Politik macht Wut

Gauner der Macht II Seelenmorde

POLITIK MACHT WUT: Vordergründig ist es die Geschichte einer vom Schicksal geschlagenen Frau: SIE, eine von vielen.
Doch 'SIE' steht auch für die missachtete Psyche, die in der Auseinandersetzung mit Macht fast immer verliert. Denn Macht - gleich aus welcher Ebene heraus: privat, politisch, strukturell und vor allem auch wirtschaftlich - hat oft grausame Folgen: Konflikte, Krankheiten, kranke Seelen.
Psyche - die NATUR DES MENSCHEN - hat in unseren Köpfen eine noch immer zu kleine moralische Bedeutung, wohingegen der Sexualität ein zu hoher moralischer Wert angedichtet wird. - Als Folge einer entarteten Machtkultur, basierend auf unausgegorenen religiösen Wahnvorstellungen: ein auf Unkenntnis gewachsenes Denkmuster, das sich wie ein Fäulnispilz in alle gesellschaftlichen Bereiche hinein drängt.
Mit zunehmendem Wissen um die Psyche beginnen sich zwar immer mehr Bürger zu wehren, aber meist mit unzulänglichem Ansatz: etwa mit dem Glauben an die Integrität unserer Elite, an den Wert des Geldes, des Ansehens. Dahinter jedoch zu oft krankes Machtverhalten: subtile Gewalt, Rentabilitätswahn, Täuschung, Lügen. Sie werden als normal verkauft und von Normalbürgern als normal erlebt. Das Bemühen um soziale Gerechtigkeit wird zur Träumerei degradiert - zwar auch aus Angst vor Verlust der eigenen Pfründe (Machtverlust); jedoch auch als Folge einer gezielt falschen Informationspolitik: Intransparenz, die wahre Unzucht. Dass z.B. kriminelle Experten des Finanzmarktes (Spekulanten) absahnend sich ins Fäustchen lachen, wird zwar gelegentlich benannt, geht aber in Alltagssorgen unter, die auch aus den Folgen dieses kriminellen Verhaltens gepeist werden.
Ein permanenter Clinch zwischen RENTABILITÄT und HUMANITÄT also, verdeutlicht durch IHR Schicksal. Und die Verursacher all der mehr oder weniger auch blutigen Zerwürfnisse sind alexhithym, aber oft auch ahnungslos, was verantwortungsloses Machtverhalten letztlich bewirkt.
Das Projekt GAUNER DER MACHT versucht anhand jenes schweren Schicksals bezw. anhand der 'personifizierten Seele', die Logik des selbstzerstörerischen turbokapitalistischen Bewusstseins zu durchleuchten. Ein Bewusstsein logischerweise, das ohne tiefgreifende Veränderung immer weiter ins Desaster führen wird - obwohl VERÄNDERUNG alias Umdenken durchaus machbar ist, wenn ...
Ps.: Sollte es jedoch zutreffen, dass der Durchschnittsbürger lieber der Lüge vertraut als der Wahrheit, dann lassen Sie besser die Finger von diesem Buch ...
Portrait
JOHANNES-MARIA OLBRICH
Fremdeinschätzung: ... süchtig, militanter Grüner, arroganter Journalist, Hundefeind, ungezogener Mensch, verbitterter Alter, ungebildet, Träumer - Alles Attribute aus vier Jahrzehnten Engagement für mehr Gewaltlosigkeit - Arbeitsplatzverlust nebenbei. Ein Normal-Bürger eben. Selbst-Einschätzung:
Einer von so rund sechs Milliarden 'Hansels'. Seit 1933 auf den Beinen, oft schwach, politisch interessiert, nicht verbittert, aber bequem. Kriegskind-Bildung, jedoch nicht dumm, vielseitig und lernfähig. Er mag Tiere, vor allem Hunde, und hasst Gewalt jeder Art. Und die Fehler: Ungeduld, übertrieben gerecht und als Journalist so korrekt wie nur möglich. - Hochgestochene Blender, Schönredner, Möchtegern-VIPS, Schein-Oberhirten sind ihm ein Greuel. Deren subtile Art der Gewalt ist teuflisch. Und sie trifft fast jeden. Irgendwie. Irgendwann. Denn die meisten haben ein verletzliches, leider tabuisiertes Innenleben. Andererseits - Achtung: Rund 10% der 'Hansels' sollen gefühlskalt, gefühlsblind, alexhithym sein. Deshalb das Projekt GAUNER DER MACHT.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kopiergeschützt i
Seitenzahl 300, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 16.10.2013
Sprache Deutsch
EAN 9783732270361
Verlag Books on Demand
eBook
11,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 42449041
    Politik der Zukunftsfähigkeit
    von Reinhard Loske
    eBook
    10,99
  • 39981290
    Die Ökonomie der Hexerei
    von David Signer
    (1)
    eBook
    14,99
  • 39234340
    Grundlagen Projektmanagement für Dummies Das Pocketbuch
    von Stanley E. Portny
    eBook
    5,49
  • 38531688
    Tödliches Bayern
    von Robert Hültner
    eBook
    8,99
  • 42043373
    Die falsche Frage
    von Kathrin Röggla
    eBook
    8,99
  • 25758580
    Die Sprachen der Bettler, Gauner und Vaganten
    von Sebastian Popovic
    eBook
    3,99
  • 32736988
    Meine Wut ist jung
    von Gerhart Baum
    eBook
    13,99
  • 48780006
    Die Getriebenen
    von Robin Alexander
    (13)
    eBook
    15,99
  • 42043117
    Wer den Wind sät
    von Michael Lüders
    (25)
    eBook
    7,99
  • 73004718
    Zerbricht der Westen?
    von Heinrich August Winkler
    eBook
    19,99
  • 46672225
    Illegale Kriege
    von Daniele Ganser
    (12)
    eBook
    19,99
  • 72470160
    Europadämmerung
    von Ivan Krastev
    eBook
    13,99
  • 72468981
    Populismus für Anfänger
    von Nina Horaczek
    eBook
    13,99
  • 64111833
    Couragiert gegen den Strom
    von Sahra Wagenknecht
    eBook
    13,99
  • 64111840
    Lügen die Medien?
    von Jens Wernicke
    eBook
    13,99
  • 64486474
    Utopien für Realisten
    von Rutger Bregman
    eBook
    16,99
  • 43928659
    Nato-Geheimarmeen in Europa
    von Carsten Roth
    eBook
    19,99
  • 46879756
    Wer beherrscht die Welt?
    von Noam Chomsky
    eBook
    10,99
  • 47965224
    Der letzte Sniper
    von Lindsey Lacz
    eBook
    15,99
  • 33815357
    Der Tod im Reisfeld
    von Peter Scholl-Latour
    (2)
    eBook
    9,99

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Politik macht Wut - J.-M. Olbrich

Politik macht Wut

von J.-M. Olbrich

eBook
11,99
+
=
Die den Sturm ernten - Michael Lüders

Die den Sturm ernten

von Michael Lüders

(9)
eBook
11,99
+
=

für

23,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen