Pjöngjang

(3)
Nachdem er in "Shenzhen" seinen Aufenthalt in der chinesischen Sonderwirtschaftszone verarbeitet hat, beschreibt Guy Delisle in dem Nachfolgeband "Pjöngjang" seine Reise in eines der isoliertesten Länder der Welt: Nordkorea. Hier arbeitete er zwei Monate lang als Supervisor für eine französische Trickfilmproduktion.
Mit George Orwells Klassiker "1984" im Gepäck tritt der frankokanadische Comicautor seinen Dienst an in einem Land, in dem man Orwells Albtraumszenario an der Wirklichkeit messen kann. In detaillierten Zeichnungen berichtet Guy Delisle von Menschen, die nachts von der Stromversorgung abgeschnitten sind, während die Monumente der Il-Sung-Dynastie leuchtend hell erstrahlen. "Pjöngjang" ist weniger ein klassischer Reisebericht als der beeindruckende Versuch, einen Blick hinter staatliche Inszenierung und kulturelle Schranken zu werfen – ein Comic, der angesichts der politischen Entwicklungen an Aktualität kaum zu übertreffen ist.
Portrait
Guy Delisle, geboren 1966 in Quebec, studierte plastische Kunst in Toronto. Von 1986 bis 1988 arbeitete er für das Zeichentrickstudio CinéGroupe in Montréal, anschließend ging er nach Europa und zeichnete für Studios in München, Berlin und Valencia. Seit 1991 lebt und arbeitet Guy Delisle in Montpellier.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 176
Erscheinungsdatum 25.05.2007
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-938511-31-2
Verlag Reprodukt
Maße (L/B/H) 246/167/25 mm
Gewicht 462
Originaltitel Pyongyang
Auflage 7. Auflage
Verkaufsrang 96.384
Buch (Taschenbuch)
20,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 47970804
    Geisel
    von Guy Delisle
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    29,00
  • 15569953
    Aufzeichnungen aus Birma
    von Guy Delisle
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    24,00
  • 42595383
    Noch ein Ratgeber für schlechte Väter
    von Guy Delisle
    Buch (Taschenbuch)
    12,00
  • 31236731
    Thorgal. Band 7
    von Jean van Hamme
    Buch (gebundene Ausgabe)
    13,80
  • 16516981
    World 's End / Sandman Bd. 8
    von Neil Gaiman
    Buch (Taschenbuch)
    19,99
  • 14563865
    Asterix Mundart Bayrisch IV
    von René Goscinny
    Buch (gebundene Ausgabe)
    10,00
  • 42233638
    Asterix 36: Der Papyrus des Cäsar
    von Jean-Yves Ferri
    (9)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    12,00
  • 35125566
    Asterix 35
    von Jean-Yves Ferri
    (13)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    12,00
  • 39176511
    Feuerwehrmann Sam Malbuch
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    3,99
  • 37756732
    Asterix 34
    von Albert Uderzo
    Buch (gebundene Ausgabe)
    12,00
  • 41084135
    Ruhestand - Viel Spaß!
    von Uli Stein
    (3)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    8,99
  • 33752542
    Asterix 16
    von René Goscinny
    (2)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    12,00
  • 35124130
    Wie Obelix als kleines Kind in den Zaubertrank geplumpst ist
    von René Goscinny
    Buch (gebundene Ausgabe)
    12,00
  • 40903970
    Redaktion Wadenbeißer Band 4
    von Ina Rometsch
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    9,95
  • 64495377
    Das Hochhaus
    von Katharina Greve
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,00
  • 33752559
    Asterix 32
    von René Goscinny
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    12,00
  • 33752536
    Asterix 03
    von René Goscinny
    (5)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    12,00
  • 47919049
    Redaktion Wadenbeißer Band 5
    von Ina Rometsch
    Buch (Taschenbuch)
    9,95
  • 6585678
    Asterix 33
    von René Goscinny
    (5)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    12,00
  • 15492603
    Onkel Dagobert - Sein Leben, seine Milliarden
    von Don Rosa
    (10)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    29,95

Buchhändler-Empfehlungen

Saskia Müller, Thalia-Buchhandlung Magdeburg

Delisle berichtet unverblümt und nicht beschönigend von seinen Erfahrungen beim Arbeitsaufenthalt in Nordkorea. Sein Humor geht ihm dabei nicht verloren. Nicht nur für Comic-Fans. Delisle berichtet unverblümt und nicht beschönigend von seinen Erfahrungen beim Arbeitsaufenthalt in Nordkorea. Sein Humor geht ihm dabei nicht verloren. Nicht nur für Comic-Fans.

Kundenbewertungen


Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
3
0
0
0
0

Kim & Kim
von Verena Gwosdz aus Offenbach am 29.09.2012

Guy Delisle hat schon so einiges während seiner Auslandsaufenthalte als Art Director in fernen Ländern erlebt. Aber Nordkorea scheint alles zu toppen. Schlimm genug, den ganzen Tag vom (zwar verstorbenen, aber ewiglich amtierenden) Diktator Kim Il-Sung und dessen Sohn Kim Jong-Il von Bildern/Gebäuden/Buttons beobachtet zu werden - nein, Guy... Guy Delisle hat schon so einiges während seiner Auslandsaufenthalte als Art Director in fernen Ländern erlebt. Aber Nordkorea scheint alles zu toppen. Schlimm genug, den ganzen Tag vom (zwar verstorbenen, aber ewiglich amtierenden) Diktator Kim Il-Sung und dessen Sohn Kim Jong-Il von Bildern/Gebäuden/Buttons beobachtet zu werden - nein, Guy darf nicht mal einen Schritt machen, ohne von einem "Guide" (= Aufpasser) und Dolmetscher begleitet zu werden. Die staatliche Propaganda und Gehirnwäsche funktioniert aber sehr zum Leidwesen unseres Helden (ja, man muss ihn HELD nennen) beim nordkoreanischen Volk äußerst gut und so tritt Guy schon das ein oder andere mal in ein Fettnäpfchen. Mit Humor, feiner Ironie und unterschwelliger Kritik zeigt uns Delisle ein Land, dass zu den abgeriegelsten, isoliertesten und verschlossensten der Welt zählt. Zum Schmunzeln, zum Lachen, zum Staunen und vorallem zum Nachdenken... Sehr lesenswert!

Ungewöhnliche Einblicke in ein geschlossenes Land
von einer Kundin/einem Kunden aus Gießen am 07.03.2010

Nordkorea ist nicht als Reiseland bekannt, im Gegenteil, Insiderinformationen bekommt man nur schwer und selten. Guy Delisle ist als Leiter eines Zeichentrickfilmstudios in Pjöngjang gewesen und hat seine Erfahrungen in seiner unnachahmlichen Art des gezeichneten Reisetagebuches niedergeschrieben. Ironisch, bisweilen sarkastisch zeichnet er nieder, was er erlebt und gesehen hat.... Nordkorea ist nicht als Reiseland bekannt, im Gegenteil, Insiderinformationen bekommt man nur schwer und selten. Guy Delisle ist als Leiter eines Zeichentrickfilmstudios in Pjöngjang gewesen und hat seine Erfahrungen in seiner unnachahmlichen Art des gezeichneten Reisetagebuches niedergeschrieben. Ironisch, bisweilen sarkastisch zeichnet er nieder, was er erlebt und gesehen hat. Toll gemacht und sehr interessant!


Wird oft zusammen gekauft

Pjöngjang - Guy Delisle

Pjöngjang

von Guy Delisle

(3)
Buch (Taschenbuch)
20,00
+
=
Aufzeichnungen aus Jerusalem - Guy Delisle

Aufzeichnungen aus Jerusalem

von Guy Delisle

Buch (Kunststoff-Einband)
29,00
+
=

für

49,00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen