Thalia.de

In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino eReader?

Plötzlich Fee - Frühlingsnacht

Band 4 - Roman

Plötzlich Fee

(19)
Das Schicksal Nimmernies entscheidet sich


Ash, der Winterprinz, hat für seine Liebe zu Meghan bereits alles riskiert. Seine eigene Mutter, die eisige Königin Mab, stellte sich ihm in den Weg, aus Nimmernie wurde er verstoßen, und sein einstiger bester Freund Puck wurde zu seinem Rivalen. Eigentlich müssten nun endlich bessere Zeiten anbrechen, denn die Eisernen Feen sind geschlagen und Meghan wurde zur rechtmäßigen Königin ihres Reiches gekrönt – eines Reiches, in dem Ash nur dann überleben kann, wenn er das Einzige, das ihm von Mabs Erbe noch geblieben ist, preisgibt: seine Unsterblichkeit. Und so steht für Meghan und Ash ein weiteres Mal alles auf dem Spiel, und in seiner dunkelsten Stunde muss der Winterprinz eine Entscheidung fällen, die ihm Meghan nicht abnehmen kann: ob ihre Liebe stark genug sein wird, die Schatten der Vergangenheit zu besiegen …


Rezension
"Fantasy vom Feinsten!"
Portrait
Schon in ihrer Kindheit gehörte Julie Kagawas große Leidenschaft dem Schreiben. Nach Stationen als Buchhändlerin und Hundetrainerin machte sie ihr größtes Interesse zum Beruf und wurde Autorin. Mit ihren Fantasy-Serien Plötzlich Fee und Plötzlich Prinz wurde sie rasch zur internationalen Bestsellerautorin. In ihrer neuesten Erfolgsserie Talon erzählt sie von einer magischen Liebe, die nicht sein darf. Julie Kagawa lebt mit ihrem Mann in Louisville, Kentucky.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 512, (Printausgabe)
Altersempfehlung 14 - 99
Erscheinungsdatum 20.08.2012
Serie Plötzlich Fee 4
Sprache Deutsch
EAN 9783641085476
Verlag Heyne
Originaltitel The Iron Fey, Book 4: Iron Knight
Verkaufsrang 7.726
eBook
7,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 33179051
    Plötzlich Fee - Das Geheimnis von Nimmernie
    von Julie Kagawa
    eBook
    7,99
  • 29031053
    Plötzlich Fee - Sommernacht
    von Julie Kagawa
    (79)
    eBook
    7,99
  • 30082147
    Plötzlich Fee - Winternacht
    von Julie Kagawa
    (34)
    eBook
    7,99
  • 44368354
    Nachtblüte. Die Erbin der Jahreszeiten (Buch 3)
    von Jennifer Wolf
    (14)
    eBook
    3,99
  • 38326813
    Mia 4: Mia und das Liebeskuddelmuddel
    von Susanne Fülscher
    eBook
    5,99
  • 45395127
    Lockwood & Co. - Das Flammende Phantom
    von Jonathan Stroud
    eBook
    15,99
  • 39364834
    Das fremde Mädchen
    von Katherine Webb
    (18)
    eBook
    8,99
  • 17414046
    Verblendung
    von Stieg Larsson
    (64)
    eBook
    8,99
  • 42741847
    Frühlingsnächte
    von Debbie Macomber
    (5)
    eBook
    8,99
  • 44881644
    Feuerphönix / Die Phönix-Saga Bd. 1
    von Julia Zieschang
    (14)
    eBook
    3,99
  • 44611709
    Harry Potter 1 und der Stein der Weisen
    von Joanne K. Rowling
    eBook
    8,99
  • 38326815
    Die Pan-Trilogie: Band 1-3
    von Sandra Regnier
    (71)
    eBook
    9,99
  • 41198565
    Blue Secrets - Der Ruf des Ozeans
    von Anna Banks
    eBook
    7,99
  • 44368355
    Royal: Alle sechs Bände in einer E-Box!
    von Valentina Fast
    (12)
    eBook
    19,99
  • 44421815
    Opposition. Schattenblitz / Obsidian Bd.5
    von Jennifer L. Armentrout
    (47)
    eBook
    13,99
  • 45255033
    Flawed - Wie perfekt willst du sein?
    von Cecelia Ahern
    (119)
    eBook
    14,99
  • 44880963
    BookElements: Alle drei Bände in einer E-Box!
    von Stefanie Hasse
    (6)
    eBook
    9,99
  • 40021357
    Frostkiller
    von Jennifer Estep
    (28)
    eBook
    9,99
  • 30208784
    Siebenmeter für die Liebe
    von Dora Heldt
    eBook
    6,99
  • 43608058
    Sommerkälte (North & Rae 2)
    von Rebecca Wild
    (5)
    eBook
    3,99

Buchhändler-Empfehlungen

„Wahre Liebe kennt keine Grenzen - das furiose Ende der Reihe “

Denise Half, Thalia-Buchhandlung Münster

Regel Nr. 1: Verspreche nichts, was du nicht halten kannst. Regel Nr. 2: Regel Nr. 1 gilt insbesondere dann, wenn man eine Fee ist.
Der Winterprinz Ash, seines Zeichens eine leibhaftige Fee, hat sich aus Liebe nicht an diese Regeln gehalten und versprach der eisernen Königin Meghan, einen Weg zu finden, um an ihrer Seite im eisernen
Regel Nr. 1: Verspreche nichts, was du nicht halten kannst. Regel Nr. 2: Regel Nr. 1 gilt insbesondere dann, wenn man eine Fee ist.
Der Winterprinz Ash, seines Zeichens eine leibhaftige Fee, hat sich aus Liebe nicht an diese Regeln gehalten und versprach der eisernen Königin Meghan, einen Weg zu finden, um an ihrer Seite im eisernen Reich zu überleben. Da Eisen aber für normale Feen tödlich ist, hat sich der Prinz eine Aufgabe gestellt, die scheinbar unmöglich ist und was mit einer Fee geschieht, die ein Versprechen nicht einhält, ist schlicht und ergreifend furchtbar. Ash macht sich also zusammen mit seinem Freund / Erzfeind Puck auf die Reise, einem Gerücht hinterherjagend, dass es für Feen die Möglichkeit gibt, zu Menschen zu werden. Ein Abenteuer beginnt, bei dem er auch auf die teilweise unerwartete Hilfe von alten Bekannten angewiesen ist und wahrlich wundersame Orte bereist.
Der vierte und letzte Teil der Plötzlich Fee-Reihe befasst sich mit der Odyssee, auf die sich Ash begeben muss und ist passenderweise auch aus der Sicht des Winterprinzen geschrieben. Daraus ergibt sich eine wunderbare neue Sicht auf das Nimmernie und die bereits bekannten Figuren aus den Büchern. „Frühlingsnacht“ hat mich beim Lesen irgendwie an die unendliche Geschichte erinnert, was ein großes Lob auf die Geschichte ist. Im Grunde sind es viele kleine Geschichten, je eine für jede Station auf der langen Reise, zusammengefasst in einer großen Story. Fazit: Ein gelungener Abschluss für alle Fans des Nimmernie und Verfechter der wahren Liebe.

Emily Stein, Thalia-Buchhandlung Fulda

Wird Ash je seine Geliebte Meghan wieder sehen? Es trennt sie nicht nur Königreiche, sondern auch die Tatsache, dass Ash in ihrem nicht überleben kann. Gibt es Hoffnung für sie? Wird Ash je seine Geliebte Meghan wieder sehen? Es trennt sie nicht nur Königreiche, sondern auch die Tatsache, dass Ash in ihrem nicht überleben kann. Gibt es Hoffnung für sie?

Alexa Prinz, Thalia-Buchhandlung Nürnberg

Das schönste Ende des Abenteuers. Eine klassische Heldenreise mit Spannung, Magie, Freundschaft und Liebe. Mein Liebling der Feenreihe, toller Plot, spannende Szenen und Stil. TOP Das schönste Ende des Abenteuers. Eine klassische Heldenreise mit Spannung, Magie, Freundschaft und Liebe. Mein Liebling der Feenreihe, toller Plot, spannende Szenen und Stil. TOP

Theresa Lehmann, Thalia-Buchhandlung Saalfeld

Verzaubernd, spannend und ereignisreich. Ein wunderschönes Jugendbuch um die Welt der Feen. Verzaubernd, spannend und ereignisreich. Ein wunderschönes Jugendbuch um die Welt der Feen.

Rebecca Lehnhardt, Thalia-Buchhandlung Schwerin

Das gelungene Finale von den Abenteuern von Meghan und Ash. Ein Kampf um Leben und Tod. Natürlich sorgt auch Puck wieder für den ein oder anderen Lachanfall, zusammen mit Grimalkin Das gelungene Finale von den Abenteuern von Meghan und Ash. Ein Kampf um Leben und Tod. Natürlich sorgt auch Puck wieder für den ein oder anderen Lachanfall, zusammen mit Grimalkin

„Elfen-Finale“

Kerstin Hahne, Thalia-Buchhandlung Bielefeld

Dieser 4.Teil und Abschluss der Plötzlich-Fee-Reihe ist ein must-have für alle Fans.Nachdem Meghan als neue Königin der eisernen Feen, Ash aus ihrem Reich verbannen musste,damit er nicht durch das Eisen langsam vergiftet wird, gibt es für den Winterprinzen nur eine Lösung.Er muss einer alten Sage folgen und versuchen ein Mensch mit Dieser 4.Teil und Abschluss der Plötzlich-Fee-Reihe ist ein must-have für alle Fans.Nachdem Meghan als neue Königin der eisernen Feen, Ash aus ihrem Reich verbannen musste,damit er nicht durch das Eisen langsam vergiftet wird, gibt es für den Winterprinzen nur eine Lösung.Er muss einer alten Sage folgen und versuchen ein Mensch mit Seele zu werden, um mit seiner geliebten Meghan alt werden zu können. Da die Geschichte dieses Mal aus Ashs Sicht erzählt wird und er bei seinem gefährlichen Abenteuer wieder von Puck und Grimalkin unterstützt wird, war dies einer meiner Lieblingsbände der Reihe (Team Ash,hihi...)Neue Wesen (der böse Wolf, wow) ebenso wie alte Figuren tauchen auf und Julie Kagawa hat es geschafft,auch diese Abschlußgeschichte wieder flott lesbar und mit dem passenden Touch Romantik und Märchen zu verquicken. Allerbestes Lesefutter, für mich ein toller Wochenend-Killer sozusagen....

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 32221666
    Plötzlich Fee - Frühlingsnacht
    von Julie Kagawa
    (19)
    eBook
    7,99
  • 34301386
    Elfenglanz
    von Aprilynne Pike
    (8)
    eBook
    7,99
  • 28475676
    Elfenliebe
    von Aprilynne Pike
    (16)
    eBook
    7,99
  • 21907455
    Elfenkuss
    von Aprilynne Pike
    (45)
    eBook
    7,99
  • 31573707
    Elfenbann
    von Aprilynne Pike
    (11)
    eBook
    7,99
  • 33179051
    Plötzlich Fee - Das Geheimnis von Nimmernie
    von Julie Kagawa
    eBook
    7,99
  • 32605074
    Night School 01. Du darfst keinem trauen
    von C. J. Daugherty
    (64)
    eBook
    8,99
  • 36921064
    Die dunkle Prophezeiung des Pan / Pan-Trilogie Bd.2
    von Sandra Regnier
    (37)
    eBook
    3,99
  • 36329161
    Das geheime Vermächtnis des Pan / Pan-Trilogie Bd.1
    von Sandra Regnier
    (50)
    eBook
    3,99
  • 37437700
    Die verborgenen Insignien des Pan / Pan-Trilogie Bd.3
    von Sandra Regnier
    (30)
    eBook
    3,99
  • 29031053
    Plötzlich Fee - Sommernacht
    von Julie Kagawa
    (79)
    eBook
    7,99
  • 40149689
    House of Night 12. Erlöst
    von Kristin Cast
    (14)
    eBook
    9,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
19 Bewertungen
Übersicht
16
3
0
0
0

Drei Bände waren nicht genug!
von einer Kundin/einem Kunden am 17.07.2013

Für alle Mitglieder von Team Ash kommt hier noch ein vierter Teil! Zum Glück! Denn nach diesem zugegebenermaßen unbefriedigenden Ende von Band 3, musste es einfach weiter gehen. Im Mittelpunkt der Handlung steht dieses Mal jedoch Ash, der sich auf eine lange Reise zum Ende der Welt von Nimmernie... Für alle Mitglieder von Team Ash kommt hier noch ein vierter Teil! Zum Glück! Denn nach diesem zugegebenermaßen unbefriedigenden Ende von Band 3, musste es einfach weiter gehen. Im Mittelpunkt der Handlung steht dieses Mal jedoch Ash, der sich auf eine lange Reise zum Ende der Welt von Nimmernie begibt, um dort eine Seele zu erhalten und somit sterblich zu werden. Das würde es ihm ermöglichen endlich bei seiner geliebten Meghan zu sein. Auf dem Weg dort hin muss er sich jedoch einigen Gefahren stellen und es gib auch ein unerwartetes Wiedersehen. Dass Meghan in diesem vierten Teil eher nur noch eine Nebenrolle spielt, hat mich eigentlich nicht besonders gestört. Endlich erfährt man mehr über die Geschichte hinter dem Winterprinz, von seiner dunklen Seite und von seiner früheren Liebe zu der geheimnisvollen Ariella. Natürlich ist auch Puck wieder mit von der Partie, denn wenn man ehrlich ist, wäre die Geschichte ohne ihn, auch nur halb so spannend.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Endlich Vereint
von einer Kundin/einem Kunden aus Mariazell am 23.09.2014
Bewertet: gebundene Ausgabe

Nachdem Ash im dritten Band dass Versprechen gegeben hat, einen Weg zu finden um mit Methan zusammen zu sein, macht er sich gemeinsam mit Pick auf die Suche nach der Cat Sidhe Grimalkin. Die Katze weis einen Weg, wie Ash mit Methan vereint sein kann, ohne im Eisernen Königreich... Nachdem Ash im dritten Band dass Versprechen gegeben hat, einen Weg zu finden um mit Methan zusammen zu sein, macht er sich gemeinsam mit Pick auf die Suche nach der Cat Sidhe Grimalkin. Die Katze weis einen Weg, wie Ash mit Methan vereint sein kann, ohne im Eisernen Königreich zu sterben wie jede andere Fee. Er muss sich eine Seele verdienen und zum Menschen werden. Aus diesem Grund sucht das Trio die Seherin auf, die sie zum Ende des Nimmernie führen soll, damit Ash seine Seele bekommt. Doch mit was keiner gerechnet hat: die Seherin ist niemand geringerer als Ariella, die jeder für Tod gehalten hat. Ash steckt daraufhin in einer Zwickmühle zwischen seinen Gefühlen für Methan und der totgeglaubten Ariella... Der abschließende Band der Plötzlich Fee Reihe ist aus der Sicht des Winterprinzen Ash geschrieben und mehr als gelungen. Er wünscht sich nichts mehr, als mit Methan glücklich zu werden, als jedoch Ariella, seine erste Liebe auftaucht, ist er hin und her gerissen. Könnte er mit Ariella glücklich werden, bekamen sie eine zweite Chance? Doch ihm wird auch klar, dass er die Uhr nicht zurückdrehen kann, und dass Meghan jetzt sein Herz besitzt. Ebenfalls mit auf Ashs Mission menschlich zu werden, ist der große böse Wolf. Einfach ein gelungener Abschluss mit einem sehr guten Ende.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
4. Band der Plötzlich-Fee-Reihe
von Kerstin Stutzke aus Berlin am 09.02.2014
Bewertet: gebundene Ausgabe

Der Winterprinz Ash hat alles verloren: Seine Heimat, sein Volk, seine Liebe - denn nach dem Kampf gegen den eisernen König ist Meghan zur eisernen Königin aufgestiegen und hat Ash aus ihrem Reich verbannt, denn nur so konnte sie ihm das Leben retten, denn nur eiserne Feen können dort... Der Winterprinz Ash hat alles verloren: Seine Heimat, sein Volk, seine Liebe - denn nach dem Kampf gegen den eisernen König ist Meghan zur eisernen Königin aufgestiegen und hat Ash aus ihrem Reich verbannt, denn nur so konnte sie ihm das Leben retten, denn nur eiserne Feen können dort überleben. Aber Ash ist nicht bereit, nach allen Opfern die er und Meghan gebracht haben, auf eine gemeinsame Zukunft mit ihr zu verzichten. Er weiß, dass es einen Weg geben muss, wie er bei ihr sein kann und er würde Himmel und Hölle in Bewegung setzen, um diesen Weg zu gehen. Doch um überhaupt zu erfahren, was er tun muss, um sterblich zu werden, denn das ist die einzige Möglichkeit, im eisernen Königreich zu überleben, muss er erst den vermaledeiten Feenkater Grimalkin finden. Ihm zur Seite steht ihm sein ehemals bester Freund Robin "Puck" Goodfellow, Meghans bester Freund. Tatsächlich gelingt es den beiden, Grim aufzuspüren, doch genaueres weiß er auch nicht. Jedoch aht er von einer Seherin in der tiefsten Wildnis des Nimmernie gehört, die den Weg zur Sterblichkeit kennen könnte. Gemeinsam machen sie sich auf den Weg. Unterwegs treffen sie auf die letzten Überlebenden von Rowans Leibgarde, die ein Attentat auf Meghan verüben wollten. Dieses ist gescheitert, doch Ash weiß, dass sie nicht aufgeben werden. Mit Hilfe von Puck gelingt es ihm, diese Gefahr ein für alle Mal von Meghan fern zu halten, doch er weiß auch, dass er sich beeilen muss, denn Gefahren für die noch nicht gefestigte eiserne Königin lauern überall. Tatsächlich gelingt es Ash, Puck und Grim, gemeinsam mit dem großen bösen Wolf, der von Königin Mab beauftragt wurde, Ash zu schützen, bis er sein Ziel erreicht hat, die Seherin aufzuspüren und das Erstaunen ist groß, denn es ist niemand anders als Ariella, die Winterfee, die Ash einst vor langer Zeit über alles liebte. Sie kennt den Weg, der zur Sterblichkeit führt. Ash macht sich mit seiner Gruppe auf den Weg, mit dem Wissen, dass es noch niemanden in ganz Nimmernie gelungen ist, eine Seele zu gewinnen und auch seine Gefühle für Meghan und Ariella machen ihm diese Aufgabe nicht leichter. Was er jedoch noch nicht ahnt: Ash muss sich seiner Vergangenheit stellen - und seine Weste ist alles andere als weiß ... Der Plot wurde spannend und einfühlsam erarbeitet. In diesem Band geht es um Ash, der eine weite und schwierige Reise antritt, um für immer mit der Frau zusammen zu sein, der sein Herz gehört, doch hier muss er nicht diverse Abenteuer gegen Ungeheuer, Monster und feindliche Feen bestehen, er muss mit sich selbst ins Reine kommen und seine Vergangenheit, die mehrere Jahrhunderte voller Grausamkeit aufweist, verarbeiten. Die Figuren wurden facettenreich und tiefgründig erarbeitet, wobei hier natürlich das Augenmerk eindeutig auf Protagonist Ash liegt. Beeindruckt hat mich zurück gelassen, mit welcher Intensität die Wandlung von Ash einhergeht. Den Schreibstil empfand ich als wieder ausgesprochen fesselnd und dynamisch zu lesen, sodass ich auch dieses Buch am Stück gelesen habe.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Plötzlich Fee - Frühlingsnacht

Plötzlich Fee - Frühlingsnacht

von Julie Kagawa

(19)
eBook
7,99
+
=
Plötzlich Fee - Herbstnacht

Plötzlich Fee - Herbstnacht

von Julie Kagawa

(28)
eBook
7,99
+
=

für

15,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Weitere Bände von Plötzlich Fee

  • Band 1

    29031053
    Plötzlich Fee - Sommernacht
    von Julie Kagawa
    (79)
    7,99
  • Band 2

    30082147
    Plötzlich Fee - Winternacht
    von Julie Kagawa
    (34)
    7,99
  • Band 3

    30944893
    Plötzlich Fee - Herbstnacht
    von Julie Kagawa
    (28)
    7,99
  • Band 4

    32221666
    Plötzlich Fee - Frühlingsnacht
    von Julie Kagawa
    (19)
    7,99
    Sie befinden sich hier
  • Band 5

    33179051
    Plötzlich Fee - Das Geheimnis von Nimmernie
    von Julie Kagawa
    7,99