Peter Weiss

Biografie

Die Triebkraft seiner künstlerischen Arbeit bilde, so Peter Weiss, das »In-Gegensätzen-Denken«. 1916 im heutigen Babelsberg geboren, 1937 mehrere Monate als »Schüler« Hermann Hesses in Montagnola arbeitend, schließlich vor den Nationalsozialisten nach Schweden fliehend (Auschwitz bezeichnete er als »meine Ortschaft«), als Filmemacher scheiternd, zunächst das Schwedische als Literatursprache benutzend, dann ins Deutsche wechselnd, als Prosaautor (Der Schatten des Körpers des Kutschers) Vorbild vieler Autoren, als Dramatiker Erfinder des »dokumentarischen Theater« (Die Ermittlung), sich durch die Kritik am Kapitalismus der BRD wie dem Sozialismus der DDR aufreibend, von der »Zweifel-Krankheit« befallen, trotzdem die monumentale Ästhetik des Widerstands in Romanform ausbreitend: »Was bleibt, ist der Autor eines Jahrhundertwerks, einer andern Suche nach der verlorenen Zeit.«
Der in Schweden lehrende Historiker Werner Schmidt wirft einen Blick von außen auf Leben und Werk von Peter Weiss, indem er die Privatperson wie den öffentlich Agierenden in den zeitgenössischen Kontext einordnet. Damit dringt er in die Kernbereiche, die Antriebskräfte, vor, da er die Hintergründe in Schweden und in Deutschland heranzieht, sich auf Zeitzeugen stützen kann, ihm unbekanntes Material zur Verfügung steht.
Portrait
Werner Schmidt, geboren 1944, ist emeritierter Professor für Neuere Geschichte in Stockholm. Seine Arbeitsschwerpunkte sind Intellektuelle (und kommunistische) Arbeiterbewegung und Geschichtstheorie.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 461, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 10.10.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783518748022
Verlag Suhrkamp
eBook
29,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 40058124
    Untreue
    von Paulo Coelho
    eBook
    8,99
  • 41915796
    Der Profikurs für das Vibrationstraining auf Vibrationsplatten mit 250 Übungsvorlagen
    von Siegfried Schmidt
    eBook
    18,99
  • 48779020
    Und jetzt lass uns tanzen
    von Karine Lambert
    (47)
    eBook
    13,99
  • 49096239
    Drölfzigmal klingeln
    von Oliver Brendel
    eBook
    9,99
  • 46402853
    Peter Weiss - Bremer Verortungen
    von Anne E. Dünzelmann
    eBook
    8,99
  • 41809791
    Habsburgs skandalöse Damen
    von Marlene Gabriel
    eBook
    7,99
  • 29972217
    Bruno Kreisky
    von Wolfgang Petritsch
    eBook
    9,99
  • 45352018
    Leben ist keine Art, mit einem Tier umzugehen
    von Emma Braslavsky
    eBook
    20,99
  • 37353691
    Lords of Salem
    von Rob Zombie
    eBook
    7,99
  • 46306004
    Karl Kraus lernt Dummdeutsch
    von Egyd Gstättner
    eBook
    17,99
  • 38785539
    Solange du deine Füße...
    von Walter Schmidt
    eBook
    6,99
  • 29711217
    Jungfrau
    von Thomas Meinecke
    eBook
    9,99
  • 32377122
    Morgen, Kinder, wird's nichts geben
    von Erich Kästner
    eBook
    9,99
  • 37358576
    Abschied von der freudigen Erwartung
    von Giovanni Maio
    eBook
    7,99
  • 46493155
    Puer robustus
    von Dieter Thomä
    eBook
    29,99
  • 45395053
    Himbeeren mit Sahne im Ritz
    von Zelda Fitzgerald
    eBook
    19,99
  • 46417129
    Capitan Codreanu
    von Oliver Jens Schmitt
    eBook
    19,99
  • 47767200
    Unlike
    von C. M. Spoerri
    (12)
    eBook
    6,99
  • 29373424
    Peter Zirbes
    von Ute Bales
    eBook
    9,99
  • 30934476
    Erzähl es niemandem!
    von Randi Crott
    (16)
    eBook
    8,99

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Peter Weiss

Peter Weiss

von Werner Schmidt

eBook
29,99
+
=
Yeziden in Deutschland

Yeziden in Deutschland

von Halil Savucu

eBook
31,99
+
=

für

61,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen