Polska

Die neue polnische Küche

(2)
Zuza Zak wirft in ihrem stimmungsvoll gestalteten Kochbuch einen neuen, frischen Blick auf die polnische Küche. In einer Mischung aus traditionellen Gerichten wie Piroggen oder Bigosch und zeitgemäßen Neuinterpretationen finden sich Rezepte für Frühstück, Snacks, Suppen, Brote, Fisch, Fleisch und Geflügel, Salate und Desserts. Dabei stellt sie die polnische Küche auch in einen Kontext zu Geschichte und Geografie des Landes und zeigt, welchen Einflüssen die Küche Polens im Laufe der Zeit ausgesetzt war. Eine Liebeserklärung an Land, Leute und die Kochkünste Polens.
Portrait

Zuza Zak ist in Polen aufgewachsen. Schon als Kind hat sie gern mit ihrer Mutter in der Küche gestanden und ihre Großmutter auf der Suche nach regionalen Produkten aufs Land begleitet. Alle Rezepte in ihrem Buch wurden von Generation zu Generation weitergegeben. Zak lebt in London und arbeitet als Food-Journalistin und TV-Produzentin. In ihr Heimatland Polen kehrt sie regelmäßig zurück.

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 256
Erscheinungsdatum 16.03.2017
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-86873-958-9
Verlag Knesebeck
Maße (L/B/H) 25,6/19,5/3,2 cm
Gewicht 1091 g
Abbildungen 200 farbige Abbildungen
Übersetzer Jutta Orth, Dörte Fuchs
Verkaufsrang 43.513
Buch (gebundene Ausgabe)
29,95
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Das Beste aus der schlesischen Küche
    von Evamaria Moeke
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    5,00
  • Polnische Rezepte - Kulinarische Genüsse mit Tradition
    von Varus Velkoz
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    9,70
  • Schlesisches Backbuch
    von Henriette Pelz, Dora L. Kretschmer
    Buch (gebundene Ausgabe)
    9,90
  • Skandinavisch kochen
    von Trine Hahnemann
    (2)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    34,99
  • Salt & Silver Lateinamerika - reisen surfen kochen.
    von Johannes Riffelmacher, Thomas Kosikowski
    (2)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    29,95
  • Natürlich Schwedisch
    von Carina Brydling
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,95
  • L'Art de la Table
    von Gintare Marcel
    Buch (gebundene Ausgabe)
    29,95
  • Die Portugiesische Küche
    von Alexandra Klobouk, Rita Cortes Valente de Oliveira
    (1)
    Buch (Kunststoff-Einband)
    29,95
  • Kandierte Orangen
    von Beata Zatorska, Simon Target
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    15,00
  • Polnisch kochen
    von Magrit Liepe
    Buch (gebundene Ausgabe)
    16,90
  • Zu Gast in Griechenland
    von Prinzessin Griechenland Tatiana
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,90
  • Polnische Kochrezepte
    Buch (Taschenbuch)
    11,90
  • La dolce vita
    von Eleonora Galasso
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    29,95
  • Viel mehr vegetarisch!
    von Hugh Fearnley-Whittingstall
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    28,00
  • Currys, Currys, Currys
    von Madhur Jaffrey
    Buch (gebundene Ausgabe)
    22,99
  • Einmachen
    von Elisabeth Bangert
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    5,00
  • Mamuschka
    von Olia Hercules
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,95
  • Pause im Glas
    von Luisa Zeltner
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    16,95
  • Die echte Österreichische Küche
    Buch (gebundene Ausgabe)
    16,90
  • So schmeckt Thailand
    von Planet Lonely
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    25,00

Wird oft zusammen gekauft

Polska

Polska

von Zuza Zak
(2)
Buch (gebundene Ausgabe)
29,95
+
=
Samarkand

Samarkand

von Caroline Eden, Eleanor Ford
(2)
Buch (gebundene Ausgabe)
24,95
+
=

für

54,90

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Buchhändler-Empfehlungen

„Polska “

K. Wölfel, Thalia-Buchhandlung Bielefeld

Durch dieses Buch fühlt man sich direkt nach Polen versetzt. Es gibt einige typische und klassische polnische Rezepte, die man dort in jedem Restaurant finden kann. Die Gerichte werden gut beschrieben und man erfährt oft woher die einzelnen Gerichte kommen und wie sie entstanden sind. Manchmal steht auch dabei wieso sich dieses Gericht lohnt oder was so besonders daran ist. Zusätzlich gibt es einige neu interpretierte Gerichte, die auch sehr lecker sind. Dieses Kochbuch ist gut aufgemacht. Durch dieses Buch fühlt man sich direkt nach Polen versetzt. Es gibt einige typische und klassische polnische Rezepte, die man dort in jedem Restaurant finden kann. Die Gerichte werden gut beschrieben und man erfährt oft woher die einzelnen Gerichte kommen und wie sie entstanden sind. Manchmal steht auch dabei wieso sich dieses Gericht lohnt oder was so besonders daran ist. Zusätzlich gibt es einige neu interpretierte Gerichte, die auch sehr lecker sind. Dieses Kochbuch ist gut aufgemacht.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
0
2
0
0
0