Politik der Bilder

Die ästhetischen Ausarbeitungen und Verschiebungen zwischen dem Poetischen und dem Argumentativen, jene Kategorien, die Bilder entweder in technisch oder ethisch bedingte Anordnungen einbinden: diese Fragen sind es, denen Jacques Rancière sich widmet.
Unsere Zeit huldigt wieder einem Kult der Bilder, wo das Bild Darstellung und sinnliche Gegenwart (des Anderen, des fleischgewordenen Wortes) ist. Wenn jedwedes Motiv ästhetische Würde hat, Formen des Höheren und Niedrigen
ununterscheidbar vermischt werden und keine Übereinkunft des Sichtbaren mit einer Ordnung besteht, gilt es, die Heterogenität der Bilder aufrechtzuerhalten. Die Bilder werden zu Vorgängen, die die Zusammenhänge in der Welt des Sehens, Sprechens und Denkens neu verteilen: ob ein Still aus einem Godard-Film, die Frage nach der Darstellbarkeit der Shoah, Installationen zeitgenössischer Kunst, ein philosophischer Diskurs oder das Industriedesign.
Die fünf Texte dieses Bandes formulieren ein gemeinsames Anliegen: die Befreiung der Bilder von ihrem theologischen Schatten – in der Absicht, sie der Poesie und deren politischem Gehalt zurückzugeben.
Portrait

Jacques Rancière ist einer der meistdiskutierten politischen Philosophen der Gegenwart. Er lehrte von 1969 bis 2000 an der Universität Paris VIII (Vincennes und Saint Denis) und war lange Herausgeber der Zeitschrift »Révoltes logiques«. In den letzten Jahren beschäftigt er sich vor allem mit Fragen der Ethik und Ästhetik sowie der politischen Philosophie.

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 160
Erscheinungsdatum 01.01.2006
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-935300-65-0
Reihe quadro
Verlag Diaphanes
Maße (L/B/H) 194/142/14 mm
Gewicht 215
Originaltitel Le destin des images
Auflage 2. Auflage
Buch (Taschenbuch)
19,95
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 35147733
    Handbuch der bürgerlichen Kunstaltertümer in Deutschland
    von Heinrich Bergner
    Buch (Taschenbuch)
    45,90
  • 56063993
    Camera Acting
    von Nick Dong-Sik
    Buch (Taschenbuch)
    34,99
  • 44272972
    Blaeu. Atlas Maior
    von Peter van der Krogt
    Buch (gebundene Ausgabe)
    50,00
  • 48976811
    Das DDR-Handbuch
    von Justinian Jampol
    Buch (Taschenbuch)
    30,00
  • 66827251
    Bestandsaufnahme Gurlitt
    Buch (gebundene Ausgabe)
    29,90
  • 51938355
    Gustav Klimt. Sämtliche Gemälde
    von Tobias G. Natter
    Buch (gebundene Ausgabe)
    50,00
  • 2154339
    Die Geschichte der Kunst
    von Ernst H. Gombrich
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    39,95
  • 40981411
    Chanel. Ein Name - Ein Stil
    von Jérôme Gautier
    Buch (gebundene Ausgabe)
    39,95
  • 35712286
    Nordic Tattoo
    von Kai-Uwe Faust
    Buch (gebundene Ausgabe)
    22,00
  • 41008611
    Moderne Kunst 1870-2000. Vom Impressionismus bis heute
    Buch (Taschenbuch)
    15,00
  • 15398909
    Präraffaeliten
    von Heather Birchall
    Buch (gebundene Ausgabe)
    10,00
  • 35360414
    Bauhaus-Frauen
    von Ulrike Müller
    Buch (Taschenbuch)
    14,00
  • 45455045
    Die Geschichte der Kunst
    von Ernst Gombrich
    Buch (gebundene Ausgabe)
    69,95
  • 39145539
    Die Päpste und ihre Maler
    von Roberto Zapperi
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,95
  • 14575406
    Bilder und Bilderverbot im Islam
    von Silvia Naef
    Buch (gebundene Ausgabe)
    18,90
  • 86592288
    Die Lehre des Gartens
    Buch (Paperback)
    23,40
  • 37094767
    Kunst Selbst Sehen – ein Fragenbuch
    von Angeli Janhsen
    Buch (Taschenbuch)
    13,90
  • 48780077
    Gauguin
    von Ingo F. Walther
    Buch (gebundene Ausgabe)
    10,00
  • 18741356
    Christliche Bilder verstehen
    von Margarete Luise Goecke-Seischab
    Buch (gebundene Ausgabe)
    7,95
  • 65271361
    Glanz und Elend in der Weimarer Republik
    Buch (gebundene Ausgabe)
    49,90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.