Thalia.de

Phaidon oder von der Unsterblichkeit der Seele

Nach d. Übertr. v. Friedrich Schleiermacher neu durchges.

Reclam Universal-Bibliothek

(1)
Portrait
Platon, 427-347 v. Chr., stammte aus adeligem Geschlecht und zählt zu den bedeutendsten griechischen Philosophen. Er war entscheidend von seinem Lehrer Sokrates geprägt. Nach dessen Tod begab er sich auf Reisen, doch scheiterten seine Hoffnungen, in Syrakus sein Staatsideal zu verwirklichen. Nach seiner Rückkehr gründete er in Athen seine Philosophenschule, die Akademie.
Andreas Graeser ist Professor für Philosophie an der Universität Bern. Er beschäftigt sich hauptsächlich mit Fragen der Sprachphilosophie, der philosophischen Ethik und Hermeneutik.
Friedrich D. E. Schleiermacher (1768-1834) wirkte als Theologe, Philosoph und Geistlicher vor allem in Halle und Berlin.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 125
Erscheinungsdatum 01.01.1986
Serie Reclam Universal-Bibliothek 918
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-15-000918-5
Verlag Philipp Reclam Jun.
Maße (L/B/H) 147/93/10 mm
Gewicht 67
Buch (Taschenbuch)
4,20
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Gute Literatur
von einer Kundin/einem Kunden am 10.04.2012

Ich habe mir das auf Empfehlung angeschafft und kann es auch nur weiter empfehlen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Weitere Bände von Reclam Universal-Bibliothek

  • Band 917

    3000026
    Absurda Comica oder Herr Peter Squenz
    von Andreas Gryphius
    2,40
  • Band 918

    2925451
    Phaidon oder von der Unsterblichkeit der Seele
    von Platon
    (1)
    4,20
    Sie befinden sich hier
  • Band 926

    2904132
    Sokratische Denkwürdigkeiten / Aesthetica in nuce
    von Johann Georg Hamann
    5,40