auf die Eisenacher Wartburg. Doch die vermeintliche Routinemission endet dramatisch: Der Konvoi wird überfallen, der Kubaner entführt.
Zur gleichen Zeit wird die Wissenschaftlerin Simone Rukka auf eine kubanische Privatinsel gerufen, da dort Heuschrecken eine Naturkatastrophe auslösten. Auf die freundliche und gut dotierte Einladung folgt jedoch ein frostiger Empfang. Simone wird vom Militär unter Arrest gestellt, dem sie mit allen ihr zur Verfügung stehenden Mitteln zu entkommen versucht.
Währenddessen wird auch Eisenach von einer Heuschreckenplage heimgesucht. Gibt es eine Verbindung zu Kuba?
Parallel hierzu versteigert ein kubanisches Verbrecherkartell eine neue Massenvernichtungswaffe. Auch die belgische Bierbaronin Silvia van Houten, die die Brauerei ihres Vaters geerbt hat, bietet mit, da sie hier eine Chance wittert, ihren deutschen Konkurrenten aus dem Weg zu räumen.
Zum Abschluss der Transaktion treffen alle Beteiligten in Eisenach in einem großen Showdown aufeinander.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Erscheinungsdatum 05.08.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783899692006
Verlag Principal Verlag
eBook
8,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Die Heuschrecken kommen
von einer Kundin/einem Kunden aus wien am 25.03.2017

Als Oberfeldwebel ist es Pepe S. Fuchs gewohnt, mit schwierigen Situationen um zu gehen. Doch bei einer scheinbar einfachen Feldjäger – Motorradeskorte wird der kubanische Gast des Bundepräsidenten auf dem Weg zur Eisenacher Wartburg entführt und ein Freund Pepe´s erschossen. Unterdessen wird die Wissenschaftlerin Simone Rukka auf eine kubanische... Als Oberfeldwebel ist es Pepe S. Fuchs gewohnt, mit schwierigen Situationen um zu gehen. Doch bei einer scheinbar einfachen Feldjäger – Motorradeskorte wird der kubanische Gast des Bundepräsidenten auf dem Weg zur Eisenacher Wartburg entführt und ein Freund Pepe´s erschossen. Unterdessen wird die Wissenschaftlerin Simone Rukka auf eine kubanische Privatinsel gerufen, da eine Heuschreckenplage eine Naturkatastrophe auszulösen droht. Doch schon bald muss sie feststellen, dass man sie mit allen Mitteln wieder loswerden möchte. Eine gefährliche Flucht beginnt, wo sie es gerade noch schafft, sicher in Deutschland anzukommen. Bald fallen auch in Eisenach gefräßige Heuschrecken ein und sowohl Pepe als auch Simone bekommen es mit Verbrechern und Mördern zu tun. Dass ihre beiden Erlebnisse miteinander zusammen hängen merken sie sehr schnell und schon bald beginnt ein gemeinsamer Kampf um Leben und Tod. Miese Verbrecher sind bereit viel Geld für eine neue, noch nie dagewesene Massenvernichtungswaffe auszugeben. Pepe, Simone und die Polizei setzen nun alles daran, diesen Deal zu verhindern. Der Autor Steffen Schulze, hat mit seinem Roman ,, Pepe S. Fuchs – Feldjäger“ einen rasanten, spannenden und vom Thema her recht ungewöhnlichen Roman geschrieben. Man wird als Leser immer wieder überrascht mit neuen Wendungen, die die Geschichte wieder aus einem anderen Blickwinkel sehen lassen. Die Thematik des Buches ist ein wenig beängstigend, vor allem weil man erkennen kann wie leicht man ohne herkömmliche Waffen ein Horrorszenario herauf beschwören kann. Es werden gut zwei unterschiedliche Erzählstränge, die aber miteinander zusammen hängen, immer wieder abwechselnd erzählt, bis sie am Ende zusammen gefügt werden. Ein kleiner Hauch von Humor blitzt immer wieder auf und der flüssige Schreibstil macht das Lesen angenehm. Motorrad Freaks werden sicher auch ihre Freude an dem Buch haben, da der Autor immer wieder technische Details einfügt oder Szenen mit dem Motorrad sehr anschaulich darstellt.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0