Perry Rhodan 1316: Die Kalydonische Jagd (Heftroman)

Perry Rhodan-Zyklus "Die Gänger des Netzes"

Perry Rhodan

Das Wunder von Trovenoor - ein psionisches Labyrinth ohne Wiederkehr
Auf Terra schreibt man das erste Quartal des Jahres 446 NGZ. Somit sind seit den dramatischen Ereignissen, die zum Aufbruch der Vironauten, zur Verbannung der Ritter der Tiefe und zum Erscheinen der beiden Sothos aus Estartu führten, mehr als 16 Jahre vergangen.
Seither haben die Lehre des Permanenten Konflikts und der Kriegerkult in der Galaxis ihren Einzug gehalten - Tyg Ian hat nachhaltig dafür gesorgt. Glücklicherweise hat der Sotho den Widerstand der Galaktiker nicht brechen können. Geheimorganisationen, allen voran die von Julian Tifflor geleitete GOI, sorgen dafür, dass die Hoffnung auf Freiheit von fremder Unterdrückung erhalten bleibt.
Auch in Estartu selbst, dem Reich der 12 Galaxien, wo die Ewigen Krieger angeblich im Sinn der Superintelligenz gleichen Namens seit Jahrtausenden ihre Herrschaft ausüben, regt sich immer noch Widerstand. Hier ist es vornehmlich die kleine Gruppe der Netzgänger, die für Unruhe in den Reihen der Kodextreuen sorgt.
Gegenwärtig sind Alaska Saedelaere, Srimavo, Veth Leburian und Perry Rhodan in diesem Sinne tätig. Sie versuchen, Roi Danton und Ronald Tekener zu befreien, die seit anderthalb Jahrzehnten in einem der Orphischen Labyrinthe von Yagguzan gefangengehalten werden.
Der Zeitpunkt ist günstig, denn auf Yagguzan beginnt DIE KALYDONISCHE JAGD ...
Portrait
ERNST VLCEK Ernst Vlcek ist 1941 in Wien geboren. Nach der Schulausbildung und Absolvierung einer kaufmännischen Lehre war er in verschiedenen manuellen Berufen tätig. Schon in jungen Jahren begeisterte sich der Autor für die Science Fiction. Eine seiner ersten Kurzgeschichte hatte den Titel "Es kommt eine kleine Überraschung". Für Ernst Vlcek bot sich zunächst die Möglichkeit, seine Werke innerhalb des Fandoms zu veröffentlichen. 1966 erschien sein erster Roman "Der kosmische Vagabund", weitere Veröffentlichungen folgten. Zwei Jahre später ergab es sich für den Österreicher, bei den PERRY RHODAN-Taschenbüchern mitzuschreiben. Mit diesem erfolgreichen Roman "Planet unter Quarantäne" (46) schaffte er den Einstieg in die PERRY RHODAN-Heftserie. Sein erster Roman war "Die Banditen von Terrania". 1970 folgte der Einstieg bei ATLAN, parallel dazu konzipierte er mit seinem Schriftstellerkollegen Kurt Luif die Horrorserie "Dämonenkiller". In den darauffolgenden Jahren seines Schaffens entwickelte er den bekannten SF-Zyklus "Sternensaga". 1980 wurde ihm die Exposéarbeit der Fantasyserie "Mythor" anvertraut und auch an "Dragon" hat er mitgearbeitet. Bei PERRY RHODAN stieg er ab "Der gute Geist von Magellan" (1211) mit Thomas Ziegler in die Exposéarbeit ein. Zwei Jahre später bekam er mit Kurt Mahr einen neuen Exposéautor zur Seite gestellt, auf den Robert Feldhoff folgte. Auf dem PERRY RHODAN WeltCon 2000, erklärte er seinen Rücktritt aus der Exposé-Redaktion, im Jahre 2004 schließlich zog er sich schließlich auch aus dem Autorenteam zurück - in einen von eigenen schriftstellerischen Projekten Ruhestand. Am Vormittag des 22. April 2008 ist der ehemalige PERRY RHODAN-Chefautor Ernst Vlcek unerwartet in Wien gestorben.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz i
Seitenzahl 64, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 31.01.2013
Serie Perry Rhodan
Sprache Deutsch
EAN 9783845313153
Verlag Perry Rhodan digital
eBook
1,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 34353169
    Perry Rhodan 1317: Die Orphischen Labyrinthe (Heftroman)
    von Ernst Vlcek
    eBook
    1,99
  • 38045632
    Perry Rhodan 2375: Dantyrens Jagd (Heftroman)
    von Hubert Haensel
    eBook
    1,99
  • 34353190
    Perry Rhodan 1318: DORIFER (Heftroman)
    von Kurt Mahr
    eBook
    1,99
  • 43760089
    Silbernes Band
    von Monika Jaedig
    (1)
    eBook
    4,99
  • 40905090
    Perry Rhodan 129: Der steinerne Bote (Silberband)
    von Kurt Mahr
    (1)
    eBook
    9,99
  • 44609157
    Perry Rhodan 135: Einer gegen Terra (Silberband)
    von Marianne Sydow
    (1)
    eBook
    9,99
  • 29251462
    Perry Rhodan 97: Rebell gegen ES (Silberband)
    von Ernst Vlcek
    eBook
    9,99
  • 44559618
    Perry Rhodan 133: Die Ewigen Diener (Silberband)
    von Ernst Vlcek
    eBook
    9,99
  • 40905094
    Perry Rhodan 131: Sturz aus dem Frostrubin (Silberband)
    von Hans Kneifel
    eBook
    9,99
  • 29237737
    Perry Rhodan 110: Armada der Orbiter (Silberband)
    von H.G. Ewers
    eBook
    9,99
  • 29251457
    Perry Rhodan 99: Treibgut der Sterne (Silberband)
    von Hans Kneifel
    eBook
    9,99
  • 29237707
    Perry Rhodan 106: Laire (Silberband)
    von Ernst Vlcek
    eBook
    9,99
  • 29373568
    Perry Rhodan 59: Herrscher des Schwarms (Silberband)
    von H.G. Francis
    eBook
    9,99
  • 29418659
    Perry Rhodan 74: Konzil der Sieben (Silberband)
    von William Voltz
    eBook
    9,99
  • 29418658
    Perry Rhodan 68: Anti-Universum (Silberband)
    von Kurt Mahr
    eBook
    9,99
  • 29373481
    Perry Rhodan 55: Der Schwarm (Silberband)
    von Ernst Vlcek
    eBook
    9,99
  • 29373490
    Perry Rhodan 60: Die Cynos (Silberband)
    von William Voltz
    eBook
    9,99
  • 29418718
    Perry Rhodan 87: Das Spiel des Laren (Silberband)
    von Ernst Vlcek
    eBook
    9,99
  • 29418656
    Perry Rhodan 75: Die Laren (Silberband)
    von Ernst Vlcek
    eBook
    9,99
  • 29237708
    Perry Rhodan 107: Murcons Vermächtnis (Silberband)
    von Marianne Sydow
    eBook
    9,99

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Perry Rhodan 1316: Die Kalydonische Jagd (Heftroman)

Perry Rhodan 1316: Die Kalydonische Jagd (Heftroman)

von Ernst Vlcek

eBook
1,99
+
=
Perry Rhodan 127: Schaltstelle der Macht (Silberband)

Perry Rhodan 127: Schaltstelle der Macht (Silberband)

von H. G. Ewers

(1)
eBook
9,99
+
=

für

11,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen